Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.02.2013, 13:25   #1
MeisterLampe87
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2011
Beiträge: 12
Verliebt in die Schwester des Bestenfreundes!

Seit einiger Zeit habe ich immer mehr mit der jüngeren Schwester meines besten Freundes zu tun. Wir verstehen uns gut und ich mag es in ihrer Nähe zusein, so sehr, dass man von liebe sprechen kann, dass habe ich ihr auch gebeichtet, es musste einfach raus! Mein bester Freund weis davon nichts, sie meinte nur das ich das nicht darf, aber sie hat konkret keine Stellung dazu genommen, ob sie was für mich fühlt. Das ich der beste Freund von ihren Bruder bin lähmt die ganze Sache ungemein! Ich würde das erst ihren Bruder Sage , wenn wir zusammen kommen, warum über ungelegte Eier diskutieren! Zu all den ist sie seit kurzer Zeit mit einen anderen Type zusammen, ist aber nicht so glücklich in der Beziehung.

Was soll ich nun machen, ich bin gezwungen sie oft, durch meine besten Freund zu sehen. Wenn er ein Freund ist, dann hat er nichts dagegen... Vielleicht sollte ich sie erstmal fragen, ob sie sich etwas smit mit vorstelle kann, denn da bin ich mir nicht so sicher.
MeisterLampe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 13:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.02.2013, 14:06   #2
Stan90
abgemeldet
Sie ist mit wem zusammen, offensichtlich ist die Geschichte einseitig. Also mach' es dir nicht unnötig kompliziert.
Stan90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 15:32   #3
peteeee
Member
 
Registriert seit: 08/2012
Beiträge: 361
Also: 1. Eine Frau fragen, ob sie sich was mit dir vorstellen kann ist IMMER ein riesen großer Fehler.

2. Sie hat überhaupt kein Interesse an dir. Vergiss es. Sie hat nen Freund, obwohl sie dich schon vorher kannte. Deutlicher geht es überhaupt nicht. Deine Chancen stehen bei 0!

3. Man kann sicher nicht von Liebe sprechen. Du bist einfach verknallt.
peteeee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 17:10   #4
MeisterLampe87
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2011
Beiträge: 12
Ich muss weiter ausholen, damit man alles versteht...

Die Sache ist kompliziert. Ich hatte auch eine Freundin, die ich sehr geliebt habe, dennoch hab ich für die Schwester meines besten Freundes schon etwas entfunden... Sie sagte mir auch, dass sie absolut nicht glücklich in der Beziehung ist, dazu muss man sagen, dass sie erst ein paar Wochen zusammen sind. Das Ding ist diese Barriere mit ihren Bruder, ich hätte mich niemals getraut ihr das zu sagen, also dass ich sie mag! genau so wenig hätte sie etwas gesagt, denke ich! Zu der Zeit, als sie mit ihren Freund zusammen kam, war diese Barriere noch ziemlich stark. Vor allen habe ich sie nur gesprochen / gesehen wenn ihr Bruder dabei war, ist ja klar! Irgendwann hab ich mir dann ihre Nummer geben lassen und wir Telen oft, sodass wir uns schon eine Menge erzählen konnten, was früher nicht der fall war, da wir nie alleine waren.
MeisterLampe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 18:55   #5
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.460
Die Sache ist nicht kompliziert, du machst sie dir nur kompliziert!

Hallo, er ist dein bester Freund! Nicht irgendein Freund, sondern dein bester! Demnach bist du sein bester Freund und sie ist seine kleine Schwester - wo ist also bitteschön dein Problem? Mal von dem hausgemachten abgesehen, dass du ihn als Grund vorschiebst, um dich nicht überwinden zu müssen, sie mal einfach so nach einer Verabredung zu fragen und dich dem Risiko auszusetzen, einen eventuellen Korb zu kassieren? Aber no risk, no fun - sowas gehört eben dazu.

Was soll er also bitte für ein Problem damit haben, wenn seine Schwester mit seinem besten Freund zusammenkommt? Ist doch besser, als irgendein Typ aus der Disco, den er nicht leiden kann, oder?

Im Übrigen ist diese Heimlichtuerei vermutlich ein viel größerer Vertrauensbruch für ihn! Ebenso, wie es "vollendete Tatsachen" sein könnten - wenn man mit seinem besten Freund nicht über sowas reden kann, mit wem denn dann?

