Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.11.2015, 14:22   #21
PressAnyKey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
[...] und richtet seinen Fokus auf andere Dinge ggf. auch auf andere Frauen.
Ja hätte ich machen sollen. Hab währenddessen eine nette Frau kennengelernt (Nur einmal gemeinsam mit ein paar andren getroffen) die echt sympathisch war, doch da hat das mit Ihr gerade angefangen und ich hatte nur Augen für Sie. Ich hätte damals sogar einen Grund gehabt mich mit ihr zu treffen (ihr bei etwas helfen), doch die ganze Sache hat sich dann leider im Sand verlaufen. Vll. begegnen wir uns ja nochmal, wer weiß?


Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Vertrau einfach mal Deinem Gefühl weiterhin, und das hat dir ja gesagt, ein Kuss ist nicht gewünscht.
Zitat:
Zitat von current Beitrag anzeigen
Ich glaube ja eher, dass sie sich in den beiden Situationen, in denen Du sie nicht geküsst hast, darum abwartend verhalten hat, weil sie spürte, dass Du am Zug bist, es Dich aber überfordert.
Das ist gut möglich, denn sie war nicht direkt abweisend und ist zurückgewichen oder hat den Kopf weggedreht, sondern hat kurz gewartet und hat dann erst die Situation aufgelöst.


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Das ist genau die Art und Weise, wie Du einen Kuss nicht angehen solltest. Solche Dinge brauchen keine Planung, sondern sind am schönsten, wenn man spontan die Chance ergreift.
Ich dachte einfach das ich sonst zu spät dran bin, da überall geraten wird nicht zu lange zu warten, aber da wars wohl schon zu spät.


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Selbst wenn sie es in den zwei Situationen nicht gewollt hätte (was kaum anzunehmen ist), was wäre so schlimm daran gewesen?
Ich wollte ihr nachher noch in die Augen sehen können. Ich hatte einfach Angst das sie es eklig gefunden hätte oder drüber gelacht hätte weil ich nicht Küssen kann. Hab ein paat Tage davor mitbekommen wie 2 Frauen in meinem Alter drüber gelästert haben wie schlecht jemand geküsst hat der mit einer von ihnen den ersten Kuss hatte. Das hat mich komplett entmutigt.


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Dann passt ihr einfach nicht zusammen, denn man kann davon ausgehen, dass Du von ihrer Seite aus zu nett und inaktiv bist.
Ichr Freund ist warscheinlich schneller aktiv geworden und kann ihr mehr bieten als ein unbeschriebenes Blatt dem sie erst alles beibringen muss.


Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Wie amelji sagte, ist es trotzdem schön und eine gute Erfahrung, gemocht zu werden und das auch mit Umarmungen ect. gezeigt zu kriegen. Ich finde sowas auch wichtig. Freunde /Menschen, die einen wirklich mögen, sind wichtig.
Zitat:
Zitat von current Beitrag anzeigen
Nimm es als Erfahrung mit und sammle mit anderen Frauen weitere. Irgendwann springst auch Du dann über Deinen Schatten - wenn Du Dir eben nicht mehr den Kopf darüber zerbrichst, sondern Deine Chance als Selbstverständlichkeit ansiehst, die Du ergreifst. Ein guter Einstieg war's ja schon mal für Einen, der bisher davon ausging, die Frauen würden ihn grundsätzlich meiden.
Ja, wenn mir die ganze Sache eins gebracht hat, dann das ich ein wenig Selbstvertrauen aus der ganzen Sache geschöpft habe und das nächste mal aktiver rangeh. Was ich mich immer noch nicht trauen würde wäre den ersten Schritt zu machen. Ich würde warscheinlich weiterhin erst nach einem Signal der Frau reagieren, und darauf werd ich wieder ewig warten können, denn wie oft kommt das vor?
PressAnyKey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2015, 14:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo PressAnyKey,
Alt 26.11.2015, 14:33   #22
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von PressAnyKey Beitrag anzeigen
Ich wollte ihr nachher noch in die Augen sehen können. Ich hatte einfach Angst das sie es eklig gefunden hätte oder drüber gelacht hätte weil ich nicht Küssen kann. Hab ein paat Tage davor mitbekommen wie 2 Frauen in meinem Alter drüber gelästert haben wie schlecht jemand geküsst hat der mit einer von ihnen den ersten Kuss hatte. Das hat mich komplett entmutigt.
Du bist das, was Du darstellst. Wenn Du selbst nicht an Dich glaubst, dann wird es auch das Gegenüber nicht machen. Löse Dich vor allem von dem Gedanken:

