Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 12.08.2012, 17:48   #11
saltamontes
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 1.342
mhmm also ich wuerd das nicht so attraktiv finden... ich bin allerdings auch eine frau
aber so serien sehen und foren... das ist schon mal nett aber am liebsten den ganzen tag?
ich muss echt nicht jeden tag weggehen aber ich finde ein man sollte beides nicht exzessiv betreiben
meiner meinung nach sind serien, filme oder auch foren so "second hand leben". selbst was zu erleben ist viel cooler...
saltamontes ist offline  
Alt 12.08.2012, 17:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 12.08.2012, 17:49   #12
allaboutnothing
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 59
@lion20, >Ach was, wieso soll das denn verrückt sein? Dazu müsste man ja erstmal sagen was normal ist und was ist schon normal?
Es gibt eben verschiedene Persönlichkeitstypen manche langweilen sich sofort wenn sie nicht unter Leuten sind und Neues erleben andere fühlen sich in ungewohnten/unbekannten Situationen weniger wohl als Zuhause.<

Tschuldige, ich bin zu blöd das zu zitieren.
Auf jeden Fall hast du mich da falsch verstanden
Es MACHT mich verrückt, wenn Leute so schleichende Gespräche führen..

Auf welche Weise denn genau?
allaboutnothing ist offline  
Alt 12.08.2012, 17:50   #13
receivinglove
abgemeldet
Darf man fragen wie alt du bist? Was machst du so Ausbildungstechnisch? Studierst du? Arbeitest du?

Wird dir alleine daheim ohne Partner nicht auch manchmal langweilig? Du redest ja doch auch immer, dass wenn ein Partner dabei sei... Ich bin auch nicht so der wahnsinnige Partytyp, aber irgendwann fällt einem doch die Decke auf'n Kopf, oder? Da muss ich dann raus und ein paar andere Gesichter sehen. Und das wenn dann "nur" mit ein oder zwei Freunden einen netten Drink nehmen, is.
receivinglove ist offline  
Alt 12.08.2012, 17:53   #14
saltamontes
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 1.342
aber hier geht es doch gar nicht darum mal einen gemuetlichen abend daheim zu haben sondern das die te nichts anderes machen mag, oder?

ich mein ich bin gestern auch daheim geblieben und hab mir allein einen film abend gemacht-wunderbar. dafür war ich halt am fr mit freunden am abend unterwegs...
ich finde es sollt ausgewogen sein aber sich nur im dunklen zimmer verstecken? und hoechstens mal rausgehen bis ins kino? das ist schon heavy...
saltamontes ist offline  
Alt 12.08.2012, 17:53   #15
lion20
Member
 
Registriert seit: 03/2012
Beiträge: 64
@allaboutnothing
Achso da hab ich nicht aufmersam genug gelesen
aber jetzt verstehe ich nicht auf was sich deine Frage bezieht ?? Bin wohl grad zu blöd
lion20 ist offline  
Alt 12.08.2012, 17:53   #16
allaboutnothing
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von saltamontes Beitrag anzeigen
mhmm also ich wuerd das nicht so attraktiv finden... ich bin allerdings auch eine frau
aber so serien sehen und foren... das ist schon mal nett aber am liebsten den ganzen tag?
ich muss echt nicht jeden tag weggehen aber ich finde ein man sollte beides nicht exzessiv betreiben
meiner meinung nach sind serien, filme oder auch foren so "second hand leben". selbst was zu erleben ist viel cooler...
Mit der Meinung stehst du auf jeden Fall nicht alleine da
Genau das bekomme ich nämlich dauernd zu hören. Von wegen "Geh doch mal raus, erleb mal was!", aber Gott, jedes mal wenn ich rausgehe, denke ich mir im Endeffekt "Wieso machst du das immer wieder?"- es ist nämlich nicht spannender!

Wenn du mit einer Freundin zu Hause hockst und gemeinsam Filme schaust, ihr zusammen die Figuren synchronisiert, euch durch Geisterforen scrollt oder whatever, kann das weeesentlich lustiger sein.
Okay, vielleicht zählt das aber auch wirklich schon zu den Beschäftigungen, die viele unter "unreif" - "kindisch" abhaken und nicht nachvollziehen können.

Klar, ich würde es auch witzig finden durch die Stadt zu laufen, ne absurde Umfrage zu starten oder Leute zu veräppeln.
Aber es gibt viel zu wenig Menschen, die bei sowas mitmachen. Oder ich kenn die falschen Leute?! Das denke ich schon ziemlich oft, was eigentlich relativ traurig ist.

