Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Probleme nach der Trennung. Du hast verlassen oder wurdest verlassen. Wie geht es weiter? Wie geht man mit dem Trennungsschmerz um? Gleichgesinnte und Verständnisvolle tauschen sich hier aus und geben Ratschläge für einen Neubeginn. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.06.2009, 01:26   #1
*Sweetheart*
Member
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 340
ich weiß er hat mich nicht verdient, aber ich will ihn trotzdem zurück... :( :( :(

hi forum mitglieder,
ich war ewig nicht mehr hier und bin jetzt wieder da und bräuchte bitte eure hilfe. am besten erzähl ich erstmal alles:

ich bin weiblich, 22 jahre alt und hatte fast 2,5 jahre einen freund, meinen ersten richtigen freund. wir sind seit 2 monaten auseinander, weil er micht nicht mehr liebt dazu schreib ich gleich mehr...

mein ex ist 23, wir haben uns damals im internet kennengelernt (jetzt nicht lachen bitte*raf*) das erste oder die ersten 1,5 jahre liefen super.
mit den jahren saß er leider immer mehr vorm pc, wo er dann meist rumgesurft, gedownloaded oder gezoggt hat. liegt vielleicht auch daran, dass ich seitdem nebenbei arbeite?! (meist an den wochenenden...) kA
er spielt seit nem jahr unter anderem dieses blöde suchtspiel world of warcraft, deswegen haben wir uns oft gestritten. der freund seiner mutter spielt es auch und seitdem zoggten die beiden zusammen.

in den letzten monaten unserer beziehung wurde das immer öfters, sodass wir uns meistens nur freitags-sonntags gesehen haben, selten mal innerhalb der woche, weil er dort seine raid-abende hatte^^
und die wochenenden sahen dann immer gleich aus. ich kam abends gegen 22.30 uhr zu ihm nach der arbeit, wir hatten die nacht und den tag, abends musste ich wieder arbeiten paar stunden und den sonntag hatten wir meist nicht viel voneinander, weil ich da mitten am tage arbeiten musste meistens und er eh an den sonntagen gern gezoggt hat, weil sonntag sein gammeltag war.

naja aufjedenfall haben wir uns in den letzten monaten immer mehr gestritten und ich hab gemerkt,dass er anders wird. bis er dann meinte, ich hab was besseres verdient, wieso ich noch bei ihm bin, weil er doch nur zoggt und nicht wirklich viele ziele hat und er sieht,dass ich die habe und viel dafür mache und wieso ich mir keinen ehrgeizigeren freund suche,etc.
meine antwort war klar,weil ich ihn liebe und gar keinen anderen will

ich denke, da wollte er bestimmt schon schluss machen und hat sich nur nicht getraut, deswegen die selbstmitleidsnummer =(
auf jedenfall ging das dann noch ne weile so weiter, bis er dann meinte, er weiß nicht mehr ob er mich noch liebt, weil alles so ne gewohnheit gerworden ist und er so nicht sein will. son gewohnheitstier. er weiß nicht,ob wir aus gewohnheit noch zusammen sind,oder ob er mich noch liebt, deswegen wollte er dann eine pause.
ich meinte, pausen bringen nichts,dann kann man sich auch gleich trennen und dass ich denke,dass er ne andere hat, weil man nicht von heut auf morgen nicht mehr wissen kann, ob man den anderen liebt oder nicht. liebe ist doch kein schuh oder sowas, was man einfach verliert...da musste also ne andere sein jedenfalls hat er es die ganze zeit abgestritten (wahrscheinlich war er zu feige und wollte mir nicht unnötig wehtun oder erstmal sehen,obs mit der was wird^^ )
auf jedenfall haben wir uns dann getrennt, weil ne pause auch wie ne trennung ist. er wusste aber,dass ich das eigentlich auch nicht wollte, so wie ich rumgeheult und rumgebettelt hab,dass wir lieber an unserer beziehung arbeiten sollten,anstatt an trennung oder ne pause zu denken
er wollte nicht^^
*Sweetheart* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 01:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo *Sweetheart*, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 01.06.2009, 01:27   #2
*Sweetheart*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 340
......

