Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.11.2015, 17:08   #11
Blain
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 187
Leute ich brauch da jetzt echt Hilfe!!!

Wie aus dem letzten Beitrag ersichtlich hat sich was getan.
Vorigen Dienstag erklärte Sie mir noch das ihr Ex bei ihr wieder öffter schlafen wird wegen der Kinder und das sie da für nichts garantieren kann.

Einen Tag später wiederrufte sie das alles und meint sie empfindet wahnsinnig viel für mich und will ihren "Exmann" nicht mehr.

Seither sucht sie ständig den Kontakt und erklärt mir sie müsse ständig an mich denken.

Das macht mich wahnsinnig..........

Zuerst mal was soll so eine Aussage das ihr Mann wieder öffter bei ihr schlafe und sie für nichts garantieren kann?

Und am nächsten Tag ist wieder alles anders.

Ehrlich gesagt bin ich jetzt irgendwie auf der Flucht.
Ich kann das gesagte einfach nicht ignoriern bezw. habe ich jetzt ein sehr schlechtes Gefühl bei Ihr.
Blain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2015, 17:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Blain,
Alt 23.11.2015, 21:04   #12
Hei
Senior Member
 
Registriert seit: 04/2014
Beiträge: 522
Zitat:
Zitat von Blain Beitrag anzeigen
Zuerst mal was soll so eine Aussage das ihr Mann wieder öffter bei ihr schlafe und sie für nichts garantieren kann?
Dass eventuell ein "Unfall" passieren könnte, die Gefühle wieder hochkommen usw., eine Ausrede halt...
Ehrlich gesagt, hätte ich spätestens bei der Aussage schon angefangen, die Sache zu beenden.

Zitat:
Zitat von Blain Beitrag anzeigen
Ehrlich gesagt bin ich jetzt irgendwie auf der Flucht.
Ich kann das gesagte einfach nicht ignoriern bezw. habe ich jetzt ein sehr schlechtes Gefühl bei Ihr.
Hör auf dein Bauchgefühl, wenn du schon jetzt Zweifel daran hast, dann wirst du es später sowieso versemmeln ("Bei mir regte sich nichts aber wirklich nichts!!")
Hei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 15:23   #13
amelji
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 1.112
Wenn du sie nicht willst: Halte dich von ihr fern und beende das Drama. Kein Schreiben mehr, keine Zuhören mehr - sei beschäftigt und lass erstmal wieder Gras drüber wachsen.

Wenn du sie willst: Schlaf mit ihr! Was soll denn das ganze Drama? Gefühle gestehen? Bitte sei doch ein bisschen Mann und gib ihr etwas Mann zum verlieben und aufschauen. Gib ihr Attraktivität! Diese ganze Ex-Schlafgeschichte ist doch klar, sie vermisst vielleicht auch einfach Sex und der Ex dackelt wenn sie pfeifft. Versetze dich in ihre Lage: Jahrelang verheiratet, immer regelmässigen Sex und dann kippt die Ehe und man schläft jeden Tag alleine ein. Dann kommt sie dich näher und wünscht sich bestimmt mehr als nur Kuscheln da schliesslich natürlich und erwachsen und ihr eiert rum. Dann ist der Ex natürlich verlockend... Wenn es die ersten Male nicht klappt und sie dann gleich wieder zum nächsten rennt - ganz ehrlich dann lass sie links liegen!

Lass dich nicht ausnutzen, weder als Taschentuch-Halter noch als Zeitvertreib oder netter Sexbesorger... Du hast meiner Ansicht nach genug für sie getan, jetzt ist sie an der Reihe.

Geändert von amelji (24.11.2015 um 15:30 Uhr)
amelji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 16:43   #14
Blain
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 187
Tja das Problem ist das ich sie schon länger will und mich ja vorher schon irgendwie verschossen hatte.

@ amelji Ja ich würde sie ja nur zu gerne wollen aber wie Hei sagte ab dem Satz dass ihr Exmann wieder öfter bei ihr schlafe und sie für nichts garantieren könne bin ich eigentlich nur noch am Rückzug weil ich genau weiß das es für mich viel mehr wäre wenn wir noch mal was hätten und sie mit dieser Aussage mir eigentlich gezeigt hat das sie unberechenbar ist was ihren Mann betrifft.

Ich habe bei sowas bis jetzt immer nur schlechte Erfahrungen gemacht wenn da irgendwie irgendwo ein Ex im Spiel ist.
Bei meiner letzten "Beziehung" war das genau der Fall.
Die hatte nicht loslassen können und glaubt mir wir hatten nicht rumgeeiert - nur konnte sie nicht loslassen und wie das Gefühl des neuen weg war, war sie wieder an ihrem Ex drann.
Blain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 17:08   #15
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.861
Hallo Blain,

Zitat:
Zitat von Blain Beitrag anzeigen
...
Zuerst mal was soll so eine Aussage das ihr Mann wieder öffter bei ihr schlafe und sie für nichts garantieren kann?...

für mich hört es sich so an, als dass sie immer noch an
ihrem Ex hängt, der aber offensichtlich für sie nicht mehr
greifbar ist, obwohl sie sich durch sein Verhalten immer
wieder entsprechenden Hoffnungen macht, z.B. wenn er
(aus seiner Sicht: nur) die Kinder besuchen kommt und
du so eben nach jeder gefühlten Abfuhr die er ihr erteilt,
zu ihrem Notnagel fungierst. Sie projiziert dann womög-
lich also nur ihre Gefühle, Wünsche, die sie für den Ex hat,
auf dich.

