Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.03.2011, 12:52   #21
Surfergirl
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2010
Ort: hawaii
Beiträge: 1.451
lauter leute, die nicht lesen können

unglaublich!

wer den ersten beitrag liest, der findet eigentlich alle infos, die man braucht... ausser vielleicht das alter.

@burning inside: hab dein problem verstanden, kann dir aber nicht weiter helfen. denn in seinen kopf schauen können wir nicht.
vielleicht so viel: manchmal ist es schön, sich einfach mit jemandem auszutauschen, mit dem man zumindest schriftlich auf einer wellenlänge ist. ein anderes mal wird das interesse so groß, dass man denjenigen gerne real treffen möchte.
ich kann aber auch verstehen, dass es enttäuschend ist, wenn er auf subtile anspielungen nicht eingeht. da hilft nur ganz direkt fragen und es dann ggf. komplett abhaken. und wenn du nicht fragen magst, dann musst es entweder abhaken oder so weiter laufen lassen...
Surfergirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 12:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Surfergirl, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 15.03.2011, 13:05   #22
-Jannis-
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Leichlingen
Beiträge: 1.336
Zitat:
Zitat von 0815Nick Beitrag anzeigen
Richtig. Und deswegen ist das dann gleich Freundschaft?
Nee, aber bei Dir klang es, als könnte bzw würde man(n) mit Frauen nur Kontakt haben, wenn man sexuelles Interesse hat...

Zitat:
Also ich kenn auch einige Frauen die ich durchaus als Kollegen, Kumpel, Bekannte oder sonst was bezeichnen würde, aber bestimmt nicht als Freunde. Aber das kann jeder sehen wie er gerne möchte. Wer meint er kann mit Frauen auch nur befreundet sein, kann es ja gerne mal ein paar Jährchen probieren. Meine Erfahung ist es funktioniert nur kurzfristig.
Ich hab nur einen besten Freund und mindestens zwei Frauen, die denselben Status innehaben und das seit nun mehr 15 Jahren.
Darüber hinaus einige gute Freundinnen, auch schon seit Jahren, mit denen ich über alles reden kann, mit denen ich telefoniere und auch mal weggehe.

Mit Personen, an denen ich kein sexuelles Interesse habe, kann ich sehr gut befreundet sein, ob nun männlich oder weiblich ist für Status Freund, Kollege, Kumpel, Bekannter dabei egal...

Zitat:
Zitat von Burning_Inside Beitrag anzeigen
Er bekam mein Bild zuerst, sagte, ihm gefalle, was er sieht. Als er sein Bild schickte, sagte ich dazu nix. Da fragte er wo mein Kommentar zum Bild bleibe und ich machte ihm ein kleines Kompliment zu seiner schönen Augenfarbe worüber er sich freute.
Ok, also mittlerweile wisst ihr in etwa, wie der jeweils andere ausseht. Ist doch schon mal was.
Aber wieso hast Du denn nichts zu seinem Bild gesagt und er musste es einfordern? Könnte sein, dass er denkt, Du wärst nur höflich gewesen, weil er nachgefragt hat und sein Äußeres Dir eigentlich nicht zusagt.

Zitat:
Zitat von Burning_Inside Beitrag anzeigen
Mit der wagen Anspielung auf ein Treffen kann auch nur so daher gesagt sein, weil wir ein gemeinsames Hobby teilen. Immerhin kam seitdem nie wieder eine Anspielung auf ein Treffen. Ich dagegen habe schon öfters gesagt, dass ich z.B. am WE noch nichts geplant habe.
Also Anspielungen funktionieren nur bei wenigen Männern gut. Bei ihm vielleicht sogar noch etwas weniger, weil Du vorher seine Anspielung ignoriert hast...
Werd direkter! Frag direkt nach einem Treffen!
Oder von mir aus häng was Konkretes an das Indirekte dran, so vielleicht: "Ich hab am WE nichts vor, hättest Du Lust, etwas mit mir zu unternehmen?"