Zitat:
Zitat von PressAnyKey Beitrag anzeigen
Ichr Freund ist warscheinlich schneller aktiv geworden und kann ihr mehr bieten als ein unbeschriebenes Blatt dem sie erst alles beibringen muss.
Denn darum geht es nicht primär, weil Du daran ja nichts ändern kannst. Mit Dir im Reinen zu sein, ist der wichtigste Punkt, um eine Frau zu begeistern. Vergiss irgendein Frauengetratsche. Das Kennenlernen soll Spaß machen und kein Leistungsmarsch werden. Stürz Dich ins Getümmel, sammele Erfahrungen und halte Deine Erwartungen in Grenzen. Dann hast Du gute Chancen, dass nicht Selbstzweifel, Druck und Angst Dich steuern, sondern die Neugier, das Gegenüber zu erleben und einfach eine schöne Zeit zu haben, egal wohin sie führt oder auch nicht.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2015, 13:13   #23
PressAnyKey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 13
Ein kleines Update:

Mittlerweile denke ich, hat sie mir die Entscheidung ob wir befreundet bleiben oder nicht auch abgenommen. Auf Sms bekomm ich sogut wie keine Antwort mehr (vorher haben wir uns regelmäßig über verschiedenste Dinge ausgetauscht), Wenn wir in der Gruppe zusammen sind, sieht sie mich fast nicht an, grüßt mich nicht, etc. Nur wenn ich sie direkt anspreche redet sie mit mir. Da hätte ich sie gleich Küssen können, dann hätte ich die Reaktion ja noch verstanden. Soviel zu ihrer Aussage das sie sich mir gegenüber nicht ändern will.

Wobei ich mittlerweile vermute das sie mich nur für ihr Ego benutzt hat. Hab vor kurzem ein Chatprotokoll von ihr mitlesen können (ja tut man nicht, aber es hatte riesen Buchstaben und sie ist vor mir gesessen). Sie dürfte sich kurz bevor sie mit mir zu flirten begonnen hat von ihrem Ex getrennt haben (er dürfte sie schlecht behandelt haben). Zum Thema sie hat nichts gemerkt habe ich dann noch gelesen wie sie jemand gefragt hat ob sie momentan einen Verehrer hat, ihre Antwort darauf war sinngemäß "Vielleicht, ist mir aber egal da ich mit (ihr jetziger Freund) ausgehe".

Da hab ich damals extra wegen ihr eine nette Frau links liegen gelassen, weil ich nicht zweigleisig fahren wollte, und dann das.

Womit hab ich das verdient?
PressAnyKey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2015, 19:47   #24
SnowInJune
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 12
ich kenne deine Probleme von mir selbst.
du musst lernen umzudenken.
erstens, hör auf in der Vergangenheit zu leben, du kannst es nicht mehr ändern.
jeder gedanke an sie ist im moment zeitverschwendung. du hättest vmtl bei ner 30 jahre älteren frau mit 7 kindern bessere Chancen. zumindest solltest du dir das einreden. Es ist egal was sie macht, denkt oder sagte.
außerdem sollte dir klar werden, dass auch Männer die erfolg bei Frauen haben viele male abblitzen. sie versuchen es jedoch bei so vielen, das halt dann doch mal die ein oder andere "mitgeht".

lass mich mal eine Annahme machen. die schätze ich auf viele in deiner Situation zutrifft.
du kennst, wie du sagst körperkontakt nicht. für dich ist es also was komisches.
ich denke du hast angst davor. deswegen suchst du dir ausreden ("eine nette frau links liegen lassen") dich nicht der imaginären Gefahr stellen zu müssen. klammerst dich an einzelnen Frauen fest, mit denen nie was lief.
das ist keineswegs böse gemeint, nur ein denkanstoss.

