Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.09.2015, 22:43   #1
Hayabusa2015
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2015
Beiträge: 1
Ist sie wirklich an mir Interessiert?

Hi erstmal!

Bin neu hier und habe folgendes Problem:

Ich arbeite in der direkten nähe eines Supermarkts, dort ist mir schon des öfteren eine sehr hübsche Kassiererin aufgefallen, die wohl ungefähr in meinem Alter ist (schätze 20-22).
Wenn ich dort einkaufen bin, schaut sie immer zu mir und lächelt mich an, zu anderen Kunden verhält sie sich relativ normal, ohne viel zu Lächeln und Augenkontakt zu halten.

Ich habe sie dann vor ca. 2 Monaten mal gefragt, ob sie nicht Lust hätte, sich mal mit mir zu treffen. Naja so direkt wie meine Frage war, kam auch ihre Antwort (nach längerem Zögern "eigentlich habe ich ja einen Freund...") bin dann ziemlich geknickt aus dem Laden gegangen, habe mir aber nichts anmerken lassen und lächelnd "schade" gesagt.

Nun sehe ich sie nach diesen 2 Monaten wieder regelmäßig, beinahe täglich dort. Sie lächelt mich Immernoch an, sehr natürlich, nicht gestellt. Der Augenkontakt ist auch länger als gewöhnlich, und wenn sie mir das Restgeld gibt, schaut sie mir lächelnd in die Augen und berührt meine Hand mit ihrer etwas länger und intensiver, als wirklich nötig (nicht das es mich stört, aber es fällt halt schon auf).

Gestern war ich wieder da und habe Zigaretten gekauft. Als ich ihr den Schein auf meiner Hand hingehalten hab, hat sie mit der einen Hand den Schein genommen und ist mit der anderen Hand über meinen Handrücken langgefahren (meine handinnenfläche war nach oben gerichtet, im Grunde war meine Hand zwischen ihren beiden Händen, wobei sie mir dabei auch lächelnd in die Augen geschaut hat, länger als gewohnt).

Jetzt will ich sie unbedingt nochmal fragen, habe aber Angst, dass sie wieder ablehnt.

Zudem muss ich noch sagen, dass ich weder ich ihren Namen kenne, noch sie meinen. Wir "kennen" uns halt nur vom regelmäßigen sehen her.

Kann mir jemand helfen ihre Signale zu "dekodieren"?
Hayabusa2015 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2015, 22:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Hayabusa2015, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 03.09.2015, 22:50   #2
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.103
Hallo Hayabusa,

Zitat:
Zitat von Hayabusa2015 Beitrag anzeigen
Kann mir jemand helfen ihre Signale zu "dekodieren"?
leider habe ich meinen Decodierer gerade verborgt. Deshalb
kann ich dir hier und heute leider nur raten, einfach einen
zweiten Versuch zu starten, wenn du Gewissheit haben möch-
test. Sieh es einfach als Klärung für dich.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2015, 22:52   #3
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Ich habe sie dann vor ca. 2 Monaten mal gefragt, ob sie nicht Lust hätte, sich mal mit mir zu treffen. Naja so direkt wie meine Frage war, kam auch ihre Antwort (nach längerem Zögern "eigentlich habe ich ja einen Freund...") bin dann ziemlich geknickt aus dem Laden gegangen, habe mir aber nichts anmerken lassen und lächelnd "schade" gesagt.
Damit ist alles gesagt. Sie möchte lieber mit Dir irgendwelche Spielchen treiben anstatt Dich zu treffen.

Fazit: Kaufe weiter dort ein, erwarte aber nichts. Wenn sie Dich treffen will, soll sie sich eben melden. Alles andere wäre unnötiges Drama.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2015, 23:26   #4
loolly
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 43
Hast du sie direkt an der Kasse gefragt, ob sie mit dir was trinken gehen will? Glaube, sie hätte dann auch unmöglich ja sagen können. Wegen anderer Kunden, evtl. Kollegen, die Zeugen dieser Szene hätten sein können.. Es wäre wohl besser, du hättest ihr einen Brief mit deiner Nummer zugesteckt. Aus deiner Beschreibung heraus ist es nicht eindeutig, ob sie Interesse hat oder nur aus Spaß mit dir flirtet. Die einzige Möglichkeit das herauszufinden wäre es nochmal zu versuchen.
loolly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2015, 00:20   #5
TommyMo
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.089
Zitat:
Zitat von Hayabusa2015 Beitrag anzeigen
Ich habe sie dann vor ca. 2 Monaten mal gefragt, ob sie nicht Lust hätte, sich mal mit mir zu treffen. Naja so direkt wie meine Frage war, kam auch ihre Antwort (nach längerem Zögern "eigentlich habe ich ja einen Freund...")
Ich hab mich ja "gerade" darüber aufgeregt, wie man Dinge als einen Korb betrachten kann, wo ich NICHT weiß, worum es überhaupt geht. Und diese Ich-hab-einen-Freund-Antwort ist dafür das klassische Beispiel.

