Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.11.2012, 20:10   #1
Leon1995
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2012
Beiträge: 26
Sie lenkt immer vom Treffen ab.

Hallo liebe Lovetalk-Com,

ich wollte wiedereinmal ein Paar meiner Sorgen mit euch teilen, ja passiert wohl selten aber manchmal weiß ich auch nicht weiter und ein Paar gute Ratschläge sind immer nett, also fange ich doch mal an.

Die Sache sieht wie folgt aus, ich kenne ein Mädchen, schon ein bisschen länger, wird schon ein Jahr sein. Wir gingen in die selbe Klasse und haben uns super verstanden wirklich, und tun es eigentlich immer noch. Also wir vertrauen uns wirklich alles an und haben keine Geheimnisse vor einander (zumindest ist das die offizielle Version, leider liegt es meinerseits etwas anders, aber dazu später noch etwas), also alles in allem sind wir so ziemlich super miteinander befreundet. Nun aber mal zu dem was mich ärgert, wir haben uns seit Abschluss der 10. Klasse nicht gesehen, wir haben zwar so gut wie jeden Tag miteinander, aber das ist nicht dasselbe wie einander zu sehen. Nun hab ich sie schon vor ein paar Wochen gefragt ob wir was unternehmen wollen da ich sie langsam echt vermisse. Sie war erst mal sehr unschlüssig da sie dachte dass es dann wie ein Date aussehen würde, mich würde es ehrlich gesagt nicht stören, aber da sind wir anscheinend doch etwas verschieden.
Also kam es erst mal zu nichts. Ich fragte sie vor ein paar Tagen wieder ob sie nicht Zeit hätte, sie sagte dass sie an dem Wochenende leider viel vor hätte, dann fragte ich nach dem nächsten Wochenende, sie sagte wieder "Nein". Endlich fragte ich sie ob sie mal überhaupt in der Zukunft mal allgemein Zeit hat, die Antwort gab mir echt ein Schlag, sie sagte Nein... Ich dachte mir dass es doch nicht wahr sein kann dass sie so viel immer vorhat, aber ok ich gab ihr wieder eine Chance, und fragte sie vor 2 Tagen erneut ob sie Freitag was vor hätte, da sie gerade etwas Streit mit ihrem "Freund" der eig keiner ist hatte, hab ich vorgeschlagen sie doch mal in der Stadt abzulenken und auf andere Gedanken zu bringen. Wiedermal ein Nein, und genau deswegen bin ich jetzt hier.
Ich weiß nicht wie ich das anstellen soll. Ich will sie echt wiedersehen es ist mir verdammt wichtig, aber wie es scheint ihr nicht wirklich, warum sagt sie immer nein wenn sie auch sagt dass ich ihr so verdammt wichtig bin?
Liegt es an mir dass ich zu aufdringlich bin oder mache ich etwas Anderes falsch? Ich kann es mir echt nicht erklären... Ich bin schon fast am verzweifeln weil es schon so lange her ist dass ich sie das letzte Mal gesehen hab. Wenn ich dann mal aus Spaß sage dass ich sie mal überrasche, von wegen "vllt sieht man sich ja zufällig in der Stadt " dann ist sie plötzlich voll negativ und etwas geärgert wie sie rüber kommt, so als ob sie mich einfach nicht sehen wollen würde, aber dabei verstehen wir uns doch so gut und alles.
Ich hoffe ich konnte mich zumindest teilweise klar Ausdrücken und dass ihr etwas verstanden habt. Danke schon mal im voraus für die Antworten.
Leon1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 20:10 #00
Administrator
Hallo Leon1995, in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 29.11.2012, 21:57   #2
Hakaev1992
Member
 
Registriert seit: 11/2012
Beiträge: 120
Also bei mir ist das fast ähnlich. Nur ich hab die Frau erst vor 3 Monaten kennengelernt, und haben uns bis jetzt erst nur 1 mal treffen können, weil sie doch bissal weit weg wohnt. Wurscht. Ich habe auch schon 3 mal versucht sie auf ein 2. treffen u überreden, hat aber immer eine ausrede gefunden z.B muss lernen, oder treffe eine alte freundin.

Dann änderte sich einiges: Ich habe begonnen mit ihr anders zu reden, nicht jetzt gemein oder auf Machoart, sondern etwas anders. Hat sie heute zu mir gesagt "ich hab dich sehr gern". Bedeutet jetzt nicht die Welt, aber es ist ein Anfang von villeicht was ganz großem

Ja, ich denke dass du bisschen zu aufdringlich bist, schreib sie mal ein paar Tage überhaupt nicht an, und dann mal ganz kurz, wie es ihr geht. Und wichtig ist, DU fängst die Gespräche an und DU beendest sie auch. Frauen wollen einen der die Richtung vorgibt. So hab ich das zumindestens gemacht, und hab schon mal ein positives ergebniss erzielen können.
Und mach ihr nicht alles recht, tu so, als würdest du dich auch mit anderen Mädels treffen und nicht wirklich interessiert sein, spiel das spiel mit wenn sie das schon macht

viel erfolg Bro
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Hakaev1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 21:58   #3
Psy_2012
abgemeldet
Hallo Leon

Was denkst du:
Wie würde sie reagieren, wenn sie in dich verknallt ist?

