Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2015, 00:26   #1
Saphir1
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2015
Beiträge: 6
warum schreibt sie mir nicht zurück obwohl sie auf Fb online war?

Hallo Leute

Ich m25 habe vor zwei wochen eine frau kennengelernt wir hatten davor auch ziemlich viel Augenkontakt. Sie ist 20jahre alt und eine ziemlich ausgeglichene Frau. Zum Sachverhalt: Ich bin neu an dieser Schule und Stadt, und die frau in die ich mich verliebt habe studiert mit mir. Sie ist oft mit ihrer kollegin und ihrem kollege zusammen und sitzen auch immer nebeneinander. Eines tages lerne ich ihren Kollegen kennen, weil er mich ansprach einfach so ohne grund. Als ich dann immer mehr kontakt mit diesem jungen hatte begann sich das mädchen auch für mich zu interssieren als plötzlich in der pause das mädchen mit ihrer kollegin zu uns kommt als ich mich mit ihrem Kollegen unterhielt. So lernten wir uns endlich persönlich kennen. Am nächsten tag tauschten wir dann während der pause unsere fb aus (also mein mädchen und ich) und seit da an hielt ich mich während den pausen immer mehr mit ihnen auf bis eines tages der typ zu mir kommt und mir sagt, dass er sich von mir konkurrenziert fühlt weil er angeblich zu kurz käme und die mädels sich nur noch mit mir statt mit ihm unterhalten würden, er hat aber auch erwähnt, dass mein mädel mich sehr mag und deshalb weiterhin möchte dass ich in der gruppe bleibe und sie ihn anscheinend dazu animiert hätte mich in die gruppe zu bringen. Na gut dachte ich da er noch jung ist und so weiter, lass ich ihn mal in ruhe. Doch mein mädel schien sich immer noch für mich zu interssieren so dass sie mich auf fb anschrieb und sich für das verhalten ihres kollegen entschuldigte. Ich merkte sie wollte den kontakt nicht verlieren. Jedesmal wenn wir zusammen in die klasse laufen möchte sie, dass ich mich zu ihnen setze, ich habs aber nicht mehr gemacht weil ich eher auf abstand ging. Doch ich hab gemerkt sie mag mich, weil ich sie zum lachen bringe und sie an unseren gesprächen auch sehr interssiert ist, so dass sie wenn wir uns sehen immer den ersten schritt wagt um ins gespräch zu kommen sie gab mir auch einen abschiedskuss auf die wange und dass schon nach zwei tagen, obwohl ich sie noch nicht gut kannte. Na gut dachte ich, wenn das so ist dann hab ich bestimmt gute chancen bei ihr. Letzten Donnerstag schrieb ich sie auf fb an und wir begannen wieder zu schreiben. Das letzte was sie mir vor zwei tagen schrib waren die beiden namen ihrer lieblingsbars daraufhin schrib ich: okay cool villeicht können wir die irgendwann zusammen abchecken.(das war mein erster schritt sozusagen ihr klarzumachen dass ich auf sie stehe also indirekt mich mit ihr zu treffen) und gleichzeitig das letzte was ich ihr schrieb.
Seit da schrieb sie mir nämlich nicht mehr zurück, obwohl sie online war. Davor schrieb sie mir immer regelmässig zurück so dass ich mich frage ob ich etwas falsches gesagt oder getan habe.
ist es möglich die ganze anziehung einer person durch eine nachricht zu zerstören?

vielen dank für eure antworten, und es tut mir leid wegen der Recht- & gross/klein schreibung, hoff es geht zum lesen.

mfg

Saphir1
Saphir1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2015, 00:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Saphir1,
Alt 30.03.2015, 08:10   #2
amelji
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 1.112
Zitat:
Zitat von Saphir1 Beitrag anzeigen
Hallo Leute

