Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.12.2010, 10:34   #1
seroo
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 1
Gefühls-chaos

Hey ihr da^^.
Also es geht um folgendes:
Ich hab da eine sehr gute Freundin,die ich seit knapp 2 Jahren schon kenne.
Sie ist die Ex von meinem Allerbesten Freund.(Die beiden hatten in der Zeit stress)
Schon am Anfang sagte ich mir,das sie einfach die richtige ist.
Wir verstanden uns damals wie heute immer noch sehr gut.
Einen Monat nachdem wir uns kennengelernt haben sagte sie mir,dass sie nur mit mir Befreundet bleiben möchte.Das hat natürlich Wehgetan.
Dann hat unser Kontakt etwas gestockt.
Aber seit einem halben Jahr verstehen wir uns so gut wie noch nie.
Ich muss immer an sie Denken.Und wenn wir uns Treffen,habe ich schon unglaubliche Schmertterlinge im Bauch.
Oder als ich z.B. bei ihr eines Abends zuhause war haben wir einen Film angeschaut.Wir lagen schön nebeneinander im Bett-Kopf an Kopf.
Wir sagen/schreiben uns oft "ich liebe dich Schatz"(Freundschaftlich).
Und da ich nicht den Mut habe,sie selbst zu Fragen,habe ich eine Freundin drum gebitten,sie zu"befragen".
Und sie meinte dann wohl:"Nein ich würde niemals mit ihm Zusammen sein wollen...dafür ist er mich einfach zu wichtig.Wenn wir uns Trennen,ist dann alles Kaputt.Das will ich nicht".

Also gibt es da keine Hoffnung?Am Silvester werde ich bei ihr Feiern,weil sie es wollte.

Sie ist die Richtige.Ich hatte kaum Beziehungen und war nie verliebt.
Sie ist meine Große liebe.


Ich hoffe ihr habt mein Probleme einigermaßen verstanden.

Hoffe auf Ratschläge von euch.
Guten Rutsch wünsche ich schonmal.
seroo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2010, 10:34 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo seroo,
Alt 02.01.2011, 23:39   #2
gast00025
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Erstmal Frohes Neues

Du kannst es einfach versuchen und ihr deine Liebe gestehen, vieleicht wollte sie deiner Freundin nur nicht erzählen das sie in dich verknallt ist weil sie Angst hat das sie es ihrem jetzigem Freund erzählt. Sie hat doch derzeit einen Freund oder? Kann man nicht so ganz rauslesen....

na wie auch immer, aber ihr scheints ja gefallen mit dir zusammen zu sein

LG
  Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
freundin, gute, liebe, verzweiflung

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gefühls Chaos seit 3 Jahren Mioni Singles und ihre Sorgen 1 21.06.2010 21:17
Reptition des Gefühls dolphin68 Archiv :: Herzschmerz 2008 2 28.01.2001 19:17




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:15 Uhr.