Lovetalk.de meet2cheat

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2012, 23:42   #1
--mr
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 4
Was nun? ...

Ich will nicht um den heißen Brei reden also:

Ich liebe sie, Sie mag mich sehr gerne aber ich bin mir sicher das sie mich nicht liebt. Was nun? Ihr es sagen - würde auch nichts verbessern, wie gesagt sie liebt mich nicht und damit würde ich meiner Meinung auch die Chance minimieren das sie sich noch in mich verlieben könnte... oder versuchen zu "vergessen"?! Macht auch nicht viel Sinn, sie ist meine "Traumfrau" :/. Im Moment vegetiere ich nur so vor mir hin, versuche immer mal wieder was mit ihr zu machen, lass sonst die Zeit verstreichen und vermisse sie jede Sekunde...

Was soll ich bloß machen, das kann so nicht wirklich weiter gehen... Ich will sie aber auf keinen Fall als Freundin verlieren..

Liebe Grüße...
--mr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2012, 23:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

121doc
Alt 01.10.2012, 23:57   #2
talkzcheap
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2012
Beiträge: 739
Dass dein Lebensglück im Moment vollkommen von dieser einen Frau abzuhängen scheint, ist nicht gesund.

Auch, wenn es anfangs nicht leicht ist - lenk dich ab, unternimm Sachen, lerne andere Leute kennen!
talkzcheap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 00:28   #3
Chopin
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: MTK
Beiträge: 6.107
Zitat:
Zitat von --mr Beitrag anzeigen
Ich will nicht um den heißen Brei reden also:

Ich liebe sie, Sie mag mich sehr gerne aber ich bin mir sicher das sie mich nicht liebt. Was nun? Ihr es sagen - würde auch nichts verbessern, wie gesagt sie liebt mich nicht und damit würde ich meiner Meinung auch die Chance minimieren das sie sich noch in mich verlieben könnte... oder versuchen zu "vergessen"?! Macht auch nicht viel Sinn, sie ist meine "Traumfrau" :/. Im Moment vegetiere ich nur so vor mir hin, versuche immer mal wieder was mit ihr zu machen, lass sonst die Zeit verstreichen und vermisse sie jede Sekunde...

Was soll ich bloß machen, das kann so nicht wirklich weiter gehen... Ich will sie aber auf keinen Fall als Freundin verlieren..

Liebe Grüße...
Google mal nach One-it-is bzw. Oneitis
Chopin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 02:29   #4
Lavendelschnitter
Vanitas.
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: Tartaros
Beiträge: 4.429
Wie alt seid ihr?
Und wie lange kennt ihr euch schon?
In welchem Verhältnis steht ihr zueinander?
Fütter uns mal mit ein paar Informationshäppchen.
Mit Vanillesoße.
Lavendelschnitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 11:14   #5
--mr
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Lavendelschnitter Beitrag anzeigen
Wie alt seid ihr?
Und wie lange kennt ihr euch schon?
In welchem Verhältnis steht ihr zueinander?
Fütter uns mal mit ein paar Informationshäppchen.
Mit Vanillesoße.
Mhh also das mit den "Oneitis" triffts leider schon ganz gut,... wobei ich gar nicht mal glaube das ich nur mit ihr "glücklich werden kann" aber ich bezweifle das ich noch ein mal so jemanden finden werde... Was wahrscheinlich das gleiche ist .

Ich habe oft bemerkt das man mit mehr Informationen sich oft darin verfängt, deswegen habe ich nur die Quintessenz geschrieben... Aber hier trotzdem, eigentlich könnte ich einen halben Roman schreiben ^^

