Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.11.2013, 18:45   #141
Chopin
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: MTK
Beiträge: 6.107
Zitat:
Zitat von Giorgie Indigo Beitrag anzeigen
Ja, und? Es ist ein Unterschied, ob man einen Schwanz nur anfässt, oder ihn sich unten reinstecken lässt, mal ganz platt ausgedrückt. Einen Schwanz anzufassen, damit hab ich auch kein Problem (mehr). Das tut nämlich nicht weh.
Reinstecken auch nicht - genug eigenes oder extern zugeführtes "Flupsch" und eine angepasste vorgenensweise voraussgesetzt.

An der Stelle sprichst Du doch über etwas von dem Du ( noch ) keine Ahnung hast.
Chopin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 18:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 17.11.2013, 18:49   #142
Chopin
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: MTK
Beiträge: 6.107
Zitat:
Zitat von Thame Beitrag anzeigen
"Vergewaltigung" wäre in diesem Fall ein sehr polarer Begriff für eine klare Grauzonensituation. Ihr Verhalten ist gefährlich naiv. Davon abgesehen ist sie alt genug für Sex. Der Typ hängt auch nur deswegen so an ihr, weil sie noch Jungfrau ist. Ansonsten hätte er sie schon längst sitzen gelassen.

Also wo ich zustimmen möchte - das ist die Gefahr - das was schief geht, Dass der Kerl - und sei es nur durch ein tatsächlich banales Missverständnis von einer Zustimungssituation ausgeht - und sie damit tatsächlich aus versehen vergewaltigt.

Das er nur wegen dem "Jungfrau" ... bei ihr bleibt muss nicht zutreffen.
Es könnte eher das tatsächlich vorhande Verständnis für die Situation sein.
Chopin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 19:25   #143
Thame
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: Morgen.
Beiträge: 565
Zitat:
Zitat von Chopin Beitrag anzeigen
Das er nur wegen dem "Jungfrau" ... bei ihr bleibt muss nicht zutreffen.
Es könnte eher das tatsächlich vorhande Verständnis für die Situation sein.
Vielleicht habe ich mich verlesen, aber stand nicht irgendwo, dass er sie auf dem laufenden Band betrügt oder sonstwie stark unvertrauenswürdig erscheint?
Thame ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 19:25   #144
Giorgie Indigo
Platin Member
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: RLP
Beiträge: 1.885
Zitat:
Zitat von Chopin Beitrag anzeigen
Reinstecken auch nicht - genug eigenes oder extern zugeführtes "Flupsch" und eine angepasste vorgenensweise voraussgesetzt.

An der Stelle sprichst Du doch über etwas von dem Du ( noch ) keine Ahnung hast.
Und du sprichst von etwas, wovon du aufgrund deiner männlichen Anatomie niemals eine Ahnung haben WIRST.

Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass es schmerzt, wenn Frau nicht dazu bereit ist. Und genau darum geht es hier doch: sie ist noch nicht bereit, und unter DIESER Voraussetzung ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sex, wenn sie sich doch dazu überreden lässt, nicht angenehm wäre.

Da nützen zwei Liter Gleitgel dann auch nichts.

Die innere Bereitschaft ist entscheidend. Dann soll es gerüchteweise sogar ohne extern zugeführtes SChmiermittel funktionieren.
Giorgie Indigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 19:50   #145
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von Thame Beitrag anzeigen
Vielleicht habe ich mich verlesen, aber stand nicht irgendwo, dass er sie auf dem laufenden Band betrügt oder sonstwie stark unvertrauenswürdig erscheint?
Nein, ich glaube das war ein anderer Thread.
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 20:03   #146
Thame
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: Morgen.
Beiträge: 565
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Nein, ich glaube das war ein anderer Thread.
Dann hat sie ja keinen Grund weiter zu warten, außer, er passt einfach nicht. Aber ich denke, für sie passt keiner wirklich.
Thame ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 20:40   #147
mina00
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2013
Beiträge: 30
Wow, die Sichtweisen und Anschuldigungen sind doch tlw. in eine etwas sehr drastische Richtung abgedriftet.

Nein, er betrügt mich nicht. Da wir nicht zusammen sind, kann es rein formal auch gar kein betrügen geben. Nichtsdestotrotz glaube ich nicht, dass er sich derzeit mit anderen Frauen trifft. Belügen tut er mich definitiv nicht. Er hätte auch keinen Grund dazu.

