Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.03.2011, 17:59   #11
Martin465
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 9
okay, also ich kenne ihren Heimweg von der Schule, wenn ich mich geschickt anstelle könnte ich sie da "zufällig" treffen und mit ihr zusammen heim gehen. Aber was wäre ein guter erster Satz? So in der Art vielleicht "Hey warte mal, darf ich dich ein Stück begleiten?" ? (aber der Satz kommt mir ein bisschen zu aufgesetzt bzw. "altertümlich" vor^^ weiß nicht wieso xD)
Martin465 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 17:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Martin465, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 15.03.2011, 18:04   #12
J.M
abgemeldet
Och komm schon. Du bist 17! Dein Verstand hat sich mittlweile fast vollständig ausgebildet Also schalt ihn ein, bzw. schalt dein "Mut-Zentrum" ein. Auch bei Gedanken kann man sagen: "Joa, sagen kann man vieles." Du musst auch meinen, verstehen und machen, was du denkst

Und ich glaube, mit 17 hat man sicher schon mit vielen Mädchen geredet. Stell dir einfach vor, sie wär ne einfache Kollegin. Kurz nachdem ich 16 wurde, hab ich mich das erste mal verliebt, und ich bin nicht gerade der selbstbewussteste. War insgesamt eine ähnliche Situation wie bei dir. Sie war auch in der selben Klasse Wie gesagt, der Mutigste bin ich nicht gerade, und trotzdem hab ich einfach mal gedacht: "Alles oder nichts" und hab sie zu einem Café eingeladen. Ich hatte es einige lang Tage vorgehabt, aber nie die Gelegenheit gehabt. (Wollte sie allein erwischen, hat auch mit dem "Plan" sie abzufangen nicht geklappt^^). Dann sah ich eine Möglichkeit und dachte: "Jetzt oder nie, diese Gelegenheit bietet sich nie mehr" und bin über meinen Schatten gesprungen. Und ich muss sagen, ich bereus es kein bisschen

Worauf ich hinaus will: Es gibt keine grossen Tipps, wie du Mut zusammenkratzen kannst. Du musst einfach über deinen Schatten springen, sie ist auch nur ein Mensch. Also, stell dir einfach vor, sie wäre eine normale Kollegin/Klassenkameradin (was im Grunde auch noch ist). Vielleicht hilft das...
Und du wirst dich selbst schwarz ärgern, wenn du ständig Gelegenheiten sausen lässt, ein Mädchen besser kennen zu lernen. Weil irgendwann musst du eine Frau ansprechen, denn üblicherweise ist es immer der Mann, der den ersten Schritt macht.
Und wenn du dich erst bei der 4. Dame traust, sagst du dir: "War gar nicht soo schwer... wieso hab ichs nicht früher getan? Was hätte mit xy passieren können?!"

So, da ich so lahm bin ein EDIT^^:
Diesen Satz kann man schon bringen, aber naja... gibt eleganteres^^. Es driftet einfach zu sehr in eine Richtung, für meinen Geschmack.
Sprich sie auf irgendein Ereignis in der Schule an. Hattet ihr ne Prüfung? Oder einen Lehrer mit Macken, oder seltsamen Weltvorstellungen^^? (dieses Thema ist der HAMMER)
Also irgendwas ungezwungenes, worüber du auch mit deinem Kumpels reden würdest... Fällt dir schon was einl. Der Klassiker ist der mit der Prüfung Der ist immer gut...^^
J.M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 18:08   #13
Dude86
Member
 
