Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.10.2012, 00:52   #21
Chopin
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: MTK
Beiträge: 6.107
Also ... es gibt Meinungen die sagen - vorhande Freunde einfach ignorieren ...
Chopin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 00:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Chopin, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 29.10.2012, 01:10   #22
Sisyphos08
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 8.364
Zitat:
Zitat von HelftMir Beitrag anzeigen
Sie fühlt sich von Deinem Interesse geschmeichelt, weil sie Dich attraktiv findet und sich vermutlich auch etwas mit Dir vorstellen könnte - wenn ihr Freund nicht wäre, den sie fairerweise gleich erwähnt hat.
Bißchen flirten und Bestätigung sammeln wird ja wohl noch erlaubt sein, solange konkret nichts läuft.
Ich finde das nicht in Ordnung. Das kann man ja unendlich lange hinausziehen - solange konkret nichts läuft.
Es gibt kaum etwas Schlimmeres, als jemandem falsche Hoffnungen zu machen und das fängt in meiner Welt nicht erst "irgendwann" an, sondern von Anfang an.
Sisyphos08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 07:22   #23
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von Kaesekuchen Beitrag anzeigen
Hm. Ihr wart euch sympathisch, habt euch unterhalten, dann über Facebook geaddet und festgestellt, dass es nett wäre, sich nochmal zu unterhalten. Das war alles.

Nach einem möglichen Date klang das "Wir sollten uns mal wieder unterhalten"-Gequatsche für mich nun wirklich nicht.
Und dass sie ihren Freund nun erwähnt hat, finde ich nett und notwendig. Ich sehe bis hierhin kein falsches Verhalten und kein die aufgebrachte Stimmung hier nicht nachvollziehen.
Das sehe ich genauso.

Das Problem ist doch eigentlich immer das selbe und es betrifft Männer genauso wie Frauen - es wird interpretiert.
Anstatt das zu nehmen was da ist, wird jeder Blick, jedes Lächeln als Aufforderung zu 'mehr' angesehen und hinterher ist das Jammern dann immer groß, weil es nicht funktioniert und der Andere ja so furchtbar gemein ist - dabei könnte alles so einfach sein, nicht wahr?


@ Sisyphos: Bei deinen Aussagen bekomme ich langsam das beklemmende Gefühl, dass vergebene Frauen sich am besten eine Tüte über den Kopf ziehen oder nur noch gesenkten Hauptes durch die Gegend rennen sollten um bloß niemandem die Gelegenheit zu geben sich falsche Hoffnungen zu machen.
Wenn ich nett zu jemandem bin und mit ihm vllt. einen Kaffee trinken gehe, ihm aber gesagt habe, dass ich einen Freund/Mann habe, dann liegt alles was er da hineininterpretiert in seiner Verantwortung. Den Schuh zieh ich mir dann nicht an. Ich hab auch als vergebene Frau (gilt für Männer auch) das Recht mit anderen Menschen umzugehen und Zeit zu verbringen. Wenn mein Gegenüber falsche Signale zu empfangen meint, dann sollte er vllt. seinen Empfänger mal justieren, aber ich klemme mir dadurch nicht diverse Freizeitaktivitäten. Allerdings gehe ich auch nicht jedesmal direkt davon aus, dass wenn ich mit jemandem quatsche, Kaffee trinke oder mal was esse, einen potentiellen Partner vor mir sitzen zu haben. So bedürftig kann ich irgendwie gar nicht sein und wenn doch, dann muss ich mir halt wirklich mal an meine Nase fassen und schauen was bei mir nicht stimmt.
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 10:09   #24
HelftMir
Special Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 7.190
Ich habe mir auch so manches Mal falsche Hoffnungen gemacht, weil einer nett zu mir war. Wenn er aber nichts mit mir angefangen hat, habe ich das einfach als Mißverständnis verbucht und war auch nicht sauer auf ihn.
Daß es wehtun kann, ist klar.
Es kann aber keiner in mich hineingucken und automatisch wissen, wie bedürftig ich gerade bin, also schiebe ich ihm nicht für alles die Schuld in die Schuhe.

