Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.03.2015, 17:19   #51
lovesick11
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2015
Beiträge: 28
Das Geld "unnötig" rauswerfen würde ich dann, wenn ich mich einfach mit ihm treffe.
Das geplante Treffen in meinem Urlaub kostet mich nichts extra.
lovesick11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 17:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo lovesick11, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 17.03.2015, 17:20   #52
Klump
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 748
In den Urlaub fährst du aber mit einer Freundin?
Klump ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 17:25   #53
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.453
Zitat:
Zitat von lovesick11 Beitrag anzeigen
Naja, ich gehe recht locker damit um, ja. Trotzdem möchte ich das alles bewusst und geplant haben. Möchte das in ruhe machen und nicht an einem Tag mal, wo ich ewig mit dem Zug rumgurke. So ist es halt am einfachsten. Wenn wir gar nicht klar kommen, gehe ich einfach ins Hotel, kotze mich bei meiner besten Freundin aus und gut ist. Besser als nach ner Stunde wieder im Zug zu sitzen.
Und ob es sich gelohnt hat zu warten, sehe ich ja immer noch.

Und: Was meinst du mit kontrollsüchtig?
Damit meine ich, dass Du das Chatmedium überstrapzierst. Du glaubst, dass Dir das Verharren in diesem medium mehr Informationen oder sonstiges gibt. Und das ist eben ein Trugschluss. Ich war mal auf einer Datingplattform und hatte auch mehrere Dates. Mit all den frauen hatte ich davor Telefonate. Du glaubst gar nicht, wie viele Nervensägen darunter waren, die im Chat durchaus sympathisch waren. Und es gab auch Dates, die total schräg verliefen, ob das Telefonat vielversprechend war. Es macht einfach kein Sinn, in der Anonymität zu verharren und sich die Realität durch eine Ersatzrealität auszufüllen. Wenn ein Date nicht klappt, dann klappt es nicht. Dann bringt es auch nichts, da ewig drauf zu warten. Mit dem Telefonat ist es das gleiche. Das macht Dich nur ängstlicher, aber ganz sicher nicht mutiger. Denn warten verändert schließlich nicht den Charakter eines Menschen. Also entweder der Typ ist erste Sahne und Du langst Dir an den Kopf, dass Du da ewig vor Deinem Smartphone gebrütet hast oder er ist eine Lusche oder passt sonst nicht und dann hast Du Monate an Zeit verschwendet, um das herauszufinden, was Du bereits recht zügig hättest herausfinden können.

Triff auf 3 oder 4 Vollpfosten und Du hast 2 Jahre an irgendwelchen Massentexten verschwendet. Die Zeit gibt Dir keiner wieder.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 17:32   #54
amicelli8
abgemeldet
Zitat:
Zitat von lovesick11 Beitrag anzeigen
Es ging mir hierbei auch nicht um das Treffen, sondern darum wie ich mit ihm umgehen soll. Insbesondere wenn er nun mal solche Launen hat. Ist doch nicht zu schwer konkrete Fragen am Schluss zu beantworten?
Wenn es während des reinen Internet-Kontakts schon solche Probleme gibt, würde ich mir das ganze sehr gut überlegen.

Ich hab ja die Vermutung, dass er gar kein Interesse an dir hat und du ihm ziemlich oft auf die Neven gehst (die Launen).
Dann nimmt er dich ab und an doch wieder her für eine kleine Kommunikation und du bist schon wieder auf Wolke 7...

2 sehr lieb gemeinte Tipps:

Telefonieren und ihn zu dir kommen lassen.
Am Besten wäre natürlich gleich komplett vergessen, weil nachdem was du hier schreibst, scheint der Typ echt nicht gearde ein Volltreffer zu sein, aber ich weiß, dass du das nicht wirst, versteh das auch, aber telefonier wenigstens mal mit ihm.