bis ich dann rausgefunden habe, dass sich mein verdacht mit der anderen bestätigt hatte. wir sind seit 2 monaten und einer woche ca. getrennt und er hat sich in den letzten wochen unserer beziehung schon mit ihr getroffen. er sagt da lief nichts, nur treffen, aber selbst das ist ne art betrug für mich, auch wenn es in der beziehung nicht mehr läuft...ich glaube ihm, dass sexuell da noch nichts lief bei den beiden, so n arsch ist er dann auch nicht.aber seitdem wir getrennt sind,läuft da halt was. es tut mir total weh und ich rase vor eifersucht, wenn ich daran denke, wie er bei einer anderen ist und die all die dinge tun, die wir gemacht haben

vorallem steht er nicht richtig zu ihr, die sind seit mehr als 2 monaten zusammen und keiner weiß wirklich was von ihr. ich hab ein bild gesehn und weiß, dass er sie im world of warcraft spiel kennengelernt hat. vermutlich hat er sich auf sie eingelassen, also sie näher kennenzulernen, weil er dachte, vielleicht passt so eine besser zu ihm, keine ahnung
wir haben uns ja gerade wegen dem zoggen ständig gestritten...

wir hatten uns ende märz getrennt, ich war sauer wegen der anderen, weil er nicht ehrlich war und hab den kontakt abgebrochen. nach ostern hat er sich gemeldet, dass er mich vermisst und die ganzen erinnerungen, die wir gemeinsam hatten. ich habe dann gesagt, er soll sich neue mit der neuen tussi machen und mich vergessen, er wollte es immerhin so.
er hat mich dann weiter eingelolt, dass ich mich drauf eingelassen haben noch mal zu ihm zu fahren, zum reden. da hat er mich dann gleich umarmt und nicht losgelassen und meinte, dass ihm alles leid tut, er will mich nicht verlieren. wir haben nur gekuschelt und geredet...mehr ging nicht, weil ich verletzt war...is ja klar.

ich hab dann meine restlichen sachen mitgenommen und meinte, wenn er mich zurück will muss er kämpfen, dass ich das alles so einfach nicht vergessen kann. bei ihm im badezimmer hab ich dann einen schwangerschaftstest gefunden, worauf ich ihn angesprochen hab. ich war natürlich sauer. ich meine wie kann er mit einer sex haben, die nicht verhütet und dann selbst nicht mal n gummi benutzen. so dämlich kann man doch nicht sein^^
auf jedenfall meinte er dann, ja ist scheiße gelaufen, vielleicht ist sie schwanger und er muss jetzt erstmal noch kontakt mit ihr haben,
weil falls sie schwanger sein sollte, ist er für das kind da...

ich war dann fertig mit den nerven, was soll denn sowas. sich wieder bei mir melden, mir zucker um den mund schmieren und dann find ich son test und er sagt, die is vielleicht schwanger

wir hatten dann 1-2 wochen keinen kontakt.bis wir dann im internet miteinander geschrieben und ne ganze nacht lang telefoniert hatten, wo er dann meinte, sie ist nicht schwanger, sie hat einen test gemacht. die sind nicht mehr zusammen, er will mich zurück, etc.

bin dann am nöchsten tag hingefahren und wir haben uns einen schönen abend gemacht. er hat sich wirklich mühe gegeben, damit ich mich wohlfühle. wir hatten auch sex und er war selbst danach noch bemüht. ging also nicht nur um sex, falls ihr das jetzt denkt. auf jedenfall hatten wir einen sehr schönen abend gemeinsam und ich dachte echt, es würde wieder werden am nächsten tag war er dann sehr nachdenktlich und ich hatte n komisches bauchgefühl...das wochenende musste er bei seiner schwester babysitten und hat sich nicht gemeldet, ich war dann richtig wütend. weil er ruhig mal hätte anrufen können, wenn ihm wirklich was daran liegt,an unserer "beziehung" zu arbeiten. wir haben uns dann gestritten und er meinte irgendwann, er weiß nicht was er will, er muss nochmal nachdenken.

