Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.09.2013, 22:51   #1
Zaye
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: BW
Beiträge: 19
Wie schlag ich ihn mir aus dem Kopf?

Ich hätte da auch mal ein kleines Problemchen...

Vor ca. 2 Wochen hat mich jemand total umgehauen. Gehört hatte ich schon viel über ihn, aber eher als Menschen und beruflich - nicht als Mann oder im beziehungstechnischen Kontext. Erscheinung, Ausstrahlung, Augen, Stimme und Ruf der ihm voraus eilt, etc haben iwie meine Gehirnwindungen total lahm gelegt. Dabei hat er mir quasi nur die Hand gegeben für Hallo & Tschüß.

Jetzt hab ich ihn am WE wiedergesehen. Wir waren nicht alleine, waren noch andere dabei. Er hat gefragt ob wir demnächst zu einer von ihm jährlich ausgerichteten Sportveranstaltung kommen.
Für mich wäre es das erste Mal, an so was teilzunehmen habe mich vorher schon mit dem Gedanken getragen da mal mit zumachen, einfach um da mal die "Gruppendynamik" zu fühlen und "teilgenommen" zu haben. Hing noch ein bisschen am seidenen Faden, da ich mir dafür was ausleihen muss, das stand zu dem Zeitpunkt noch nicht 100% fest.
Von den Nebenstehenden wurde ich natürlich erstmal lautstark angekündigt.
Er hat mich angelächelt und diese Augen - Gehirnaussetzer - und gefragt ob ich mir helfen kann, damit ich auch komme.
Hab halt iwas gefaselt von wegen ich bekomm das schon hin und danke für die Hilfe. Normalerweise bin ich recht wortgewandt in der deutschen Sprache, aber da hab ich mich gefühlt als würde ich Worte in einer sehr sehr schwierigen Fremdsprache formulieren. Dedüm!


An sich ist das ja überhaupt nicht Schlimmes und Bedenkliches. Und das passiert sicherlich auch nicht nur mir, sondern auch anderen.

Dumm ist nur, ich bekomm den Herrn nicht mehr aus meinem Kopf. Ich träume sogar von ihm und ich träume eigentlich nie was!
Das muss umgehend aufhören. Ich hab Anfang Dezember Abschlussprüfungen und da kann ich jetzt einfach keine Männer gebrauchen, die in meinem Hirn rumgeistern.
Trotzdem laufen meine Gedanken gerade richtig Amok, freue mich halt total den in ein paar Wochen wieder zusehen - zwischen ca. 60 bis 120 anderen Leuten, je nach Wetter.


Ich muss den unbedingt aus meinem Kopf bekommen, um wieder einen freien Kopf zu bekommen, habt ihr da irgendwelche Tipps und Tricks?
Zaye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2013, 22:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 25.09.2013, 23:38   #2
Zypharium
Golden Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: 雄大なドイツ
Beiträge: 1.076
Wieso willst du nicht einfach die Gefühle zulassen und schauen, wie sich die Situation entwickelt? Ist er vergeben?
Zypharium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2013, 23:40   #3
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.250
Hallo Zaye,

Zitat:
Zitat von Zaye Beitrag anzeigen
Ich muss den unbedingt aus meinem Kopf bekommen, um wieder einen freien Kopf zu bekommen, habt ihr da irgendwelche Tipps und Tricks?
dann meld dich von der Veranstaltung ab.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 08:07   #4
Zaye
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: BW
Beiträge: 19
Hallo ihr beiden =)

@Lilly

Abmeldung ist keine Alternative, ich will dort schon seit einigen Jahren mitmachen und nun gibt es endlich die Möglichkeit. Kneifen ist nicht. Außer halt ich werde ernsthaft krank oder die beiden, die mich mitnehmen, fahren nicht.


@Zypharium
Ich glaube das würde in einer Sackgasse enden. Ich schätze ihn als mind. 22 Jahre älter ein und glaube auch er hat ne Tochter und nen Sohn, Töchterchen soll wohl selbst kurz davor sein Mama zu werden. Klingt nach außen nach heiler Familie und da möchte ich mich einfach nicht einmischen, bzw. glaube auch nicht dass ich da aufgrund der großen Altersdifferenz überhaupt ne Chance hatte.
Das mit dem großen Altersunterschied ist mir auch erst nach den zwei Begenungen aufgefallen.

Das dämpft jetzt hoffentlich meine Gedanken etwas.
Zaye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 08:46   #5
herndi
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Österreich-Graz
Beiträge: 74
Hallo,

also wenn der soviel älter ist als du, dann ist das ja nur reine Schwärmerei bei dir, sowas kann schon mal passieren, ist mir auch in deinem Alter passiert.

Da hilft nur eines: aus den Augen und mit der Zeit aus dem Sinn.

Tu das nicht überbewerten, du schwärmst meiner Meinung nach für ihn und das war es dann auch schon. Aus dem Kopf bekommt du ihn nur, wenn du ihn nicht mehr triffst, ist leider so ...
herndi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 16:52   #6
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.250
Hallo Zaye,

wenn du weißt, was du tust und dabei nichts erwartest, kann auch eine
bloße Schwärmerei sehr belebend sein.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 18:09   #7
thalasso
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 09/2013
Beiträge: 1.585
Könnte auch eine Affäre draus werden - wenn Du das moralisch gesehen auf die Reihe kriegst und mit der Position der Geliebten leben kannst. In Frankreich eine durchaus gängige Sache, wie ich inzwischen gemerkt habe.
thalasso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 18:12   #8
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.287
Zitat:
Zitat von thalasso Beitrag anzeigen
Könnte auch eine Affäre draus werden - wenn Du das moralisch gesehen auf die Reihe kriegst und mit der Position der Geliebten leben kannst. In Frankreich eine durchaus gängige Sache, wie ich inzwischen gemerkt habe.
Schwachsinn, warum soll die Fragestellerin gegen ihre Überzeugung handeln?

@TE

Und genau das ist das Problem, Du schwärmst, und denkst Du musst jetzt irgendeine Entscheidung treffen, noch dazu auf irgendwelchen moralischen Grundsätzen.Hör auf auf Deiner Egozentrik weiter zu reiten.Wenn es so ist, wie Du beschreibst, bist Du eh nicht ernstzunehmen.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2013, 18:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.