Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.02.2009, 00:05   #121
hope75w
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2009
Beiträge: 402
nee, geheilt bin ich noch lange nicht. aber ich denke doch zumindest in sofern gefestigt, dass ich mich ihm nicht mehr als verzweifelte ex gegenüberstehe.

und das scheint er ja schon nach dem telefongespäch gestern bemerkt zu haben. obwohl ich nur so relativ wortkarg war, weil es mir nicht so gut ging und mir daher keine lockeren gesprächsthemen einfielen. aber er hat das irgendwie anders ausgelegt und aus meinem verhalten geschlossen, dass ich einen neuen habe. er fand es auch seltsam, dass ich dann das telefongespräch so plötzlich beendet habe. ich fragte ihn wie spät es sei und sagte dann, dass ich dann auch gleich mal aufhören müsste. er meinte zu seinem kollegen das sei untypisch für mich, da ich normalerweise einen grund nennen würde zb. eine freudin kommt gleich oder so. tja, beendet hab ich das gespräch nur, weil die ks läuft und es da ja wichtig ist, das man die gespräche selbst beendet. und außerdem wusste ich nichts mehr zu erzählen.

vielleicht reicht das alles (mein für ihn "anderes" verhalten) erstmal als neuer input für ihn und ich sollte schon deshalb die ks noch eine woche länger halten. außerdem kann er sich dann mal wieder schön gedanken machen, wieso ich samstag doch keine zeit habe. oder würde ich da das ganze etwas überstrapazieren?
hope75w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 00:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo hope75w, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 24.02.2009, 00:08   #122
RingoMlad
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Nein. Genau richtig
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 00:11   #123
pauly_0407
Member
 
Registriert seit: 01/2009
Beiträge: 248
nö würdest du nicht... würd ich auch so machen... wenn du diese schiene fahren willst, dann richtig... dann solltest du es so machen, wie du´s tun willst...
ich wollte sagen, dass du dich bitte einfach nicht darauf versteifen sollst, dass es mit seine rneuen nicht klappt, weil es sehr gut sein kann, dass es dann mit der nächsten klappt... aber so wie du es machst ists ja auch okay, nur danach muss es dann anders weitergehne FÜR DICH... du kannst jetzt erstma nur abwarten und ja: habe am samstag was vor, um dem kontakt ausm weg zu gehen...
pauly_0407 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 00:17   #124
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.618
Zitat:
Zitat von hope75w Beitrag anzeigen
.....vielleicht sollte ich mal erwähnen, dass mein ex in einer großen firma arbeitet in der viele ausländer arbeiten. und dort hat er die beiden auch kennengelernt.
... und dort hat er jederzeit die Gelegenheit, immer wieder andere Frauen kennenzulernen.

Ich begreife Dich nicht. Du möchtest, dass wir hier *spekulieren*, ob er zu DIR zurückkommt, wenn es mit *dieser* Türkin nicht funktioniert?