Sauer werde ich erst, wenn jemand was mit mir anfängt und ihm dann erst einfällt, daß es ja eigentlich nicht geht.

@TE:
Es ist schwierig, Dir was Konkretes zu raten. Weiter nett zu ihr sein ist sicher nicht falsch. Sobald sie einem Treffen zu zweit zustimmt, solltest Du aber vorsichtiger werden. Dann wäre es sicher gut, wenn Du einmal kurz das Thema auf ihren Freund lenkst.
Erzählt sie unbefangen von ihm, dürfte klar sein: Sie will von Dir nur Freundschaft.
Äußert sie irgendwelche Zweifel an dem Sinn ihrer Beziehung, darfst Du hoffen. Du kannst aber in dem Fall auch gleich erwähnen, daß Du nicht auf Geheimniskrämerei stehst, also: keine Treffen hinter seinem Rücken.
Dann dürfte für sie auch klar sein, daß Du Dich nicht nur als guten Freund siehst, sondern daß Du dieses Treffen als ein Date betrachtest.

Ich wünsch Dir viel Erfolg!

Geändert von HelftMir (29.10.2012 um 10:16 Uhr)
HelftMir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 10:46   #25
howlovely
Member
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 486
Zitat:
Zitat von HelftMir Beitrag anzeigen
Äußert sie irgendwelche Zweifel an dem Sinn ihrer Beziehung, darfst Du hoffen. Du kannst aber in dem Fall auch gleich erwähnen, daß Du nicht auf Geheimniskrämerei stehst, also: keine Treffen hinter seinem Rücken.
Dann dürfte für sie auch klar sein, daß Du Dich nicht nur als guten Freund siehst, sondern daß Du dieses Treffen als ein Date betrachtest.
Grundsätzlich richtig

Die Gefahr ist aber, dass man eben eher an bestehendem festhält, als das Risiko einzugehen etwas neues kennenzulernen. Aber die chancen sind allgemein eher gering.

