Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.06.2014, 16:59   #1
Di Augustino87
Junior Member
 
Registriert seit: 06/2014
Beiträge: 4
Bin durcheinander geht um Freundschaft+...

Hallo ich bin noch neu in dem Forum und ich würde mich über paar meinungen und Ratschläge freuen

Zur Situation ich habe vor Ca 2 Monate ein Mädchen kennen gelernt wir gehen zusammen auf die selbe Universität in Münster.
Wir verstanden uns auf Anhieb gut und haben uns die Wochen darauf getroffen bei ihr Zuhause.

Wir haben einen lockeren Abend verbracht fern geguckt und uns Unterhalten ich wollte das erste Aufeinandertreffen unverbindlich halten und die Frau kennenlernen.
Ich finde sie attraktiv, sympathisch und ihre Persönlichkeit zieht mich sehr an.
Muss auch zugeben das ich mit dem Gedanken einer Beziehung spiele.

So nun zu meinen Problem, wir haben beim vierten date (bei einer bar ganz in ihrer Nähe)
Über Beziehungen gesprochen.
Ihr war das Thema sichtlich unangenehm, sie meinte ihre letzte Beziehung sei lange her sie
hatte seitdem nur lockere Beziehungen und auf meine Nachfrage was das heiße sagte sie mir Freundschaft+.

Sie sagte da das Studium und ihr Nebenjob kaum Zeit ließe für eine ordentliche Beziehung, sie sich selber einredet keine Beziehung führen zu können, Angst hat enttäuscht zu werden bzw den anderen zu Verletzen kam sie zu dem entschluss nur unverbindliche sexbeziehungen zu haben.

Sie hat mir das nun ebenfalls angeboten, jetzt hab ich aber das Problem.

Das ich nicht weiß wie sich das entwickelt den ich würde schon gerne mit ihr was engeres eingehen
Ich sie aber schlecht einschätzen kann ist sie jetzt Nur an Sex interessiert? Hat sie Vlt Angst sich mir zu öffnen?
Kann sie sich Vlt verlieben in der Zeit wo wir unsere "Phase" da haben?
Ich will auch nicht das ich auch so einer von ihren letzten bettgeschichten angesehen werde, ich hat noch nie so ein Verhältnis. Ich bat sie um 2-3 Tage Bedenkzeit.

Was soll ich den am besten tun ????
Di Augustino87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 16:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Di Augustino87,
Alt 29.06.2014, 17:10   #2
Millen
Member
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Pott
Beiträge: 184
Zitat:
Zitat von Di Augustino87 Beitrag anzeigen
Hallo ich bin noch neu in dem Forum und ich würde mich über paar meinungen und Ratschläge freuen

Zur Situation ich habe vor Ca 2 Monate ein Mädchen kennen gelernt wir gehen zusammen auf die selbe Universität in Münster.
Wir verstanden uns auf Anhieb gut und haben uns die Wochen darauf getroffen bei ihr Zuhause.

Wir haben einen lockeren Abend verbracht fern geguckt und uns Unterhalten ich wollte das erste Aufeinandertreffen unverbindlich halten und die Frau kennenlernen.
Ich finde sie attraktiv, sympathisch und ihre Persönlichkeit zieht mich sehr an.
Muss auch zugeben das ich mit dem Gedanken einer Beziehung spiele.

So nun zu meinen Problem, wir haben beim vierten date (bei einer bar ganz in ihrer Nähe)
Über Beziehungen gesprochen.
Ihr war das Thema sichtlich unangenehm, sie meinte ihre letzte Beziehung sei lange her sie
hatte seitdem nur lockere Beziehungen und auf meine Nachfrage was das heiße sagte sie mir Freundschaft+.

Sie sagte da das Studium und ihr Nebenjob kaum Zeit ließe für eine ordentliche Beziehung, sie sich selber einredet keine Beziehung führen zu können, Angst hat enttäuscht zu werden bzw den anderen zu Verletzen kam sie zu dem entschluss nur unverbindliche sexbeziehungen zu haben.

Sie hat mir das nun ebenfalls angeboten, jetzt hab ich aber das Problem.

