Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.08.2011, 19:27   #1
Breena
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2011
Beiträge: 756
Eure Meinung bitte - ist er interessiert?

Hallo Zusammen,
habe mich total in ein mann verknallt, bin aber nicht sicher ob ich mir hoffnung machen kann. hier die (zusammengefasste aber trotzdem lange :/) story:

-er 26, ich 25
- wir arbeiten im gleichen büro, aber es ist ein riesiges büro und wir sind in verschiedenen teams, nicht wirklich miteinander zu tun


Der mann gefällt mir schon seit ich ihn das erste mal sah. er hatte aber früher ne freundin (bis herbst 2010) und ich ebenfalls ein freund (bis vor ein paar monaten). trotzdem redeten wir ab und zu und hatten viel blickkontakt.

auf jeden fall waren wir beide im december 2010 zu einem firmenanlass (weihnachtsparty) eingeladen wo wir den ganzen abend viel geredet haben. auch sonst haben wir ab und zu kurz im büro geredet und als wir im juli 2011 dann wieder beide an einem firmenanlass waren, da hat er mich immer ganz intensiv angeschaut und meine nähe gesucht.

nach diesem firmenanlass im juli 2011 habe ich dann meinen ganzen mut zusammengenommen und ihm einfach mal ne kurze email im büro geschickt:
"kommst du... mal mit mir was trinken?"

er hat dann sofort geantwortet.. ja klar, das können wir gern mal machen.

wir haben uns dann sofort für den nächsten tag verarbredet (er hat den nächsten tag vorgeschlagen). leider musste ich es aber dann absagen, da mir in den sinn kam, dass ich an dem tag schon was anderes los hatte, dass ich nicht absagen konnte. teilte ihm dann mit, hätte die kommenden 2wochen ferien aber wir könnten uns auch dann treffen da ich nicht verreisen würde...

wir haben uns dann für anfang der 2. woche meiner ferien verabredet und die letzen tage bevor ich in die ferien ging hatten wir noch jeden tag per email kontakt im büro. er hat mir ganz viele fragen gestellt. über meine familie, ob ich noch geschwister habe, meine hobbies...

beim date lief es dann super. er kam direkt von der arbeit. war an einem dienstag. wir waren von 8uhr abends bis morgens um 2uhr! in einer bar obwohl er ja nächsten tag zur arbeit musste. er hat auch immer von sich aus noch weiter getränke bestellt. gegen den schluss hat er mal so rein zufällig kurz mein arm berührt und den arm ganz kurz um meine schulter gelegt. zudem hat er die gesamte rechnung übernommen (war nicht gerade billig...). zum abschied haben wir uns 3küsschen gegeben und er hat den arm dabei kurz um meine teille gelegt.

wir sind dann beide nach dem date zu fuss heimgelaufen.. er in die eine und ich in die andere richtigung.. wir wohnen beide in der gleichen gegen / nah beieinander und die bar war quasi in der mitte.

habe ihm dan am späteren morgen des nächsten tages ne sms geschrieben, "ob er noch rechtzeitig ins büro gekomme sei..."
er hat dann geantwortet," ja ) hätte gut geklappt, obwohl das aufstehen immer eine qual sei und bis morgen" -(unser date war am di und am do waren bir beide zu einem firmenanlass (abschiedparty) in der stadt eingeladen und haben beide zugesagt).

am donnerstag abend ging ich dann zum firmenanlass wo natürlich viele kollegen vom büro waren. als er kam, hat mich sofort begrüsst (3küsschen) und gefragt wies geht und so.. dann sagte er, er müsse jetzt mal an die frische luft und ging vor die tür der bar. ich bin dann nicht mit da ich ihm nicht nachlaufen wollte. habe ihn dann am abend einfach "ignoriert" und mich mit anderen kollegen unterhalten. er hat dasselbe getan.

irgendwann haben sich fast alle leute draussen unterhalten, eben in so gruppen. irgendwann kam er dann zu "meiner gruppe" und fing an mit uns zu reden. bis er dann neben mir stand. er sagte dann so zu mir: jetzt bin ich auf einmal wieder hier neben dir gelandet. naja, er kam auch so nah, dass wir uns berührten während wir da standen und mit den anderen redeten. ein arbeitskollege meinte dann so.. hmm... seit ihr eigentlich ein "heimliches" päärchen? er meinte dann so.. naklar, wir sind zusammen, haste das nicht gewusst... aber natürlich so dass es witzig rüber kam.. wir haben dann noch ne zeitlang darüber gewitzelt..

später am abend waren nur noch 3 kollegen sowie er und ich da..war schon mitternacht. habe dann zu ihm gesagt, komm doch am montag mit mir nach zürich in die stadt wegen 1. august? (in der schweiz ist dass der nationaltag und daher muss dan auch niemand arbeiten...).
er meinte so.. nach zürich.. am montag.. ok, können wir machen.

