Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Reisetipps. Von der Idee zur Entscheidung. Von der Träumerei zur Umsetzung. Im Reiseforum kannst Du Dich über Land und Kultur informieren und (Geheim-) Tipps bekommen und geben.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.08.2012, 17:01   #1
AndreaLea
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 6
Japanreise - wieder machen?

Hi zusammen,

letztes Jahr wollten mein Freund und ich nach Japan fahren (Rundreise Norden), leider war das dann auf Grund der Katastrophe nicht mehr möglich. Jetzt überlegen wir, das nachzuholen. War jemand schonmal wieder da? Ist es da wieder einigermaßen sicher? Die Meldungen darüber, dass das Ausmaß der Katastrophe doch größer war als von Japan zugegeben u.s.w reißen ja leider nicht ab.)

Grüße
AndreaLea
AndreaLea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 17:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo AndreaLea, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 13.08.2012, 17:33   #2
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Also meine Freundin ist ziemlich bald nach der Katastrophe wieder hin (wegen ihres Studiums) und das war kein Problem.
ich glaub Dr Koto ist grad da. Oder er ist schon wieder hier^^
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 19:21   #3
Catriona
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 1.270
Ich war letzten Sommer generell in Japan
und dieses Jahr auch im Norden, etwa 100 km vom Katastrophenort entfernt.
(In Sendai, falls dir das was sagt)
Also soo nah würde ich an die zerstörten Reaktoren jetzt auch nicht rangehen,
aber an sich ist der Norden kein Problem.
Essen und Wasser und alles wird ja auch ordentlich kontrolliert,
also würde ich eigentlich hinfahren.
Catriona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 19:46   #4
Dr. Koto
Dr. Ironicus Brechstange
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: zwischen Himmel und Hölle
Beiträge: 2.770
Zitat:
Zitat von dear_ly Beitrag anzeigen
Also meine Freundin ist ziemlich bald nach der Katastrophe wieder hin (wegen ihres Studiums) und das war kein Problem.
ich glaub Dr Koto ist grad da. Oder er ist schon wieder hier^^
Warum denkt jeder ich hab so ewig lang Urlaub?

Ich war, bin wieder da^^

Zitat:
Zitat von Catriona Beitrag anzeigen
Ich war letzten Sommer generell in Japan
und dieses Jahr auch im Norden, etwa 100 km vom Katastrophenort entfernt.
(In Sendai, falls dir das was sagt)
Also soo nah würde ich an die zerstörten Reaktoren jetzt auch nicht rangehen,
aber an sich ist der Norden kein Problem.
Essen und Wasser und alles wird ja auch ordentlich kontrolliert,
also würde ich eigentlich hinfahren.
Jop ich seh es genauso. In die Sperrgebiete würde ich nicht unbedingt gehen, aber ansonsten: Life is going on. Also ohne Bedenken kann man dort hin fahren und wie gesagt die Medien hierzulande sind reisserisch...
Dr. Koto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 07:32   #5
Kalle_Blomquist
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 7.293
Zitat:
Zitat von AndreaLea Beitrag anzeigen
Hi zusammen,

letztes Jahr wollten mein Freund und ich nach Japan fahren (Rundreise Norden), leider war das dann auf Grund der Katastrophe nicht mehr möglich. Jetzt überlegen wir, das nachzuholen. War jemand schonmal wieder da? Ist es da wieder einigermaßen sicher? Die Meldungen darüber, dass das Ausmaß der Katastrophe doch größer war als von Japan zugegeben u.s.w reißen ja leider nicht ab.)

Grüße
AndreaLea
Nimm einfach nen Geigerzähler mit. Ich halte es für unmöglich, das gesamte verseuchte Gebiet in so relativ kurzer Zeit zu sanieren. Größere Gebiete werden wie wieder bewohnbar sein. Das kennt man ja schon alles von Tchernobyl. Da du aber nur Durchreisende bist, halte ich das Risiko für relativ gering. Wenn ihr Angst vor der verstrahlten Nahrung habt, Konserven aus Deutschland mitnehmen.
Kalle_Blomquist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 23:26   #6
Catriona
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 1.270
Zitat:
Zitat von Kalle_Blomquist Beitrag anzeigen
Nimm einfach nen Geigerzähler mit. Ich halte es für unmöglich, das gesamte verseuchte Gebiet in so relativ kurzer Zeit zu sanieren. Größere Gebiete werden wie wieder bewohnbar sein. Das kennt man ja schon alles von Tchernobyl. Da du aber nur Durchreisende bist, halte ich das Risiko für relativ gering. Wenn ihr Angst vor der verstrahlten Nahrung habt, Konserven aus Deutschland mitnehmen.


Ist jetzt auch nicht so, als wäre ganz Japan verseucht.

Und ich würde mich dem Unfallort auf etwa 80 km Umkreis auch nicht nähern,
aber das ist ja nicht der ganze Norden.
Vorallem liegt Fukushima noch relativ weit mittig, nicht im wirklichen Norden (Aomori, Hokkaido, Iwate, Akita), wo ihr ja hinwollt.
Catriona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2012, 13:34   #7
AndreaLea
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 6
Danke

Hey

danke für eure Antworten.
Ich denke, wir werden auch hinfahren, freuen uns schon sehr.

Grüße
AndreaLea
AndreaLea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2012, 16:30   #8
Summerhill
Ruthless Conqueror
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: Latveria
Beiträge: 3.056
Lass dich nicht von Godzilla beißen.

Ansonsten: Schöne Reise!
Summerhill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2012, 11:16   #9
Lollilita
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 32
Ich würde auch gerne mal nach Japan. Aber so richtig traue ich der 80km Grenze nun überhaupt nicht. Die Strahlung macht ja nicht einfach da halt wo Menschen beschlossen haben eine Grenze zu ziehen Den Bericht über die Auswirkungen von Fukushima hab ich erst heute gelesen. Die Verbreitung der Strahlung findet halt über alle möglichen Dinge statt.
Lollilita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2012, 22:49   #10
SecondRunner
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: hessen
Beiträge: 35
Ich beneide euch Japan ist auch mein favourite RundreiseZiel ^^"
Nur fehlt mit dazu der Partner um dort hin zu verreisen lg
SecondRunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2012, 22:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey SecondRunner,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:17 Uhr.