Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 12.12.2010, 10:04   #1
Marcel94
abgemeldet
Meine Ex-Freundin zurückgewinnen

Sry dass der Text so lange geworden ist.

Hallo, ich habe folgendes Problem: Meine Freundin hat sich vor 2 Tagen von mir getrennt. Unsere Beziehung dauerte 5 monate und ich möchte sie zurückgewinnen.
Sie sagt sie braucht Zeit und ich habe ihr gesagt wie sehr ich sie liebe und versucht sie dazu zu bringen wieder mit mir zusammen zu sein.Und ich habe ihr gesagt was für ein Vollidiot ich bin.
Der Grund für unsere Trennung war dass ich mich "verändert" habe.Sie hat gemeint sie braucht jetzt Abstand aber wir können Freunde bleiben.Da wir bald ein halbes Jahr zusammen gewesen wären, haben wir uns Ringe gekauft und haben sie gravieren lassen. Aber jetzt nützen sie mir auch nichts mehr. Als ich sie dann gestern gefragt habe ob ich die Ringe wegwerfen solle hat sie gemeint "Nein".
Aber wieso sollte ich sie aufheben wenn sie meint sie hat sich in einen anderen verliebt (also sie meint mich aber da war ich halt noch anders). Anscheinend habe ich unsere Beziehung als selbstverständlich gesehen und habe mich nur noch auf mich fixiert(Zumindest sagt sie das)
Jetzt ist aber das Problem dass wir noch zusammen in einen Tanzkurs gehen. Als ich sie gefragt habe,ob sie überhaupt noch mit mir tanzen will hat sie geantwortet: "ja weil du bist mir immer noch wichtig und ich möchte die nicht ganz verlieren sondern nur halb". Da wir aber regelmäßig in Konflikte geraten sind weil am Tanzkurs immer irgendwas vorgefallen ist, habe ich Angst dass so etwas wieder passiert, wenn ich am Mittwoch dort hingehe,oder davor dass ich falsch reagiere obwohl sie das garnicht so meint. Ich weiß garnicht wie ich mich da verhalten soll. weil der tanzkurs ist das einzige was mir noch geblieben ist, um sie zu sehen.
Ich möchte sie so unbedingt zurück gewinnen.
Ein weiteres Problem war, dass ich, wenn wir Streit hatten, immer öfter lauter geworden bin und so. Wir haben darüber schon öfter diskutiert und ich habe ihr gesagt dass ich mich ändere. Aber anscheinend hat das nicht geklappt. D.h. ich schreie zwar nicht mehr rum aber ich fixiere mich immer noch zu sehr auf mich. Es ist nicht so dass ich das absichtlich mache, aber ich weiß nicht weiter.
Zusätzliche Informationen:
Wir haben jedes Wochenende beieinander geschlafen
Als ich mit ihr des oben geschrieben habe habe ich ihr auch gesagt wie schlecht es mir geht und so(war das falsch?)
Ich bin seit einiger Zeit recht pessimistisch eingestellt.
Ich fühle mich recht schnell angegriffen, obwohl man es nur gut mit mir meint.
Wir haben auch unter der Woche noch beieinander geschlafen, weil der Tanzkurs bei ihr in der Nähe ist.
Dann hat sie mich eben gefragt wie ich des dann am Mittwoch mache und ich habe geschrieben: " Meine Mutter fährt mich"
Daraufhin hat sie geschrieben: "ok, solange du erstmal nicht bei mir schläfst"
(Bedeutung?)

Und dann hat sie gefragt ob sie an Silvester als Freundin zu mir kommen kann.
Ich habe natürlich ja gesagt. weil ich möchte sie ja wieder zurück haben. oder soll ich ihr sagen, dass sie nicht kommen soll?
Kurz bevor ich offline gegangen bin habe ich ihr geschrieben, dass ich sie, wenn sie möchte, in den nächsten Tagen nicht mehr anschreibe oder so, damit sie ihre Ruhe hat, weil ich ihr genug Freiraum geben will,denn sie will ja Abstand.Sie hat darauf mit "hm" geantwortet.
Sie hat mir gestern auch noch " Gute Nacht" geschrieben als ich off bin.
Soll ich sie jetzt anschreiben wenn sie online kommt oder warten bis sie mich anschreibt. was ist richtig?
Gibt es noch eine Chance für mich sie zurückzugewinnen oder nicht?

Vielen Dank für eure Antorten und nochmal sry dass der text so lange wurde aber ich musste das jetzt einfach mal loswerden.
Marcel94 ist offline  
Alt 12.12.2010, 10:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Marcel94,
Alt 12.12.2010, 10:19   #2
VegaA
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Aachen
Beiträge: 67
Also das mit "Chancen, sie zurückzugewinnen" ist ja immer etwas relativ. Man kann nie zu 100% sagen, dass du noch/ keine Chance mehr hast. Es hängt aber auf alle Fälle sehr stark von dir ab.

