Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 26.02.2011, 20:56   #1
amicelli7
abgemeldet
Auf Distanz gehen oder weiterlaufen lassen?

Hallo Leute!

Ich hab mich nach langem hin und her nun doch entschieden euch wiedermal meine aktuelle Story zu erzählen. Einfach weil mir dieses Forum hier schon öfter sehr geholfen hat

Also es geht darum, dass ich mich wohl oder übel nach meiner Trennung wieder neu verliebt habe.
Ich wollte das gar nicht wirklich, es ist einfach so passiert und hat auch ziemlich lang gedauert, bis ich das jetzt mal gecheckt habe.

Es handelt sich dabei um einen Mann, den ich vom sehen her schon länger kenne, aber hab mich nie wirklich mit dem unterhalten oder ihn gar beachtet...

Dann vor etwa 2 Monaten haben wir aufgrund unserer gemeinsamen Freunde was zusammen unternommen.
Und da fiel er mir plötzlich positiv auf. Ich fand ihn auf einmal sehr attraktiv. Wir haben uns daraufhin auch super unterhalten, auch ein wenig geflirtet und ich hab auch gemerkt, dass er mich wohl auch gut leiden kann.

Daraufhin hatten wir eine zeitlang nur sporadischen, sehr oberflächlichen Kontakt, bis es dann wieder zu einem zufälligen Treffen kann.
An diesem Abend haben wir uns wieder super unterhalten, er hat sich sehr für meine Person interessiert und mir viele Fragen gestellt, war sehr zuvorkommend, gab auch Körperkontakt und einfach wie er mich angeschaut hat...

Hab mich danach wunderbar gefühlt und mich oft dabei ertappt, wie ich an in denken muss und mich das zum lächeln bringt...als verliebtheit hab ich das damals erstmal gar nicht wahrgenommen...

Seit diesem Abend haben wir dann auch so gut wie täglichen Kontakt, der meistens von ihm ausgeht!

Wir haben dann natürlich auch einige tiefgründigere Gespräche geführt unter anderm auch zum Thema Liebe/Beziehungen.

Er hat damals gemeint, er will sich nicht festlegen auf irgendwen, er hätte sei natürlich zu Gefühlen fähig, aber dass es bei ihm immer lange dauert und dann die Mädels meistens wieder weg sind.
Für mich war das damals nicht weiter enttäuschend. Ich hab ihm auch gesagt, dass ich mich momentan nicht verlieben will, weil meine letzte Beziehung noch nicht so lange her ist.

Außerdem war ich vorbereitet darauf, den andere Freunde von mir haben mich schon davor "gewarnt", weil er halt eher ein kleiner Frauenheld ist, der gerne mal eine für eine Nacht mitnimmt.

Dann fing es jedoch an komisch zu werden. ER hat mich weiterhin angemacht, sein Verhalten gegenüber mir, war für mich nicht so als ob das nur Freundschaftlich ist. Er ist auch immer mehr auf Körperkontakt gegangen und einfach wie er mich anschaut...

Irgendwann hab ich dann gesagt, er soll das bitteschön lassen, weil ich keine Lust auf Sex ohne Gefühle habe und wir einfach Freunde sein können..

Der Kontakt ist geblieben wir haben auch öfters schon alleine was zusammen unternommen, es war immer gleich. Ich habe mich wunderbar gefühlt, wie auf Händen getragen, es ist aber nie was gelaufen!

Meine anderen Freunde (auch Männer) haben dann zu mir gemeint, dass er fix was von mir will, weil er sich normalerweise keiner anderen gegenüber so verhält wie mir. Ich hab mir das auch schon gedacht, aber mir war halt immer der Satz "ich will mich nicht festlegen" im Kopf.

Dann eines Abends hat er mich einfach geküsst...Ich war eher vor den Kopf gestoßen und bin dann mit einem "tschüss" einfach gegangen.

Wir haben aber weiterhin Kontakt...Ich hab ihm gesagt, dass ich das nicht mehr will, weil ich Angst habe mich in ihn zu verlieben und er das nicht mehr tun soll!
Aber da hab ich wohl übereilig groß geredet, denn ich war schon längst verliebt...
Er hat daraufhin nur gemeint, dass es für ihn okay war und es ihm leid tut, wenn er was falsch gemacht habe und er gedacht hätte es wäre okay...Es war auch okay, aber naja...ich bin halt so blöd und red da gleich viel zu viel...

Mitterweile denke ich auch nicht mehr so von ihm "oh der macho"...er hat mir jetzt so einiges erzählt über seine Mädels..das er noch nie eine richtige Freundin hatte und so und das mit Mitte 20!!!. Eig. ist er sehr sensibel, nur würde man das auf den ersten Blick nicht wirklich glauben...