Sie würde sich entweder aus Neugier zurückhalten und fragen, warum du sie unbedingt sehen willst, sich dann aber doch mit dir treffen.
Oder sie würde sofort ja sagen.

Du sagst, ihr seid oder wart sehr gut befreundet. Nun sagt sie ständig nur noch nein. Kann es also sein, dass ihr eure Freundschaft nicht mehr so wichtig ist? Oder, dass sie sich genervt fühlt? Diese Fragen kann sie dir nur selbst beantworten. Deshalb: Frage sie direkt.

Also, ich habe den Eindruck, du wirst ihr langsam egal. Aber ich kann mich ja täuschen.

Nur:
Du solltest nicht so sehr überlegen, wie du dich für sie verbiegen kannst, so, dass du ihr gefällst. Überlege lieber, ob nicht auch andere Mütter schöne Töchter haben

Viele Grüße,

Psy
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Psy_2012 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 23:09   #4
Himbeertee
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: überall und nirgendwo
Beiträge: 832
Kann es vielleicht sein, dass sie gemerkt hat, dass du eigentlich etwas mehr von ihr willst? Wir Frauen haben bekanntlich Antennen für sowas (ich habe es bisher bei nahezu jedem Kumpel schon gewusst, bevor er es gebeichtet hat).

Sie hat also wohl gemerkt, dass du mehr von ihr willst, nur will sie nix von dir. Und ganz ehrlich, so sehr wie du versuchst, sie zu nem Treffen zu überreden, wirkst du wirklich needy und eben nicht wie ein einfacher Kumpel, der nur ne alte Kumpeline wieder treffen will.

Was hat sie eigentlich (beruflich) nach der Schule gemacht? Macht sie das Abitur, ne Ausbildung...? Es könnte nämlich auch sein, dass sie mitlerweile eben neue (in ihren Augen interessantere) Leute kennengelernt hat und auf dich nunmal keinen Bock hat (wobei das nicht so für eure Freundschaft spräche...

Aber ganz ehrlich? Wenn Frauen immer, grundsätzlich und zu allem "Nein" sagen, dann wollen sie in geschätzt 95% der Fälle eben einem unliebsamen Verehrer aus dem Weg gehen (bzw. eben jemanden, bei dem sie denken, er würde auf sie stehen, von ihm aber eben nichts wollen). (Die restlichen 5% sind dann die Kerle, die sie generell nicht leiden können oder auch widerlich finden und mit denen sie auch nie eine Freundschaft wöllten, unabhängig davon, ob die was von ihnen wollen oder nicht).


Ich würde sie jetzt auch erstmal mit Treffen in Ruhe lassen. Alle paar Tage kannst du sie ja mal anschreiben, sie fragen wie es ihr geht, ihr erzählen, was du die letzten Tage so grob gemacht hast... aber erwähne kein Treffen mehr, frage sie weder wann ihr euch treffen könnt, noch beschwere dich, dass es zu keinem kommt. Rede erst dann wieder mit ihr darüber, wenn sie dich von allein darauf anspricht. Und auch dann nur ausführlich, wenn sie selbst eins vorschlägt, sollte sie eher provokativ fragen, wann denn wieder nach nem Treffen fragen willst, sag nur "is nicht so wichtig, hab noch genug anderes zu tun"... bis sie eben von alleine kommt und sagt, dass sie demnächst mal Zeit für eins hatte...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Himbeertee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 06:37   #5
Leon1995
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2012
Beiträge: 26
Erst mal danke für die Antworten!

Nun das mit dem "needy" sein ist leider sehr wahrscheinlich das stimmt, aber ich hab sie eben gute Monate nicht gesehen.
Sie macht derzeit Schule für ein Jahr, dann Ausbildung. Dass sie viele für sie "interessante" Leute kennen gelernt hat weiß ich da sie es mir gesagt hat, genauso wie dass ein paar Enttäuschungen mit denen erlebt hat.
Zu der Sache dass ich was von ihr will, ich habe schon einmal versucht, und nach dem Negativen es dann doch in ruhe gelassen, wobei es mir eig keine Ruhe gibt. ja ich weiß dass ich damit sehr wahrscheinlich ein "One-Was-Ticket" in die berüchtigte Zone gekauft habe...
Aber es lässt mich nicht los wenn sie erzählt nach was für einem Freund sie sich sehn, denke ich mir dass ich es eig ohne mich zu verstellen oder sonstiges erfüllen würde da wir so ziemlich gleiche Vorstellungen haben.
Trotzalledem würde ich ein freundschaftliches Treffen wollen. weil sie eben eine gute Freundin ist und es mehr wichtig ist.
Ich kann, bzw. eher will sie gerade nicht ohne sich zu melden lassen, da du gerade eher in einer schwieriger Situation ist.
Ich glaube aber leider dass sie nicht von selbst darauf kommen würde nach einem Treffen zu fragen... was ich eig traurig finde.

