Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.12.2016, 18:04   #1731
wikinger11
Special Member
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 5.034
Zitat:
Zitat von Silvana02 Beitrag anzeigen
Als ich meinen 2. Mann kennenlernte, brachte er ja seinen Hund, Jagdhund, mit in das Kennenlernen.

Als wir zum ersten Mal im Bett waren, gerade so gut dabei, merkte ich auf einmal, dass mir etwas am ausgestreckten Arm leckt.
Da mein Mann das rein stellungsmässig nicht gewesen sein kann, rief ich " O nein...der Sir liegt neben uns"....
Und wir fingen beide an zu lachen , schmissen erstmal den Hund aus dem Bett und kicherten noch lange....Tschüss Orgasmus, egal.


Da blieb noch lange ein bonmot..." heute wieder einen Dreier, mit Hund"?

Das ist gut, dass Du das noch frühzeitig bemerkt hast ..
wikinger11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 18:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 14.12.2016, 18:05   #1732
002gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ja, genau. Und das hat Alles nichts mit Auslachen zu tun. Nein, es ist ein unverkrampftes situationsbedingtes Lachen, das sogar verbindet.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 18:06   #1733
002gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von wikinger11 Beitrag anzeigen
Das ist gut, dass Du das noch frühzeitig bemerkt hast ..
Stimmt. Wer weiss.

Das hat der aber immer wieder probiert. Geschnallt, die 2 sind beschäftigt. Ich komme ins Bett, wo ich nie hindarf.
Schlaue Viecher.

Danach wurden sie aber ausgesperrt.

Wer weiss, was sie rumerzählen.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 18:09   #1734
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Hey, ich mache Fortschritte. Nach acht Jahren LT!
Naja, seit einiger Zeit glaubst du es uns immerhin, dass du eine attraktive Frau bist - auch schon ein grosser Fortschritt (mit Bestätigung im RL)
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 19:24   #1735
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Silvana02 Beitrag anzeigen
Sorry, das fällt mir schwer, zu glauben.

Gibts das wirklich?
Also bei mir isses jednfalls so, nehm ja nicht jedes mal eines, aber hin und wieder, und da's die Dinger ja nur in riesen familienboratspackungen gibt hab ich noch ein paar übrig. Anfangs fie ersten ein zwei mal fühlte es sich seltsam an, aber mittlerweile isses mit echt schöner, da ich so auch mit zurückgezogener Vorhaut kann, fühlt sich ganz anders an.



So und jetzt mal wieder zum Allgemeinen.

Ich hab gewusst das der Mentale weg wohl schwerer wird als der physische. Momentan merke ich selbst das ich ne schlechte phase hab, und find auch im alltag so ziemlich alles sch*ise, das hab ich hin und wieder mal. Ist vermutlich wenn ich durch irgendeine Situation zurück in mein altes Ich falle.
Aber das wird schon wieder vergehen.


Das ist für mich alles nicht so leicht und normal wie es für andere ist. Mit Sex hab ich mich seit ich mich theoretisch damit beschäftigt habe immer so beschaftigt, das ich recherchiert habe was ich tun muss damit sie es schön hat, wie ich ihr nen orgasmus bereite, sowohl oral als auch mit der hand. Da überall steht das ne frau durch penetration eh nicht kommt hat sich wohl bei mir festgesetzt das das unwichtig ist.
Ich hatte hald angst das wenn ich mal in die Gelegenheit komme mit ner Frau das bett zu teilen das ich sie nicht vergraule nur weil ich nichts im bett bringe, daher wohl auch mein negatives denke über sex = prüfungssituation

Tja nur was fang ich mit dem wissen an


Auf der einen seite wollt ich mit dem oblinedating aufhören.
Auf der andren seite seh ich hald momentan auch kaum mehr möglichkeiten mädls kennenzulernen, und online ist es so extrem frustrierend, da hab ich das gefühl das meine antwortquote immer geringer wird, obwohl ich mich wenn das profil irgendeine information außer Dekolleté bildern bietet echt überlege was ich schreibe.