Das meiste, was andere als "erleben" betrachten, ist für mich extrem öde und stressig.
allaboutnothing ist offline  
Alt 12.08.2012, 17:54   #17
D.Crane
Member
 
Registriert seit: 06/2012
Ort: NRW
Beiträge: 269
Eigentlich sollteste im Internet doch genug Leute finden, die so sind.
Das Internet ist doch gerade für alle Leute mit sozial Störungen oder seltsame Interessen DER Ort um einen Partner zu finden
Ich finds dagegen aber gerade toll zusammen mit einer Partnerin etwas zu unternehmen, man ist doch jung, mit 80 und Rheuma kannste das nicht mehr.
Du siehst alles zu sehr schwarz/weiß.
D.Crane ist offline  
Alt 12.08.2012, 17:58   #18
allaboutnothing
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von receivinglove Beitrag anzeigen
Darf man fragen wie alt du bist? Was machst du so Ausbildungstechnisch? Studierst du? Arbeitest du?

Wird dir alleine daheim ohne Partner nicht auch manchmal langweilig? Du redest ja doch auch immer, dass wenn ein Partner dabei sei... Ich bin auch nicht so der wahnsinnige Partytyp, aber irgendwann fällt einem doch die Decke auf'n Kopf, oder? Da muss ich dann raus und ein paar andere Gesichter sehen. Und das wenn dann "nur" mit ein oder zwei Freunden einen netten Drink nehmen, is.
Ich bin 18Jahre alt und ich mache gerade mein Fachabitur. Danach hab ich vor zu studieren

Klar, manchmal fällt mir die Decke auf den Kopf, vorallem weil ich über ein Jahr lang eine Fernbeziehung geführt habe, keine beste Freundin mehr hatte und dann tatsächlich oft alleine war, da alle anderen Freunde (bis jetzt noch) eigentlich nicht mein Ding sind.
Und dann "zwinge" ich die Leute zu einem Kinoabend oder so, um halt mal wieder raus zu gehen und sich schick zu machen. Macht ja auch Spaß ;D

Aber wenn ich halt ne beste Freundin oder einen Freund habe, ist das nicht mehr soo wichtig. Und mich würde halt generell interessieren, ob man eine Beziehung führen kann, in der man dann dennoch soviel Zeit am Rechner verbringt. (Wenn ich das so schreibe, muss ich gerade an eine Folge aus Mitten im Leben denken, wo die Eltern von 2 Kindern? zu Hause ständig WOW gespielt haben.. schrecklich)

Na ja, also ja, ich gehe auch ab und an gerne weg.
Aber wie lerne ich jemanden kennen, der genau so tickt.
allaboutnothing ist offline  
Alt 12.08.2012, 17:59   #19
saltamontes
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 1.342
Zitat:
Zitat von allaboutnothing Beitrag anzeigen
Das meiste, was andere als "erleben" betrachten, ist für mich extrem öde und stressig.

die sache ist man kann nur was erleben wenn man auch was macht. und grad dieses film schaun und serien usw. verleitet schon dazu sich zu sagen hey dort passiert was und in meinem leben nicht. das leben hat kein drehbuch und manchmal ists nicht so spannend. nur wenn du deine tage lieber im bett verbringst hast du halt gar keine chance was zu erleben.

ich wuerd einen mann der so denkt nicht als partner in betracht ziehen. wie gesagt ich mag dvd abende. grad mit einem tollen mann. aber andere dinge sind meist toller...
saltamontes ist offline  
Alt 12.08.2012, 18:00   #20
allaboutnothing
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von D.Crane Beitrag anzeigen
Eigentlich sollteste im Internet doch genug Leute finden, die so sind.
Das Internet ist doch gerade für alle Leute mit sozial Störungen oder seltsame Interessen DER Ort um einen Partner zu finden
Ich finds dagegen aber gerade toll zusammen mit einer Partnerin etwas zu unternehmen, man ist doch jung, mit 80 und Rheuma kannste das nicht mehr.
Du siehst alles zu sehr schwarz/weiß.
Da habe ich auch meinen ersten Partner mit gewissen Störungen finde können. Aber ich nenne das Ganze großes Glück und das sowas nochmal passieren wird, vermag ich zu bezweifeln.
Hm, man darf das auch nicht zu krass aufnehmen. Ich verreise gerne und bei Unternehmungen mit dem Partner sollten natürlich auch Abwechslungen dabei sind. Besondere Erlebnisse schweifen ja auch nochmal mehr zusammen und man erfährt mehr über die andere Person.

Irgendwie drehe ich mich mal wieder im Kreis, glaube ich..
allaboutnothing ist offline  
Alt 12.08.2012, 18:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
computergames, nerds, pc., single, zu hause

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.