Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.04.2014, 13:59   #1
Fass Brause
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2014
Beiträge: 18
ich brauche unbedingt eure Meinung!!!

Hallo, ich möchte mal gerne eure Meinungen hören zu der Geschichte die ich euch erzähle!

Ich habe letztes Jahr einen jungen Mann kennen.gelernt, mit diesem ich seit Januar extrem viel Kontakt habe, wir spielen auch ab und zu zusammen Musik, und verdienen damit gutes Geld!
Ich versuche mich so kurz wie möglich zu fassen!

Am 20 Januar schrieb ich ihm dann per Whatsapp das ich mich in ihn verliebt habe – und er schrieb zurrück das er das leider nicht erwiedern könne, es klickt einfach nicht bei ihm! Ausserdem könnte ich ihm nicht das geben – was er bauche! Und das ich mir keinerlei Hoffnungen machen solle, aus uns würde NIEMALS ein Paar werden, überhaupt nichts würde bei uns laufen, ausser Job und Freundschaft, ich solle mich von jeglicher Hoffnung trennen!!
Ausserdem liege die Ursache nicht an mir oder an ihm, sondern an der Kombination! Ich fragte dann welche Kombination? Wir kombinieren doch sehr gut?? Dann schrieb er"aus seiner Sicht eher nicht!" Das hab ich NIE verstanden, denn so treffen wir uns fast jeden Tag, all die Treffen gehen von ihm aus, und wir haben viel Spass und lachen sehr sehr viel zusammen!

Naja, wir treffen uns seitdem immer und immer wieder, auch an Tagen wenn wir keine Musik machen.
Die meisten Vorschläge uns zu treffen und zusammen zu kochen, oder DVD zu schauen kommen von ihm! Er wollte vor Wochen sogar einen Liebesfilm schauen, wo ich dann sagte das ich das mit ihm aber leider nicht könne!

Dennoch ist mir immer wieder aufgefallen – das er einen besonderen Blick drauf hat! Teilweise kommt er mir sehr sehr verliebt vor!
Dann unterhielten wir uns mal über Sex, und er erzählte das er körperliche Dinge nur mit einer Frau machen könne wenn er Gefühle für sie habe! Er hatte noch nie etwas mit einer Frau ohne Gefühle von seiner Seite! Das könne er nicht! Das wäre schon immer so gewesen, und bliebe auch so!

Er ist 35 Jahr alt, und hatte vor 12 Jahren eine kurze Beziehung von 4-6 Monaten, wo er dann verlassen wurde von dieser Frau, da sie in ein anderes Land ging um dort zu studieren!
Dann hatte er vor 2 Jahren ein Treffen mit einer jungen Frau, wo er wieder Gefühle hatte – und sie ihn aber nach dem Treffen ( Petting) nicht wieder sehen wollte, obwohl er noch zu mir meinte, das es an dem Abend wunderbar zwischen den beiden geprickelt habe!

So, zwischendurch gehen wir immer wieder spazieren, und er sucht regelrecht meine Nähe wann und wo er nur kann!!

Jetzt ganz aktuell und wichtig:

vor 7 Tagen, haben wir Abends bei ihm gesessen! Wir hatten viel getrunken! Er wollte das ich mit zu ihm komme, da er für mich kochen wollte! Ich solle genießen, und mich bewirten lassen!!
Irgendwann haben wir Abends dann ein paar Spass Kämpfchen gemacht – und mir brannte die Sicherung raus, und ich versuchte ihn zu küssen....
er meinte dann er bringe mich jetzt besser Heim! Unterwegs hielt er meine Hand fest, weil ich die ganze Zeit an ihm rum zupfte...


dann vor meiner Türe fragte ich ihn wieso das mit uns nie was werden würde – wir würden uns doch gut verstehen!
Er meinte bei mir fehle " das gewisse ETWAS dieses wäre das was man halt nicht beschreiben könne"

Wir verabschiedeten uns, und ich verstand die Welt nicht mehr, so lag doch an diesem Abend eine gewaltige Spannung in der Luft!!
Er schrieb mir dann am Nächsten Tag noch das es ihm leid tue wie ich leide, aber das er mich "leider im Stich lassen müsse, was Gefühle betreffen"

Ich schrieb ihm dann, das ich zugeben muss, das ich an dem einen Abend alles darauf angelegt habe mit ihm eine Nacht zu verbringen! Er schrieb dann das wir "beide warscheinlich nicht abgebrüht genug sind, sowas durch zu ziehen!"
Ich schrieb ihm dann aber quasi das ich damit klar kommen würde!