Wundert mich jedenfalls nicht, dass du dich dabei komisch
fühlst, was sich dann ggf. eben auch bei der sexuellen An-
näherung äußert.

An deiner Stelle würde ich einen Cut machen und mich
von ihr distanzieren, bis sie die Sache mit ihrem Ehemann
emotional tatsächlich abgeschlossen und seine Trennung
als solche akzeptiert hat. Es wär sicher besser für sie, wür-
de sie ihren Trennungsschmerz erst einmal für sich allein
ausmachen und eben ggf. auch mal eine zeitlang für sich
allein auskommen. Das mag nach einer langjährigen Be-
ziehung schwer sein, besonders dann, wenn man zum Ex-
Partner wegen der Kinder immer wieder Kontakt hat. Aber,
da muss sie durch. Jeder, den sie sich jetzt nur nimmt, um
ihren Trennungsschmerz darüber zu kompensieren, dürfte
im Grunde schlechte Karten bei ihr haben, weil das nichts
mit "Liebe" zum neuen Partner zu tun hätte.

Außerdem wär es für dich von Vorteil, wenn du derweil mal
dein eigenes Muster durchleuchtest. Offenbar stehst du auf
Frauen, die nicht wirklich erreichbar für dich sind. Ich meine
emotional nicht erreichbar für dich sind. Das kann viele Grün-
de haben. Zum Beispiel, weil du selbst bindungsunfähig bist
und das über diese Schiene ausleben kannst und so auch
immer wieder die Bestätigung erhältst, dass es für dich gefähr-
lich ist (emotional) sich zu binden. Es könnte aber auch an
einen bei dir noch ungeklärten, ggf. sogar völlig unbewussten
Eltern- Kindkonflikt liegen. Bei einem solchen wiederholt man
die in der Kindheit/ Jugend erlebte Ablehnung in späteren,
passenden Beziehungskonstrukten, weil man eigentlich das
Gegenteil erreichen möchte: endlich (vom Elternteil) doch ge-
liebt und anerkannt zu werden. Das sind jezt nur Beispiele.
Wie das bei dir ist, wirst du selbst heraus finden müssen.

Geändert von Lilly 22 (24.11.2015 um 17:11 Uhr)
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 17:38   #16
Blain
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 187
Es ist für mich kein Problem mich auf eine Sache einzulassen, wenn man auf sich zugeht und es scheint zu passen warum nicht- hatte ich schon oft genug.

Aber ja ich bin vorbelastet.

Liebeskummer kann bei mir in schwerste Depressionen ausarten da ich in der Vergangenheit ne Zeit lang Depressionen hatte.
Bei Liebeskummer wars schon mal so weit das ich Stationär aufgenommen werden musste und echt schwere Medikamente brauchte um aus der Depression heil raus zu kommen.

So und das ist mein Problem bei soeinem hin her und auf ab mit Gefühlen da leuten sofort meine Alarmglocken und ich steh so dermaßen unter Stress das ich es kaum aushalte.
Blain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 17:38   #17
amelji
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 1.112
Zitat:
Zitat von Blain Beitrag anzeigen
Tja das Problem ist das ich sie schon länger will und mich ja vorher schon irgendwie verschossen hatte.

@ amelji Ja ich würde sie ja nur zu gerne wollen aber wie Hei sagte ab dem Satz dass ihr Exmann wieder öfter bei ihr schlafe und sie für nichts garantieren könne bin ich eigentlich nur noch am Rückzug weil ich genau weiß das es für mich viel mehr wäre wenn wir noch mal was hätten und sie mit dieser Aussage mir eigentlich gezeigt hat das sie unberechenbar ist was ihren Mann betrifft.

Ich habe bei sowas bis jetzt immer nur schlechte Erfahrungen gemacht wenn da irgendwie irgendwo ein Ex im Spiel ist.
Bei meiner letzten "Beziehung" war das genau der Fall.
Die hatte nicht loslassen können und glaubt mir wir hatten nicht rumgeeiert - nur konnte sie nicht loslassen und wie das Gefühl des neuen weg war, war sie wieder an ihrem Ex drann.
Du hast eine konkrete Meinung zu ihr und der Situation das ist gut - nun höre darauf, lass dich nicht beirren und handle danach.
amelji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 17:42   #18
Blain
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 187
Und eben das schlechte Gefühl was das hin her bei mir aufweckt kann ich nur schwer überwinden.
Blain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 18:06   #19
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.861
Hallo Blain,

Zitat:
Zitat von Blain Beitrag anzeigen
...da leuten sofort meine Alarmglocken und ich steh so dermaßen unter Stress das ich es kaum aushalte.
weshalb tust du es dir dann an?
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 18:15   #20
Blain
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Beiträge: 187
@ Lilly 22

ich hab mich in sie verliebt
Blain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2015, 18:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Blain,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:58 Uhr.