Zitat:
seid ihr jetzt trotzdem noch der meinung, das er sie aufgrund ihrer herkunft und somit anderen mentalität, verlassen wird? er scheint ja irgendwie auf türkinnen/albanerinnen zu stehn. wobei ich wiederum zu bedenken geben muss, dass in seiner firma auch kaum attraktive deutsche frauen arbeiten.
Du hoffst wenn Du ihn eifersüchtig machst, kommt er zu Dir zurück, weil er denkt: "Na sieh mal einer an, sie hat auch Chancen bei einem anderen Kerl?"
GiselleDortmund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 00:18   #125
hope75w
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2009
Beiträge: 402
soweit ich über die "taktik" mit der ks informiert bin, soll es doch folgendermaßen laufen:
man verhängt sich selbst eine ks für etwa 5-7 wochen. wenn der ex sich in der zeit meldet, sollte man die gespräche freundlich, interessiert aber kurz zu halten. und nicht über die beziehung reden! und die gespräche sollten unbedingt von uns (den verlassenen) beendet werden.
während der ks tut man viel für sich. sport, freunde treffen, lesen usw. eben alles was einem im "normalen leben" auch gut tun würde. nur noch ein bisschen mehr. denn das selbstbewusstsein hat ja nen knacks bekommen und muss aufpoliert werden.
nach der ks nimmt man kontakt zum ex auf. kann gern auch unter einem vorwand sein (vielleicht hat man noch sachen vom ex oder sowas). wenn der ex sich auf ein treffen einlässt dann sollte auch während dieses treffens nicht über die beziehung gesprochen werden. man unterhält sich nett und, wieder ganz wichtig, beendet das treffen nach nicht allzu langer zeit (hab was von 45 minuten gelesen, denke aber die werde ich überschreiten, eine gute std scheint mir realistischer).
und dann abwarten. meldet sich der ex von sich aus ist gut. fragt er von sich aus nach einem weiteren treffen, ist auch gut. zeigt, dass er zumindest interesse hat. und dann heißt es abwarten wie es weiter geht.
meldet er sich nicht, kann man nach 2-3 wochen mal wieder kontakt zu ihm aufnehmen und gucken wie er reagiert.
naja, aber so weit ist es bei uns ja noch nicht.
hope75w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 00:24   #126
070gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
@hope
ich glaube so langsam hab ich das erst mit der KS verstanden. Also wenn er/sie sich nicht melden, dann melde ich mich, richtig?
Wenn das so ist, dann haben sich ja viele Fragen von mir schon erledigt.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 00:30   #127
hope75w
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2009
Beiträge: 402
@ giselle
ich möchte nicht, dass ihr hier spekuliert, ob er zurück kommt. ich bin nur auf die aussagen von ringo und telefonman eingegangen und habe bei den beiden nachgefragt.

nein, ich hoffe nicht, das er zurückkommt wenn ich ihn eifersüchtig mache. das hatte ich auch nie vor. aber wenn er schon meint ich hätte einen neuen und seinen arbeitskollegen bittet mich danach zu fragen, dann bekommt er die antwort die der realität entspricht. nämlich das ich keinen neuen habe, aber jemand kennengelernt habe.

du wirst mich auch nicht begreifen können, weil wir anscheinend vollkommen konträre ansichten haben. aber das ist ja nicht weiter schlimm.
hope75w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 00:43   #128
hope75w
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2009
Beiträge: 402
@ telefonman
richtig, 5-7 wochen warten und dann kann man sich melden und versuchen ein treffen mit dem ex zu arangieren.
aber, ob das dann alles dazu führt, dass man wieder mit dem ex zusammenkommt steht in den sternen.
aber die ks hat den guten nebeneffekt, dass man viel zeit hat um zur ruhe zu kommen, sich gutes zu tun, zu sich selbst zu finden,... und das ist in jedem fall gut.
hope75w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 00:49   #129
070gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Mir war nämlich nicht klar was zu tun ist, wenn sich Ex nicht meldet. Aus welchen Gründen auch immer. Z.B. schlechtes Gewissen usw.
5-7 Wochen nachdem Schluß ist oder nachdem die KS läuft. Letzteres, oder? Ergbit irgendwie mehr Sinn.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 01:14   #130
hope75w
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2009
Beiträge: 402
ja, 5-7 wochen nach beginn der ks. denn erst dann kann der verlassene zu sich finden und der verlasser (hm komisches wort, gibts doch gar nicht oder?) hat dann auch seine ruhe. denn vor der ks neigen die verlassenen doch sehr dazu den verlasser mit fragen oder verhaltensweisen zu bedrängen. er kann uns dann gar nicht vermissen oder zumindest mal in ruhe über die ganze situation nachdenken, da wir ständig da sind und ihn in die enge treiben. damit kann man dann doch glatt auch noch das letzte bischen an gefühlen zerstören.
also: erst mit beginn der ks fängt die zeit an zu laufen. ist leider so, aber wie du schon schreibst, es ergibt mehr sinn. wenn man allerdings seit dem ende der beziehung schon unbewusst eine ks durchzieht, dann kannst du natürlich von da an rechnen. aber wer macht das schon? außer die sturen und trotzigen von denen du berichtet hast. aber wie du schon sagst, leider gehören wir nicht zu denen.
hope75w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 01:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey hope75w, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:14 Uhr.