So vergingen 2 Tage, und dann geschah folgendes:

Irgendann an einem Abend vor ein paar Tagen sass ich gemütlich in meiner Bude!
Ich hatte mich von jeglichem Gedanken getrennt, und versuchte nach vorne zu schauen!
Da schrieb er mir aufeinmal bei Whats app, das er den ganzen Tag darüber nachgedacht habe wie es wäre doch mit jemandem zu kuscheln ohne Gefühle für ihn zu haben! Er schrieb das er sich das zum ersten mal in seinem Leben vorstellen könne, und durch meine offenen Worte "von wegen gemeinsame Nacht" jetzt vor der Entscheidung steht ob er es zulässt, oder nicht!"
Dann schrieb er noch das er meine Hände wunderschön finde, und er glaube das er ein bisschen auf meine Hände stehe.....( mehr dazu später) und er schrieb noch das er meine Hand an dem einen Abend als ich ihn so sehr wollte, am liebsten weitergehalten hätte, und nie mehr lossgelassen hätte!

wir schrieben viel hin und her, und einigten uns quasi auf eine Art "Kuschelaffäre" wo es ihm Haupsächlich darum geht – Nähe zu suchen, weniger um den Akt, er wäre da eher wie eine Frau.....!

Vor ein paar Tagen wollte er wieder für mich kochen!
Ich bin also mit zu ihm, und nachdem er das Gemüse geschnitten hatte fing es an!
Er streichelte bestimmt eine halbe STUNDE nur meine Hände, und anhand der Beule in seiner Hose konnte ich sehen das es ihm extrem gefällt!

Irgendwann landeten wir auf seiner Couch, aber wir waren nach 2 Stunden berühren und küssen immer noch angezogen! Was dieser Mann mir an Zärtlichkeit gibt, hab ich noch nie in meinem Leben erlebt! Er berührt jeden zentimeter meiner Haut, ich kenne sowas nicht!!
Irgendwann lagen wir dann nur noch in Unterwäsche da, und er raunte mir auf einmal etwas ins Ohr, woran ich im Traum nicht gedacht hätte! Er sagte mir das er noch Jungfrau sei!!
Auch schien er dann später, was die Geschlechtsteile eine Frau betrifft, ein bissel unsicher zu sein, schmiss da so einiges durcheinander, und bat immer wieder um Hilfe, das ich seine Hand führe! Ich fand das extrem süss. Selbt Oral Verkehr hat er noch nie bekommen....

Naja, jetzt kommt der Teil wo ich mir warscheinlich etwas vor mache, aber ich schreibe es mal auf:

Wir haben uns seitdem 3 mal getroffen, und küssen und streicheln uns erst einmal mind. 2 Stunden bevor wir dann in sein Bett gehen!
Wir hatten bis jetzt keinen Sex! Ich meinte zu ihm das ich das nicht ausnutzen wolle, er solle sich das dann wirklich für die Frau die er liebe verwahren!
Er streichelt meinen Körper mit Tüchern, und in den ganz intimem Momenten sind wir uns ganz nah – alles kribbelt, ich kann das nicht erklären, seine Blicke dabei....puhh!
Vor ein paar Tagen gab es dann einige Situationen die mich zum überlegen brachten:

Nachdem er gekommen ist ( hab ihn verwöhnt ) lagen wir noch 2 Stunden so im Arm!
Er hält mich dann ganz fest, und streichelt mich noch, deckt mich immer wieder zu, drückt mich immer wieder an sich, und schaut mit einem Blick wie es eigentlich nur verliebte tun
Er fragte mich auf einmal wie das bei mir eigentlich noch mal mit KINDERN war........wieviele ich möchte, und wann ungefähr..... er liebt Kinder, und möchte mindestens mal 3-4 haben. Er fragte das aber,OHNE das vorher so ein Thema gewesen wäre...

ich habe ihm dann geantwortet, und mich wieder feste an ihn gekuschelt!