Zitat:
Zitat von Burning_Inside Beitrag anzeigen
Ihm scheint ja das Schreiben z. Z. zu reichen. Vllt. gehe ich doch mal wieder auf Abstand (achja das erste Mal war nicht mit Absicht, der Grund lag nicht bei ihm, sondern an meine generelle Stimmung auf nichts lust zu haben). Aber es hatte "funktioniert". Er machte sich Gedanken, ob ich stress hätte, es an ihm läge usw.
Also, ich weiß ja nicht, wie und wo ihr euch kennengelernt habt, so ganz ohne Fotos und nur per Email. Aber ich war mal kurz in einer Singlebörse unterwegs und dort hatte ich schnell das Gefühl bekommen, dass es sehr viele menschen gibt, die vollkommen zufrieden damit sind, nur mit anderen zu schreiben.
Ich kann mir dafür eine Menge Gründe vorstellen, keinen davon find ich wirklich gut und frustrierend wird´s, wenn einer von beiden den anderen gern mal wirklich kennenlernen möchte und nicht nur sein virtuelles Abbild.

Auf Abstand gehen ist die falsche Methode. Direkt werden ist besser, schneller, eindeutiger.

Geändert von -Jannis- (15.03.2011 um 13:09 Uhr)
-Jannis- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 13:05   #23
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.314
Zitat:
Zitat von Surfergirl Beitrag anzeigen
lauter leute, die nicht lesen können

unglaublich!
Aha!

Zitat:
wer den ersten beitrag liest, der findet eigentlich alle infos, die man braucht... ausser vielleicht das alter.
Habe ich jetzt mal gemacht...

Zitat:
Zitat von Burning_Inside Beitrag anzeigen
Einmal kam es vor, dass ich paar Tage unmotivert war zu schreiben und er meldete sich, was los sei, warum ich nicht mehr schreibe.
Die Antwort wüßte ich gerne...ja, warum denn "unmotiviert"?

Zitat:
So in der Mitte des Monats machte er Anspielungen auf ein Treffen, was ich ignorierte, da ich bis dato noch kein Foto von ihm hatte.
Du mußt Dich nicht wundern. Wenn ich ignoriert werde, ziehe ich mich auch zurück. Und zwar ganz schnell...

Zitat:
Wenn man sich bei Männern nicht meldet, kommen die an --> Jagdtinstinkt.
Ne, ist klar...ich würde mich ganz schnell zurückziehen. Wer mich ignoriert, der wird auch keinen "Jagdinstinkt" bei mir wecken.

Zitat:
Wie gehe ich nun voran oder gar nicht? Soll ich mich wieder mal paar Tage nicht melden?
Ja, klar. Du willst Dich treffen und dann ist es natürlich total förderlich sich nicht zu melden.

Zitat:
Irgendwie muss ich doch das Interesse wecken, dass er mich treffen mag. Muss man sich denn echt in einer Freundschaft so verhalten, wie als wenn man einen Typen kriegen will??
Ja, ihn fragen, ob er sich treffen möchte. Vorschläge machen...wenn er dann nicht will, dann nicht. Aber das Rumgeiere, was Du da veranstaltest, verschreckt jeden einigermassen klar denkenden Mann.

Zitat:
PS.: Einmal habe ich ihm geschrieben, dass ich auf ne Party gehe und mal schaue, wer mir nettes übern Weg läuft. Da meinte er: Achso, dann brauchst du mich ja nicht mehr...
Ja, und was hast Du geantwortet? Ich wäre bei dem Satz auch weg...suche Dir Deine netten Typen doch...viel Spaß...aber ohne mich. Klingt nämlich recht wahllos...

Zitat:
NUR, das war nicht von mir gemeint, um ihn eifersüchtig zu machen, sondern weil ich wirklich Männer kennenlernen möchte!
Genau, irgendeinen...aber er ist es nicht. Jedenfalls kann er das nicht herausfiltern.

@surfergirl:

Zitat:
ich kann aber auch verstehen, dass es enttäuschend ist, wenn er auf subtile anspielungen nicht eingeht.
Warum macht ihr subtile Anspielungen? Statt direkt nach einem Treffen zu fragen?

