Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.01.2009, 01:18   #111
razor-1990
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 116
Zitat:
erst mal tut es mir wirklich leid, dass es so gelaufenist. du lässt dich von ihr ausquetschen. immer überredet sie dich ihr alles zu erzählen. du solltest ihr nicht sagen, was du alles über sie weißt. da ist es sofort klar, dass du ihr verfällst.
Danke für dein Beileid! Ja, leider...sie hat das, dass ich es zugebe sicher nicht mit Absicht gemacht, also dass ich wusste, sie hat ihn geküsst, aber ich war einfach so aufgebracht, als sie am Handy direkt vor mir meinte, dass sie doch in den Club geht...da musste ich einfach sagen, dass es sicher wegen deem neuen ist...und ja, sie hatte da die Macht über mich, dass sie mich ausquetschen konnte, was die Sache mit dem Mädchen betrifft...
Zitat:
naja, die aussagen mit den passwörtern solltest du jetzt wirklich lassen. das hast ja schon einmal gemacht und ist gerade noch glimpflich ausgegangen. aber wenn du jetzt wieder erzählst, dass du passwörter rausfindest, dann macht das schon den eindruck, als wenn du krankhaft nachspionierst.
Ja, so gesehen habe ich das ja auch, aber seitdem nie wieder...ich denke mir einfach, was ich lese, macht mich nur unglücklich und ändern kann ich eh nichts...das werde ich auch nie wieder in meinem Leben tun...aber diese Erkenntnis kommt natürlich wieder zu spät...
Zitat:
aber lass mal gut sein. du warst in einer ausnahmesituation. du hast dich sicher sehr unter druck gefühlt, jetzt unbedingt "das optimale gespräch" zu führen. du warst auch unter dem stress, sie halten zu wollen, weil sie dir das gefühl gegeben hat, sie kann ja auch noch was besseres tun.
Ja, aber warum tut sie das, warum kann sie nicht einfach zu mir kommen und sagen, ich bin jetzt nur wegen dir da und habe nichts anderes im Hinterkopf, also wenn sie sich irgendwann wieder meldet, dann soll sie gefälligst nur zu mir kommen oder sich mit mir treffen, wenn sie danach nichts anderes vor hat...ich meine, ich habe das ja auch immer so gemacht...
Zitat:
es ist für gespräche, wie es mit euch weiter gehen soll noch zu früh, denke ich. zuerst musst du dir einmal darüber im klaren werden, ob die beziehung noch so werden kann, wie du sie gerne hättest.
Also auf gut Deutsch gesagt, hat sie mir schon Honig ums Maul geschmiert, dass sie meinte, sie bruache noch Zeit, dass sie mich wieder öfters zu Hause besuchen würde, dass sie mich mit mehr Respekt behandeln würde und dass sie mir auch wieder vertrauen würde, irgendwann mal...aber ob das dann auch alles eintrifft?
Also dein Tipp, was ich auch am logischsten finde, ist, sie erstmal in Ruhe zu lassen...was wäre denn da ein guter Zeitraum? Bis Valentinstag? Is fast ein Monat oder ist das dann eine zu genaue Punktlandung?
Zitat:
ob sie sich noch einmal melden wird? ich glaube schon.
Bitte, bitte, bitte!!!
Zitat:
ich hoffe es für dich, weil ich weiß, dass du es dir wünscht!
Danke!

Also, sie scheint doch, trotz Müdigkeit in den Club gegangen zu sein...Vielleicht hat sie ihn ja wieder geküsst, hach Fragen über Fragen...aber sowas sollte ich sie, wenn es mal wieder so weit ist nicht fragen oder, was in der Zwischenzeit passiert ist...?
razor-1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 01:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo razor-1990, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 06.01.2009, 01:27   #112
nanni676
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 948
ich weiß nicht, wie lange der richtige zeitraum ist. ich würde sagen, warte ab was passiert, vielleicht meldet sie sich ja.