Dem TE aber trotzdem viel Erfolg
howlovely ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 14:09   #26
Sisyphos08
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 8.364
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
@ Sisyphos: Bei deinen Aussagen bekomme ich langsam das beklemmende Gefühl, dass vergebene Frauen sich am besten eine Tüte über den Kopf ziehen oder nur noch gesenkten Hauptes durch die Gegend rennen sollten um bloß niemandem die Gelegenheit zu geben sich falsche Hoffnungen zu machen.
Wenn ich nett zu jemandem bin und mit ihm vllt. einen Kaffee trinken gehe, ihm aber gesagt habe, dass ich einen Freund/Mann habe, dann liegt alles was er da hineininterpretiert in seiner Verantwortung. Den Schuh zieh ich mir dann nicht an. Ich hab auch als vergebene Frau (gilt für Männer auch) das Recht mit anderen Menschen umzugehen und Zeit zu verbringen. Wenn mein Gegenüber falsche Signale zu empfangen meint, dann sollte er vllt. seinen Empfänger mal justieren, aber ich klemme mir dadurch nicht diverse Freizeitaktivitäten. Allerdings gehe ich auch nicht jedesmal direkt davon aus, dass wenn ich mit jemandem quatsche, Kaffee trinke oder mal was esse, einen potentiellen Partner vor mir sitzen zu haben. So bedürftig kann ich irgendwie gar nicht sein und wenn doch, dann muss ich mir halt wirklich mal an meine Nase fassen und schauen was bei mir nicht stimmt.
Ich finde, vergebene Frauen sollten schlichtweg nicht flirten. Außer vlt. flüchtig Fremden gegenüber.
Und wenn sich eine (vergeben oder nicht) Frau alleine mit einem Mann trifft, gehen die Wahrscheinlichkeiten relativ gegen null, dass nicht einer von beiden dabei Hintergedanken hat.
Und zu "bedürftig": Als Frau ist es immer leicht reden, als Mann muss man Chancen "just-in-time" erkennen und wahrnehmen. Auf die holde Gnade der Damenwelt hoffen bringt nämlich rein gar nichts aber das weißt du wahrscheinlich selber
Sisyphos08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 14:55   #27
Knorkee
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2012
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 40
Zitat:
Zitat von Sisyphos08 Beitrag anzeigen
Ich finde, vergebene Frauen sollten schlichtweg nicht flirten. Außer vlt. flüchtig Fremden gegenüber.
Das ist es ja, als ich sie das erste mal angesprochen habe, habe ich mir keine wirklichen Hoffnungen gemacht. Ich wollte einfach nur flirten und meinen Spaß haben.
Beim zweiten "treffen" wollte ich schon mehr über sie erfahren, und wir haben uns gut unterhalten und jeder hat auch einiges über sich preisgegeben... lief ja dann alles super!
Dann habe ich sie auf FB angeschrieben und DA hat sie ja noch gesagt, dass wir uns gerne nochmal Treffen können. (und ich denke, dass sie da schon wusste, dass ich mehr will, weil ich vorher eine Freundin von ihr gefragt habe, ob sie single ist)
Und plötzlich sagt sie, sie hätte einen Freund...
Das komische daran ist, dass sie für diese Antwort fast n ganzen Tag gewartet hat, davor haben wir die ganze Zeit gechattet. Auf einmal war Ruhe und n Tag später kommt DAS!!
Knorkee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 15:05   #28
Sisyphos08
Special Member
 
Registriert seit: 10/2008
Beiträge: 8.364
Mit Frauen erlebe ich immer irgendwas Freakiges.
Und in 9/10 Fällen haben diese "freakigen" Frauen schon lange einen Macker.
Charakterstärke ist halt nicht jederfraus Sache.
Sisyphos08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 15:12   #29
howlovely
Member
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 486
Damit rückst du jetzt raus?!

Was hat denn die Freundin gesagt?

Wie sollen vergebene Frauen nicht mit netten Leuten weggehen dürfen und dabei auch ein bisschen flirten? Es sollte hlt im Rahmen bleiben und sie sollte sich niemandem falsche Hoffnugen machen. Da nix gelaufen ist (Körperkontakt oder so - zumindest steht nix im Text), sehe ich hier von ihr kein falsches Verhalten. Klar hätte sie es eher sagen können. Aber das ist in der Regel auch nicht mein erstes Gesprächsthema. Und als er nach der Nummer fragte, merkte sie, dass er mehr will und hat es ihm gesagt.

Wenn du willst mach weiter was mit ihr, flirte mit ihr wenn du magst, aber rechne damit, dass sie wirklich nen Freund hat. Mach dir das klar, nicht dass du dich da in was verrennst.
howlovely ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 18:28   #30
talkzcheap
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2012
Beiträge: 727
Zitat:
Ich finde, vergebene Frauen sollten schlichtweg nicht flirten. Außer vlt. flüchtig Fremden gegenüber.
Und wenn sich der Fremde dann Hoffnungen macht oder gar verliebt?

Wenn schon, denn schon. Keine Ausnahme!

Zitat:
Ich finde, vergebene Frauen sollten schlichtweg nicht flirten.
So eine Burka soll da ein recht effektives Mittel sein.

Und wenn wir es nur schaffen, dass die Frau zuhause bleibt, dann kann sie die Burka sogar wieder ablegen!

talkzcheap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 18:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey talkzcheap, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
date, date absagen, date trotz freund, enttäuscht, flirt trotz freund, freund, hilfe, mädchen ansprechen, mädchen kennengelernt

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:29 Uhr.