Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.07.2014, 20:43   #1
luuuna20
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 38
Dranbleiben oder aufgeben? Brauche dringend Rat

Hallo zusammen,
ich habe ein kleines Problem. Ich (21) habe mich total in einen jungen Mann (24) verliebt. Er arbeitet nebenberuflich in einer Bar. Er hat mich immer oft angesehen und es war sofort um mich geschehen..Jedenfalls habe ich mich nicht getraut ihn persönlich anzusprechen und ihm dann in Facebook geschrieben. Er hat nett reagiert, nett geantwortet aber nie von selbst etwas gesagt. Im Restaurant hat er mir auch nicht mehr viel Beachtung geschenkt. Irgendwann habe ich ihm geschrieben, ob er mal was unternehmen will, worauf er geantwortet hat, dass er eine Freundin hat Ich weiß allerdings, dass dies nicht stimmt. (Durch bekannte und Facebook )
Von dem Tag an war er aber immer superfreundlich. Ich habe ihn dann mal auf einer Party getroffen, wo wir alle ein bisschen getrunken haben. Da habe ich ihn nochmal angesprochen. Er hat aber gleich wieder gesagt das er eine Freundin hat, er es aber toll findet, dass ich ihm geschrieben habe. Ich wollte dann eigentlich nicht mehr in die Bar, habe mich aber überwunden. Was ich nicht verstehe ist, dass er jetzt öfter mit uns redet und mich auch manchmal anlacht. Neulich hat er mir und einer Freundin sogar einen ausgegeben. Ich weiß das ich eigentlich aufgeben sollte, aber ich war noch nie so verliebt Und ich kann einfach nicht aufgeben. Was würdet ihr machen? Aufgeben oder abwarten? Denkt ihr es besteht trotz Korb eine Chance?
DANKE!!
luuuna20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 20:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo luuuna20,
Alt 27.07.2014, 21:01   #2
erdmännchen
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 1.141
Die Frage ist, warum er vorgibt, eine Freundin zu haben, aber anscheinend keine hat. Aus Selbstschutz? Oder um sich interessant zu machen? Oder - was ich eher vermute - dass er in eine andere verliebt ist, und es (noch) nicht zu einer Beziehung gekommen ist? Das kannst du wohl nur herausfinden, wenn du mit ihm ins Gespräch kommst.
erdmännchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 22:45   #3
TommyMo
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.089
Wenn er ne Frau wäre und ich hätte Interesse, würde ich auf jeden Fall dranbleiben, denn wenn diese Frau wirklich nicht interessiert wäre, gäbe es gar keinen Grund, noch freundlich zu mir zu sein und mir auch noch einen auszugeben. Dei nicht vorhandene Freund wär der berühmte "Test auf mein Interesse".

Manche Männer verhalten sich eins zu eins wie Frauen. Wer weiß, ob er nicht dazu gehört. Du mußt es rausfinden. Frag ihn mal über seine Freundin aus. Mal sehen, was dazu zu sagen hat.



Moment mal, ganz langsam. Der Typ arbeitet als Barkeeper. Wenn ICH als Barkeeper arbeiten würde, wär ich wohl eher "verheiratet". Ich kann mir gut vorstellen, daß er eine Menge Verehrerinnen hat, die er sich gerne vom Hals hält. Es soll Barkeeper geben, die keine Frauenaufreißer sind, vor allem, wenn sie das nur nebenberuflich machen, also ihre Gedanken noch ganz woanders haben. Vielleicht hat er auch schon schlechte Erfahrungen gemacht mit den Frauen, die ihn anhimmeln, da ist er lieber vorsichtig.

Wenn man mich fragt, stellt er Dich auf die Probe, ganz wie es eine Frau täte. Natürlich ist es nicht ausgeschlossen, daß da noch eine andere ist. Aber das Risiko kann man nie ausschließen.

Ausprobieren.

TommyMo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 00:25   #4
G-Saite
abgemeldet
Zitat:
Zitat von TommyMo Beitrag anzeigen
Wenn er ne Frau wäre und ich hätte Interesse, würde ich auf jeden Fall dranbleiben, denn wenn diese Frau wirklich nicht interessiert wäre, gäbe es gar keinen Grund, noch freundlich zu mir zu sein und mir auch noch einen auszugeben. Dei nicht vorhandene Freund wär der berühmte "Test auf mein Interesse".

Manche Männer verhalten sich eins zu eins wie Frauen. Wer weiß, ob er nicht dazu gehört. Du mußt es rausfinden. Frag ihn mal über seine Freundin aus. Mal sehen, was dazu zu sagen hat.