So wie ich das sehe, sehnt sie sich nach dem Marcel94 ( ), der du mal warst. In den sie sich verliebt hat. Nicht nach dem pessimistischen, schlecht gelaunten, schnell in Konflikte gerantende Marcel.

Gib ihr das, was sie braucht. Und nicht das, wovor sie weggelaufen ist. Gib ihr erstmal etwas Abstand. Dadurch kriegst du v.a. einen klaren Kopf, handelst evtl. nicht so impulsiv (korrigiere mich, wenn ich da falsch liege, kam in deinem Text nur etwas so rüber). Und sie sieht vielleicht, was ihr fehlt. Vor allem, wenn du ihr dann in der Zeit, in der ihr euch seht, das gibst, was sie eigentlich will. Den Marcel, der du mal warst.

Das klingt jetzt vielleicht etwas altmodisch, aber Frauen, in deinem Fall wohl noch Mädchen, wünschen sich von ihrem Freund auch, dass sie sich an ihm festhalten können, der sie stark macht. Wenn ihr euch in den Tanzkursen trefft und noch immer wegen irgendwas in einen Konflikt geratet und du die ganze Zeit traurig und betrübt bist, wirst du, in meinen Augen, wahrscheinlich nicht viel ändern können. Versuch möglichst locker und angenehm rüberzukommen. Versuch ihr nicht zu zeigen, wie sehr du an der Situation leidest. Sonst wird sie höchstens wegen Mitleid wieder zurückkommen... und das willst du, denke ich, auch nicht.
Zeig ihr, dass du stark bist, dass sie sich auf dich verlassen kann. Lach viel und, vor allem, bring sie viel zum Lachen.
Und reg dich nicht wegen jedem Scheiß auf, das ist es nicht wert.
VegaA ist offline  
Alt 12.12.2010, 10:55   #3
Marcel94
abgemeldet
Themenstarter
VegaA das mit dem impulsiv reagieren ist nicht so falsch. Ja ich werde ihr Abstand geben und nicht mit ihr schreiben wenn sie online kommt. Ich warte einfach bis sie mir schreibt.
Wie siehst du das mit den Ringen? ich weiß nicht wie ich das deuten soll.
Marcel94 ist offline  
Alt 12.12.2010, 11:06   #4
VegaA
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Aachen
Beiträge: 67
Das kannst du genau so deuten, wie ich das oben schon schrieb. Sie hat Hoffnungen, dass du wieder der Marcel von früher wirst, dass sie sich wieder in dich verlieben wirst und alles wieder gut wird!
Behalt die Ringe. Wenn es, hoffentlich, wieder mit euch klappt, wäre das ja auch ein echt tolles Geschenk für's "Wieder-Zusammenkommen"

lg VegA
VegaA ist offline  
Alt 12.12.2010, 14:01   #5
GiselleDortmund
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Dortmund
Beiträge: 12.618
Was meinst Du mit beieinander geschlafen? Heißt das, Ihr seid bereits auf der sexuellen Ebene?

Sie ist ebenfalls 16? Ihr seid noch halbe Kinder und Du solltest jetzt noch nicht von einem Mädel in ihrem Alter Beständigkeit erwarten. Diese ganzen Streitereien kommen nur durch Deine Unsicherheit und das ist völlig normal, weil Du selber noch in der Pubertät bist und noch nicht wissen kannst, wo es lang geht.

Es ist schwer, von Dir jetzt Gelassenheit zu verlangen, aber das ist der einzige Weg, ihr zu zeigen, dass Du kein ängstliches, jammerndes Bürschchen bist.

Warum solltest Du die Ringe wegwerfen? Behalte Deinen in einem Schmuckkästchen als Erinnerung an eine schöne Zeit, falls es nichts mehr mit Euch wird, was nach meiner Meinung besser wäre. Es ist noch zu früh, sich jetzt schon zu binden. Das dicke Ende, mit richtig üblen Herzschmerzen kommt ganz sicher in einigen Jahren, weil Ihr Euch mental noch völlig verändert und meistens geht es leider in verschiedene Richtungen.

Sollte es doch noch klappen, genieße die Zeit mit ihr und so lange es dauert, aber höre auf, in ihr bereits die Mutter Deiner Kinder zu sehen.

Geändert von GiselleDortmund (12.12.2010 um 14:07 Uhr)
GiselleDortmund ist offline  
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
ex-freundin, exfreundin, freundin, gewinnen, meine ex, meine ex-freundin, zurückgewinnen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Bruder, seine Freundin und die Ex Goldkehlchen Kummer und Sorgen 1 11.09.2009 22:28
Ich habe meine Freundin Betrogen....nun ist alles aus! Corsa3105 Probleme nach der Trennung 15 03.12.2008 11:00
Verliebt in den Freund meiner besten Freundin Tigergirl735 Singles und ihre Sorgen 23 19.12.2007 21:07
meine beste freundin nita Kummer und Sorgen 10 05.10.2007 17:13
freundin und beste freundin der freundin serYs Herzschmerz allgemein 161 02.03.2006 00:09




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:46 Uhr.