Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.06.2014, 21:57   #1
UserName1
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2014
Beiträge: 42
keine Gesprächsthemen

Hei,

hab jetzt zum 1000. Mal bemerkt, dass ich einfach nicht weiß worüber ich mit nem fremden Mädchen reden soll :/
Es fängt halt an mit
Ich: Hei
Sie: Hei
Ich: Wie gehts dir?
...

Und ab dem Punkt weiß ich einfach nicht weiter. Es kommt einfach trocken rüber wenn ich frage " was hast du so für hobbys?" Oder " was hast du heute ao gemacht?". Ich persönlich finde sowas langweilig
Wie kann ich das auflockern?

Lg
UserName1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2014, 21:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 09.06.2014, 22:24   #2
mimamo
abgemeldet
Wie wärs denn an der Stelle einfach etwas über dich zu erzählen, was du so gemacht hast an dem Tag oder sonst iwas was grad anliegt wie hab nächste Woche Prüfungen oder was du so vor hast
mimamo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2014, 22:32   #3
erdmännchen
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 1.141
Zitat:
Zitat von mimamo Beitrag anzeigen
Wie wärs denn an der Stelle einfach etwas über dich zu erzählen, was du so gemacht hast an dem Tag oder sonst iwas was grad anliegt wie hab nächste Woche Prüfungen oder was du so vor hast
Und wenn sie dann sagt: "Warum erzählst du mir das?" ???
erdmännchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2014, 22:44   #4
ich bins
Special Member
 
Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 2.010
Dann antwortest Du dass sie ansonsten geht weil ihr langweilig wird wenn nicht ständig Schallwellen ihr Ohr tangieren
Wenn sie widerspricht steht es ihr zu das mit Tatsachen zu unterlegen, also zu bleiben obwohl Du recht still bleibst
ich bins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2014, 22:50   #5
paul258
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 1.057
Ich vermute auch, dass den anderen von sich selbst voll zu labern selten etwas bringt.

Menschen mögen es wenn sie von sich erzählen können; wenn sie sich selbst in ein gutes Licht setzen können, ohne dabei aufdringlich zu sein. Das schafft man halt vor allem durch Fragen. Man muss eigentlich nur gut zu hören, ein bisschen Allgemeinbildung haben und vor allem darf der/die Gegenüber keine Schlaftablette sein, sonst wird es schwer

Das was du da meinst kennt wohl jeder. Es ist halt schwierig das Eis zu brechen, da man einem Fremden nicht einfach seine Lebensgeschichte erzählt. Wenn ich manchmal in solche Situationen komme, habe ich ab und zu mal einfach etwas total Absurdes gesagt/gefragt. Einfach mal nach der Lieblingseissorte fragen oder ob man eher die Chips aus der Tüte bevorzugt oder aus der Dose und warum? Das war für mich irgendwie auch immer eine Art Test: Ein paar mal bekam ich unverständliche Antworten, aber Im nachherein bin ich sehr erstaunt, wie oft es eher kluge, lustige augenzwinkernde Antworten gab, die dann zu einen richtig guten Gesprächen (und mal Treffen) geführt hat. Man fällt halt auf und ist nicht der siebte Typ der mit „Hey, wie geht’s?“ ankommt.
Ich vermute mal, wenn man mit jemand eine Zeitlang „rumalbert“ wird er einen gleich irgendwie sympathischer und dann fällt es viel einfacher von der Arbeit oder dem Studium zu erzählen usw.

Aber das ist nur meine Sicht
paul258 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2014, 22:59   #6
mimamo
abgemeldet
Du sollst sie ja nicht mit deinem Zeug volllabern. sondern als Einsstieg in ein Gespräch meine ich.
Also ich mach das ständig so, mich hat noch nie jemand gefragt warum ich das erzähle.... und wenn das jemand sagen würde, würde ich denken dass das ein arroganter A*** is
mimamo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2014, 23:20   #7
Bizeps
abgemeldet
Zitat:
Zitat von mimamo Beitrag anzeigen
Wie wärs denn an der Stelle einfach etwas über dich zu erzählen, was du so gemacht hast an dem Tag oder sonst iwas was grad anliegt wie hab nächste Woche Prüfungen oder was du so vor hast
Das interessiert doch keine Frau.
Frauen interessieren sich nicht für Andere!