Das ich nicht weiß wie sich das entwickelt den ich würde schon gerne mit ihr was engeres eingehen
Ich sie aber schlecht einschätzen kann ist sie jetzt Nur an Sex interessiert? Hat sie Vlt Angst sich mir zu öffnen?
Kann sie sich Vlt verlieben in der Zeit wo wir unsere "Phase" da haben?
Ich will auch nicht das ich auch so einer von ihren letzten bettgeschichten angesehen werde, ich hat noch nie so ein Verhältnis. Ich bat sie um 2-3 Tage Bedenkzeit.

Was soll ich den am besten tun ????
Hallo Augustino,

du sagst wenig darüber ob ihr euch körperlich näher gekommen seid bei den Dates- lief da was?

Ich halte es generell für einen großen Fehler in der Kennenlernphase zuviel über Beziehung etc. zu reden. Weniger verbalisieren- mehr machen! Es hat noch nie funktioniert jemanden zu einer Beziehung zu "überreden".

Mein Tip: Genieß die Zeit mit ihr und schau was sich daraus entwickelt. Manchmal ist guter Sex bzw. Körperlichkeiten der Türöffner zu einer Beziehung.
Millen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 17:22   #3
Di Augustino87
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2014
Beiträge: 4
Ja es war eher ein abtasten welcher Typ man ist ob man neigt eifersüchtig zu sein wie man mit Situation A,B,C umgehen würde usw.
Körperlich näher Naja geküsst haben wir uns nicht aber sie ist auch etwas schüchtern denn sie meinte bei unserem letzten Treffen sie wollte erstmals sehen was für ein Typ ich bin

Sie hat mich auch gestern gefragt ob ich Zeit hätte und ich hab gesagt das ich schon verabredet bin mich aber morgen melden würde.

Sollte ich eigentlich wenn ich in dieser Freundschaft+ Kiste bin drauf verzichten in ihre Anwesenheit mit anderen Frauen zutanzen
Di Augustino87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 17:34   #4
Millen
Member
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Pott
Beiträge: 184
Zitat:
Zitat von Di Augustino87 Beitrag anzeigen
Ja es war eher ein abtasten welcher Typ man ist ob man neigt eifersüchtig zu sein wie man mit Situation A,B,C umgehen würde usw.
Körperlich näher Naja geküsst haben wir uns nicht aber sie ist auch etwas schüchtern denn sie meinte bei unserem letzten Treffen sie wollte erstmals sehen was für ein Typ ich bin

Sie hat mich auch gestern gefragt ob ich Zeit hätte und ich hab gesagt das ich schon verabredet bin mich aber morgen melden würde.

Sollte ich eigentlich wenn ich in dieser Freundschaft+ Kiste bin drauf verzichten in ihre Anwesenheit mit anderen Frauen zutanzen
Warum solltest du darauf verzichten? War es nicht ihre Aussage dass Sie keine Beziehung will? Was bringt es dir ihr hinterher zu schmachten und darauf zu warten dass Sie ihre Meinung ändert? Jetzt, da du deine Wünsche eh schon verbalisiert hast liegt der Ball doch eh in ihrer Hälfte. Sie weiss doch was du von ihr willst.
Davon mal ab hat ein kleines bisschen Eifersucht schüren noch keinem geschadet- wenn Sie Gefühle für dich hat wird Sie spätestens dann merken dass Sie doch mehr will.

Stichwort: sehen was für ein Typ du bist. Sehen tut man mit dem Auge und nicht mit dem Mund Strange dass ihr euch über sowas Unterhaltet- bei mir hat sowas nie zum Erfolg geführt- lass mich aber gerne eines besseren belehren. Am besten bin ich immer gefahren wenn ich erst subtil und später deutlich körperlich wurde.
Millen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2014, 22:53   #5
Giorgie Indigo
Platin Member
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: RLP
Beiträge: 1.885
Es könnte sein, dass sie Angst hat; es könnte aber auch sein, dass sie dieses "ich will nur was lockeres" allen Männern sagt, die sie nicht anziehend genug findet für was festes.