Dann habe ich vor 3 Wochen einen jungen Mann im Schwimmbad kennengelernt der Interesse an mir hätte, hab ihm das auch erz. Und auch gemeint das wir uns bald mal wieder treffen!
Seitdem fragt er fast jeden Tag nach ob das Date mit dem Typ und mir denn nun stehe, und ob ich mich schick mache, und ob ich mich freue.
Gestern fragte er mich dann bei Whats app ob " aus dem Typen da und mir etwas ernstes werden könnte"....

Heute Morgen ereilte mich eine wunderschöne Sms von ihm, wo er beschreibt das seine Haut noch immer nach mir rieche, und er ein Gefühl auf seiner Haut habe das sich anfühlt wie ein Vollbad voller Zärtlichkeit!!"

ähm ja , dafür das er leider keine Gefühle für mich hat, schreibt er aber ganz schöne heftige Nachrichten!

JETZT hat er mich Gestern Abend gefragt ob ich Lust hätte Heute Nacht bei ihm zu schlafen!
Er würde sich riesig freuen!
Auch wieder so ein Punkt wo ich mir sage: Warum?

Er ist sehr sehr zärtlich, und auch wenn er gekommen ist, kuschelt er sich noch Stunden an mich ran, drückt mich feste, lässt mich kaum los!!!

jetzt kommt noch etwas, wo mir Gestern eine Freundin eine krasse Idee in meinen Kopf setze:

Als wir uns letztes Jahr kennenlernten erzählte er mir mal bei einem Spaziergang, das er sich schnell verliebt!
Ich sagte dann zu ihm das es BEI MIR so ist, das wenn ich in einen Kerl verliebt bin , gerne Jäger bin! Also das heisst, wenn ich Interesse an einem Mann habe, und merke das ich ihn ziemlich schnell haben kann, verliere ich jegliches Interesse an ihm!!

Meine beste Freundin meinte darauf zu mir, das sie sich vorstellen könne, das er viell. Auch Gefühle für mich hat, aber Angst hat das wenn er sie mir mitteilen würde, meine Fazination für ihn eventuell wieder fort wäre.....

das wäre aber schon ne Krasse Sache wie ich finde!

Hätte gerne einfach mal, das ihr mir mal eure Meinung mitteilt! Das war jetzt die Kurzversion von unserer ganzen langen Geschichte!!
Also wie erwähnt – er ist mega zärtlich, und ach ich weiss einfach nicht, ob ich mich da nur in etwas reinsteigere! Wieso soll ich bei ihm schlafen? Wieso?

Hat jemand eine Antwort für mich?
Wascht mir gerne den Kopf.

Lieben Dank
Fass Brause ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 13:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Fass Brause, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 10.04.2014, 14:09   #2
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Du findest ihn toll und kannst ihn wsl. fuer immer und auch fuer gemeinsame Kinder haben, wenn Du nur klar und deutlich sagst, was Du willst.

Uns hast Du es im uebrigen noch nicht gesagt.

(Du schreibst "junger Mann", und dann ist er Mitte dreissig. Wie alt bist Du denn? )
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 14:10   #3
Pikdame
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 729
Wie alt seid ihr?
Pikdame ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 14:18   #4
Fass Brause
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2014
Beiträge: 18
wir sind beide 35. er weiss ja das ich tiefe Gefühle für ihn habe! Was soll ich ihm denn noch sagen? Einen 3ten Korb mag ich mir ja nicht noch abholen Wie schätzt ihr IHN denn so ein? Mache ich mir etwas vor? :/
Fass Brause ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 14:19   #5
lune
abgemeldet
Ich weiss nicht. Für mich klingt das eher so, als würde er die Situation ausnutzen. Er weiss, dass Du ihn liebst und deswegen nicht abgeneigt ist, also hat er seinen Spass mit Dir. Solange Du nicht darunter leidest, ist das ja ok. Aber fair finde ich es nicht.