da ich aber das gefühl habe, du möchtest die "richtige taktik" haben, möchte ich dich fragen, ob du das e-book von tscherney schon gelesen hast. es soll da etwas ähnliches geben - weiß nicht genau: praxis lebenshilfe, oder so - steht in einigen threads drinnen bei ex-partner zurück.

da gibt es anleitungen, welche taktik wirken soll. dieses buch ist deshalb gut. weil man sich danach nicht mehr so untätig fühlt. es gibt ein bisschen kraft und optimismus.
nanni676 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 01:34   #113
razor-1990
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 116
Zitat:
ich weiß nicht, wie lange der richtige zeitraum ist. ich würde sagen, warte ab was passiert, vielleicht meldet sie sich ja.
Das wäre natürlich die beste Lösung...aber ich denk wohl eher, dass ich diesmal den ersten Schritt machen muss...in unserer Community sieht man, wenn jemad auf einen klickt, eher ratsam:
- nicht zu klicken, weil das hieße, dass sie mich nicht interessiert
- zu klicken, dann denkt sie, sie interssiert mich noch und denkt vielleicht, dass ich sie noch will, was ja auch der Fall ist...

meinst du diesen 7/7 Ratgeber, dass man seinen Ex-Partner in 7 Wochen zurück hat oder so?
razor-1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 01:53   #114
nanni676
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 948
nur meine meinung (ich trau sie fast gar nicht mehr zu sagen): nicht klicken!

du hast es inzwischen aber sicher schon gemacht.
du machst dich für sie sicher interessanter, wenn du nicht so vorhersehbar handelst und reagierst. daher - (sie wird jetzt ganz sicher annehmen, dass du komplett fertig bist und versuchen wirst wieder ein gutes verhältnis zu schaffen, daher auch immer ihre beleidigt tour)

wenn dir danach ist, und du dich besser fühlst, kannst du dich für diese sache mit den mails ja entschuldigen. würde da aber eher nur kurz sagen/schreiben, dass du ihr da recht gibst, du bist da zu weit gegangen und möchtest dich dafür entschuldigen. du akzeptierst nun ihre entscheidung.

würde ich eher bald machen und ab dann auf distanz gehen (also dann nicht mehr anklicken und so) und zwar so wie in dem ratgeber!
ich meine den ratgeber von richard tscherney: expartner zurück - das mit der praxis - lebenshilfe kenn ich nicht so gut, weiß nicht wegen der 7 schritte.

ber tscherney kenn ich und find ich gut. da gibt es auch einen kosten losen schnupperabschnitt. schau ihn dir mal an du musst es ja nciht so machen.
nanni676 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 02:01   #115
razor-1990
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 116
Zitat:
nur meine meinung (ich trau sie fast gar nicht mehr zu sagen): nicht klicken!
Hehe, zu spät, aber das habe ich gleich, nachdem sie gegangen ist, also um halb 10, sie kam übrigens um halb 9^^
Aber sie sieht, dass es schon länger her ist, da dann sicher jemad später draufgeklickt hat...
Zitat:
du machst dich für sie sicher interessanter, wenn du nicht so vorhersehbar handelst und reagierst. daher - (sie wird jetzt ganz sicher annehmen, dass du komplett fertig bist und versuchen wirst wieder ein gutes verhältnis zu schaffen, daher auch immer ihre beleidigt tour)
Also eiskalt irgnorieren oder? Und wenns mal wieder zum Gespräch kommt, wenn sie damit rechnet, dass ich fertig bin, dann eher auf cool also kalt oder ehr warmherzig und interessiert?
Zitat:
wenn dir danach ist, und du dich besser fühlst, kannst du dich für diese sache mit den mails ja entschuldigen. würde da aber eher nur kurz sagen/schreiben, dass du ihr da recht gibst, du bist da zu weit gegangen und möchtest dich dafür entschuldigen. du akzeptierst nun ihre entscheidung.
Soll ich das sofort machen oder eher den einen oder anderen Tag abwarten? Ist es ratsam, bei der Kontaktaufnahme eher schriftlich oder müdlich vorzugehen, weil im mündlichen dachte ich, ich würde es durchhalten, aber da lasse ich mich zu schnell beeinflussen...
Zitat:
würde ich eher bald machen und ab dann auf distanz gehen (also dann nicht mehr anklicken und so) und zwar so wie in dem ratgeber!
Was sollte ich eher bald machen, mich dafür entschuldigen oder was genau?
Zitat:
ich meine den ratgeber von richard tscherney: expartner zurück - das mit der praxis - lebenshilfe kenn ich nicht so gut, weiß nicht wegen der 7 schritte.