Es ist manchmal nicht leicht, das Eine vom Anderen zu unterscheiden. Du kannst nicht in sie hineinschauen, und alle "Analysen" ihres Verhaltens werden letztlich spekulativ bleiben.

Also bleibt dir nur, zu schauen, was DU willst. Und du sagst, dass du lieber was Festes hättest. Das will/kann sie dir aber nicht geben ....

Natürlich ist nichts unmöglich; theoretisch kann sie sich auch noch in 10 Jahren in dich verlieben .... aber darauf solltest du besser nicht spekulieren. Auf diese Freundschaft+-Geschichte solltest du dich nur einlassen, wenn du sicher bist, damit umgehen zu können, dass es bei Freundschaft+ bleibt.

Wenn du denkst, dass es dich kaputt machen wird, solltest du die Finger davon lassen.
Giorgie Indigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2014, 01:14   #6
whatIwant
Wonderwoman
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: nördlich
Beiträge: 5.385
Zitat:
Zitat von Di Augustino87 Beitrag anzeigen
kam sie zu dem entschluss nur unverbindliche sexbeziehungen zu haben.

Sie hat mir das nun ebenfalls angeboten, jetzt hab ich aber das Problem.
Zitat:
Naja geküsst haben wir uns nicht aber sie ist auch etwas schüchtern denn sie meinte bei unserem letzten Treffen sie wollte erstmals sehen was für ein Typ ich bin
In welcher Traumwelt? Kein Kuss, sie ist angeblich "etwas schüchtern", "will erstmal sehen" und bietet gleichzeitig eine Freundschaft+ an?

Was übersehe ich? Oder läuft das in der heutigen Zeit so?
whatIwant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2014, 12:09   #7
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von Di Augustino87 Beitrag anzeigen
Wir haben einen lockeren Abend verbracht fern geguckt und uns Unterhalten ich wollte das erste Aufeinandertreffen unverbindlich halten und die Frau kennenlernen.
Sie tut das auch und will eben keine Beziehung

Zitat:
Zitat von Di Augustino87 Beitrag anzeigen
Ich finde sie attraktiv, sympathisch und ihre Persönlichkeit zieht mich sehr an.
Muss auch zugeben das ich mit dem Gedanken einer Beziehung spiele.

So nun zu meinen Problem, wir haben beim vierten date (bei einer bar ganz in ihrer Nähe)
Über Beziehungen gesprochen.
Vorweg:Hier habt weder eine Freundschaft+, noch überhaupt im entferntesten die Option einer Beziehung die auch nur im kleinsten Nenner auf einem Fundament steht.Nicht nach 4 Dates...

Zitat:
Zitat von Di Augustino87 Beitrag anzeigen
Ihr war das Thema sichtlich unangenehm, sie meinte ihre letzte Beziehung sei lange her sie
hatte seitdem nur lockere Beziehungen und auf meine Nachfrage was das heiße sagte sie mir Freundschaft+.

Sie sagte da das Studium und ihr Nebenjob kaum Zeit ließe für eine ordentliche Beziehung, sie sich selber einredet keine Beziehung führen zu können, Angst hat enttäuscht zu werden bzw den anderen zu Verletzen kam sie zu dem entschluss nur unverbindliche sexbeziehungen zu haben.

Sie hat mir das nun ebenfalls angeboten, jetzt hab ich aber das Problem.
Was denn für ein Problem?Dass sie keine Beziehung will mit Dir aber zusammen sein möchte,Nur dass Du auf einmal den komplizierten mimst, der vorgibt dass das Eine aber nicht ohne das andere bei Dir existent sein kann und Du nur durch eine Beziehung alles gedeckelt siehst?Wäre es umgekehrt würdest Du doch auch auf Deine "Unverbindlichkeit" pochen.Ich sag was passiert: Sie schießt Dich ab, wird bestärkt sein in ihrer Meinung keine Beziehung einzugehen.Zumal Du nicht kapierst, dass eine Beziehung ja für Dich eh nicht erfüllend sein kann wenn sie so viel zu tun hat, da würdest Du auch rumquengeln.

