Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.10.2012, 17:00   #1
Magnal
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2012
Beiträge: 2
Versuchen oder abwarten?

Hallo liebe Community,
es geht darum das ich seit einem viertel bis halben Jahr jetzt ein Mädchen kenne und wir uns immer besser verstehen sie sagt selbst das wir mehr als freunde seien. Ich habe mich nun in sie verliebt und flirte auch mit ihr und sie scheint es zu erwidern zumindest hat sie nichts dagegen. Gestern haben wir ihren Geburtstag gefeiert und ich habe sie am ende nach hause gebracht. Als wir vor ihrer Tür standen haben wir uns verabschiedet und sie hat langsam ihren Schlüssel rausgesucht. Da meinte ich dann nur es sei wie in einem schlechten Film (dafür hab ich mich im Nachhinein "entschuldigt" und es verbessert das es nicht wie in einem schlechten war) und habe ihr dann erklärt wie ich das meine von wegen das Mann und Frau sich verabschieden die Frau zur Tür geht und der Mann dann nochmal wiederkommt und sie dann nur ja deshalb ist das ja kein Film. Jedoch auf eine komische Art und weise... Jetzt bin ich am überlegen morgen einfach zu ihr zu fahren mit ihr ein wenig spazieren gehen und dann mein bestes versuchen. Das Problem ist das sie vor 2 Wochen gesagt hat das sie noch nicht für eine Beziehung bereit sei ich ihr jedoch klar machen möchte das es anders werden kann. Wir schreiben täglich bis zu 50-100 sms (obwohl sie keine sms-flat hat) und dann auch noch auf Facebook, auch meine Annäherungsversuche haben immer erfolgreich geklappt (Füße wärmen, umarmen, kuscheln) und ich muss auch dazu sagen das sie alles mit Humor sieht wo ich mir dann denke ist das jetzt bei dir was anderes (da es meist so scheint) oder meint sie es ernst. Denkt ihr ich sollte es einfach versuchen?

LG Magnal
Magnal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 17:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 14.10.2012, 20:18   #2
Sisyphos08
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 8.364
Schon längst...
Sisyphos08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 20:55   #3
cagatay
Member
 
Registriert seit: 12/2011
Ort: Berlin
Beiträge: 471
Oh oh oh.. ^^ Es kommt mir vor als ob ich mir selber zu schaue wie ich vor etlichen Jahren all offensichtliche versaue^^

Und der Spruch war ja wie.. ja im schlechten Film, wo sich der Typ nicht traut sie zu küssen und daher anfängt etwas über Chemie zu reden.. und dann hat er ausversehen ein Chemie Witz gesagt und dann versucht er ihr zu erklären warum es witzig ist.. geschmückt mit Fremdbegriffen.

Oder die Folge Big Bang Theory wo der Comic Verkäufer auf einen "Kaffee" eingeladen wird und fragt:"Ist es nicht bisschen spät für Kaffee? Hast du auch Koffein freien da?" xD


Mein Ratschlag: Bei der nächstmöglichen Chance solltest du es tuen oder du landest in der "Friendzone"! Dann bist du für den rest deines Lebens NUR ein "bester Freund". Willst du das? Ich denke nicht. Sei ein Mann.

Wichtiger Tipp:

- Denk nicht nach und tu es einfach

Sobald du spontan die Idee hast das es der richtige Moment sein könnte.. denk nicht nach und tu es einfach! Dann siehst du die Reaktion schon.. wahrscheinlich wirds so sein, dass sie dann mit macht und ihr euch verliebt küsst. Dann nicht locker lassen.. ab dem Punkt seid ihr fast schon ein Paar, du musst nur weiter Aktiv sein und dich trauen.
Es gibt kein "Wenn und Aber", entweder du traust dich oder du verkackst... ich sage das aus Erfahrung. Ich will nicht wie ein Elternteil lange Reden halten, sondern nur sagen was bei mir und vielen anderen ein Fehler war, welchen wir früher auch gemacht haben.

Du kannst dir den Fehler ersparen, da wir ihn schon gemacht haben und gleich zur Belohnung weiter gehen. Wenn nicht, verbrennst du dich und wirst es halt bei der nächsten hoffentlich besser machen^^


*edit*

Achja:

Versuche auch Körperkontakt aufzubauen. Nimm dir die Frechheit und halte Ihre Hand beim Spazieren..
Ich weiß, das erste mal ist die Angst zu groß, um sie zu überwinden, daher versuch es mal mit folgendem Tipp:

Wenn Ihr spazieren seid und du weißt:"Die nächste Ecke würden wir abbiegen..", dann lauf geraderaus weiter statt abzubiegen und kurz bevor du der Meinung bist:"Jetzt denkt sie, wir gehen geraderaus.", nimmst du Ihre Hand und biegst um und ziehst sie so "SANFT" mit. ( Nicht zu hart! ) So.. das war deine "Ausrede" Ihre Hand zu halten ( Natürlich sagst du kein Wort darüber ).. um sie zur richtigen Richtung zu verhelfen, weil ihr falsch laufen würdet.. ( diese Ausrede ist nur für dich selbst, damit es dir leichter fällt. )
So.. jetzt hast du Ihre Hand in deiner Hand, NICHT loslassen! Zärtlich hälst du Ihre Hand weiterhin, außer du merkst, dass sie nicht halten will, aber sie wird halten wollen..

Die Kunst liegt darin, sich die Frechheit.. die Dreistigkeit zu nehmen "Aktiv" zu werden.

Wenn ihr Kalt ist, dann gibst du nicht.. sondern ziehst ihr deine Jacke über oder besser noch: du umarmst sie und wärmst sie auf.. z.B. auch Wange an Wange und verlegen lächeln.. vllt. noch sowas wie:"Also ich weiß ja nicht wie es dir geht.. Aber ich fühle mich gerade wie in der Karibik, wie im 7. Himmel ".

Die Kleinigkeiten eben.. diese peinlichen, typischen, filmreifen Momente.

Geändert von cagatay (14.10.2012 um 21:06 Uhr)
cagatay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 22:16   #4
peteeee
Member
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 361
Zitat:
Zitat von cagatay Beitrag anzeigen

Mein Ratschlag: Bei der nächstmöglichen Chance solltest du es tuen oder du landest in der "Friendzone"! Dann bist du für den rest deines Lebens NUR ein "bester Freund". Willst du das? Ich denke nicht. Sei ein Mann.
Muss er nicht. Das Mädchen wird noch länger au ihn stehen. Warum denken immer alle, dass Frauen einen SOFORT nur noch als guten Freund sehen, wenn man die Millisekunde die man hat nicht nutzt?

Zurück zum Thema: Eigentlich kannste nichts falsch machen. Die steht voll auf dich. Wir nennen das Frei****. Also ran und gut.
peteeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2012, 22:39   #5
Sisyphos08
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 8.364
Man sollte schnell reagieren, damit nicht der eine Moment eintritt, indem sich in ihr die Erkenntnis manifestiert, dass das mit ihm nichts wird. Und das geht schneller, als einem lieb ist.
Andererseits sollte man natürlich noch weniger überstürzt handeln.
Sisyphos08 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
liebe, schein, versuchen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.