Seit dem haben wir uns auch nicht mehr gesehen. Aber wie gesagt, wir haen sehr viel Kontakt und es kommen auch sehr viele Andeutungen seinerseits und viele Komplimente.

Er will sich auch wieder mit mir treffen und mir ist aufgefallen, dass er jetzt immer von Nachmittag redet und nicht mehr Abend. Vielleicht will er mir damit irgendwie zeigen "hey es geht nicht nur um Sex"?

Weil das er gerne Sex mit mir hätte und mich körperlich sehr anziehend finde, weiß ich...
Nur bemüht man sich so lange, wenns wirklich nur darum geht???

Ich weiß es eben nicht was ich genau machen soll, ich kann auch nicht einen auf Freundschaft machen...ich bin da schon viel zu tief drinnen...

Zur Rede stellen will ich ihn auch nicht, ich denke dann würde er komplett zumachen, er ist in diesen Dingen etwas verklemmt...das meinen auch andere..

Soll ich weitermachen wie bisher? Irgendeine Andeutung machen, dass ich mehr will oder auf Distanz gehen??? Ich weiß einfach nicht recht..er ist halt echt ein Traummann und kann viele haben..irgendwie habe ich da auch Zweifel..ich kann nicht glauben, warum er ausgerechnet mich so behandelt..naja...

Ich habe aber schon das Gefühl, dass er mir will als er zugibt...Weiß halt nicht, ob ich mir das nicht nur einbilde...

Geändert von Sad Lion (28.03.2011 um 14:27 Uhr) Grund: Auf Wunsch wieder hergestellt!
amicelli7 ist offline  
Alt 26.02.2011, 20:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo amicelli7, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 26.02.2011, 21:23   #2
LaVey
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 58
hallo,

ich hätte es gerne lesen, aber leider hast du es ja gelöscht.
dein titel sagt viel. und ich stehe vor der gleichen frage wie du....
LaVey ist offline  
Alt 26.02.2011, 21:47   #3
amicelli7
abgemeldet
Themenstarter
Ich hab beschlossen auf mein Herz und meinen Instinkt zu hören und es weiterlaufen zu lassen...

Eig. ging es nur darum, dass ich mich in einen verliebt habe, der nicht gerade "einfach" ist.

Er will sich nicht wirklich auf was festlegen, macht aber nicht so den Eindruck, als ob er mich nicht mögen würde.

DAs er mich körperlich attraktiv finde und gerne Sex mit mir hätte, weiß ich...

Jedoch glaube ich, dass das nicht alles ist, denn er verhält sich mir gegenüber wirklich erstaunlich. Ich fühl mich teilweise wie auf Händen getragen und wir haben täglich Kontakt, der meistens von ihm ausgeht.

Er hat mich auch schon geküsst. Hab gedacht das ist voll der Frauenheld, weiß ich auch (hat oft irgendeine für 1 Nacht), aber er hat mir mitterweile schon ein bisschen mehr über sich erzählt und hab gemerkt, dass das mehr Schein als sein ist.

Ich werde nicht mit ihm schlafen oder so, aber mich weiterhin mit ihm treffen und halt schauen was passiert.

Ich werd einfach jetzt mal versuchen mich in GEduld zu üben und lockerer sein...
amicelli7 ist offline  
Alt 26.02.2011, 22:25   #4
Desperation
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: In den Bergen
Beiträge: 924
Guter Plan
Desperation ist offline  
Alt 28.03.2011, 12:35   #5
amicelli7
abgemeldet
Themenstarter
hi!

Hab grad meinen alten Thread vor 1 Monat ausgegraben.

Ich bin fast am durchdrehen. Nichts geht vorwärts!!!

Wir haben weiterhin täglichen Kontakt, der mittlerweile IMMER von ihm ausgeht. Treffen uns auch so 2-3 Mal in der Woche, aber meistens zusammen mit anderen.

Seine Blicke sind unglaublich...also ich glaube da ist sehr wohl Interesse vorhanden. Nur sagen tut er NIX. Manchmal gibt es harmlose Berührungen, nicht mehr und nicht weniger....

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben wie ich dem ganzen auf die Sprünge helfen kann???

Langsam reißt mein Geduldsfaden
amicelli7 ist offline  
Alt 28.03.2011, 14:43   #6
amicelli7
abgemeldet
Themenstarter
Könnte es auch sein, dass er durchaus weiß, dass ich auf ihn stehe und mich "nur" warmhalten will???
amicelli7 ist offline  
Alt 28.03.2011, 16:05   #7
mancunian1
abgemeldet
1.) Er ist unsterblich in dich verliebt, will seine Player-Karriere beenden und ist (dieses Mal) schüchtern weil seinerseits Gefühle im Spiel sind.

