Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 22.05.2012, 14:27   #1
naddeline
Member
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 84
"es passt nicht überragend gut" - habe Ichs versaut oder besteht noch eine Chance?

ich hatte ca. 12 treffen mit einem Mann, welcher die Sache dann mit folgender SMS beendete:

"ich denke du willst eine Beziehung. und da ich der Meinung bin, dass es nicht überragend gut passt, würde ich es hierbei belassen. sei nicht enttäuscht, du bist sehr schön und clever und findest bestimmt was du brauchst. LG"

diese sms hat mich ziemlich vor den kopf gestoßen, und ich kann mit der Sache einfach nicht abschließen, da ich diese plötzliche Reaktion nicht eindeutig verstehen kann.

ich konnte mich ihm gegenüber bei den treffen nicht immer fallen lassen und mich wirklich öffnen, da ich noch ziemlich an meiner letzten Beziehung am nagen war. ich habe ihm auch gesagt, dass diese ganze Situation deshalb noch komisch für mich ist, und mir das alles ein wenig zu schnell geht.

er meinte nur, dass er das verstehen kann, aber auch keine reine kuschelbeziehung führen möchte und der Meinung ist, dass es im Bett auch passen muss.

beim vorletzten treffen kam es dann zum Sex, bei welchem er sehr liebevoll auf mich und meine Bedürfnisse eingegangen ist und hinterher meinte, dass es sehr schön mit mir ist. er wollte mich auch so schnell wie möglich Wiedersehen.

allerdings war das für mich doch ein wenig zu schnell, was er anscheinend auch gemerkt hat, als ich auf seine aussage beim kuscheln am morgen, dass es sich sehr schön mit mir anfühlt, nur dummerweise erwiderte, dass wir vllt. langsam aufstehen sollten.

beim letzten treffen habe ich ihm dann schon vorher klar gemacht, dass ich dieses mal nicht bei ihm übernachten kann, da ich noch mit freunden etwas zu feiern habe. damit schien er auch keinerlei Probleme zu haben. allerdings war ich an dem tag schlecht gelaunt, hatte schon gut was vorgetrungen und ließ meine schlechte Laune dummerweise mit vorwürfen ihm gegenüber aus:

Ich: "ich frage mich, ob die treffen überhaupt noch sinn machen, da ich normalerweise nicht mit Männern schlafe, die mir nichts bedeuten"
darauf seine Reaktion:
"ich frage mich das gleiche, da ich eigentlich nur eine fickbeziehung suche" (er meinte bei den anderen treffen, dass man nie weiß was sich daraus entwickelt, und er im Moment die treffen einfach nur genießt und für mich etwas empfindet)

mit der aussage war die Stimmung dann natürlich extremst gekippt, ich zog meine Schuhe etc an, wir umarmten uns nochmals, er meinte noch "Machs gut" und dann ging ich.

das ist jetzt vier Wochen her, und seit der obigen SMS herrscht beiderseits Funkstille. Ich habe allerdings in dieser Zeit bemerkt, dass ich ihn doch sehr vermisse und anscheinend mehr Gefühle für ihn entwickelt hatte, als gedacht und frage mich nun, ob ich ihm vielleicht nochmal nach einer weiteren Chance fragen sollte sich richtig kennen zu lernen?

ich denke einfach, dass daraus doch etwas werden könnte, da es bis auf den Sex (meinerseits, ihm schien es ja gefallen zu haben)alles sehr harmonisch und passend war. ich konnte mich halt nur nicht richtig fallen lassen und auf ihn einlassen, weil meine Trennung so zeitnah war. ich fände es einfach schade, diese Chance zu verpassen.

also was meint ihr dazu? danke schonmal im vorraus, ich bin echt am verzweifeln und krieg ihn einfach nicht aus meinem kopf, obwohl ich noch dates mit anderen männer in der zwischenzeit hatte! ich wäre über ein paar meinungen von außen stehenden wirklich sehr dankbar!