ob es mit deiner Freundin klappen hätte können oder nicht spielt keine rolle mehr.
mit logik kommt man da nicht weiter.
ich kann dir nur den rat geben, mache jetzt so weiter , wie du es normal nicht tun würdest.
sie weiß nun ohnehin was du willst. das heißt der ball ist auf ihrer seite.
das heißt , sprich morgen oder am besten heute noch neue frauen an und hole dir paar körbe!!
auch frauen die dir optisch nicht so gefallen am besten.
SnowInJune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2015, 22:33   #25
PressAnyKey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von SnowInJune Beitrag anzeigen
jeder gedanke an sie ist im moment zeitverschwendung. […] Es ist egal was sie macht, denkt oder sagte. […] ob es mit deiner Freundin klappen hätte können oder nicht spielt keine rolle mehr.
Das wird mir von Tag zu Tag klarer. Ich merke auch wie blind ich vor Liebe war, ich merke immer mehr das wir vermutlich nicht zusammengepasst hätten.
Ich würde sie mittlerweile nichtmehr als (eine) Freundin bezeichnen.


Zitat:
Zitat von SnowInJune Beitrag anzeigen
sie weiß nun ohnehin was du willst. das heißt der ball ist auf ihrer seite.
Mittlerweile will ich sie nicht mehr, die Spielchen hab ich satt. Ich trauere viel mehr meiner Illusion nach.


Zitat:
Zitat von SnowInJune Beitrag anzeigen
du kennst, wie du sagst körperkontakt nicht. für dich ist es also was komisches.
ich denke du hast angst davor. das ist keineswegs böse gemeint, nur ein denkanstoss.
Habs auch nicht böse aufgefasst , ja ich hatte Angst davor, doch mittlerweile ist diese Angst definitiv weniger geworden, ich würde heute (vermutlich) nicht nochmal so reagieren (Am Anfang hab ich so getan als würde ich nichts merken), sondern würde gleich reagieren.


Zitat:
Zitat von SnowInJune Beitrag anzeigen
deswegen suchst du dir ausreden ("eine nette frau links liegen lassen") dich nicht der imaginären Gefahr stellen zu müssen. klammerst dich an einzelnen Frauen fest, mit denen nie was lief. […]
außerdem sollte dir klar werden, dass auch Männer die erfolg bei Frauen haben viele male abblitzen. sie versuchen es jedoch bei so vielen, das halt dann doch mal die ein oder andere "mitgeht". […]
ich kann dir nur den rat geben, mache jetzt so weiter , wie du es normal nicht tun würdest. […]
das heißt , sprich morgen oder am besten heute noch neue frauen an und hole dir paar körbe!!
Das gibt’s nur ein Problem dabei , ich lerne nicht gerade viele Frauen kennen. Und einfach auf der Straße welche ansprechen, das kann ich nicht, dazu fehlt mir der Mut und das Selbstbewusstsein. Darum auch die links liegen gelassene.


Zitat:
Zitat von SnowInJune Beitrag anzeigen
auch frauen die dir optisch nicht so gefallen am besten.
Rein aufs Optische bezogen bin ich nicht so wählerisch. Wenn ich Frauen (in meinem Alter) sehe, ist ganz selten mal eine dabei wo ich mir denke, ne geht garnicht.
Viel eher ist es so, dass ich eine Frau schlagartig unattraktiv (auch rein körperlich) finde wenn ich mit ihrem Verhalten nicht klarkomme und andererseits sie für mich attraktiv wird wenn ich mich gut mit ihr verstehe.

Ganz extrem ist mir das bei ihr aufgefallen. Zuerst ist sie mir garnicht aufgefallen (weder positiv noch negativ). Als wir uns kennenlernten und uns gleich von Beginn an gut verstanden haben (lange bevor irgendwelche Gefühle da waren), fand ich sie immer attraktiver. In der Verliebtheitsphase fand ich sie (dank Unterstützung der rosaroten Brille) wunderschön. Und momentan wird sie für mich von Tag zu Tag unattraktiver.
PressAnyKey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2015, 12:45   #26
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von SnowInJune Beitrag anzeigen
auch Männer die erfolg bei Frauen haben viele male abblitzen. sie versuchen es jedoch bei so vielen, das halt dann doch mal die ein oder andere "mitgeht".
So verfahren keine Männer, die bei Frauen Erfolg haben. So verfahren abgestumpfte, penetrante Vollhorste, denen das Gegenüber ebenso egal ist, wie ihre Reaktion. Das sind genau die Typen, die bei der überwiegenden Frauenwelt eine pauschale Abwehrhaltung bewirkt.