Das gewisse Etwas scheint Dir ja nicht zu fehlen, wenn es für Sex reicht. Ich frage mich, was das ist, was fehlt??

Andererseits sind seine Nachrichten wirklich sehr verwirrend, aber da würde ich dran bleiben. Sag ihm doch, dass es Dich verwirrt, dass er sone verliebte Aussagen von sich gibt.
lune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 14:19   #6
Fass Brause
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2014
Beiträge: 18
was ich klar und deutlich will ist" mit diesem Mann" eine Familie zu haben! Kinder zu haben! Ein Leben mit ihm aufbauen! Aber das wird er sich doch denken können
Fass Brause ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 14:27   #7
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Also ich konnte mir das nicht denken, und das nach mehr als 1000 Worten.

Wenn Du das willst, wuerde ich an Deiner Stelle jetzt einen Strich ziehen. Von jetzt ab nicht mehr mit ihm ins Bett, nicht mehr mit ihm kuscheln und schmusen, und auch keine Eifersuchtsbekundungen seinerseits akzeptieren, BIS er sich dazu bekannt hat, mit Dir Zukunftsziele zu haben.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 14:28   #8
entropie
abgemeldet
Meine Vermutung wäre: offensichtlich war er ja so gut wie 12 Jahre seines Lebens single. Also scheint er generell bescheidener zu sein und hat sich mit 35 wohl auch schon mit dem gedanken abgefunden, dass es für ihn nix mehr gibt. Nun dieses Glück zu haben jemanden kennen zu lernen, kam etwas überwältigend und da hat er sich Dramaking mässig in seine Nussschale zurückgezogen.

Nachdem er aber den körperlichen Spaß mit dir erlebt hat, hats bei ihm erst Lust und dann Gefühle geweckt und du hast ihn verliebt gemacht. Vermutlich waren diese Gefühle vorher etwas eingerostet.

ich sehe hier keine Probleme. Männer verlieben sich eh mit der zeit und nicht so schnell wie Frauen.
entropie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 14:39   #9
Ducati
Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 10.085
Vielleicht ist er ja schwul.....
Irgendetwas läuft bei ihm jedenfalls nicht ganz normal und Ich würde das sehr gut überlegen ob dir das alles langt.
Ducati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 15:18   #10
Pepelios
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2014
Beiträge: 13
Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass man mit zunehmender Singlezeit Emotional und auch die Körperbedürfnisse runterfahren kann.
Das heißt nicht, dass man dies gar nicht mehr empfindet, sondern vielmehr damit
gelernt hat dies als unwichtig in seinem Leben zu deklarieren.
Für jemand anderen, der in einem Emotional Ausgeglichenen Zustand ist, ist dies schwer nachzuvollziehen, dass jemand wirklich so stark runterschalten kann. Aber sowas ist möglich. Das ist sicherlich zum größten Teil dem Selbstschutz geschuldet: "Lieber gar keine Emotionen riskieren, denn man könnte zu stark verletzt werden".

Jedenfalls hat das nichts mit diversen Oberflächlichkeiten zu tun oder mit sexueller Geschlechterorientierung.

Wie andere schon sagten, hast Du bei ihm etwas in Gang gesetzt, was er eigentlich schon aus seinem Leben ausgesperrt hatte. Sowas kann sicherlich noch recht anstrengend werden, denn die Gefühlspegelkontrolle ist sicherlich noch nicht ganz so gut wieder geschult. Also wenn du da durch willst mit ihm, mach dich auf größere Ausschläge nach oben und wieder zurück gefasst.
Als ich mich vor einigen Jahren wieder angefangen hatte mich zu öffnen, lösten selbst kleinste Freundlichkeiten extrem viele positive Emotionen aus und gleiches dann auch andersherum.
Pepelios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 15:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Pepelios, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:02 Uhr.