dieser thread ist auch aus der Geschichte mit diesem mann, falls er bei ratschlägen helfen könnte: http://www.lovetalk.de/singles-und-i...ich-melde.html
naddeline ist offline  
Alt 22.05.2012, 14:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo naddeline, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 22.05.2012, 14:36   #2
Pollyanne
abgemeldet
die sms ist doch eindeutig? ich würde es dabei belassen. ganz egal, wie es vorher geklappt hat oder nicht. für ihn passt es nicht.
ich würde ihn auf keinen fall kontaktieren. für ihn scheint die sache doch auch gegessen zu sein. nach der ziemlich eindeutigen sms hat er sich nie mehr gemeldet. ende. das solltest du akzeptieren, auch wenn es dir schwerfällt. lenk dich ab, unternimm schöne dinge, triff dich mit freunden und fixier dich bloss nicht auf ihn.
Pollyanne ist offline  
Alt 22.05.2012, 14:45   #3
wolfi1
abgemeldet
Hallo naddeline, das hört sich so an als wollte er dich wirklich nur ins Bett bekommen. Auf keinen Fall nach 2. Chance fragen. Er scheint deine Gefühle nicht zu erwidern. Wenn du noch mehr mit ihm triffst, werden deine Gefühle noch stärker und die Trennung noch schmerzhafter.

Zitat:
Zitat von naddeline Beitrag anzeigen

"ich frage mich das gleiche, da ich eigentlich nur eine fickbeziehung suche" (er meinte bei den anderen treffen, dass man nie weiß was sich daraus entwickelt, und er im Moment die treffen einfach nur genießt und für mich etwas empfindet)
/url]
wolfi1 ist offline  
Alt 22.05.2012, 15:19   #4
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von wolfi1 Beitrag anzeigen
Hallo naddeline, das hört sich so an als wollte er dich wirklich nur ins Bett bekommen. Auf keinen Fall nach 2. Chance fragen. Er scheint deine Gefühle nicht zu erwidern. Wenn du noch mehr mit ihm triffst, werden deine Gefühle noch stärker und die Trennung noch schmerzhafter.
Tja. Die bösen Männer.

Aber mal ganz im Ernst: Ich lese da, dass er mehr wollte (Beziehung) und ihr ging das zu schnell. Also er wollte sie nur ins Bett bekommen oder wollte sie ihn eher nur ins Bett bekommen?

Ich schätze, es war zunächst umgekehrt und sie wollte ihn ins Bett bekommen, aber sich zumindest so schnell zu nichts verpflichten. Der Wille kam erst auf, als er nicht mehr wollte. Vorher wurde er noch von der besoffenen Frau beschimpft nach dem Motto, dass sie sich selber nicht verstehe, weil sie mit Männern schlafe, die ihr nichts bedeuten würden, ...

Sorry. Nach der Nummer hat er doch noch echt höflich eine Beziehung, die er zuerst wollte, abgelehnt. Und wenn der Punkt eines endgültigen Neins gekommen ist, sollte sie da nicht mehr nachhaken und hinterherlaufen.
Trimalchio ist offline  
Alt 22.05.2012, 15:45   #5
naddeline
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 84
mir gehts ja gar nicht darum, seine absicht herauszufinden, da ich ihn selbst nicht mehr treffen würde mit dem ziel einer beziehung (ziehe in 3 monaten um).
trotzdem vermisse ich die treffen und finds schade, dass das so blöd und voller missverstädnisse auseinandergegangen ist.
und für mein schlimmes verhalten beim letzten treffen hatte ich nie wirklich die gelegenheit mich zu entschuldigen, wofür ich mich auch schlecht fühle. die vorwürfe meinte ich gar nicht so, und dass weiß er ja gar nicht.
ich möchte eigentlich nur wissen, ob ihr meint, dass da irgendwie noch die chance auf ein weiteres treffen besteht? wenn auch nur ein letztes, um einen angenehmeren abschluss zu schaffen
naddeline ist offline  
Alt 22.05.2012, 16:02   #6
Trimalchio
abgemeldet
Alles nur Missverständnisse? Er hat gesehen, wie Du Dich zumindest im angetrunkenen und vielleicht auch im nüchternen Zustand verhalten kannst. Da werden doch nicht Verhaltensmuster eines Dir fremden Menschen offen gelegt. Da sind keine Irrtümer.