Zitat:
Zitat von SnowInJune Beitrag anzeigen
sprich morgen oder am besten heute noch neue frauen an und hole dir paar körbe!!
Genau diese Negativhaltung ist zum Scheitern verurteilt. Sowohl, was ein Kennenlernen an sich anbelangt als auch, was die Persönlichkeitsbildung betrifft. Solch ein Unterfangen ist nutzloser Kinderkram.

Die richtige Einstellung wäre es, mit positiver Energie und ohne Erwartung einer Hollywood-Romanze an eine fremde Frau zu gehen. Denn einen Korb bekommt man bloß, wenn man es weder schafft, komplett zu begeistern noch fähig ist, ohne einen festen Plan oder Hintergedanken an jemanden heranzutreten und einfach sympathisch zu wirken.

Zitat:
Zitat von PressAnyKey Beitrag anzeigen
Mittlerweile will ich sie nicht mehr
Ich sag da bloß "Der Fuchs und die Trauben".
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2015, 14:18   #27
PressAnyKey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Ich sag da bloß "Der Fuchs und die Trauben".
Kann ich verstehen das es so aussieht, aber so wie sie sich seit meiner Offenbarung mir gegenüber verhalten hat, hat mir gezeigt das ich ihr nichteinmal als Freund etwas wert bin. Und eine Frau der ich so egal bin, das es ihr nichteinmal auffällt das ich für ein paar Tage fehle weil ich krank bin, die will ich wirklich nicht. Sie dürfte mir nur schöne Augen gemacht haben und mir gesagt haben was ich hören wollte.
PressAnyKey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2015, 14:41   #28
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von PressAnyKey Beitrag anzeigen
Kann ich verstehen das es so aussieht, aber so wie sie sich seit meiner Offenbarung mir gegenüber verhalten hat, hat mir gezeigt das ich ihr nichteinmal als Freund etwas wert bin. Und eine Frau der ich so egal bin, das es ihr nichteinmal auffällt das ich für ein paar Tage fehle weil ich krank bin, die will ich wirklich nicht. Sie dürfte mir nur schöne Augen gemacht haben und mir gesagt haben was ich hören wollte.
So ein Quatsch, schöne Augen. Und ob Du nun krank warst und sie es bemerkte oder nicht, ist hier doch genausowenig relevant wie irgendeine Trostpreisfreundschaft. Fakt ist doch, dass sie anfangs aktiv interessiert an Dir war und aber schnell gemerkt hat, dass Du ihr zu harmlos und inaktiv warst. Damit hatte es sich dann von ihrer Seite aus.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2015, 20:01   #29
PressAnyKey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 13
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Und ob Du nun krank warst und sie es bemerkte oder nicht, ist hier doch genausowenig relevant wie irgendeine Trostpreisfreundschaft.
Vielleicht denke ich da nur anders als sie aber ich verstehe nicht warum ihr ein Mensch der ihr vorher sympathisch war, ihr plötzlich komplett egal ist.


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
So ein Quatsch, schöne Augen. [...] Fakt ist doch, dass sie anfangs aktiv interessiert an Dir war und aber schnell gemerkt hat, dass Du ihr zu harmlos und inaktiv warst. Damit hatte es sich dann von ihrer Seite aus.
Ich bin mir garnicht mehr so sicher das von ihrer Seite je Interesse da war. Sie hätte mir ja signalisieren können das sie kein Interesse mehr hat. Stattdessen hat sie mich nach ihren anfänglichen zufälligen Berührungen nen Monat lang alles machen lassen , es war ihr einfach egal ob ich dabei Gefühle oder Hoffnung entwickel.

Ich verstehe nicht warum sie sich für ihre Spielchen ausgerechnet jemanden aussucht der wenig/keine Erfahrung hat. Wenn sie nur jemanden fürs Bett gesucht hat, hätte es an der Uni 1000 bessere Kandidaten gegeben.

Ich hätte von Anfang an abblocken sollen, dann wär ich jetzt nicht in dieser schei* Situation.
PressAnyKey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2015, 20:41   #30
current
abgemeldet
Sieh's mal positiv: Du hast Erfahrungen gemacht, aus denen Du für die Zukunft lernst und Erkenntnisse über Verhaltensmuster, vor allem, was Dein eigenes betrifft, gewonnen, die Du bei der nächsten Frauenbekanntschaft anwenden kannst.
Ohne stündest Du so ahnungslos wie zuvor dar. Auch wenn es jetzt schmerzt, hake es ab und sieh nach vorne.
current ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2015, 20:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey current,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.