Zitat:
Zitat von ich bins Beitrag anzeigen
Dann antwortest Du dass sie ansonsten geht weil ihr langweilig wird wenn nicht ständig Schallwellen ihr Ohr tangieren
Wenn sie widerspricht steht es ihr zu das mit Tatsachen zu unterlegen, also zu bleiben obwohl Du recht still bleibst
Auch wenn ich deinen brillanten Ratschlag selbst nach 13 mal Lesen nicht verstehe, würde ich raten die Situation an sich oder ihre Antworten als weiteren Gesprächsstoff zu nutzen. Nehmen wir mal eine ganz harte Nuss:

Du: Wie gehts?
Sie (sitzt irgendwo auf der Bank und sonnt sich): Gut.
Du: Du könntest leicht verbrennen bei dem Wetter heute.
Sie: Könnte passieren.
Du: Das müssen wir doch verhindern (und setzt dich neben ihr auf die Bank).
Sie: Wieso interessiert dich das?
Du: Na ich sorge mich um deine sanfte Haut.
Sie: Woher willst du wissen, dass sie sanft ist?
Du (streichelst kurz über ihren Unterarm und mit George Clooney Stimme): Na JETZT weiss ich es. Siehste, ganz SANFT (lächelst etwas und nickst).
Sie: Ooooooh Bizeeeps....äääh.... UserName1


Naja obwohl, wenn ich recht überlege ist das bestimmt nichts für dich.

Aber für Mich.


Werde ich gleich mal morgen im Park ausprobieren. Hoffentlich ist sie auch schön abweisend am Anfang.

Danke
Bizeps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 02:13   #8
Chopin
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: MTK
Beiträge: 6.107
Zitat:
Zitat von Bizeps Beitrag anzeigen

Werde ich gleich mal morgen im Park ausprobieren. Hoffentlich ist sie auch schön abweisend am Anfang.

Danke
Chopin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 08:10   #9
Mina2
Bück Dich.
 
Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 3.647
Soooooo durchschaubar,Bizeps...

Also ich finde es gut wenn der Mann von sich aus einfach irgendwas erzählt,als wenn man ihm alles aus der Nase ziehen muss. Auch finde ich zig Fragen anstrengend,weil ich denke entweder fließt das Gespräch oder nicht...

Und wenn man schon was fragt,dann sind offene Fragen am Besten,nicht: Wo wohnst du,was machst du usw....

Offene Fragen kann man damit verbinden,indem man selbst was erzählt und dann fragt wie sie das sieht oder ob sie das auch kennt,dieses Gefühl,den Ort,die Gedanken.
Erstens erzählst du was von dir,zweitens beziehst du sie mit ein und schaffst ne Art Vertrauen..drittens bringst du sie dazu darüber nachzudenken...

Aber nicht verkrampft sich was ausdenken oder allgemein verkrampft herangehen,sondern was erzählen-was jetzt passiert ist...locker,entspannt.

Ja gut,wenn du es pragmatisch und plump machen willst,dann mach es so wie Bizeps.
Mina2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 10:24   #10
whatIwant
erschrocken
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: nördlich
Beiträge: 5.507
Zitat:
Zitat von Bizeps Beitrag anzeigen
Das interessiert doch keine Frau.
Frauen interessieren sich nicht für Andere!



Auch wenn ich deinen brillanten Ratschlag selbst nach 13 mal Lesen nicht verstehe, würde ich raten die Situation an sich oder ihre Antworten als weiteren Gesprächsstoff zu nutzen. Nehmen wir mal eine ganz harte Nuss:

Du: Wie gehts?
Sie (sitzt irgendwo auf der Bank und sonnt sich): Gut.
Du: Du könntest leicht verbrennen bei dem Wetter heute.
Sie: Könnte passieren.
Du: Das müssen wir doch verhindern (und setzt dich neben ihr auf die Bank).
Sie: Wieso interessiert dich das?
Du: Na ich sorge mich um deine sanfte Haut.
Sie: Woher willst du wissen, dass sie sanft ist?
Du (streichelst kurz über ihren Unterarm und mit George Clooney Stimme): Na JETZT weiss ich es. Siehste, ganz SANFT (lächelst etwas und nickst).
Sie: Ooooooh Bizeeeps....äääh.... UserName1


Naja obwohl, wenn ich recht überlege ist das bestimmt nichts für dich.

Aber für Mich.


Werde ich gleich mal morgen im Park ausprobieren. Hoffentlich ist sie auch schön abweisend am Anfang.

Danke
Umwerfend! Hast du etwa wieder in Pickup für Anfänger Büchern geschmökert?
whatIwant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2014, 10:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.