Was ein Treffen betrifft: Du musst ihn fragen, ob er dazu noch einmal bereit ist. Aber entschuldigen kannst Du Dich auch ohne ein Treffen mit ihm. Wofür also ein Treffen? Wenn Du Dich doch heimlich und angeblich für einen Mann unbemerkbar auf einmal fixierst,empfehle ich Dir den Beitrag oben von Pollyanne zu beherzigen.
Trimalchio ist offline  
Alt 22.05.2012, 16:11   #7
naddeline
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 84
ich hab mich nur einmal so negativ im angetrunkenen zustand ihm gegenüber verhalten, die anderen treffen waren immer sehr harmonisch und er wusste ja, dass ich so zurückhaltend bin, weil ich noch etwas zeit brauche.

aber mein negatives verhalten beim letzten treffen habe ich ihm ja auch nie erklären können, und auch, dass es nicht ihm galt.

aber ist das nicht ein bisschen unhöflich, sich per sms für so etwas zu entschuldigen?
naddeline ist offline  
Alt 22.05.2012, 16:22   #8
Trimalchio
abgemeldet
Das eine Treffen im angetrunkenen Zustand hat aber nichts offenbart, was Dir selber fremd wäre. Du bagatellisierst Dein eigenes Verhalten und Denken. An seiner Stelle würde ich das als latent männerverachtend einschätzen.

Warum solltest Du Dich nicht per SMS entschuldigen können? Wenn Du willst kannst Du ihm ja ein persönliches Treffen zur Entschuldigung anbieten. Aber erwarte mal nicht, dass er darauf anspringt. Höflich und nett wie er ist, wird er Dir ja wohl vergeben.Aber erwartest Du nicht heimlich mehr, wofür Du dann ein Treffen brauchst?
Trimalchio ist offline  
Alt 22.05.2012, 16:53   #9
receivinglove
abgemeldet
Zitat:
Zitat von naddeline Beitrag anzeigen

ich hatte ca. 12 treffen mit einem Mann, ...

allerdings war ich an dem tag schlecht gelaunt, hatte schon gut was vorgetrungen und ließ meine schlechte Laune dummerweise mit vorwürfen ihm gegenüber aus...


Ich will ja nicht hetzerisch wirken, aber nach dem 12. Treffen lässt du schon deine schlechte Laune an ihm aus? Ich an seiner Stelle hätte spätestens dann auch gewusst, dass es für eine Beziehung nicht reicht und auch eine ähnlich eindeutige SMS geschrieben wie er es ja letzten Endes getan hat! Wenn du ihm unbedingt eine SMS schreiben möchtest, dann tu's aber schreib darin nur deine Entschuldigung für die Vorwürfe im angetrunkenen Zustand. Alles andere kannst du jetzt eh vergessen. Es sind über 4 Wochen vergangen. Er kann mittlerweile schon am Anfang einer "glücklichen" Beziehung stecken

LG rec
receivinglove ist offline  
Alt 22.05.2012, 17:21   #10
naddeline
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 84
aber trotzdem finde ich, dass kein mensch perfekt ist und dann nach einem aurutscher schon alles als aussichtslos darzustellen, ist doch auch etwas übetrieben, zu mal er ja wusste, dass ich was getrunken hatte.

trotzdem war mein verhalten alles andere als richtig und fair, und deshalb will ich mich einfach noch bei ihm entschuldigen, schon alleine dass ich mich besser fühle und er, je nachdem wie ernst ihm die sache war, auch. die sache liegt mir einfah schwer im magen.

ich denke ich werde ihm einfach so etwas in der art schreiben:
ich denke, ich bin dir noch eine entschuldigung für meine gemeinen vorwürfe beim letzten treffen schuldig. es wäre bestimmt anders verlaufen, wenn ich schon bereit gewesen wäre, mich einem neuen mann zu öffnen. mir ist nur wichtig, dass du weißt, dass es nicht an dir lag.

ist das gut?

dann kann ich das alles einfach guten gewissens abhaken und muss keine angst haben, ihm mal über den weg zu laufen. ich denke ihr habt recht und für ein weiteres treffen liegt es einfach zu weit zurück. aber so weiß er wenigstens, dass ich keine zicke bin, die ihn nur ausgenutzt hat, und dass ist mir wichtig.
naddeline ist offline  
Alt 22.05.2012, 17:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey naddeline, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
chance bei ihm, unglücklich verliebt, vermasselt, verzweifelt; hilfe

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:01 Uhr.