Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2013, 23:16   #1
sense712
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 13
Unsicher ob ich sie einladen soll, folgen...

Hey Leute,
Es gibt da ne Freundin von mir mit der ich seit kurzem wieder Kontakt habe, wir kennen uns noch von der Schule. Problem ist, dass ich mich doch zu ihr hingezogen fühle und oft an sie denke.
Sie macht im Moment eine schwere Phase aufgrund eines schlimmen ereignisses durch und hat sich mir diesbezüglich auch anvertraut. Wir haben auch schon Nummern ausgetauscht, doch seit wir die Nummern ausgetauscht haben, ist der Kontakt wieder weniger geworden.

Ich habe jedoch die Befürchtung, dass wenn ich sie jetzt einlade, zum bowlen oder so, ich mir vielleicht zu viele Hoffnungen mache und ich auf der einen Seite einen Korb kassiere und auf der anderen Seite die Freundschaft aufs Spiel setze.
Ich will auch nicht mit der Tür ins Haus fallen, da sie momentan noch unter den Ereignissen leidet.
Außerdem weis ich im Moment absolut nicht wie sie zu Beziehungen steht, bzw. ob sie momentan einen Freund hat.

Ich weis, das ihr solche Fragen hier täglich habt, aber ich (19) hatte bisher noch keine Freundin und sie (18) hatte schon 2 oder 3...
sense712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2013, 23:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo sense712,
Alt 13.10.2013, 00:27   #2
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Was willst Du eigentlich?Ihr zur Seite stehen, oder nur Dein Ziel verfolgen?Wenn Du nur die reine Kosten-Nutung Rechnung vor Augen hast rate ich Dir von Deinem Vorhaben ab.Denn im Moment stehen die Chancen durchaus schlecht.

Was spricht dagegen sie einfach einzuladen, um sie abzulenken, so ganz ohne Erwartungshaltung?
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 00:51   #3
sense712
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 13
Ich möchte ihr auf jeden Fall zur Seite stehen, aber auch nicht in die Friendzone abrutschen. Meine Sorge ist halt, dass sie es als "kumpelhaft" empfindet... Meine Hoffnung ist, dass sich daraus mit der Zeit mehr entwickeln könnte.
Ich habe ehrlich kein Problem noch mit einer richtigen Beziehung zu warten, ging ja knapp 20 Jahre auch schon ohne, mir geht es also nicht in erster Linie um mein Vorhaben. Ich war heute ja schon drauf und dran ihr zu schreiben, aber dann hat sich mir richtig der Magen umgedreht und das quentchen Mut hat sich wieder verzogen.
Meine elende Schüchternheit kotzt micht mittlerweile an. :/
sense712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 01:00   #4
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von sense712 Beitrag anzeigen
Meine elende Schüchternheit kotzt micht mittlerweile an. :/
Schüchtern bist Du nicht, Du hast Kontakt mit ihr,habt Nummer getauscht.Du hast "nur" Angst vor einem Korb weil Du Dein "Vorhaben" nur im Falle eines Erfolges als geglückt ansehen wirst, und davon machst Du alles abhänig.Dir muss klar sein, dass wenn es ihr schlecht geht, sie garantiert nicht an eine Beziehung denkt.Nur wenn sie Frei ist, also wirklich frei, wird es was.Alles andere ist vorprogrammierte Friendzone.

Wenn sie traumatisiert ist von einer anderen Beziehung ist es eh Zeitverschwendung.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 01:59   #5
sense712
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 13
Dieses Trauma kommt glücklicherweise nicht von einer anderen Beziehung.
Ich sags mal so, klar empfinde ich für sie mehr als nur freundschaft aber ich will sie keines falls überrumpeln.
Und um auf das treffen ohne Erwartungshaltung zu kommen, das wäre ja auch mein vorhaben gewesen, erstmal ohne große Erwartungen treffen und sich mal wieder näher kommen nachdem 2 jahre nicht wirklich Kontakt vorhanden war, aber als ich sie fragen wollte hat sich mir der Magen gedreht und schluss war.
Über sämtliche Themen kann ich mit ihr reden, aber diese Frage krieg ich einfach nicht raus... das meine ich mit dem schüchtern sein. Ich krieg sone simple Frage einfach nicht raus.
sense712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 08:04   #6
honeymoon_sylvia
abgemeldet
na junger mann lade se ein.. ein nein hast du schon kannst nur ein ja bekommen.. je länger du wartest um so mehr kumpelhaft kann es werden... pack dein kopf unterm arm und los gehts...
wer nit wagt der nicht gewinnt
honeymoon_sylvia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 23:41   #7
sense712
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 13
Ich will sie morgen fragen, ob wir mal was zusammen unternehmen wollen.
Was würdet ihr für ein erstes Treffen empfehlen oder ist Bowling und im Nachhinein evtl. noch etwas essen gehn eurer Meinung nach eine gute Idee?
sense712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 01:03   #8
mandoo
Platin Member
 
Registriert seit: 01/2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.647
Zitat:
Zitat von sense712 Beitrag anzeigen
Ich will sie morgen fragen, ob wir mal was zusammen unternehmen wollen.
Was würdet ihr für ein erstes Treffen empfehlen oder ist Bowling und im Nachhinein evtl. noch etwas essen gehn eurer Meinung nach eine gute Idee?
1. Du fragst bitte nicht "ob ihr MAL WAS zusammen unternehmen wollt". Mehr so: "Was machst du Sonntag? Ich hab lust mit dir Bowlen zu gehen./Lass uns da Bowlen gehen. Ich bestell die Bahn." etc.

2. Ja. Idee passt. Und mach dir nicht wegen jedem Mist nen Kopf. Halt dich an dein Bauchgefühl. Außerdem isses net so schlimm, wenn du mal ne "falsche" Entscheidung triffst, erstens sind die schlechtesten Dates manchmal die Besten und wenn sie dich mag, wird sie über ausrutscher hinwegsehen.
mandoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 02:43   #9
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von mandoo Beitrag anzeigen
Und mach dir nicht wegen jedem Mist nen Kopf. Halt dich an dein Bauchgefühl. Außerdem isses net so schlimm, wenn du mal ne "falsche" Entscheidung triffst, erstens sind die schlechtesten Dates manchmal die Besten und wenn sie dich mag, wird sie über ausrutscher hinwegsehen.
1 Cent fürs Phras-o-mat.Die schlechtesten Dates sind die besten?


@Te
Letztendlich kannst Du alles machen, was nicht die Kommunikation stört.Denn das ist das A und O.Du willst sie kennenlernen und es intensivieren.Deswegen fällt Kino, Disco o.ä flach.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 17:29   #10
sense712
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 13
Also... es kam kein ja von ihrer Seite, aber auch kein nein. Sie hat die nächsten wochenenden fürs Babysitten zugesagt. Allerdings gibt's hier demnächst nochmal nen gesetzl. Feiertag, da werde ich dann mein Glück nochmal probieren.
Sonst verstehn wir uns nach wie vor gut, haben nach der "Abfuhr" auch weiter geschrieben. Ich bleib da auf jeden Fall dran.
sense712 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 17:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey sense712,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:54 Uhr.