Geändert von amicelli8 (17.03.2015 um 17:37 Uhr)
amicelli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 17:55   #55
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Zitat:
Zitat von lovesick11 Beitrag anzeigen
Und: er macht es aber mit. wieso auch nicht? keiner von uns beiden will dringend eine Beziehung führen. Wir wollen uns einfach mal treffen und schauen, was passiert, wie wir uns verstehen. wieso sollte er das dann nicht mitmachen?
Was wollt ihr denn eigentlich ueberhaupt?
Ist das eine lockere Bekanntschaft, und wenn es sich ergibt kann man sich auch mal treffen und sehen, ob man sich auch in der Realitaet gut versteht?
So es hoert es fuer mich an.

Wenn aber du oder er oder ihr beide zumindest ein bisschen verknallt waert, dann waere auch das Interesse mehr ueber den anderen zu erfahren und den Kontakt zu intensivieren vorhanden.
Sehe ich aber hier nicht.
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 18:03   #56
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.453
Wegen was sollten sie denn verknallt sein? Die schaffen es sogar, sich virtuell abzuturnen. Und sich wegen einem Text zu verlieben, definiert wohl das Wort "Anspruchslosigkeit" gänzlich neu.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 18:05   #57
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.726
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Wegen was sollten sie denn verknallt sein? Die schaffen es sogar, sich virtuell abzuturnen. Und sich wegen einem Text zu verlieben, definiert wohl das Wort "Anspruchslosigkeit" gänzlich neu.
Wie fast immer kannst du deine Scheuklappen nicht beiseite legen
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 18:06   #58
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Wegen was sollten sie denn verknallt sein?
-->
Zitat:
Und sich wegen einem Text zu verlieben, definiert wohl das Wort



Aber mal ernsthaft, was fuer eine Art Interesse ist denn das, die die Neugier auf ein reales Kennenlernen so sehr in den Hintergrund rutschen laesst?
Wenn man nicht mal miteinander telefonieren moechte (das muss ja nicht gleich stundenlang sein), frage ich mich wirklich, was die Motivation ist?
Es gibt ja auch Leute, die sind zufrieden damit, virtuell ihre Streicheleinheiten und Aufmerksamkeiten zu bekommen, die brauchen gar keine groessere Naehe und Realitaet.
Ist es das?
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 19:55   #59
amicelli8
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Aber mal ernsthaft, was fuer eine Art Interesse ist denn das, die die Neugier auf ein reales Kennenlernen so sehr in den Hintergrund rutschen laesst?
Wenn man nicht mal miteinander telefonieren moechte (das muss ja nicht gleich stundenlang sein), frage ich mich wirklich, was die Motivation ist?
Es gibt ja auch Leute, die sind zufrieden damit, virtuell ihre Streicheleinheiten und Aufmerksamkeiten zu bekommen, die brauchen gar keine groessere Naehe und Realitaet.
Ist es das?
Ich denk mal, sie hat Angst bei dem Treffen nicht überzeugen zu können bzw. dass der Traum zerplatzt.
Durch die lange Wartezeit erhofft sie sich Sicherheit (was natürlich ein Irrglaube ist).
Auch vor einem Telefonat kann man Angst haben, vielleicht ist sie sehr schüchtern, sie ist ja erst 20.
Das kann ich alles schon nachvollziehen.
Allerdings bringt es nichts sich davor zu drücken, da muss man einfach und seine Angst überwinden um realistisch zu bleiben, das stimmt.

Mir fällt nicht diese leichte Verknalltheit/Interesse negativ ins Auge (das geht auch übers Internet), sondern viel mehr, dass sie sich diesen Typen meiner Meinung nach total schön redet und gar nicht bemerkt, dass es jetzt (rein online) schon überhaupt nicht passt und deswegen wohl wenig Sinn macht.

Sich in einem so frühen Stadium (bevor man sich gesehen hat) mit Fragen zu bescäftigen, wie man mit den Launen des anderen umzugehen hat, lässt auf keine sehr vielversprechende gemeinsame Zukunft schließen.
Liebe TE, das ist nicht so ganz normal. Bist du etwa in der Realität etwas einsam oder was ist los, dass du dich an einen Fremden klammerst, der ne Menge Probleme mit sich herumschleppt und mit dem du jetzt schon Stress hast?
Alkoholproblem ist alles andere als lustig, vorallem wenn er schon Schlafstörungen deswegen hat. Ich denke ein 20 jähriges Mädchen sollte sich nicht mit solchen Problemfällen auseinandersetzen, schon gar nicht, wenn es sich auch noch um einen fremnde Person handelt.