Moment mal, ganz langsam. Der Typ arbeitet als Barkeeper. Wenn ICH als Barkeeper arbeiten würde, wär ich wohl eher "verheiratet". Ich kann mir gut vorstellen, daß er eine Menge Verehrerinnen hat, die er sich gerne vom Hals hält. Es soll Barkeeper geben, die keine Frauenaufreißer sind, vor allem, wenn sie das nur nebenberuflich machen, also ihre Gedanken noch ganz woanders haben. Vielleicht hat er auch schon schlechte Erfahrungen gemacht mit den Frauen, die ihn anhimmeln, da ist er lieber vorsichtig.

Wenn man mich fragt, stellt er Dich auf die Probe, ganz wie es eine Frau täte. Natürlich ist es nicht ausgeschlossen, daß da noch eine andere ist. Aber das Risiko kann man nie ausschließen.

Ausprobieren.

Quark. Wenn jemand eine(n) Freund(in) vorgibt, heißt das nichts anderes als "bleib mir vom Leib".
Freundlich sein können die immer noch, es ist ja alles geklärt.
(Da das hier aber ein Kerl ist, soll sie es ruhig probieren, Männer ticken ja anders als Frauen.)
G-Saite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 00:28   #5
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.761
Hallo luuuna20,

Zitat:
Zitat von luuuna20 Beitrag anzeigen
Was würdet ihr machen? Aufgeben oder abwarten? Denkt ihr es besteht trotz Korb eine Chance?
ich denke, er war an der Bar berufsbedingt freundlich zu dir, wie man
das eben unter einem guten Service und zur Kundenbindung ist.

Dass er dein Interesse geweckt hat, wird ihm sicher auch schmeicheln.
Aber, er hat dir mehr oder weniger zu verstehen gegeben, kein Inte-
resse an dir zu haben. Das würde ich an deiner Stelle genauso akzep-
tieren und zwar ohne weiter nachzubohren bzw. weitere Aktionen zu
starten, mit denen du dich nur lächerlich machst und dich ihm, der
nicht will, anbietest.

Klarer kann es doch nicht formuliert werden und welche "Ausrede" er
deiner Meinung nach benutzt, nur, um dich ggf. nicht zu verletzten,
ist im Ergebnis doch egal. Darüber hinaus wird es wohl eher wenige
Männer geben, die es toll fänden, wenn eine Frau ihnen so hinterher
läuft. Du wirst nicht die Einzige sein, der er tagtäglich einen Korb zu
servieren hat, die er aber dennoch als Kundin nicht verlieren will.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 00:41   #6
Alpharius
Member
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 131
Zitat:
aber ich war noch nie so verliebt
In einen Typen den du eigentlich nur vom sehen her kennst. Ich kann nicht mehr

lass stecken, er hat kein bock auf dich
Alpharius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 10:59   #7
luuuna20
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 38
Ja schon klar, aber dann könnte er doch auch einfach nur freundlich sein und nicht mehr als nötig mit mir reden. Das hat er ja vor dieser "Aktion" auch nicht gemacht. Das verstehe ich eben nicht. Wenn ich einem Kerl einen Korb gebe, versuche ich ihm ja auch ein bisschen aus dem Weg zu gehen.
luuuna20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 19:22   #8
Dusty_Lee
Member
 
Registriert seit: 09/2011
Ort: Duisburg
Beiträge: 278
Also wenn du 1 + 1 zusammenzählst und er dir 2mal sagt er hat eine Freundin obwohl er keine hat, dann kann man zu 99% davon ausgehen dass er kein Näheres Interesse hat.

Beim Fortgehen rede ich auch oft mit Leuten mit denen ich normal nicht oder selten rede.

Würde keine Energie weiter verschwenden in den Kerl...
Dusty_Lee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 21:51   #9
luuuna20
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2014
Beiträge: 38
Ja aber davor hat er ja auch nie geredet und jetzt ist er plötzlichen immer so nett. Das würd ich auch nich machen bei nem Kerl ..
luuuna20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 22:14   #10
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.761
Hallo luuuna20,

Zitat:
Zitat von luuuna20 Beitrag anzeigen
Ja aber davor hat er ja auch nie geredet und jetzt ist er plötzlichen immer so nett.
Was ändert es daran, dass er nicht will? Er erkennt dich jetzt halt und
weiß, dass du eine Kundin bist, vielleicht findet er dich -ohne Beziehungs-
gedanken- auch ganz sympathisch, mehr aber nicht.

Zitat:
Zitat von luuuna20 Beitrag anzeigen
Das würd ich auch nich machen bei nem Kerl ..
Auf das, was du machen würdest, kommt es aber nicht an. Er hat dir
klipp und klar vermittelt, dass er nicht will und allein das zählt.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 22:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lilly 22,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beziehung, jungs, korb, liebe, verliebt

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.