Registriert seit: 05/2010
Beiträge: 227
Zitat:
Zitat von Martin465 Beitrag anzeigen
okay, also ich kenne ihren Heimweg von der Schule, wenn ich mich geschickt anstelle könnte ich sie da "zufällig" treffen und mit ihr zusammen heim gehen. Aber was wäre ein guter erster Satz? So in der Art vielleicht "Hey warte mal, darf ich dich ein Stück begleiten?" ? (aber der Satz kommt mir ein bisschen zu aufgesetzt bzw. "altertümlich" vor^^ weiß nicht wieso xD)
Wenn du sie siehst und sie allein ist (das ist in meinen Augen ein Vorteil), dann stellst du dich mit deinen Namen vor (wartest bis sie sich vorstellt, falls du ihren Namen noch nicht kennst) und fragst, wie ihr Tag so war und ob alles gut bei ihr ist. Nicht viele Worte daran verlieren, dass du sehr interessiert bist etc. Ein plötzliches unbefangenes Gespräch ist doch einfacher. Dann könnt ihr euch austauschen (nicht all zu lang) und sagst, dass sie dir schon vorher aufgefallen ist und du fragen wolltest, ob sie Lust hätte was zu unternehmen. Wenn sie ja sagt, tauscht die Handynr. aus, sagst danke, war schön mit dir zu sprechen und gehst nach Hause. Melde dich bei ihr 2-3 Tage (etwas Luft dazwischen) später, mit einem Plan. Ihr könnt doch in die Innenstadt, oder in eine andere Stadt fahren, Cafe/Cola trinken gehen, Eis essen..das Wetter lädt so langsam ja dafür ein.

So, das ist meine Version, vielleicht kannst du was damit anfangen. Frauen/Mädels sind auch nur Menschen, lern sie langsam kennen. Du wirst sehen, dass du sie nach dem Kennenlernen in einem anderen Licht sehen wirst, vielleicht noch positiver oder du merkst, "nee, ist doch nicht so mein Fall". Verlieren kannste nix. Bleib cool!
Dude86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 18:12   #14
Martin465
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 9
@J.M
ok das mit den Gelegenheiten ist ziemlich schwierig ... also was mir immer wieder auffällt ist, dass Frauen Rudeltiere sind^^ es ist halt schwierig ne gute Gelegenheit zu finden weil sie meistens mit irgendwelchen Freundinnen abhängt oder nicht allein ist.
Ich brauche nur einen ersten Satz, danach fallen mir bestimmt einige Themen ein über die Schule gibt es ja genug zu reden. Aber ich kann doch nicht, wenn sie auf dem Heimweg ist einfach hingehn und sie fragen "Hey, was hattest du in der und der Prüfung" des kommt doch etwas plump oder^^ ? Ich meine so nen Satz der sozusagen als "Einleitung" dient...

@Dude86
also Namen wissen wir gegenseitig schon so ist es nicht^^ okay mal sehn ...

Was mir auch noch eingefallen ist, ich sitze in einem Kurs nicht weit weg von ihr, vlt wär so etwas nicht schlecht: am Ende der Stunde leg ich nen kleinen Zettel mit meiner Handynummer und halt irgendnem Satz (evt. mit Kompliment ihr wisst was ich meine) auf ihre Bank (so als pussy-version xD)
oder vielleicht auch ohne Handynummer, nur mit nem süßen Satz ...
Was haltet ihr davon ?

Geändert von Martin465 (15.03.2011 um 18:23 Uhr)
Martin465 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 18:36   #15
J.M
abgemeldet
Naja, das mit der Prüfung war ja nur ein Vorschlag Ich sprech Leute damit an, egal was ich für diese empfinde. Aber ich hab auch andere Themen, hab seit dem Tag keine Probleme mehr meinen Schwarm anzusprechen. Ich habs halt mit der Sprache^^ Also ich kann wirklich alles und jeden mit irgendwas anquatschen^^.
In der Schule passiert bei uns immer etwas, und man kann immer über etwas reden. Natürlich muss man es ein wenig... "verpacken" können, um ein Gespräch zu starten, aber das ist nicht schwer

Und anstatt zu fragen: "Was hast du in der Prüfung" vielleicht fragen, ob sie es auch so schwer/leicht fand (wenn ihr letztens eine geschrieben habt). Oder ob wie sie eine bestimmte Aufgabe gelöst hat... oder oder oder^^

So als Einleitung... Evtl. ein "Heyy xy... (sie wartet, du gehst zu ihr)... in welche Richtung musst du?" oder "musst du auch zum Bahnhof?" Dann kannst du über Ereignisse des Tages reden (z.B. über die letzte Prüfung)

Zitat:
das mit den Gelegenheiten ist ziemlich schwierig ... also was mir immer wieder auffällt ist, dass Frauen Rudeltiere sind^^
Ja, viele sind das. Auch meine Dame ist dies mehr oder weniger. (Immer die gleichen 2, damals auch 3) Deshalb wollte ich sie damals auch morgens am Bahnhof "abfangen". Ging dann auch nicht, weiss nicht mehr wieso... Ich hab sie dann mal erwischt, als sie zu ihrem Spind lief um Bücher zu tauschen. Sie hatte zwar einen Vorpsprung, aber ein Ruf ihres Namens und kurzer Spurt, dann war die Frage raus.
Sonst kannst du sie notfalls auch mal alleine sprechen wollen, und sagst du ihr dann... das geht auch.