Was die Vermutung anbelangt, dass er sich möglicherweise nicht beherrschen kann. Ich bin zwar kein Mann, aber er hat nie gesagt, dass er das nicht kann und so viel Selbstbeherrschung traue ich ihm zu.

Bzgl. der Anschuldigungen das er nur mit mir zusammen ist, weil er Sex möchte. Nun den könnte er woanders schneller und einfacher bekommen. Die Sache mit der Jungfrau: Ich bezweifel, dass er so sehr darauf steht, dass er sich das mit mir antut.

Ich denke, man kann einer Person auch unterstellen, dass diese weiterhin mit einem etwas zu tun hat, weil man es einfach mag miteinander Zeit zu verbringen und weil man sich sympathisch findet. Wir verbringen ja auch außerhalb des Bettes Zeit miteinander einfach weil wir uns mögen. Es ist nicht so, als ob alles nur auf Sex ausgerichtet ist. Es gibt ja auch noch andere Dinge im Leben, die wichtig sind und Freude bereiten können.

Ich finde es schon etwas verwunderlich, dass hier gleich mit potentiellen Vergewaltigungsverdachtsmomenten hantiert wird, nur weil man das Bett teilt. Das halte ich dann doch für etwas sehr weit her geholt. Ich habe erstens noch einen Mund und kann sagen, wenn ich etwas nicht möchte. Zweitens hat er einen Verstand und ist kein willenloses, triebgesteuertes Geschöpf. Eine Vergewaltigung passiert nicht mal ebenso ausversehen.
mina00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 21:03   #148
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von mina00 Beitrag anzeigen
Was die Vermutung anbelangt, dass er sich möglicherweise nicht beherrschen kann. Ich bin zwar kein Mann, aber er hat nie gesagt, dass er das nicht kann und so viel Selbstbeherrschung traue ich ihm zu.[...]Zweitens hat er einen Verstand und ist kein willenloses, triebgesteuertes Geschöpf. Eine Vergewaltigung passiert nicht mal ebenso ausversehen.
Nee, eine absichtliche und/oder sogar geplante Vergewaltigung nicht. Aber etwas, das aus seiner Sicht wie ein Missverstaendnis entstand, das Du ihm dann nachher aber als Vergewaltigung auslegst, das kann Euch schon passieren. Was aber dann, wie wird es Dir dann gehen? Und ihm?

Ab einem gewissen Erregungsgrad geht die Selbstbeherrschung zurueck.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2013, 00:27   #149
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
Nee, eine absichtliche und/oder sogar geplante Vergewaltigung nicht. Aber etwas, das aus seiner Sicht wie ein Missverstaendnis entstand, das Du ihm dann nachher aber als Vergewaltigung auslegst, das kann Euch schon passieren. Was aber dann, wie wird es Dir dann gehen? Und ihm?

Ab einem gewissen Erregungsgrad geht die Selbstbeherrschung zurueck.
Manchmal frage ich mich wo Du diese verschrobenen Ansichten her hast.Hier kommt eine junge Frau rein, die ein Problem damit hat sich sexuell zu öffnen, und Du legst noch einen drauf und behauptest, dass sie es eventuell provoziert das sie vergewaltigt wird?Oder dass sie es "missverstehen" könnte?
Da sträuben sich mir die Nackenhaare.Ist Dir das passiert, sind mit Dir schon mal die Sicherungen durchgegangen, oder warum gehst Du davon aus "dass das schon passieren" kann?Du wirfst hier mit Kausalitäten um Dich das ist sagenhaft.

Ein "nein" ist ein "nein.Wenn der Freund der Fragestellerin das potiential dazu haben sollte so zu reagieren, dann ganz sicher nicht deswegen weil sie sich ihm verwehrt.Das wäre aber eine völlig andere Situation.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2013, 00:31   #150
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
@mina00

Ich rate Dir ab einem gewissen Punkt nun Dir ein eigenes Bild zu machen.Beiträge gibt es hier genug, die ein breites Spektrum abdecken wie Du -und letztendlich ihr beide- damit umgehen könnt.Du selbst hast auch eine eigene Interpretation die meiner Meinung nach auch sehr passend wirkt.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2013, 00:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
druck, erstes mal

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.