Sry für die Fehler und wahrscheinlich undeutlichkeit, habe das von einem Handy geschrieben.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Leon1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 09:14   #6
Paradigma
Weisheit in Tüten
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: östlich von Westfalen
Beiträge: 4.995
Zitat:
Liegt es an mir dass ich zu aufdringlich bin oder mache ich etwas Anderes falsch?
Das liegt daran, das du ganz offenbar nicht kapierst, was "NEIN" bedeutet.

NEIN bedeutet: Ich habe mitbekommen, das du an mir als potentieller Partnerin Interesse hast und mich keineswegs nur als alte Schulfreundin siehst. Und ich WILL das nicht, denn ich habe einen Freund (den ich nicht betrügen oder eifersüchtig machen will).

Das hat sie dir mehrmals - und zum Schluss auch ganz direkt - gesagt. Wie wäre es, wenn du das endlich mal akzeptierst?

JA, du nervst.
JA, du bist zu aufdringlich.
JA, du machst auch noch was anderes falsch: Du hörst nicht zu, und respektierst nicht das, was sie möchte: Nämlich KEIN Treffen mit dir.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Paradigma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 13:57   #7
Chrisdebong
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2012
Ort: Bayern
Beiträge: 537
gebe paradigma recht!

sie hat schlicht und einfach kein interesse an dir! kapiers einfach und akzeptiere es. such dir eine andere. habe auch zu damaligen schulkameradinnen keinen kontakt mehr, obwohl ich damals auch dachte sehr gut mit ihnen befreundet zu sein bzw. auch von der einen oder anderen was wollte. aber aus den augen, aus den sinn...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Chrisdebong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 14:08   #8
HelftMir
Special Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 7.190
Ich versteh auch nicht, was es an ihren Aussagen nicht zu verstehen gibt.
Sie zieht ganz klare Grenzen: In der Schule auf öffentlichem Raum ein gutes, kollegial/freundschaftliches Verhältnis, aber keine Verabredungen mit Dir allein.

Klarer geht's doch gar nicht! Wieso fragst Du sie wieder und wieder?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
HelftMir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 14:14   #9
Leon1995
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2012
Beiträge: 26
Zitat:
Zitat von Chrisdebong Beitrag anzeigen
gebe paradigma recht!

sie hat schlicht und einfach kein interesse an dir! kapiers einfach und akzeptiere es. such dir eine andere. habe auch zu damaligen schulkameradinnen keinen kontakt mehr, obwohl ich damals auch dachte sehr gut mit ihnen befreundet zu sein bzw. auch von der einen oder anderen was wollte. aber aus den augen, aus den sinn...

Ja gut da geb ich dir Recht dass sie kein Interesse an mir an sich hat, von ihrem Freund ist hier jedoch zu schweigen sie ist weniger als zufrieden mit ihm und mein immer zu mir warum er nicht so wie ich sein könnte. Was mich auch fragend dastehen lässt.
Dass ich kein "Nein" verstehe muss ich widersprechen, will dir nichts unterstellen aber in dem einem Jahr ist mehr als viel passiert bei ihr als auch bei mir, und da geht man schon Kompromisse ein, da ist so was wie ein ganz normales Nein ganz einfach zu verstehen. Was ich nur nicht kapiere ist immer diese komische Art wie zum Beispiel "werden wir sehen" als Antwort. Jetzt mal von der Liebesschiene abgesehen, eig vermisst man Jemanden den man lange nicht gesehen hat. Wenn sie das nicht tut warum sagt sie immer dass ich ihr so wichtig wäre und dass sie es ohne mich nicht schaffen würde.

Ich gebs zu ich empfinde schon mehr als nur Sympathie zu ihr, ob sie es wohl bemerkt hat, kann ich nicht sagen. Aber mittlerweile hab ich meine Hoffnungen was das angeht liegen gelassen. Wollte es eig einfach nur freundschaftlich haben, dass wir uns treffen und einfach reden oder was auch immer. Einfaches Treffen von zwei Freunden, aber anscheinend habe ich schon wieder zu viel verlangt.

Wollte niemanden von euch an eurer Antwort kritisieren, ich finde es gut es nochmal von der Seite zu sehen wie das eig negativer aussieht. Hoffe auf weitere Antworten.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Leon1995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 14:36   #10
Lavendelschnitter
Vanitas.
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: Tartaros
Beiträge: 4.429
Zitat:
Was mich auch fragend dastehen lässt.
Du bist ihre "beste Freundin", verdammt.
Ist doch klar, dass sie gut mit dir auskommt und gerne hätte, dass ihr Freund genauso wäre.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Lavendelschnitter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
antwort, freundin, freundschaft, negativ, positiv, treffen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:37 Uhr.