und ja, als wir nach hause wollten haben er und ich uns spontan entschieden ein taxi zu teilen da wir ja eh ganz nah beieinander wohnen (es fuhren keine busse / trams mehr). ich hätte dann 3min vor ihm aussteigen sollen. als ich dies tun wollte am strassenrand ein paar minuten von meiner wohnung entfernt meinte er, ich steige auch aus und begleite dich noch. habe es ja dann nicht mehr weit bis zu mir.

vor meiner wohnung angekommen habe ich dann irgendwie gemerkt, dass er sich einfach nicht verabschieden wollte, obwohl ich es immer indirekt "versucht" habe.. er hat dann gefragt, ob er bei mir übernachten könne, denn er sei jetzt zu müde noch nach hause zu laufen. ich habe dann zugestimmt. ja, wir gingen dann gleich schlafen und natürlich ist auch nichts passiert.. wir haben uns nur umart. hätte auch nie zugelassen das was passieren würde denn das wäre einfach zu früh gewesen.

am morgen hat er sich dann verabschiedet (3küsschen) und ist zur arbeit. er meinte, ich soll ruhig noch schlafen und mich ausruhen.
habe ihm dann später ne sms geschrieben.. schrieb "ob er noch rechtzeitig ins büro gekommen sei.. und sagte, dass ich noch schön ausgeschlafen hätte "
er schrieb dann zurück, "dass alles super geklappt hätte und dass wir uns noch sprechen würden wegen montag..."

Am Sonntag habe ich ihm dann wieder eine sms geschrieben und gefragt, wann genau wir uns am montag treffen würden. er schrieb dann... "es tue ihm wahnsinnig leid aber er hätte total vergessen, dass er noch bei verwandten eingeladen mit seinen eltern und da er leider nicht wisse wie lang dies dauern würde, würden wir doch unser treffen besser verschieben. ob dies ok für mich wäre? er fragte auch noch, wie mein weekend bis anhin verlaufen sei und dass er jetzt gerade bei seinen eltern sei."

wusste nicht genau, wie ich das interpretieren sollte... aber da ich weiss, das seine familie sehr wichtig ist für ihn, habe ich versucht mich nicht zu sehr aufzuregen...

ich schrieb dann zurück, "mein weekend sei bisher super verlaufen und dass es gar kein problem sei wegen dem verschieben. er solle sich halt melden, falls er mal lust und zeit hätte sich zu treffen" (habe extra versucht neutral zurückzuschreiben).
er schrieb dann nochmals zurück, "dass wir uns doch am besten nach seinen ferien treffen sollen? und bis am dienstag im büro dann. (er hat von mittwoch 1woche lang ferien in ibiza mit kollegen gebucht, dass war mir schon länger bekannt und daher auch verständlich da nach seinen ferien der beste termin sein würde und wohl auch erste möglichkeit sich wieder zu treffen)

hab ihm darauf noch ne sms geschrieben.. "okay... das seit gut für mich. und hoffe, dass er mich während seinen ibiza ferien nicht vergessen würde (witz). und eben, bis morgen im büro..."

am nächsten tag, also am dienstag wieder im büro zurück, da habe mich dann bei ihm nicht gemeldet. am mittwoch späten nachmittag (sein letzer tag vor den ferien) habe ich ihm dann noch auf ein älteres email, dass er vor meinen ferien an mich geschickt hat geantwortet. habe mich aber ganz ganz kurz gehalten, keine weiteren fragen an ihn gestellt und am schluss geschrieben, dass ich ihm noch ganz schöne ferien wünschte.
er schrieb dann sofort zurück. mindestens eine doppelt so lange email wie ich ihm grad geschrieben hatte.. am schluss seines email schrieb er: bis ende nächste woche...


und hier noch ne zusatzinfo: er hatte zwei 3jährige beziehungen. die letzte war im herbst 2010 beendet. er meinte, es sei sein grösster fehler gewesen, dass er nach der ersten beziehung direkt nach 6monaten in die nächste sei. genauer habe ich ihn aber darüber nicht befragt. glaube er geht es mit beziehungen eher langsam an.

so, momentan ist er jetzt eben in den ferien und kommt am donnerstag nächste woche zurück.

was meint ihr? ich möchte mir keine falschen hoffnungen machen. ich finde ihn aber schon soooo lange toll und würde ihn gern noch mehr kennenlernen und natürlich hoffe ich auch , dass die möglichkeit für eine beziehung besteht.
was meint ihr dazu? und wie soll ich verfahren wenn er von den ferien zurück kommt? soll ich ihm dann auf seine letzte email zurückschrieben, fragen wie seine ferien waren und wann wir den "montag" nachholen würden? oder sollte dies von ihm kommen? möchte es auch so neutral wie möglich angehen, damit ich mich nicht blamiere falls er nichts von mir will