Wo ist denn da die Absage???

1.) Ist das doch nur eine Zustandsbeschreibung.

2.) Läßt diese Art der Formulierung für mich viel eher ein "aber ich könnte ja mal ne Ausnahme machen" erwarten.

3.) Welcher Freund? Der mit-dem-bin-ich-seit-6-Wochen-zusammen-aber-habe-jetzt-schon-keine-Lust-mehr-Freund? Oder der ich-geh-nicht-mit-jedem-sofort-weg-frag-zweimal-Freund-den-es-nicht-gibt? Oder der ich-hab-nen-Freund-streichel-aber-ansonsten-jedem-attraktiven-Mann-die-Hand-Freund?

Ich mein, irgendwie paßt Ihr Verhalten doch ganz sicher nicht zu einem Freund, der von größerer Bedeutung ist.

Beziehungsfähige Menschen haben Beziehungen, die laufen nicht gerne alleine rum. Das heißt aber doch noch lange nicht (und vor allem in dem Alter), daß diese Beziehungen in eine Ehe münden. Wir realitätsfern ist diese Annahme?


Zitat:
Zitat von Hayabusa2015 Beitrag anzeigen
bin dann ziemlich geknickt aus dem Laden gegangen, habe mir aber nichts anmerken lassen und lächelnd "schade" gesagt.
Ja, das denkst aber auch nur Du. Weißte, Leute mit solch realitätsfernen Beschreibungen sind die ersten, denen man es ansieht. Jeder halbwegs normale Mensch weiß, daß er eine Reaktion gezeigt hat. Dir fehlt offensichtlich auch jegliches Talent zur Selbstwahrnehmung.


Zitat:
Zitat von Hayabusa2015 Beitrag anzeigen
Gestern war ich wieder da und habe Zigaretten gekauft.
Das Laster solltest Du dringend loswerden. Aber immerhin finanzierst Du nicht die Mafia, wie ich seit der Werbung an unseren S-Bahnhöfen weiß.


Zitat:
Zitat von Hayabusa2015 Beitrag anzeigen
Als ich ihr den Schein auf meiner Hand hingehalten hab, hat sie mit der einen Hand den Schein genommen und ist mit der anderen Hand über meinen Handrücken langgefahren (meine handinnenfläche war nach oben gerichtet, im Grunde war meine Hand zwischen ihren beiden Händen, wobei sie mir dabei auch lächelnd in die Augen geschaut hat, länger als gewohnt).
Nein, die hat's gar nicht auf Dich abgesehen, das macht sie selbst bei jedem Rentner so, sie ist nämlich im ersten Leben Wundheilerin gewesen und heilt jetzt alle seelischen Wunden - und Du, wie all die Rentner auch, sahst so verletzt aus…

Oder laß mich raten, das kommt alles davon, daß Du immer so unbeteiligt aussiehst?

Ist schon interessant, was Frauen für ein Verhaltensspektrum haben. Ich kenne sowas nur in Ansätzen, die Hardcore-Variante zwei Hände um die eigene Hand hatte ich noch nicht. Bei mir war das Höchste, bei der Wechselgeldausgabe mit dem Finger über die offene Handinnenfläche gestrichen zu bekommen. Aber egal sei, mal sehen, was sie als nächstes drauf hat, um Dich zu verunsichern.

Dieser "Spielchen-Eindruck" kommt daher, daß Frauen, die interessiert sind, gerne Hürden aufbauen, die man(n) zu überwinden hat. Was die "Spielchen-Ratgeber" dabei allerdings nie kapieren werden, ist, daß diese Frauen ernsthaftes Interesse haben - und wollen, daß man diese Hürden nimmt. Es törnt sie nun mal immens an, wenn man sich bemüht. Bei jedem Anlauf wird das Gefühl besser, aber irgendwann "fällt sie um", und zwar eher dann, wenn der unerfahrene Mann (der dazwischen alles dazu getan hat, um es zu chaotisieren, weil er Unbedeutenheiten als Absagen nimmt) es gar nicht mehr erwartet.

Falls er vorher nicht schon die Flinte ins Korn geworfen hat. Was dann selbstverständlich allein Schuld der Frau war.

Was auch sonst?