Ich kenne sie aus der Schulzeit. Ich ging früher mit ihr gemeinsam in eine Klasse, (5./6.). Dann kam sie wieder in der 8. in unsere Klasse aber richtig Kennengelernt habe ich sie erst ende der 9. Klasse. Nach der Abschlussfahrt Anfang der 10. saßen wir dann in einem Fach zusammen und hatten Zeit uns besser Kennen zu lernen. Da habe ich mich dann wohl in sie Verliebt und auch ziemlich gut angefreundet. Komischer weise wurde ich Oft auf sie dann angesprochen, "das sie mir immer so zu lächelt", "das wir so ein tolles Paar wären", "so gut zusammen passen", oder das "niemand gekannt wird mit dem sie sich so ausgiebig unterhält und so viel macht wie mit mir". Zeitweise haben wir uns dann jeden Tag geschrieben und ich denke sie fand mich auch nicht gerade uninteressant doch nach einiger zeit verschwand dieses neue und ich habe sie dann immer mehr vermisst wenn wir nicht zusammen Unterricht hatten. Wenn wir dann mal wieder was zusammen unternommen haben war ich für den Moment glücklich. Komischer Weise haben sie Flirts nie wirklich tangiert, allgemein hatte ich nie den Eindruck das sie sich für irgend einen Kerl groß mehr interessiere. Ich weiß zwar das sie gerne einen Freund hätte aber ich denke sie war noch nie verliebt... Aktuell haben wir vor 1 1/2 Monaten das letzte mal was gemacht, sie macht im Moment Abitur und ich eine Ausbildung und wir wohnen auch nicht gerade um die Ecke... ich habe mich schon gehütet ihr ständig zu schreiben aber oft sagt sie sie meldet sich z.b. Morgen und dann tut sie das nicht und ich schreib ihr doch am ende (?!). Ja ich weiß dieses "Oneitis" bla ist ganz schön Naiv, vor allem in meinem Alter wo ich noch 80% meines Lebens vor mir habe.... (Achja, wir sind beide noch 16). Nur sie ist für mich einfach etwas ganz besonderes deswegen würde ich mir sehr schwer tun sie "los zu lassen" und eigentlich will ich es ja auch nicht aber so wie es im moment ist ist's auch, wie gesagt, kein Dauerzustand... um ehrlich zu sein wünsche ich mir schon innig mit ihr zusammen zu kommen... Man kann ja nichts für seine Gefühle... ^^ und jetzt suche ich hier rat um aus dieser Zwickmühle heraus zu kommen...
--mr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 15:09   #6
Lavendelschnitter
Vanitas.
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: Tartaros
Beiträge: 4.429
Wenn du da etwas bewegen möchtest, dann musst du dich schon an sie ranschmeißen, mehr mit ihr unternehmen etc. - aber gleichzeitig auch das Geschreibsel so weit reduzieren, dass du nicht wie jemand wirkst, der hinter ihr herdackelt.
Sei aber auch bereit, gegebenenfalls von ihr abzulassen und den Kontakt abzubrechen.
Das scheint zwar in diesem Alter für die meisten keine Option zu sein, aber es ist besser, als ihr dann noch ewig nachzurennen - für nichts und wieder nichts.
Du hast zwei Wege vor dir und du wirst dich für einen entscheiden müssen.
Lavendelschnitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 15:53   #7
--mr
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 4
Zitat:
Zitat von Lavendelschnitter Beitrag anzeigen
Wenn du da etwas bewegen möchtest, dann musst du dich schon an sie ranschmeißen, mehr mit ihr unternehmen etc. - aber gleichzeitig auch das Geschreibsel so weit reduzieren, dass du nicht wie jemand wirkst, der hinter ihr herdackelt.
Sei aber auch bereit, gegebenenfalls von ihr abzulassen und den Kontakt abzubrechen.
Das scheint zwar in diesem Alter für die meisten keine Option zu sein, aber es ist besser, als ihr dann noch ewig nachzurennen - für nichts und wieder nichts.
Du hast zwei Wege vor dir und du wirst dich für einen entscheiden müssen.
Mehr machen aber gleichzeitig weniger schreiben ist schwierig ^^ wobei Du recht haben magst. Ich werde mich wohl etwas von ihr abwenden / ablenken müssen, so wie schon talkzcheap geschrieben hat, solange Sie sich nicht meldet um mal wieder etwas zu machen oder so... :/

Vielen Dank jedenfalls für eure Antworten, hat mich doch auch etwas aufgebaut und wenigstens ein bisschen Motiviert mich auch auf Alternativen einzustellen...

Liebe Grüße!
--mr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
ich bin ratlos, ich leibe sie, ihr es sagen, liebe beste freundin, liebeskummer, liebt sie mich, was tun?

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:25 Uhr.