Ich m25 habe vor zwei wochen eine frau kennengelernt wir hatten davor auch ziemlich viel Augenkontakt. Sie ist 20jahre alt und eine ziemlich ausgeglichene Frau. Zum Sachverhalt: Ich bin neu an dieser Schule und Stadt, und die frau in die ich mich verliebt habe studiert mit mir. Sie ist oft mit ihrer kollegin und ihrem kollege zusammen und sitzen auch immer nebeneinander. Eines tages lerne ich ihren Kollegen kennen, weil er mich ansprach einfach so ohne grund. Als ich dann immer mehr kontakt mit diesem jungen hatte begann sich das mädchen auch für mich zu interssieren als plötzlich in der pause das mädchen mit ihrer kollegin zu uns kommt als ich mich mit ihrem Kollegen unterhielt. So lernten wir uns endlich persönlich kennen. Am nächsten tag tauschten wir dann während der pause unsere fb aus (also mein mädchen und ich) und seit da an hielt ich mich während den pausen immer mehr mit ihnen auf bis eines tages der typ zu mir kommt und mir sagt, dass er sich von mir konkurrenziert fühlt weil er angeblich zu kurz käme und die mädels sich nur noch mit mir statt mit ihm unterhalten würden, er hat aber auch erwähnt, dass mein mädel mich sehr mag und deshalb weiterhin möchte dass ich in der gruppe bleibe und sie ihn anscheinend dazu animiert hätte mich in die gruppe zu bringen. Na gut dachte ich da er noch jung ist und so weiter, lass ich ihn mal in ruhe. Doch mein mädel schien sich immer noch für mich zu interssieren so dass sie mich auf fb anschrieb und sich für das verhalten ihres kollegen entschuldigte. Ich merkte sie wollte den kontakt nicht verlieren. Jedesmal wenn wir zusammen in die klasse laufen möchte sie, dass ich mich zu ihnen setze, ich habs aber nicht mehr gemacht weil ich eher auf abstand ging. Doch ich hab gemerkt sie mag mich, weil ich sie zum lachen bringe und sie an unseren gesprächen auch sehr interssiert ist, so dass sie wenn wir uns sehen immer den ersten schritt wagt um ins gespräch zu kommen sie gab mir auch einen abschiedskuss auf die wange und dass schon nach zwei tagen, obwohl ich sie noch nicht gut kannte. Na gut dachte ich, wenn das so ist dann hab ich bestimmt gute chancen bei ihr. Letzten Donnerstag schrieb ich sie auf fb an und wir begannen wieder zu schreiben. Das letzte was sie mir vor zwei tagen schrib waren die beiden namen ihrer lieblingsbars daraufhin schrib ich: okay cool villeicht können wir die irgendwann zusammen abchecken.(das war mein erster schritt sozusagen ihr klarzumachen dass ich auf sie stehe also indirekt mich mit ihr zu treffen) und gleichzeitig das letzte was ich ihr schrieb.
Seit da schrieb sie mir nämlich nicht mehr zurück, obwohl sie online war. Davor schrieb sie mir immer regelmässig zurück so dass ich mich frage ob ich etwas falsches gesagt oder getan habe.


vielen dank für eure antworten, und es tut mir leid wegen der Recht- & gross/klein schreibung, hoff es geht zum lesen.

mfg

Saphir1
Ich glaube du machst dir wegen dem jetzigen nicht mehr zurück schreiben viel zu viele Gedanken. Geht mir auch so, dass ich irgendwann nicht mehr antworte, wenn keine direkte Frage mehr kommt. Vielleicht ist sie einfach nicht soo der Chat-Typ, die dauernd ne online Konversation braucht. So lange sie sich real so verhält, wie du es schilderst, scheint doch alles in Ordnung zu sein. Mach dir keinen Kopf wegen sowas.

Zitat:
ist es möglich die ganze anziehung einer person durch eine nachricht zu zerstören?
Ist irgendwie ne lustige Frage. Ich ziehe daraus, dass du bereits davon ausgehst, dass schon Anziehung besteht. Hoffe du irrst dich da nicht und sie sieht nur freundschaft!