Geändert von Breena (06.08.2011 um 22:19 Uhr)
Breena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 19:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 06.08.2011, 19:31   #2
Breena
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2011
Beiträge: 756
muss noch dazu erwähnen... er hat sich alle details gemerkt.. er wusste sogar noch was ich im dezember 2010 am firmenanlass getrunken habe und dass ich gern koche.... hmmm
Breena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 21:49   #3
Liebesfrei
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: Road to Hell & RB 48
Beiträge: 3.626
Dann erwähne ich mal weil ich das so gerne mache das Absätze es lesenswert machen
Liebesfrei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 22:05   #4
GreatBallsofFire
Ein Buch über Nerds!!
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.530
Zitat:
Zitat von Breena Beitrag anzeigen
...und dass ich gern koche.... hmmm
Schon das kürt Dich ja zur absoluten Traumfrau!
Wenn Dir nun auch noch Sex gefällt, dann schicke mir eine PN.
GreatBallsofFire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 22:21   #5
Breena
Senior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2011
Beiträge: 756
so, habe jetzt den rat befolgt von dier "liebesfrei" und dass ganze mit absätzen versehen und versucht es ein bisschen leserfreundlicher zu gestalten ))) hoffe hat geklappt.
Breena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 22:41   #6
lala085
Golden Member
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 1.123
So wie du die Sache beschreibst (das ist ja deine subjektive Sicht), liest es sich auf jeden Fall so,dass er Interesse an dir hat. Den Eindruck macht dein Text auf mich. Also mach doch einfach weiter so wie bisher. Ich glaube er wird sich bestimmt bei dir melden nach seinen Ferien, er scheint dich zu mögen. Wenn nicht,dann frage ihn wie es war. Viel Glück.
lala085 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 22:43   #7
Liebesfrei
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: Road to Hell & RB 48
Beiträge: 3.626
Überstürzen würde ich nichts kann mehr kaputt machen als Nutzen bringen.

Abgeneigt scheint keiner zu sein, also mal Interesse mit Gesten bekunden und das mal in aller Ruhe auf sich wirken lassen.
Liebesfrei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2011, 22:58   #8
GlossyEyes
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2011
Ort: Glossy Castle
Beiträge: 1.987
Ich schätze es auch wie Lala ein, dass er sich bestimmt melden wird, sobald er aus seinem Urlaub zurück ist.
GlossyEyes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 01:40   #9
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.341
Zitat:
Zitat von Breena Beitrag anzeigen
möchte es auch so neutral wie möglich angehen, damit ich mich nicht blamiere falls er nichts von mir will
häh?

Mach es mal so "neutral wie möglich"...frage mich aber gerade warum Du alles so "neutral wie möglich" angehen möchtest, wenn Du doch so schrecklich verliebt bist?

Ich bin der Meinung, dass man für seine Interessen auch mal etwas machen sollte...und nicht "neutral" in der Gegend rumwurschteln sollte...
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 02:18   #10
Schlangenbob
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: Niedersachsen, nähe Hannover
Beiträge: 501
Zitat:
Zitat von Breena Beitrag anzeigen
Möchte es auch so neutral wie möglich angehen, damit ich mich nicht blamiere falls er nichts von mir will
Das ist sehr schlau! Nein wirklich! Ich meine dadurch könnte er eventuell nur ins Zweifeln kommen, ob du nicht doch einfach nur n bissl flirten wolltest.

"Neutral" = desinteresse. Stell dir mal vor er würde neutral mit dir umgehen?

So wie sich das liest, geht er gar nicht "neutral" mit dir um und du zweifelst trotzdem ob er interessiert ist.

Du solltest, wenn du dir was mit ihm vorstellen kannst und auch eine Beziehung willst, etwas dafür tun und nicht "neutral" abwarten.

MfG
Schlangenbob
Schlangenbob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2011, 02:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
3. treffen, büro, date, hat er interesse, kennenlernen, mag er mich

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Manchmal ist es besser (k)eigene Meinung zu haben oder? TheScientist Das regt mich auf! 10 30.04.2011 14:01
Schüchtern oder nicht interessiert? Shiris Singles und ihre Sorgen 9 27.08.2010 21:58
Woran merke ich das ein Mädchen an mir interessiert ist? Neribas Singles und ihre Sorgen 9 05.01.2010 11:30
Es interessiert mich.... radieschen Meine Gedichte 4 27.06.2007 22:53
Wunschdenken oder interessiert Sie sich wirklich für mich? CyberSteam Herzschmerz allgemein 6 08.11.2005 23:54




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.