Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.03.2009, 16:14   #1
andi84
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2009
Beiträge: 1
Freundin weg, weil ich nicht klar komme...

Hallo, hab ein Problem (glaub ich). Mal ganz vom Anfang.

Ich bin/war jetz mit meiner Freundin 2 Jahre zusammen. Wir sind nach ca. 4 Monaten Beziehung zusammengezogen. Ging auch ganz gut, abgesehn von paar Streitereien (mal mehr mal weniger heftig). Im Oktober 08 flaute dann alles ab, wir hatten keinen Sex mehr und haben nicht wirklich was miteinander unternommen.... Kurz davor haben wir uns 2 Katzen zugelegt (wurden ausgesetzt und sie hat sie quasi "organisiert",wird später wichtig^^). Im November ist sie dann ausgezogen (die Katzen blieben bei mir, wollte sie nimmer hergeben), in der Hoffnung, dass wir uns wieder näher kommen, weil wir ja dann nicht mehr so aneinander kleben. Leider hat das nicht so ganz funktioniert, sie ist bis spät in die Nacht weggegangen, auch wenn sie arbeiten musste und hat viele neue Leute kennengelernt. Mir kam das alles schon irgendwie komisch vor, und hab dann mal ihre SMS gelesen, und da hab ich viel Hinweise darauf gefunden, dass sie mir fremdgeht bzw gegangen ist. Mich haben auch sehr viele Leute drauf angesprochen, warum ich immer noch mit ihr zusammen bin, obwohl sie michz betrügt. Ich hab das aber ziemlich lange für mich behalten, ka wieso. Auf irgendnem Faschingsball hatten wir wieder nen kleinen Zwist (wir waren beide betrunken^^) und ich hab ihr dann alles hingelassen, was ich denn so alles in ihrem Hände gelesen hätte und was die Leute so erzählen. Sie hat natürlich alles abgestritten, Rotz und Wasser geflennt, und immer ihre Unschuld beteuert. Ich weiß nicht wieso, aber ich hab ihr das abgekauft.... fast. Wir haben dann Schluss gemacht, mit der Option, uns irgendwann wieder zu treffen, telefonieren, mailen usw. Das taten wir auch, haben ab und zu DVD geschaut (kein Sex!) oder so einfach geratscht. Für mich war das ganz normal wie unter Freunden, aber sie will/wollte mich halt wieder zurück und ich hab ihr gesagt, ich könnte das (noch) nicht. Gestern haben wir uns wieder zu ner DVD getroffen, und mal wieder über alles geredet.... Es war dann auch irgendwie sehr harmonisch und wirklich schön, bei ihr zu sein. Sie hat dann bei mir geschlafen, und wollte sich auch irgendwie annähern Ich hab wieder abgeblockt. Und heute hat sie gesagt, sie will nicht mehr auf mich warten.... und die Katzen will sie auch mitnehmen (wären schließlich ihre). Dann hat sie meine Handy-Nummer gelöscht, und ich musste ihre löschen... jetz is sie weg, und ich sitze hier und schreibe diesen (langen) Text. Ich weiß nix mit mir anzufangen, meine Wohnung sieht aus wie wenn ne Bombe eingeschlagen hätte, hab Hunger und mir gehts scheiße...

Ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich weiß nicht, ob sie mir wirklich fremdgegangen ist oder nicht. Ich kann das nicht vergessen, verarbeiten, verdrängen oder sonst was. Ich weiß einfach nicht, wie ich jetzt damit umgehen soll. Soll ich akzeptieren,dass es jetzt aus ist (und die Katzen weg)?

Vielleicht kann mir irgendjemand nen guten Rat geben....


mfg andi
andi84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 16:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo andi84, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 18.03.2009, 21:56   #2
Narrenopfer
__________________
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 8.896
Zitat:
Zitat von andi84 Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich weiß nicht, ob sie mir wirklich fremdgegangen ist oder nicht. Ich kann das nicht vergessen, verarbeiten, verdrängen oder sonst was. Ich weiß einfach nicht, wie ich jetzt damit umgehen soll. Soll ich akzeptieren,dass es jetzt aus ist (und die Katzen weg)?
Du hattest doch definitive Beweise gefunden, oder? Und ihr (mögliches) Fremdgehen ist der Grund, warum Du im Moment nicht mehr wolltest. Versteh ich das richtig?
Narrenopfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2009, 09:58   #3
jogi12
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von andi84 Beitrag anzeigen
Soll ich akzeptieren,dass es jetzt aus ist (und die Katzen weg)?
Das wirst du wohl erst einmal so akzeptieren müssen. Du musst nichts
vergessen oder verdrängen. Das Verarbeiten kommt doch erst mit der
Zeit.

Ob sie fremdgegangen ist oder nicht, ändert jetzt nichts an deiner
Situation. Du kannst erst mal was ändern: - fang an deine Bude
aufzuräumen und was zu essen... das ist der Anfang
  Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freundin weg ich weiss nicht was ich davon halten soll xeo131 Probleme nach der Trennung 3 14.04.2009 01:11
Ich habe meine Freundin Betrogen....nun ist alles aus! Corsa3105 Probleme nach der Trennung 15 03.12.2008 11:00
Die beste Freundin hiddi26 Probleme nach der Trennung 3 29.11.2008 23:29
erst Affäre, jetzt verliebt, aber er will seine Freundin nicht verlassen:-( unhappy_in_love Singles und ihre Sorgen 40 13.11.2008 20:53
misstrauen dem Ex-Freund meiner Freundin... fieldysit Probleme in der Beziehung 4 16.10.2008 15:03
Ich liebe meine beste Freundin, habe aber bereits eine freundin chris118 Probleme in der Beziehung 11 08.09.2008 17:57
Verknallt in Freundin trotz Beziehung hannes70 Probleme in der Beziehung 5 30.05.2008 15:24
freundin und beste freundin der freundin serYs Herzschmerz allgemein 161 02.03.2006 00:09
Ich, eine Freundin und Ihre Freundin? kirchgasser Herzschmerz allgemein 48 31.10.2005 16:14
Meine Freundin und mein "bester" Freund JayBee Herzschmerz allgemein 22 18.08.2005 19:30
beste Freundin meiner Freundin cancan Herzschmerz allgemein 3 19.07.2005 17:28
Verliebt in meine beste freundin! Lightbringer Flirt-2007 12 19.11.2004 02:50
Meine beste Freundin is komisch geworden... Xtina86 Flirt-2007 4 19.08.2004 16:25
Beste Freundin oder Beziehung? Muss ich mich entscheiden? SchlaflosinSeattle Archiv :: Herzschmerz 7 06.08.2001 03:50
...die beste Freundin von ihr....*grrr* Makaveli'82 (Finch) Archiv :: Herzschmerz 2008 0 23.07.2001 02:32




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:39 Uhr.