Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.07.2014, 16:31   #21
current
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Jetzt mal ganz abgesehen vom konkreten "Fall".
Aus männlicher Sicht klingeln die Alarmglocken, wenn eine Frau gewissermaßen "Sex nur gegen Beziehung" anbietet.
Wenn gegenseitige erotische Anziehung allein nicht ausreicht intim zu werden, ist m.E. höchste Skepsis angebracht.

Selbstverständlich macht es für junge Menschen natürlich keinen Sinn sich in einer Affaire (emotional) zu binden, wenn in Wirklichkeit "Familiengründung" angestrebt ist.
Andererseits meine ich, dass Beziehungen immer irgendwie unverbindlich, also affairenartig beginnen.
Lg
Rt
Mal ganz abgesehen vom konkreten Fall ist das wohl männlicher- wie weiblicherseits so. Doch eigentlich sollte man vorher auch für sich klären, was man eigentlich will. Ich würde beispielsweise ungern auf eine wirkliche Beziehung mit allem, was dazu gehört, festgelegt werden, die ich dann auch nicht einginge, wenn vorher nur von einer reinen Affäre oder 'nem ONS die Rede gewesen wäre. Dinge können sich zwar ändern, aber Klarheit über die Absichten sollte schon gegeben sein. So kann man sich einige Unklarheiten ersparen.

Hier jedoch scheint das, was beide anstreben, auseinander zu liegen. Und das Problem liegt darin, dass sie etwas will, aber nicht erkennt, dass er das nicht will, weil sein Verhalten nicht dazu passt, und er sie fälschlicherweise in dem Glauben belässt und wohl vorsätzlich keine Ansage macht, weil er sonst Gefahr läuft, dann das, was er gerade an ihr hat, zu verlieren.
current ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2014, 16:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo current,
Alt 05.07.2014, 16:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey current,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.