Zitat:
Zitat von Di Augustino87 Beitrag anzeigen
Das ich nicht weiß wie sich das entwickelt den ich würde schon gerne mit ihr was engeres eingehen
Ich sie aber schlecht einschätzen kann ist sie jetzt Nur an Sex interessiert? Hat sie Vlt Angst sich mir zu öffnen?
Stell Dir vor, in einer Beziehung wäre sie auch nur an Sex interessiert.Würdest Du den Unterschied herausfinden, oder macht eine Beziehung erst eine Beziehung aus wenn man es einfach sagt und Sonntags die Brötchen holt?Nicht wirklich oder?Demnach kann sie Dir sonst was erzählen was es ihr einfacher macht Dich einfach zum schweigen zu bringen.


Zitat:
Zitat von Di Augustino87 Beitrag anzeigen
Kann sie sich Vlt verlieben in der Zeit wo wir unsere "Phase" da haben?
Ich will auch nicht das ich auch so einer von ihren letzten bettgeschichten angesehen werde, ich hat noch nie so ein Verhältnis. Ich bat sie um 2-3 Tage Bedenkzeit.
Nein, nicht mehr.Der Zug ist abgefahren.Die 2-3 Tage sind nichts weiter als ein Pausenfüller.Einfach aus dem Grund weil sie ja schon gesagt hat was sie will und was nicht.
Was ich Dir rate ist, entweder diese Freundschaft so anzunehmen ohne Sicherheiten und mit der Option das alles geschehen kann, oder aber Du beendest es.Schreib/sag ihr dass Du es genauso siehst und einfach etwas überfordert bist, aber natürlich nichts verlangen kannst wovon ihr beide nicht wissen könnte ob es jemals etwas werden könnte.

Geändert von Demandred (30.06.2014 um 12:12 Uhr)
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2014, 16:14   #8
rübennase
Member
 
Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 242
Freundschaft+ ??? Was geht ab. Wieso hab ich damals nie so Frauen kennen gelernt?
Aber mal ehrlich, was ist das denn für eine die dir gleich so ein unmoralisches Angebot macht..? Ich mein wie läuft das jetzt ab, wenn du dich dafür entscheidest, trefft ihr euch dann und geht sofort miteinander ins Bett?
So enstehen halt leider keine Beziehung find ich.
Also normal läufts doch so, das man ein od. zwei Dates hat, dann bringt man das Mädchen nach Hause, es fängt wie aus Kübeln an zu regnen, man umarmt sich und knutscht wie wild rum und dann, aber nur viell, geht man und hat miteinander Sex und in folge dessen ist man verliebt und schön langsam ensteht eine Beziehung.. die dann leider, langsam aber sicher, abflaut und man den Rest seiner Tage zusammen auf irgend einer Parkbank sitzt und über die alten Zeiten spricht
rübennase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2014, 15:35   #9
Di Augustino87
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2014
Beiträge: 4
Hey also ich hab mich doch entschlossen es zu versuchen,jetzt haben wir aber vereinbart das wir im Oktober/November gemeinsam verreisen O.o man macht doch kein Urlaub mit einer sexbeziehung oder nicht?
Kann es sein das sie Vlt sehen will wie es wäre mit mir zusammen zu sein weil mit jemanden in den Urlaub zu gehen für eine Woche ist ja schon ein Schritt in eine andere Richtung oder?
Di Augustino87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 00:22   #10
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von Di Augustino87 Beitrag anzeigen
Hey also ich hab mich doch entschlossen es zu versuchen,jetzt haben wir aber vereinbart das wir im Oktober/November gemeinsam verreisen O.o man macht doch kein Urlaub mit einer sexbeziehung oder nicht?
Kann es sein das sie Vlt sehen will wie es wäre mit mir zusammen zu sein weil mit jemanden in den Urlaub zu gehen für eine Woche ist ja schon ein Schritt in eine andere Richtung oder?
Das glaubst doch nicht selbst oder?Sonst würdest Du auch nicht so fragen.
Bis Oktober kann viel passieren, aber von einem gemeinsamen Urlaub würde ich nun nicht unbedingt ausgehen.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 00:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Demandred,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:28 Uhr.