Zitat:
da hilft nur ganz direkt fragen und es dann ggf. komplett abhaken.
Genau. Direkt ist das Zauberwort...
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 13:20   #24
Surfergirl
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2010
Ort: hawaii
Beiträge: 1.451
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Aha!
hat geholfen, wie man lesen kann


Zitat:
@surfergirl:
Warum macht ihr subtile Anspielungen? Statt direkt nach einem Treffen zu fragen?
weil so der andere auch entspannt sagen kann: "gute idee" oder eben "nein - und ich hab sooo wenig zeit, dass ich da nie zu kommen werde". das ist einfach höflicher als jemandem direkt zu sagen: "du ich will mich auf keinen fall mit dir treffen".

und dann ist da ja noch das problem, dass viele männer denken, dass wenn man sie als frau direkt nach nem treffen fragt, dass man entweder leicht zu haben ist (na vielen dank!) oder man wird uninteressant (weil zuerst gefragt?!) oder keine ahnung, was da manche für ein problem mit haben. also sind wir so lieb und geben dir die chance, dass du fragst.

wenn alles nicht funktioniert, dann empfehle ich allerdings die holzhammermethode wenig subtil aber treffend dann sollte man aber auch mit einer absage umgehen können
Surfergirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 14:26   #25
Junin
Member
 
Registriert seit: 11/2010
Beiträge: 240
Wie alt seid ihr beiden eigentlich?
Junin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 14:47   #26
Burning_Inside
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 34
Danke Surfergirl! Du hast genau das ausgedrückt, was ich denke bzw. vermeiden will. Es gibt gewisse Dinge, die der Mann in die Hand zu nehmen hat. Das haben nicht wir Frauen erfunden!! Das hat nichts mit Stolz zu tun nicht den ersten Schritt zu machen, sondern es ist definitiv der richtige Weg den Mann "erobern" zu lassen. Ich werfe mich keinem Mann vor die Füße
Burning_Inside ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 14:56   #27
Keks1975
fortune cookie
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: mal links mal rechts
Beiträge: 5.193
Zitat:
Zitat von Burning_Inside Beitrag anzeigen
Danke Surfergirl! Du hast genau das ausgedrückt, was ich denke bzw. vermeiden will. Es gibt gewisse Dinge, die der Mann in die Hand zu nehmen hat. Das haben nicht wir Frauen erfunden!! Das hat nichts mit Stolz zu tun nicht den ersten Schritt zu machen, sondern es ist definitiv der richtige Weg den Mann "erobern" zu lassen. Ich werfe mich keinem Mann vor die Füße
Dann verabschiede Dich schon mal von vielen Männern dieser Welt
Keks1975 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 14:57   #28
saltamontes
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 1.342
@te

ich versteh das du ihn fragen lassen willst ABER jetzt siehst du ihn ja noch eher als freund! ich hatte immer schon viele maennliche freunde und ja die muss man fragen: hey! heute ein bier?
ich mein jetzt schon dir das leben schwer machen obwohl du noch nicht mal genau weisst ob du dich ueberhaupt erobern lassen willst? ich an deiner stelle wuerde fragen weil du hast danach immer noch genug zeit dich wirklich erobern zu lassen... aber vielleicht braucht er auch einen anreiz das zu tun. ich mein du verliebst dich ja auch nicht in die mails von ihm.. also wieso sollte er dich bis jetzt als "eroberungswuerdig" ansehen?

also meine meinung: wenn du gerne mann-frau spielen willst: kein problem! aber zuerst sollte man sich wenigstens mal riechen
saltamontes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 15:11   #29
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Burning_Inside Beitrag anzeigen
Danke Surfergirl! Du hast genau das ausgedrückt, was ich denke bzw. vermeiden will. Es gibt gewisse Dinge, die der Mann in die Hand zu nehmen hat. Das haben nicht wir Frauen erfunden!! Das hat nichts mit Stolz zu tun nicht den ersten Schritt zu machen, sondern es ist definitiv der richtige Weg den Mann "erobern" zu lassen. Ich werfe mich keinem Mann vor die Füße
Surfergirl hat Dir nur den Gefallen getan, Dir zuzureden, weiter dem Kerl
den unangenehmen Part zu überlassen, bei dem man einen Korb riskiert.