2.) Er merkt, dass er dich nicht so schnell auf's Kreuz legen kann wie die anderen Ladies, würde es aber gerne tun. Also ist er okay zu dir, schaut sich parallel anderweitig um, ist allzeit zum Zuschlagen bereit wenn du ihm diesbezüglich Signale aussendest.

Ich tippe auf eine dieser beiden Varianten.

Geändert von mancunian1 (28.03.2011 um 16:38 Uhr)
mancunian1 ist offline  
Alt 28.03.2011, 17:49   #8
amicelli7
abgemeldet
Themenstarter
Und wie könnte ich das herausfinden?

Und bitte nicht "red mit ihm"...Ich weiß eig. ganz genau, dass er NICHT über Gefühle und sowas reden will/kann. Dafür kenn ich ihn schon zu gut....
Vorallem will ich auch nicht reden, weil ich solche Gespräche auch überhaupt nicht mag...

Mit ihm schlafen um es herauszufinden, werde ich definitiv auch nicht.

Ich muss mir eingestehen, dass ich mehr an die Variante 2 glaube. Bei Variante 1 hätte er doch schon längst einen Schritt weiter gemacht....

ach scheiße..glaub ich verrenn mich da in was, nicht?

Geändert von amicelli7 (28.03.2011 um 18:01 Uhr)
amicelli7 ist offline  
Alt 28.03.2011, 18:08   #9
DummyHead
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 857
Was ich nicht ganz mitverfolgen konnte: Bist du JETZT noch in ihn verliebt oder willst du dich nur warmhalten, indem du mit ihm flirtest und KEINE Beziehung eingehen(aufgrund deiner Trennung etc.)?

Wenn ersteres der Fall ist, dann sehe ich das so...
Zitat:
Zitat von amicelli7 Beitrag anzeigen
Kann aber auch sein, dass ich ihn eingeschüchtert habe mit diesem "bitte lass mich, wenn du nix willst"...weiß nicht...
Exakt. Er weiß ja nicht, wann du dich wieder verlieben möchtest, geht vielleicht davon aus, dass auch von dir mehr kommen würde, wenn das der Fall ist. Trotzdem hält er täglich Kontakt zu dir, meldet sich und hat noch nicht aufgegeben.
Es kam zum Kuss, der vielleicht auch ein wenig romantisch für ihn war...wenige Augenblicke später gehst du aber einfach nur mit einem 'Tschüss' weg.

Wenn er nur auf Sex auswäre, dann klappt das in der Disco wesentlich besser, braucht nicht so viel Zeit und würde vor allem nicht im Freundeskreis beginnen.

Ich möchte dir nichts vorwerfen, aber mir scheint es, als ob du sehr(!) verschlossen ihm gegenüber bist und seine Signale für nichtig hältst. Ich persönlich würde irgendwann die Lust verlieren einer Frau so eindeutig hinterher zu rennen.
Du kannst auf zwei Dinge aufpassen:
1. Wenn er nur auf Sex aus ist, dann kannst du immer und jederzeit abbrechen - du wirst so einen Moment nicht übersehen.
2. Wenn er nicht bloß auf Sex aus ist, du ihn aber weiterhin nicht so wahrnimmst, wie er zu dir ist, dann wird er auch irgendwann verschwinden, obwohl du ihn sehr mochtest.

Einer der beiden Punkte ist leicht zu durchschauen...den anderen kann nur er abschätzen.
DummyHead ist offline  
Alt 28.03.2011, 18:17   #10
jUUgzbox
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 47
Wieso machst du dich denn jetzt so verrückt? du hast doch schon einen guten plan

Stell dir doch einmal vor Punkt 1 würde zu treffen und du brichst den kontakt jetzt ab .. du hast dich verguckt, hast eine feste vorgehensweise, nicht mit ihm zu schlafen ist ein guter Plan (mich würde das nur noch mehr anspornen, abgesehen davon das er somit zumindest schonmal weiß das du niemand bist der sofort mit jedem ins bett springt) .

Wenn Punkt 2 zutrifft wirst du das irgendwann rausbekommen.. und dann hast du immernoch das recht den Kontakt abzubrechen und bleibst so vor allem noch du selbst.

Nicht zu viel Kopf machen genieß einfach die Zeit mit ihm wenn ihr so viel zusammen macht tut er das auch.
jUUgzbox ist offline  
Alt 28.03.2011, 18:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey jUUgzbox, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Probleme zwischen Freundin und Eltern... Grizzu Probleme in der Beziehung 23 22.02.2011 14:27
Sie ist so stark zwischen Kopf und Herz hin und her gerissen ... Wie damit umgehen? Matthias87 Singles und ihre Sorgen 4 11.10.2010 03:47
Umfrage über Euren Stellenwert zwischen Partner, Familie und Freunden P!nk Archiv: Umfragen 24 27.05.2008 20:26




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:31 Uhr.