Auf der uni laufen so viele Mädls rum, hin und wieder hab ich kurzen augenkontakt doch ich kann ja schwer zu einer hingehen die neben 5 andren sitzt. Den tag hat mich am Gang eine angelächelt und gegrüßt und ich depp geh einfach weiter, im Tanzkurs war ich letztesmal mit einer andren alleine, es war praktisch privatunterricht. Ja fürs tanzen hat es mir viel gebracht, aber ich fand es mega schade das die vom letzten mal mit der ich auch zwischen den tänzen hände gehalten habe nicht da war.
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 21:13   #1736
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.727
Hast du schon einmal über einen Therapeuten nachgedacht, um den psychischen Heilungsprozess zu beschleunigen?

Das mit der Penetration ist nicht unantastbar. Es gibt auch Frauen, bei denen daa klappt. Es ehrt dich ja auch, dass du dir Gedanken über die Befriedigung der Frau machst. Aber du bist, wie in fast allem, wieder so verkrampft.
Es gibt keine Technik, die bei jeder Frau funktioniert. Da musst du Empathie entwickeln, Sachen ausprobieren, und dann schauen, ob der jeweiligen Frau gefällt, was du tust.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 21:29   #1737
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Hast du schon einmal über einen Therapeuten nachgedacht, um den psychischen Heilungsprozess zu beschleunigen?
Nein und das hab ich ehrlichgesagt auch nicht vor



Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Es gibt keine Technik, die bei jeder Frau funktioniert. Da musst du Empathie entwickeln, Sachen ausprobieren, und dann schauen, ob der jeweiligen Frau gefällt, was du tust.
Ich bin bei ihr auch nicht nach schema F vorgegangen. Dachte erst ich müsse mich primär um ihren Kitzöer kümmern, hab dann aber gemerkt das sie voll drauf abfährt wenn ich sie finger und dabei Druck nach oben ausübe, keine Ahnung obs jetzt der G Punkt war oder nicht, is ka auch unerheblich. Jedenfalls hab ich einfach mal einiges ausprobiert und hab dann hald das gemacht was ihr am besten gefallen hat. Dazwischen hat sie dann immer wieder gemeint ich soll dies und das machen, da hab ich dann gewechselt.

Ich weiß auch das das bei ner andren Frau komplett anders sein kann und die auf fingern zb. überhaupt nicht anspringt.

Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Es ehrt dich ja auch, dass du dir Gedanken über die Befriedigung der Frau machst. Aber du bist, wie in fast allem, wieder so verkrampft.
Das kommt daher, das ich es richtig machen will. Außerdem wie soll ich es denn locker angehen wenn ich 0 Erfahrung habe.
Ich hab mir hald so viel Wissen angeeignet weil ich verhindern wollte das es ne Frau merkt das ichs noch nicht getan hab.
Ich will garnicht wissen wie ich mich gefühlt hätte wenn ich gekommen wäre und sie nicht.
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 21:36   #1738
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.727
Wenn du mich fragst: Es ist vollkommen egal, ob du erfahren bist oder nicht. Wenn du empathisch bist, wird das kaum eine Frau vermuten. Nur unsichere Menschen quetschen dich über dein Vorleben aus.
Erfahrungen helfen nur dann weiter, wenn man etwas daraus gelernt hat. Da sind wir wieder bei der Empathie.
Du würdest schmunzeln, wenn du wüsstest, wie unsicher auch erfahrene Männer sind, wenn sie verliebt sind.

Ich würde über einen Therapeuten nachdenken. Leid unnötig zu verlängern ist unsinnig. Du hast nur ein Leben.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 21:43   #1739
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Womit wir wieder bei der Klapse sind...
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 21:46   #1740
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.727
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Womit wir wieder bei der Klapse sind...
Von Klapse spricht doch keiner.
Aber NichtLeicht könnte sich das weniger schwer machen.
Was ich an meiner eigenen Therapie bereue ist nur, dass ich so viele Jahre vorher verschwendet habe, die jetzt verflossen sind, und mir ging es nicht gut.
Nenn es halt Lebensberatung oder Coaching, wenn du dann nicht mehr an Zwangsjacken denken musst.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 21:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:36 Uhr.