Noch ein kleiner Tipp: Wenn du nicht in der Freundschaftsschiene landen willst, lade sie direkt ein und tu was. Keine indirekten Anspielungen und ewig langes darauf vorbereiten. So baut man keine Anziehung an, so landest du höchstens als Kumpel bei ihr.
amelji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2015, 14:06   #3
Lao-bay-bay
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 1.653
Zitat:
Zitat von amelji Beitrag anzeigen
Noch ein kleiner Tipp: Wenn du nicht in der Freundschaftsschiene landen willst, lade sie direkt ein und tu was. Keine indirekten Anspielungen und ewig langes darauf vorbereiten. So baut man keine Anziehung an, so landest du höchstens als Kumpel bei ihr.


Wenn sie etwas für dich empfindet, wird das nicht mit einer Nachricht zerstört sein - zudem hast du ja nichts schlimmes geschrieben, daran kann es also nicht liegen.
Eher liegt es daran, dass du auf Abstand gingst und nicht aktiv bist. Wenn du sie willst, musst du langsam handeln - die Konkurrenz wartet ja schon
Lao-bay-bay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2015, 17:15   #4
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Sehe ich wie meine Vorposter.Jetzt darfst Du Dich nicht in Zurückhaltung üben, sondern das Kennenlernen weiterführen.Nur so wirst Du erfahren ob es überhaupt weitergehen kann. Blendet sie Dich weiter auf FB & Co aus, vergiss es. Dann ging es ihr wohl nur ums Ego-Pinseln.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 14:36   #5
Saphir1
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2015
Beiträge: 6
sie hat geantwortet

sie hat mir gestern nacht geschrieben. Sie hat gefragt warum ich nicht der schule war gestern. hab ihr nicht zurückgeschrieben weil ich dachte ich werde sie heute in der schule sehen. Also ging ich auf sie und ihre kollegin zu und begann mit ihnen in der Pause zu quatschen. Es lief gut, bis dahin. Das zweite gespräch in der letzten Pause ging jedoch ein wenig in die hose, weil ich nur da stand und zugehört habe was sie reden, de facto wechselte ich nur ein paar worte aus, wenn sie mich was fragten. Tja das war es auch schon, der erste tag seit dieser Fb-Geschichte, irgendwie würde ich mich lieber in der pause mit ihr unterhalten aber sie ist ja nie allein, also kann ich sie auch nicht über sie ausfragen weil das strange wäre und ihre kollegen dann sofort verstehen würden dass ich mit ihr flirte.. was soll ich tun?
Saphir1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 15:38   #6
amelji
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 1.112
Zitat:
Zitat von Saphir1 Beitrag anzeigen
sie hat mir gestern nacht geschrieben. Sie hat gefragt warum ich nicht der schule war gestern. hab ihr nicht zurückgeschrieben weil ich dachte ich werde sie heute in der schule sehen. Also ging ich auf sie und ihre kollegin zu und begann mit ihnen in der Pause zu quatschen. Es lief gut, bis dahin. Das zweite gespräch in der letzten Pause ging jedoch ein wenig in die hose, weil ich nur da stand und zugehört habe was sie reden, de facto wechselte ich nur ein paar worte aus, wenn sie mich was fragten. Tja das war es auch schon, der erste tag seit dieser Fb-Geschichte, irgendwie würde ich mich lieber in der pause mit ihr unterhalten aber sie ist ja nie allein, also kann ich sie auch nicht über sie ausfragen weil das strange wäre und ihre kollegen dann sofort verstehen würden dass ich mit ihr flirte.. was soll ich tun?
Verstehe nicht genau warum du ihr nicht zurückschreibst? Du jammerst, dass sie dir nicht zurück schreibt und tust dann genau das Gleiche
Bitte, das nächste Mal kommuniziere mit ihr.