Es gibt unterschiedliche Männertypen. Ich denk die, für die Du nach der
Frage nach einem Treffen unsexy wurdest, waren nicht gerade Schüchterlinge.

Der Junge mit dem Du hier schreibst, scheint mir aber extrem schüchtern und
unsicher. Und: Er ist über beide Ohren in Dich verschossen - auch jetzt schon.

Wenn Dich das stört, dass er sich in Bild und Buchstaben verliebt hat, tu ihm
und Dir den Gefallen und brich's ab. Eine normale Freundschaft wird das nicht
mehr.

Willst Du ihn wirklich kennen lernen und Dich stört nicht, dass er extrem shy
ist, dann schlag Du das Treffen vor. Er wird sich vielleicht etwas zieren - aus
Angst, dass Du ihn real ablehnen könntest - aber er wird Dich garantiert nicht
ablehnen, wegen irgendwelchen Männchen-Weibchen-Jagd-Konventionen.

Frag ihn, was er von einem Treffen hält. Tu es!

Keine Spielchen mehr. Kein Locken. Sein "Dann brauchst Du mich wohl nicht
mehr" sagt eh schon, dass er runter mit den Nerven ist, wenn er sich zu solch
dämlichen Sätzen hinreissen lässt.

Sein erster zaghafter Versuch nach einem Treffen zu fragen, war wohl alles,
was er an Mut aufbringen konnte - Du hast ihn mit einem Korb quittiert.
Er hat wohl keine Lust, dass sich das wiederholt. Ein Foto hättest Du ja in-
zwischen und kennst ja sein Angebot eh.
(Dass das schönste an ihm seine Augenfarbe sein soll, beseelt ihn wahrschein-
lich auch nicht grad mit Zuversicht)

Geändert von Sam Hayne (15.03.2011 um 15:19 Uhr)
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 15:12   #30
Wolfsblume
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 5.759
Zitat:
Zitat von Burning_Inside Beitrag anzeigen
Danke Surfergirl! Du hast genau das ausgedrückt, was ich denke bzw. vermeiden will. Es gibt gewisse Dinge, die der Mann in die Hand zu nehmen hat. Das haben nicht wir Frauen erfunden!! Das hat nichts mit Stolz zu tun nicht den ersten Schritt zu machen, sondern es ist definitiv der richtige Weg den Mann "erobern" zu lassen. Ich werfe mich keinem Mann vor die Füße
Ja was denn nun? Seid ihr bloß Freunde oder mehr?
Bei Kumpels isses mir scheißegal ob die denken ich wäre leicht zu haben. (Okay, bei Typen von denen ich was will isses mir auch schnurz, wer deswegen das Interesse verliert wars eh nicht wert. Aber bei Kumpels ist es noch egaler)

Kein Treffen wollen, weil du noch keine Fotos gesehen hast, aber auch nicht sagen, dass du Fotos sehen willst...meine Güte, du machst alles viel zu kompliziert.

Da schreibt man einfach "Klar, treffen wir uns mal. Krieg ich ein Foto damit ich dich auch erkenne?" und die Sache ist geregelt.
Außerdem, wo ist das Problem sich mit jemandem zu treffen der womöglich scheiße aussieht, wenn ihr bloß befreundet seid?
Meine Fresse. Ich hab mich schon mit ner Internetbekanntschaft getroffen von der ich keinen blassen Schimmer hatte wie sie aussieht.

Hör auf so kompliziert zu sein und schreib dem Typen einfach, dass du ihn mal treffen willst, fertig.
Wolfsblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 15:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Wolfsblume,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum Männer gegenüber Frauen benachteiligt sind blizzard Archiv: Streitgespräche 314 01.12.2007 01:51
auf welchen typ man stehen die frauen ... duplex1 Archiv: Loveletters & Flirttipps 104 07.04.2005 23:14
Böse Welt Männer! Anthony Archiv :: Herzschmerz 266 17.09.2002 17:20
die Rippe casandra Archiv :: Allgemeine Themen 85 05.04.2001 00:44
Was Frauen wollen... Annalea Archiv :: Allgemeine Themen 13 19.02.2001 01:50




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:43 Uhr.