ber tscherney kenn ich und find ich gut. da gibt es auch einen kosten losen schnupperabschnitt. schau ihn dir mal an du musst es ja nciht so machen.
Werde ich mal anschauen
razor-1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 02:09   #116
nanni676
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 948
die entschuldigung würde ich eher bald machen.
ich würde nur ein kurzes sms schreiben. eben wirklich nur diese paar sätze oben (wie oben beschrieben) und nicht weiter ausschweifen. so sieht es aus, als wenn du gesehen hast es war falsch und akzeptierst und nichts weiter. wenn du zuviel schreibst, gibst du wieder zuviel von dir preis.

dann würde ich auf distanz gehen. im ratgeber steht eh genau drin, wie diese aussehen sollte. also nicht eiskalt ignorieren .... sondern freundlich und kurz und sachlich bleiben. das ist ganz gut beschrieben, weil es ja immer ausnahmesituationen auch gibt.
nanni676 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 02:19   #117
nanni676
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 948
noch kurz, wenn du sie anklickst hat sie erst recht wieder das gefühl, dass du dichfür ihr privatleben interessierst und da sollst dich ja raushalten. es nervt sie vielleicht außerdem
nanni676 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 02:36   #118
razor-1990
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 116
Okay, ich werde ihr die SMS jetzt senden oder eher morgen? Ich bin sicher, sie ist noch auf...
Es wird eben diese kueze SMS Danke für den Tipp!
Zitat:
dann würde ich auf distanz gehen. im ratgeber steht eh genau drin, wie diese aussehen sollte. also nicht eiskalt ignorieren .... sondern freundlich und kurz und sachlich bleiben. das ist ganz gut beschrieben, weil es ja immer ausnahmesituationen auch gibt.
Jap, werde ich machen...ich kann, wenn ich auf mein Herz höre sowieso nicht eiskalt sein...
Zitat:
noch kurz, wenn du sie anklickst hat sie erst recht wieder das gefühl, dass du dichfür ihr privatleben interessierst und da sollst dich ja raushalten. es nervt sie vielleicht außerdem
Auch ein guter Grund, mein Grund war einfach, ihr zu zeiegn, dass ich sie in Ruhe lassen will...
razor-1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 02:47   #119
nanni676
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 948
mach kein großes thema draus. falls sie auf dein sms reagiert. das ist passiert (diese blöde sache mit den mails) - und fertig.
viel erfolg! gute nacht.
nanni676 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 03:01   #120
razor-1990
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 116
Okay, getan^^
Danke, dir auch ne gute Nacht!
razor-1990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 03:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey razor-1990,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ExFreundin hat schluss gemacht und liebt einen anderen! TheChazy Probleme nach der Trennung 194 09.11.2009 14:58
meine verlobte hat nach über 2 jahren schluss gemacht Fehler-.- Probleme nach der Trennung 56 15.07.2008 11:35
Entgültig schluss oder noch eine Chance?! PeterPan337 Probleme nach der Trennung 19 20.06.2008 08:44
dringend :( ... soll ich schluss machen? nudel3330 Probleme in der Beziehung 23 11.06.2008 18:51
machte nach 5 Jahren Schluss - ein Fehler? coucous Probleme nach der Trennung 10 08.05.2008 20:35
Meine freundin hat schluss gemacht HILFE sfa1986 Probleme nach der Trennung 7 01.02.2008 11:28




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:03 Uhr.