Ach komm schon, rede mit ihr. Baue Kontakt auf zu ihr. Du siehst sie ja regelmässig- tu was! Ist doch egal, ob Mitschüler daneben sind, die sehen doch nicht in dein Gehirn, dass du verknallt bist Du kannst doch einfach ganz normal mit ihr sprechen um erstmal eine Kollegschaft aufzubauen? Danach kannst du weitergehen aber wenn du nichtmal mit ihr sprichst, wenn du sie sieht, wird das nichts Lerne sie erstmal kennen und mach dich im Umgang mit ihr etwas lockerer Bei uns an der Uni lachen andauernd Männchen und Weibchen zusammen und haben Spass und verstehen sich, niemand macht sich Gedanken darüber, dass der jetzt was von ihr will. Wenn auch, who cares, du bist 25 - wo ist das Problem

Ich würde dir ja raten lade sie zu einem privaten Treffen ein aber so weit scheinst du noch nicht zu sein, das würde dich überfordern oder?

Geändert von amelji (31.03.2015 um 15:42 Uhr)
amelji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 16:39   #7
Saphir1
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2015
Beiträge: 6
es gibt diese momente

es gibt diese momente wo ich gelassen eine frau anprechen kann sie verführen und flirten kann ohne welche hemmungen zu kriegen. ich weiss nicht warum das ausgerechnet bei dieser frau anders ist. vielleicht mag ich sie einfach zu sehr und habe angst es zu versauen. mein heutiges auftreten war so richtig scheisse, ich hoffe ich habs nicht noch mehr versaut..
Saphir1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2015, 16:44   #8
amelji
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 1.112
Zitat:
Zitat von Saphir1 Beitrag anzeigen
es gibt diese momente wo ich gelassen eine frau anprechen kann sie verführen und flirten kann ohne welche hemmungen zu kriegen. ich weiss nicht warum das ausgerechnet bei dieser frau anders ist. vielleicht mag ich sie einfach zu sehr und habe angst es zu versauen. mein heutiges auftreten war so richtig scheisse, ich hoffe ich habs nicht noch mehr versaut..
Geht mir genau gleich. Je besser mir der Mann gefällt, je aufgeregter bin ich. Denke mir ich habe einen tomatenroten Kopf, auf meiner Stirn steht "verknallt" inkl. rot leuchtendem Alarmbirne, stottere etwas vor mich hin und kriege nichts hin. Je mehr Gedanken du dir darüber machst, je aufgeregter bist du. Also lass dir Zeit, lerne sie einfach erstmal ungezwungen während eurer Weiterbildung kennen. Sie koch auch nur mit Wasser

Sei ausserdem nicht so streng mit dir, du wirst schon in die Puschen kommen wenn es dann soweit ist. Bleib dir bis dahin treu und setz dich nicht selbst unter Druck. Das Ganze muss ja auch noch Spass machen und soll nicht zu ner Aufgabe für dich werden!
In Zwischenzeit kannst du sie ja auch mal anschreiben, wenn dir was Gutes einfällt (Themen, über die ihr gesprochen habt z.B. wieder aufgreifen).
amelji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 11:22   #9
Lao-bay-bay
Platin Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 1.653
Genau, du kannst sie ja anschreiben.

Wenn sie immer in einer Gruppe unterwegs ist, musst du sie auch nicht direkt ansprechen - du kannst ein x-beliebiges Gruppenmitglied ansprechen. Das Gespräch - meiner Meinung nach - breitet sich dann in der ganzen Gruppe aus und wenn nicht, kannst du dann immernoch sie fragen, was sie von dem Thema hält. Vielleicht fällt dir das einfacher?
Es geht ja nicht darum, wen du als erstes ansprichst, sondern dass du mit ihr irgendwann ins Gespräch kommst.
Lao-bay-bay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2015, 11:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lao-bay-bay,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
bar, facebook, falsches getan, gruppe, keine antwort, liebe, mädchen, online, schule, verliebt

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:03 Uhr.