Geändert von amicelli8 (17.03.2015 um 19:59 Uhr)
amicelli8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 21:28   #60
lovesick11
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2015
Beiträge: 28
Zitat:
Zitat von amicelli8 Beitrag anzeigen
Ich denk mal, sie hat Angst bei dem Treffen nicht überzeugen zu können bzw. dass der Traum zerplatzt.
Durch die lange Wartezeit erhofft sie sich Sicherheit (was natürlich ein Irrglaube ist).
Auch vor einem Telefonat kann man Angst haben, vielleicht ist sie sehr schüchtern, sie ist ja erst 20.
Das kann ich alles schon nachvollziehen.
Allerdings bringt es nichts sich davor zu drücken, da muss man einfach und seine Angst überwinden um realistisch zu bleiben, das stimmt.
Ja, ich hab schon Sorge nicht überzeugen zu können, schließlich mag ich ihn. Aber es liegt nicht nur daran. Mir geht es wie gesagt hauptsächlich um die Flexibilität, die ich habe, wenn ich im Urlaub bin. Ich werde Angst überwinden, aber es dauert nun mal. Ich kann da nichts gegen machen. Wenn ich mich nicht traue, braucht es halt noch etwas Zeit.

Zitat:
Zitat von amicelli8 Beitrag anzeigen
Mir fällt nicht diese leichte Verknalltheit/Interesse negativ ins Auge (das geht auch übers Internet), sondern viel mehr, dass sie sich diesen Typen meiner Meinung nach total schön redet und gar nicht bemerkt, dass es jetzt (rein online) schon überhaupt nicht passt und deswegen wohl wenig Sinn macht.
Finde es schwierig zu sagen, dass es nicht passt. Kann man das nicht erst sagen, wenn man sich richtig kennt?

Zitat:
Zitat von amicelli8 Beitrag anzeigen
Sich in einem so frühen Stadium (bevor man sich gesehen hat) mit Fragen zu bescäftigen, wie man mit den Launen des anderen umzugehen hat, lässt auf keine sehr vielversprechende gemeinsame Zukunft schließen.
Kannst du mir das näher erläutern? Ich denke schon, dass man sich früh damit beschäftigen kann und sollte.


Zitat:
Zitat von amicelli8 Beitrag anzeigen
Liebe TE, das ist nicht so ganz normal. Bist du etwa in der Realität etwas einsam oder was ist los, dass du dich an einen Fremden klammerst, der ne Menge Probleme mit sich herumschleppt und mit dem du jetzt schon Stress hast?
Alkoholproblem ist alles andere als lustig, vorallem wenn er schon Schlafstörungen deswegen hat. Ich denke ein 20 jähriges Mädchen sollte sich nicht mit solchen Problemfällen auseinandersetzen, schon gar nicht, wenn es sich auch noch um einen fremnde Person handelt.
Nein, einsam bin ich nicht. Ich mag ihn einfach. Ich bin nicht blind, wenn jemand anderes kommen würde, würde ich nicht einfach blocken, nur weil ich ihn mag.
Meine Tante hatte ein (größeres) Alkoholproblem, ich weiß, dass das nicht lustig ist.
Hab allerdings nen Magneten für Menschen mit 'nem kleinen Knacks.
Mein Ex-Freund war mindestens 30 Nummern härter. Mit seiner Psychose kam ich auch soweit gut klar. Denke, dass der junge Herr hier, wenn ich denn erstmal weiß wie ich mich ihm richtig umgehen muss und wir uns richtig kennen, 'ne "Kleinigkeit" ist. Ehrlich, bin da ziemlich gut verdickt, was solche Menschen angeht.
lovesick11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2015, 21:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey lovesick11, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beziehung, chat, internet, männerprobleme, stimmungschwankungen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.