TommyMo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2015, 00:52   #6
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.148
Zitat:
Zitat von TommyMo Beitrag anzeigen
I


Dieser "Spielchen-Eindruck" kommt daher, daß Frauen, die interessiert sind, gerne Hürden aufbauen, die man(n) zu überwinden hat. Was die "Spielchen-Ratgeber" dabei allerdings nie kapieren werden, ist, daß diese Frauen ernsthaftes Interesse haben - und wollen, daß man diese Hürden nimmt. Es törnt sie nun mal immens an, wenn man sich bemüht. Bei jedem Anlauf wird das Gefühl besser, aber irgendwann "fällt sie um", und zwar eher dann, wenn der unerfahrene Mann (der dazwischen alles dazu getan hat, um es zu chaotisieren, weil er Unbedeutenheiten als Absagen nimmt) es gar nicht mehr erwartet.

Falls er vorher nicht schon die Flinte ins Korn geworfen hat. Was dann selbstverständlich allein Schuld der Frau war.
Woher willst du wissen, dass deine "Spielchen-theorie" wahr ist?
Denn, sowas hat mir noch nichtmal eine Frau gesagt.

Und wenn es so ist... so sollte kein Mann sich in der Pflicht fühlen, auf diese "spielchen" einzugehen.
Eine Frau die Interesse hat, sagt doch nicht "ich hab nen Freund". Im Gegenteil, das ist DER Klassiker, um einen Mann loszuwerden an dem man KEIN Interesse hat.
Straßencasanova ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2015, 02:05   #7
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.771
Dein Problem war, dass Du sie zu direkt an einem zu ungünstigen Ort gefragt hast. Eine Kassiererin hat sowohl das Problem, dass sie mit einem Dialog mit Dir die Wartezeit der anderen Kunden verlängert als auch, dass andere Kunden sie als unprofessionell ansehen könnten. Zudem kann sie auch Ärger mit ihrem Chef bekommen, wenn sie auf der Arbeit anfängt, sich mit Kunden zu verabreden. Ob sie also einen Partner hat oder nicht: Die Absage wäre höchstwahrscheinlich dieselbe gewesen. Schon allein deswegen, weil sie gar keinen Kopf hat, zwischen dem Einscannen von Artikeln und der Rückgeldherausgabe noch Entscheidungen zu einem Date zu fällen. Logisch, dass sie da pauschal ablehnt.

In solchen Situationen rate ich zu mehr Subtilität und Finesse, auch um die betreffende Person nicht in eine befangene Situation zu bringen. Ich hätte an Deiner Seite gesagt, dass heute eine coole Clubparty in der Stadt ist, die sich sehr vielversprechend anhört und Du dort sein wirst. Dann noch der Vorschlag, dass sie ja auch mit ihren Freunden hinkommen kann, wenn sie Lust darauf hat. ----- Das wäre unbefangen und locker, bei dem sie sich nicht während der Arbeit von einem Dateversuch überrumpeln lassen muss, sondern in ihrem Privatleben, wo sie den Kopf frei hat, locker auf Dich zugehen kann.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2015, 08:52   #8
amelji
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2013
Beiträge: 1.112
Steck ihr einen Zettel zu sie soll sich bei dir melden wenn sie doch Lust auf einen Drink hat dann hört das Raten auch auf, ob sie will oder nicht. Du hast sie gefragt und sie hat abgelehnt und scheint nun doch mit dir zu Flirten ok vielleicht hat sie es sich anders überlegt dann hat sie die Chance sich zu melden. Es ist immerhin ihr Arbeitsplatz und je nach Situation ist es auch schwer für sie, ein Date anzunehmen / dir einen Korb zu geben. Wenn du ihr die Chance lässt dir die Antwort privat zukommen zu lassen finde ich das besser.
amelji ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2015, 09:50   #9
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.771
Zitat:
Zitat von amelji Beitrag anzeigen
Steck ihr einen Zettel zu sie soll sich bei dir melden wenn sie doch Lust auf einen Drink hat
Solche Zettelaktionen können aber auch recht schnell unbeholfen und bedürftig rüberkommen, zumal sie sich auch fragen wird, weswegen ein Typ sie wiederholt nach einem Date fragt, wenn sie ihn bereits abgeblitzt hat und auch angemerkt hat, dass sie einen festen Freund hat. Das trifft umso mehr für den möglichen Fall zu, dass sie wirklich einen Lover hat und der TE ihre Flirts schlichtweg überinterpretiert.

Geändert von Damien Thorn (04.09.2015 um 09:54 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2015, 09:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Damien Thorn, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
ansprechen, flirt, interesse, liebe, mädchen, verliebt

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:09 Uhr.