Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.08.2013, 01:23   #1
TheDevil141
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2013
Beiträge: 5
Sie spielt mit mir, doch ich kann mich nicht dagegen wehren.

Hey Lovetalker es geht um folgendes.
Ich kenne seit fast einem Jahr dieses eine Mädchen und wir haben schon insgesammt 3 mal den Kontakt abgebrochen weil sie mir hoffnungen auf eine Beziehung gegeben hat und es dann doch nichts wurde. Jetzt bin ich kurz davor den Kontakt wieder abzubrechen bzw. ich will aber kanns nicht da sie mich diesmal regelrecht um den Finger gewickelt hat. Ja ich habe es erkannt, nein ich kann nichts dagegen ausrichten. Es hat sich alles so abgespielt: Wir haben wieder Kontakt aufgenommen und ich war NICHT in sie verliebt oder sonst der gleichen. Es war so ziemlich die normalste freundschaft die man sich vorstellen kann, bis wir wieder mit dem telefonieren angefangen haben. Wir haben stundenlang gequatscht und uns ausgetauscht. das ging dann immer mal wieder so und es war alles normal. Dann wollten wir uns treffen aber das lief ganz anders als geplant. Zum einen haben wir uns im enteffekt an einem ganz anderen ort, zu einer gaz anderen zeit, zu einem ganz anderen tag getroffen und waren abend auf einer Kirmes. Dabei ist sie mir immer gefährlich nah gekommen und ich habe sie schließlich geküsst. dann waren wir bei ihr und sie hat vorgeschlagen dass ich bei ihr übernachte (das lief natürlich so ab wie die meisten von euch jetzt denken) Ja wir haben miteinander geschlafen aber waren und sind bis heute kein Paar. Jetzt ist der Kontakt ziemlich zurückgegangen wir schreiben fast nicht mehr und telefonieren gar nicht mehr. Deshalb bin ich kurz davor den Kontakt abzubrechen weil eine normale Freundschaft für mich nicht mehr möglich ist und sie keine Beziehung möchte. Erst heute kam die eiskalte Realität über mich und ich wollte ihr meine Meinung dazu sagen, ich war so sauer und kurz bevor es über meine lippen kam konnte ich ihr das nicht sagen. Ich verstehe es nicht. Wie hat sie mich so im Griff und wie komme ich los?
TheDevil141 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2013, 01:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.08.2013, 17:15   #2
Moti
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2012
Beiträge: 646
Zunächst einmal zu Deinen beiden letzten Fragen: Sie hat Dich im Griff, weil Du emotional an ihr hängst. Du kommst davon im Prinzip nur durch Distanz los, und diese musst Du solange aufrecht erhalten, bis sich Dein Gefühlsleben wieder stabilisiert hat, genauer gesagt, bis Du nichts mehr für sie empfindest. Und das kann *lange* dauern.

Aber ein anderer Punkt: Wie kannst Du denn so sicher sein, dass sie nur mit Dir spielt? Ihr habt miteinander geschlafen, von da an könnte es eigentlich bergauf gehen. Gut, dass ihr jetzt den Kontakt ziemlich eingestellt habt, ist natürlich schlecht, aber immerhin hast Du das von ihr bekommen, nachdem unglücklich Verliebte i.d.R. die ganze Zeit hinterher hecheln. Vielleicht ist Deine Erwartungshaltung einfach zu groß? Ich würde es eher darauf anlegen, dass ihr noch ein paar Mal miteinander schlaft, dann habt Ihr in meinen Augen eigentlich eine recht gute Chance, dass daraus auch mehr entstehen kann.
Moti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2013, 19:28   #3
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Sie spielt mit Dir nicht, Du bist unfähig eine Entscheidung zu treffen.Für Dich ist es einfacher nichts zu tun, Dich abhängig zu machen und dafür eine schuldige zu finden.Deine "eiskalte Realität" war nie anders.Aber das nun einzusehen begibst Du Dich lammfromm in die Opferrolle.Hör auf zu jammern und suche Dir ein Mädchen mit dem Du glücklich werden kannst anstatt zu glauben das Sex,telefonieren und sonstige Annäherung den Anspruch auf eine Beziehung hätte.

Du bist eine männliche Dramaqueen.Zeige mehr Rückgrat und beende es, ohne irgendeine Aussprache etc.Was Du da durchlebst interessiert sie null.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
gefühle, sex, um den finger wickeln, verzweiflung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:23 Uhr.