Geändert von *Sweetheart* (01.06.2009 um 01:36 Uhr)
*Sweetheart* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 01:27   #3
*Sweetheart*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 340
....

dann gings mir wieder scheiße, ich weiß, ich hätte ihn viel mehr zappeln lassen müssen und nicht gleich wieder so tun müssen, als wenn nichts war, aber ich versuch das alles zu verdrängen, damit ich nicht ständig dran denken muss, dass da eine andere war^^

aufjedenfall haben wir dann wieder paar tage gar keinen kontakt gehabt. ich wollt auch nicht nerven oder ihn bedrängen, immerhin hat er den mist gebaut und ich wollte, dass er sich nur meldet, wenn er sich sicher ist, dass er mich will.son hin und her kann ich nicht ertragen

bin dann nach ner woche zu ihm gefahren, weil ich noch ne dvd dort hatte und ich hab ein foto von ihr dort stehen sehen. ich muss dazu sagen, es war ein spontanbesuch nach der arbeit, ich hab ihn angerufen und gefragt, ob ich vorbei kommen kann, er meinte ist keine gute idee. bin trotzdem hingefahrem weil ich nicht anders konnte das mit der dvd, die ich abholen wollte war ein vorwand, dass wusste er. aber er hat mir trotzdem die tür aufgemacht und mich reingelassen, obwohl er zuerst gesagt hat, lieber nicht...

auf jedenfall stand bei ihm eine fotokolage mit fotos von ihm mit der anderen. ich musste heulen als ich das gesehn habe und hab ihn zur rede gestellt.
er hat dann mit so nem blöden lachen gesagt, ja sie ist doch schwanger, wir müssen uns jetzt zusammenraufen, ziehn dann zusammen und machen dann einen auf happy family^^ also er uns sie.
ich hab dann natürlich noch mehr geheult...
dann hat er mich in den arm genommen und gesgat es war nur ein doofer witz.
idiot^^

er meinte, sie war das wochenende bei ihm, die sind nicht zusammen, da lief das wochenende auch nichts weiter. sie wäre nur bei ihm gewesen, weils ihr nicht gut geht und er nur für sie da war^^ und dass sie die fotokolage gemacht und dahin gestellt hatte und es ihm nichts bedeutet, er hats nur noch nicht weggenommen, weil er nicht mehr dran gedacht hat.

ich habs ihm nicht abgekauft, vorallem nicht nach so nem blöden "witz"
ich meine vielleicht hat er das auch nur gesgat, weil ich geheult hab und er mir nicht wehtun wollte, wer weiß das schon...er kann ja viel erzählen^^
wir lagen dann in seinem bett und haben fernseh geguckt, weil er meinte ich kann bei ihm bleiben, war dann nämlich schon etwas später...

als wir da so lagen, hab ich mich angelehnt und wieder all den mist versucht zu verdrängenn was die letzten wochen passiert ist. und irgendwann hab ich angefangen ihn zu streicheln und als ich gesehn hab, dass er sich nicht wehrt und es ihm gefällt, konnt ich nich mehr aufhören. es ging von mir aus, ich kann auch gar nicht sagen, wieso ich das gemacht hab. vielleicht wollte ich einfach in dem moment wieder das gefühl haben, dass da vielleicht noch was an gefühlen ist seierseits, weil ich nicht glauben kann, dass er mich nicht mehr liebt bzw., dass er es nicht wissen kann.
und ja, ich weiß, dass sex keine beziehung rettet! so war das nämlich auch nicht gedacht...ich habe einfach nicht nachgedacht in dem moment und mich von meinen gefühlen leiten lassen und ich hab nicht dran gedacht, dass es für ihn wahrscheinlich nur sex ist, mehr nicht. ich wollt an sowas gar nicht denken

auf jedenfall meinte er danach, er hat ein schlechtes gewissen. und ich meinte wieso, war doch nur sex, dass ich das trennen kann (auch wenns gelogen war ), er brauch kein schlechtes gewissen mir gegenüber zu haben, falls es das ist und sonstwem auch nicht, immerhin sind wir beide single.
naja, er meinte dann er hat ein schlechtes gewissen wegen ihr...
ich bin dann ausgerastet und gegangen...und meinte, dass er ja anscheinend doch was für die empfinden muss oder doch mit ihr zusammen sein muss, weil sonst braucht man kein schlechtes gewissen zu haben. ich war richtig verletzt und sauer und meinte, dass er mich in ruhe lassen soll, wenn er nicht ehrlich zu mir sein kann. er soll sich nur melden, wenn er mich ernsthaft will und mit ihr nichts läuft ansonsten braucht er sich gar nicht melden!

