Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2008, 00:53   #1
Stefan_L
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 9
Wie seht ihr die Chance ?

Meine Freundin ist nach 4 Jahren Beziehung und 1 Jahr zusammen wohnen erstmal zu ihrer Freundin gezogen.Sie sagt,ihr fehlte nach und nach immer mehr die Nähe (mal ne Umarmung,usw.) meinerseits was darin endete,dass ihre Gefühle in den letzen Monaten abgeflacht sind und sie jetzt sonweit ist,dass sie erstmal für ein paar Tage/Wochen zu einer Freundin zieht.Sie glaub im Moment nicht,das sich was ändert,kennt es allerdings auch noch nicht,wirklich ohne mich zu sein und will sich deshalb gedanken machen.Wie könnten die Chancen für mich stehen.Ich schätze sie sehr klein ein(immernoch besser als garnichts).Wir haben uns allerdings in letzer Zeit nicht richtig gestritten oder so.Sie hat sogar in letzer Zeit wieder mehr Kontakt gesucht,wie ich auch.Um ehrlich zu sein,habe mir in der letzen Zeit all das gemacht,was frisch verliebte machen.Sowas kann doch nicht spielen.Was denkt ihr?
Stefan_L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 00:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Stefan_L, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 29.12.2008, 00:57   #2
gnülelgrümpf
Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 181
Hey,

das stürzt eine Welt zusammen ich weiß.

Auch meine Ex hat mir einfach so gesagt das sie mich nicht mehr liebt und haben uns aber die letzten Momente der Beziehung wie frisch verliebte verhalten ich kann mir auch nicht vorstellen das man sowas schauspielern kann, aber anscheinend geht es! Ich denke du hast eine Chance, auch wenn ich dir keine falsche Hoffnungen machen will, aber die kann nur war werden wenn den Kontakt abrichst bis sie sich sicher ist, sie muss merken was es WIRKLICH heist dich nicht zu haben, sie darf nicht das Gefühl haben dass sie immer wieder zu dir kann.


...Bei mir hats nicht funktioniert wenn ich nur einmal eine Erfahrung finden würde wo es geklappt hat, das würde mir vllt helfen
gnülelgrümpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 10:17   #3
Stefan_L
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 9
Weiss ich auch aus sicherer Quelle,dass sie meinte,es wäre ja so schwer,weil es momentan wieder so herzlich abläuft,sie aber die angst hat,dass das wieder abflacht.Kann ich auch irgendwie verstehen,aber zusammen passt das irgendwie alles nicht so ganz.
Bedeutet denn sowas nicht,dass Gefühle noch da sind?
Stefan_L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 10:54   #4
Nepomuck
Member
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Da wo ich mich wohl fühle
Beiträge: 169
Gefühle sind sicherlich da, eure Beziehund wie du eigentlichselbst wissen müsstest dauerte ja nicht nur ein paar tage, ihr habt 4 jahre miteinander verbracht und das ist nicht einfach so wegzustecken.

Ihr müsst beide erkennen das es Dinge gegeben hat die euch Abstand nehmen liesen und das könnt ihr beide nur erkennen wenn ihr euch Zeit nehmt und daran denkt wie es früher gewesen ist und jetzt zum Ende .

Wenn du von ihr gehört hast und auch selbst bemerktest das die letzte Zeit sehr schön und intensiv gewesen ist, musst du verstehen das es möglich ist etwas zu verändern.
Das dauert aber sehr lange und geht nicht von heute auf morgen.
Der Mensch kann nur schwer aus seiner Haut heraus.

Sie sagte indierekt das sie das vertrauen verlohren hat das ihr euch beide ändert und das ist schon länger so, sie bemerkte es erst seht spät und auch du.
Es ist alles etwas eingeschlafen und muss nun durch vertrauen und viel harter Arbeit zurückgewonnen werden.

Ob ihr beide diesen weg gehen werdet muss jeder für sich selbst entscheiden.

Halte durch und nehmt euch die Zeit euch selbst zu finden.
Nepomuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 11:04   #5
totalverzweifelt
Member
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: total traurig
Beiträge: 213
An dem was Nepomuck sagt ist sicher was dran. Bei mir is es ähnlich abgelaufen. Ich vermute dass auch in meiner Beziehung irgendwann der Alltag eingekehrt ist. Die Zärtlichkeiten nahmen ab. Das Problem war, dass es meine (Ex)Freundin erst gemerkt hat als sie sich in einen anderen verliebt hat. Nun ist jetzt schluss. Und ich lass ihr erst einmal Zeit um sich selber zu finden. Ich für meinen Teil versuche aus den Fehlern zu lernen. Wir werden den erstn ersten Weg zunächst getrennt gehen. Ich hab die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass sich wieder etwas entwickeln könnte. Aber wie gesagt das braucht Zeit.
totalverzweifelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 11:06   #6
Stefan_L
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 9
Danke für die Antwort.
Natürlich kann sie sagen:Ich war schon oft kurz davor zu gehen und habe jetzt nicht mehr die Kraft.
Aber da würde sie doch nie erfahren,ob das tempräre Wegziehen nicht der entscheidende Weckruf(wenn auch schlimm,das es überhaupt so weit kommen musste) gewesen war.
Denn spätestens jetzt ist doch klar,dass 2 Personen das Ruder rumreißen wollen,und nicht 1,5 Personen,weil mir erst jetzt klar ist,dass es 5 vor 12 und nicht halb 12 ist.
Stefan_L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 11:27   #7
Nepomuck
Member
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Da wo ich mich wohl fühle
Beiträge: 169
Zitat:
Zitat von Stefan_L Beitrag anzeigen
Danke für die Antwort.
Natürlich kann sie sagen:Ich war schon oft kurz davor zu gehen und habe jetzt nicht mehr die Kraft..
Das hat sie sicherlich schon öfters gezeigt aber ihr habt es nicht erkannt.