Sag ihm bei zwei, drei Bierchen, dass du dich ein bisschen in seine Schwester verguckt hast und dich demnächst mal mit ihr alleine verabreden willst, wenn sie trotz ihres neuen Freundes einer Verabredung mit dir zustimmt (sagen, nicht um Erlaubnis fragen - wenn er wider Erwarten doch ein Problem damit haben sollte, wird er sich schon entsprechend dazu äußern).

Was ist daran denn nun so kompliziert - außer, dass sie nein sagen könnte und du ihr dann nicht so einfach aus dem Weg gehen kannst, weil sie nunmal die Schwester deines besten Freundes ist und nicht irgendein Mädel aus der Schule?

Und frag sie um Himmels Willen nicht "ob sie sich was mit euch vorstellen könnte", sonst hast du komplett verloren! Frag sie locker nach einer Verabredung und lernt euch dann erst mal außerhalb ihrer Familie kennen, damit du in ihr nicht immer nur die Schwester deines besten Freundes siehst, sondern ein ganz normales Mädel, mit dem du gerne zusammenkommen würdest... und damit sie in dir nicht immer nur den besten Freund ihres Bruders sieht, sondern einen Jungen, der Interesse an ihr hat und mit dem sie sich durchaus mehr als Freundschaft vorstellen könnte, wenn er es denn richtig anstellt!
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 20:26   #6
tunny89
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 805
Sad Lion hat alles gesagt!
Ich bin auch die kleine Schwester und mein Bruder hätte sich immer einen Bären gefreut, wenn ich mit einem seiner Freunde (insbesondere seinen besten Freund) zusammen gekommen wäre. Ein großer Bruder will nur das Beste für seine kleine Schwester - da wäre der beste Freund doch perfekt.

Aber davon mal abgesehen befürchte ich, dass sie kein leidenschaftliches Interesse an dir hat. Wenn es sie absolut kalt lässt, dass du ihr deine Gefühle beichtest, dann bin ich mir sogar sicher. Viel mehr noch, wenn ich lese, dass sie einen Freund hat (auch wenn es angeblich schlecht läuft, so schlecht kann's nicht sein, sonst wären sie nicht zusammen).

Aber wenn du meinst, dass da irgendwas ist, red erstmal mit deinem besten Freund. Das ist doch das geringste Problem von allen.
tunny89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2013, 07:45   #7
MeisterLampe87
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2011
Beiträge: 12
Die letzten beide Kommentare waren schon hilfreicher, auch wenn sie etwas entmutigend sind, ich denke ich werde jetzt ganz direkt fragen und wenn sie kein Interesse hat, dann ist es eben so, man kann niemanden zu sein Glück zwingen...
MeisterLampe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2013, 12:30   #8
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.460
Ich glaube nicht, dass Tunny dich entmutigen wollte. Sie hat lediglich die von dir beschriebene Reaktion auf dein "Geständnis" gedeutet und vermutlich hat sie damit gar nicht so unrecht - aber so, wie du deine Situation geschildert hast, kann diese Reaktion durchaus auch andere Gründe haben.

Mal ehrlich: was erwartest du auch, wenn du - einfach so und womöglich aus heiterem Himmel - direkt deine Gefühle beichtest, nur weil du denkst, dass es "einfach raus muss"? Doch wohl nicht, dass sie dir spontan um den Hals fällt... oder etwa doch?

Ist doch klar, dass sie sowas erst mal vollkommen überfordert/überrumpelt und sie eher zurückhaltend darauf reagiert, selbst wenn sie das vielleicht gar nicht wirklich so meint. Erstens hat sie gerade einen neuen Freund - unglücklich hin oder her - und zweitens scheint sie wegen ihrem Bruder eine ähnliche Denke zu haben, wie du bisher auch.

Lernt euch 'privat' kennen - sofern sie das möchte - und dann wird sich zeigen, ob etwas daraus werden kann, oder nicht. Aber nicht mit der Tür ins Haus fallen, sondern langsam ran tasten... und bitte deinen besten Freund miteinbeziehen, damit er es nicht über Dritte mitbekommen muss!
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2013, 12:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
bestenfreundes schwester

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.