Geändert von *Sweetheart* (01.06.2009 um 01:40 Uhr)
*Sweetheart* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 01:28   #4
*Sweetheart*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 340
...

ich hab dann fast 2 wochen durchgehalten mich nicht zu melden...war richtig schwer
er hat sich dann gemeldet, dass ich ihm fehle, dass sie ihm zwar auch fehlen würde, aber er nur an mich denkt, selbst wenn er bei ihr ist und dass er es dann besonders merkt, dass ich nicht ersetzbar bin. dass er nicht versteht, wieso ich das alles mitmache, weil er zurzeit nur mist baut, mir nur wehtut und dass es ihm leid tut.
wir haben dann telefoniert, als er wieder zuhause war und er meinte, er will das mit uns nicht wegschmeißen.
ich soll ihm zeit geben...

er hat mich dann die 2 tage danach jeden tag angerufen und einfach so mit mir geredet...kam mir irgendwie so vor wie, als wenn nichts wäre und ich meinte, ich kann das so nicht. er soll sich klar werden was er will und sich dann melden, aber nicht so tun als wäre nichts.. dass ich warte, aber nicht ewig.

und jetzt sind wieder paar tage rum und von ihm kommt nichts
ich seh, dass er die ganze zeit online ist.was gut ist, weil dann ist er nicht bei ihr, aber wieso meldet er sich immer wieder bei mir, reißt alle wunden wieder auf und ist dann unsicher und weiß nicht was er will...mir tut das alles weh, aber jedesmal wenn er sich meldet, dann hoffe ich, dass er es diesmal endlich ernst meint und wir eine chance haben

ich finde, wenn man liebt, dann hat der andere eine zweite chance verdient.
ich würde ihn wieder zurück nehmen, wenn er es endlich ernst meinen würde und sich sicher sein würde, was er will und was nicht. denn teilen werde ich ihn nicht, er muss sich entscheiden. aber dieses warten ist schrecklich...ich komm mir so warmgehalten und dumm vor, aber ich kann auch nicht anders, weil ich hoffnung habe...
ich hoffe einfach, dass wir wieder zueinander finden. das er sieht, dass ich es einfach bin und es auch wirklich so meint, wenn er sagt, ich sei nicht ersetzbar. ich werd aus ihm derzeit aber nicht schlau, wieso macht man(n) das?!

denkt ihr man kann zwei frauen lieben, bzw. sich wirklich für zwei nicht entscheiden können?
ich bin so hilflos und verzweifelt...und aufgeben kann ich nicht.
wir müssen einfach wieder zueinander finden, wenn nicht, weiß ich nicht wie ich das durchstehen soll, ohne ihn

bitte helft mir und teilt eure gedanken mit mir :schmoll:
sorry, für den langen text *raf*

Geändert von *Sweetheart* (01.06.2009 um 01:45 Uhr)
*Sweetheart* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 11:46   #5
V3NoM1989
Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 64
hmm

ich hatte das selbe problem... war auch auf son pc spiel süchtig
deswegen hat meine ex auch mit mir schluss gemacht.

seither spiele ich kaum noch pc... nur wenn garkeiner zeit hat.


ich denke wenn er sagt er würde dich nicht mehr lieben wirst du es wohl oder übel akzeptieren müssen.


als ich tag und nacht vorm pc saß brauchte ich auch nichts , versuch ihn dochmal von der kiste weg zu kriegen.
geht ein eis essen oder sowas



das mit den zwei frauen....

ich habe es selber noch nicht gehabt aber die affaire von meiner ex meinte auch er liebt meine ex und seine ex oO
kann mir sowas nur schwer vorstellen
V3NoM1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 12:21   #6
freaki22
Member
 