Zitat:
Aber da würde sie doch nie erfahren,ob das tempräre Wegziehen nicht der entscheidende Weckruf(wenn auch schlimm,das es überhaupt so weit kommen musste) gewesen war.
Dieser Auszug ist das deutliche Zeichen das sie nicht mehr anders kann und nun Abstand braucht.

Zitat:
Denn spätestens jetzt ist doch klar,dass 2 Personen das Ruder rumreißen wollen,und nicht 1,5 Personen,weil mir erst jetzt klar ist,dass es 5 vor 12 und nicht halb 12 ist.
Das Ruder stand schon länger bei kurz vor 12.
Jetzt ist es nach 12.

Du kannst nicht mehr tun als sie ruhen zu lassen und nun anzufangen dich selbst wieder zu erkennen.

Such nicht nach gründen warum, wieso...
Du hast noch keine Kraft alles zu erkennen.
Es benötigt Zeit um einen klaren kopf zu haben und herauszufinden was schief gelaufen ist.
Es werden dich noch viele Tiefs und Hochs treffen, wenn du diese überstehst kannst daraus profitieren und lernen.

Lass es Raus wenn es dich erdrückt, sprich mit Freunden, Familie oder schreib es hier.
Nepomuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 11:42   #8
Stefan_L
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 9
Bin ja auch realistisch,was die Sache angeht.Aber das passt doch dann auch mit anderen Sachen nicht zusammen.
Beispiele der letzten 7 Tage:
-Jeden Abend arm in arm einschlafen
-Händchenhaltend un küssend über den Weihnachtsmarkt
-Flasche Wein bei Kerzenschein vorm Kamin
-uws

Und das waren nur alleine die Sachen,die mehr von ihr ausgingen.
Stefan_L ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 11:50   #9
magnichtmehr
Member
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: zur Zeit in der Hölle
Beiträge: 163
..also ich weiss nicht was die partner manchmal wollen, meisst bei den frauen wie ich hier sehr oft lese (sorry, es gibt es natürlich auch bei männer) heisst es "...der alltagtrott ist daran schuld, auseinanderer gelebt, sie wollte ja schon öfter gehen.. sie sagen ich habe es ja gezeigt und man(n) hat es nicht verstanden oder gesehen..." die frauen sagen das ihnen was fehlt wenn es zuspät ist und die männer was ändern wollen heisst es es ist zuspät. ...so ist es halt wenn man zusammen lebt.. es gibt halt phasen wo es mal besser und schlechter läuft i.d. beziehung. es ist in der beziehung eben nicht immer alles friede freude eierkuchen...

nur weil ich nicht ständig schmetterlinge im bauch habe suche ich mir doch nicht einen neuen partner... möchte lieber ALLES mit einem partner erleben,
dann kann ich wenn ich (wir) mal alt sind gemeinsam an die alte schöne zeit denken...sry, vllt passt das nicht ganz hier rein
magnichtmehr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 12:04   #10
Nepomuck
Member
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Da wo ich mich wohl fühle
Beiträge: 169
Es klingt danach das sie auf der suche nach dem alten Gefühl ist. Etwas neues und interressantes zu finden. Eben diese Schmetterlinge

Es kann auch gut möglich sein das es bedeutet das sie dich als engen Freund sucht und deine Nähe nur geniest.

Bleibt nur die Zeit alles abzuwarten und an dir selbst zu arbeiten.

Mach langsam und behutsam weiter.
Nepomuck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 12:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Nepomuck,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dick und keine Chance bei Frauen Sebass1234 Archiv: Loveletters & Flirttipps 96 28.06.2009 21:52
Auszeit - Anfang vom Ende oder Chance? Wölkchen Probleme in der Beziehung 16 29.08.2008 22:06
hab ich überhaupte ne chance???? pancho Probleme in der Beziehung 5 28.02.2008 21:29
Keine Chance und auch keine Chance auf eine Chance :( Postkarte Singles und ihre Sorgen 6 21.01.2008 08:14
Hab ich eine zweite Chance verdient? SemmelXD Archiv: Loveletters & Flirttipps 1 21.11.2007 18:25
3. Chance möglich !? Lebe zwischen Hoffnung und Tod meau Herzschmerz allgemein 24 13.02.2007 22:03
3te Chance ja oder nein??? BerryBlue Herzschmerz allgemein 13 28.12.2006 20:17
Liebe ohne Chance Godwana Herzschmerz allgemein 28 13.04.2006 20:59
Wieso gibt sie uns keine Chance???? alexxs Herzschmerz allgemein 8 25.11.2005 12:11
hab ich noch eine Chance parker Herzschmerz allgemein 12 08.07.2005 21:01
Everybody Gets A Second Chance Erzengelchen Meine Gedichte 0 06.03.2005 21:59
Eine große Liebe--nach Abstand neue Chance? Winney Flirt-2007 2 10.03.2004 12:02
ob ich gegen den "ex" noch ne chance hab... Xelsior Archiv :: Herzschmerz 6 27.07.2003 23:57
Erfolg mit und durch Andere, aber mit gleicher Chance für die Anderen auch... Lady009 Archiv :: Streitgespräche 11 04.05.2001 05:18
hab ich eine chance? sweet_like_choclate_2001 Archiv :: Herzschmerz 2008 17 17.03.2001 20:02




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:57 Uhr.