EDIT:
Also jetzt sag ich dir mal was:
Du findest meinen Tipp "plump", willst ihr aber nen Zettel mit ("hey du heisser Feger, hab hier was cooles für dich... Ruf mich an!") hinschieben?! DAS ist plump und, wie du richtig erkannt hast, eine feige Möglichkeit, dazu vermindert dies deine Chancen wirklich. Also den Mut, die Frau anzusprechen, muss man wirklich aufbringen, und das wird sich auch deine Dame unterbewusst oder bewusst denken... Ein so ängstlicher Mann, der sich verhält als wäre er 12, ist nicht attraktiv.
Ausserdem, das erste "Wort", welches du mit ihr wechselst, soll ein geschriebenes Kompliment sein? Ja, Frauen mögen gut platzierte und ehrliche Komplimente (ist aber trotzdem ein gefährliches Thema), aber das erdrückt doch fast! Damit sagst du förmlich, dass du verknallt bist, und das ist nicht so gut.

Du kannst dich ja mal darauf achten, wie du deine Kollegen/Kolleginnen ansprichst, und genau den selben Satz bringst du dann bei ihr. So schwer kann das doch nicht sein?
J.M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 18:54   #16
Martin465
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 9
Zitat:
Zitat von J.M Beitrag anzeigen
EDIT:
Also jetzt sag ich dir mal was:
Du findest meinen Tipp "plump", willst ihr aber nen Zettel mit ("hey du heisser Feger, hab hier was cooles für dich... Ruf mich an!") hinschieben?! DAS ist plump und, wie du richtig erkannt hast, eine feige Möglichkeit, dazu vermindert dies deine Chancen wirklich. Also den Mut, die Frau anzusprechen, muss man wirklich aufbringen, und das wird sich auch deine Dame unterbewusst oder bewusst denken... Ein so ängstlicher Mann, der sich verhält als wäre er 12, ist nicht attraktiv.
Ausserdem, das erste "Wort", welches du mit ihr wechselst, soll ein geschriebenes Kompliment sein? Ja, Frauen mögen gut platzierte und ehrliche Komplimente (ist aber trotzdem ein gefährliches Thema), aber das erdrückt doch fast! Damit sagst du förmlich, dass du verknallt bist, und das ist nicht so gut.
ok gut hatte mir nur gedacht vlt kommt das romantisch xD
bitte nicht so auf mir rumhacken^^, wie gesagt, ich habe noch nie ein Mädchen angesprochen, aber danke für deine Tipps
Martin465 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 19:05   #17
J.M
abgemeldet
War nicht böse gemeint
Man muss manchmal einfach ein bisschen auf die Pauke hauen, dass andere Menschen auf einen hören
J.M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 19:24   #18
Martin465
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2011
Beiträge: 9
ok ja war schon richtig so ich bin auch so n kleines romantisches Träumerle ... Ich denk immer schon viel zu weit und mach mir oft viel zu viele Hoffnungen -.-
Ich muss es echt schaffen über meinen Schatten zu springen, was mir aber wirklich extrem schwer fällt (ich wüsste nix anderes was schwieriger für mich wäre), grade wenn ich in einer Situation bin wo ich sie sehe/ansprechen könnte.
Martin465 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2011, 19:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Martin465,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
...Probleme, wenn ich Interesse habe... tobiii Singles und ihre Sorgen 10 26.08.2010 14:42
Ist er schüchtern oder kein Interesse? sonnenblume23 Singles und ihre Sorgen 8 24.08.2010 21:29
Schüchtern oder kein Interesse? chaoscat Singles und ihre Sorgen 13 16.08.2010 20:53
Hat sie interesse oder nicht?? frosty Singles und ihre Sorgen 10 31.01.2009 19:09
Liebe Frauen: Wieso verliert ihr plötzlich das Interesse an mir? Dreamer-86 Singles und ihre Sorgen 100 07.04.2007 11:22




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:09 Uhr.