Registriert seit: 06/2009
Beiträge: 131
Zu dem Thema PC....
Bei mir wars die EX die sich immer mehr in die Onlinewelten verirrt hatte und nur noch da hauptsächlich n freundeskreis hatte, auch ihren neuen Geliebten hat sie übers Onlinespiel kennen gelernt. Flieht sie vor der Realität? Bzw tut ihr die *zuviele* Aufmerksamkeit im Internet nicht gut? Das schlimme ist ich hab sie mit mit PC und Internet zusammengebracht. Selbst ihre familie sieht nicht mehr durch bei ihr!
Ich selber hab mich auch geändert, spiele kaum noch, bin viel unterwegs mit freunden usw.....und ich finds gut,........trozdem will ich sie wieder und in die realität zurückholen!!
freaki22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 19:40   #7
*Sweetheart*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 340
Zitat:
Zitat von V3NoM1989 Beitrag anzeigen
hmm



ich denke wenn er sagt er würde dich nicht mehr lieben wirst du es wohl oder übel akzeptieren müssen.



das mit den zwei frauen....

ich habe es selber noch nicht gehabt aber die affaire von meiner ex meinte auch er liebt meine ex und seine ex oO
kann mir sowas nur schwer vorstellen
ja, aber wieso meldet er sich dann immer wieder bei mir, wenn er mich wirklich gar nicht mehr liebt. vorallem wieso sagt er dinge wie, dass ich nicht ersetzbar sei, er alles nicht aufgeben will...wenn er es aber tut


kann mir das auch schwer vorstellen. wirkt eher wie warmhalten
*Sweetheart* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 19:41   #8
*Sweetheart*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 340
Zitat:
Zitat von freaki22 Beitrag anzeigen
Zu dem Thema PC....
Bei mir wars die EX die sich immer mehr in die Onlinewelten verirrt hatte und nur noch da hauptsächlich n freundeskreis hatte, auch ihren neuen Geliebten hat sie übers Onlinespiel kennen gelernt. Flieht sie vor der Realität? Bzw tut ihr die *zuviele* Aufmerksamkeit im Internet nicht gut? Das schlimme ist ich hab sie mit mit PC und Internet zusammengebracht. Selbst ihre familie sieht nicht mehr durch bei ihr!
Ich selber hab mich auch geändert, spiele kaum noch, bin viel unterwegs mit freunden usw.....und ich finds gut,........trozdem will ich sie wieder und in die realität zurückholen!!
das muss sie aber auch wollen, weil sonst beißt du dir die zähne aus...so ne spielsucht ist nicht zu unterschätzen.
*Sweetheart* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 19:57   #9
horizont
Member
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 347
männer sagen viel wenn der tag lang ist,und manchmal für einen kurzen moment meinen sie se dann auch so,aber das kann sich auch schnell wieder ändern,weil sie dann doch nicht hinkriegen was sie gesagt haben.der mann tut dir absolut nicht gut
horizont ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 21:41   #10
*Sweetheart*
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 340
Zitat:
Zitat von horizont Beitrag anzeigen
männer sagen viel wenn der tag lang ist,und manchmal für einen kurzen moment meinen sie se dann auch so,aber das kann sich auch schnell wieder ändern,weil sie dann doch nicht hinkriegen was sie gesagt haben.der mann tut dir absolut nicht gut
ja, aber ohne ihn gehts mir noch beschissener
was soll ich denn jetzt machen? kämpfen oder abwarten, ob er sich nochmal meldet und es ernst meint? besteht überhaupt die chance, dass er es ernst meinen könnte,also dass er sich wirklich nich entscheiden kann. ich kann mir sowas gar nicht vorstellen, für mich ist das keine liebe...wenn man 2 menschen wehtut und mit denen spielt...vorallem die andere weiß nichts von mir
*Sweetheart* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2009, 21:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey *Sweetheart*, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
idiot der chance verdient oder nicht? idiotoderchance Probleme in der Beziehung 8 25.05.2009 13:11
Sie hat es nicht verdient das zu lesen asmo Meine Gedichte 2 01.04.2008 08:55
Wer von beiden hat den jetzt eine Chance verdient? Kuscheltier Probleme in der Beziehung 3 21.03.2008 16:01
Was verdient man? tauruss Archiv: Allgemeine Themen 8 21.12.2007 13:35
Hab ich sie verdienT ..? Liebe TuT So WeH Herzschmerz allgemein 14 10.01.2007 11:14




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.