Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2017, 17:42   #2511
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.727
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen


Naja ein Leben hab ich schon, so ist es ja nicht.
Du warst fünf Mal bei jemandem zu Besuch.
Du empfängst wegen deiner Wohnsituation keinen Besuch.
Du kannst nicht einmal das Fernsehprogramm auswählen. Nicht dass Fernsehen lebensnotwendig wäre, aber du weißt, was ich meine.

Wo findet dieses Leben statt? Warum berichtest du nicht davon? Das wäre ein Ansatzpunkt, denke ich.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 17:42 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 07.02.2017, 18:12   #2512
Kimi88
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 617
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Du warst fünf Mal bei jemandem zu Besuch.
Du empfängst wegen deiner Wohnsituation keinen Besuch.
Du kannst nicht einmal das Fernsehprogramm auswählen. Nicht dass Fernsehen lebensnotwendig wäre, aber du weißt, was ich meine.

Wo findet dieses Leben statt? Warum berichtest du nicht davon? Das wäre ein Ansatzpunkt, denke ich.
Das wollte ich auch schreiben.

Neben der Wohnsituation fehlt es ja auch komplett an einem Freundeskreis bzw. auch nur einem einzigen echten Freund.

Als es um das Einkleiden ging, konnte NichtLeicht nicht beurteilen, was er gerne tragen würde und was nicht. Usw.

Lieber TE, Single zu sein gehört nicht zu deinen echten Problemen und wird diese auch nicht lösen. Und selbst wenn sich wieder was mit einer Frau ergeben sollte, wird das doch vermutlich ähnlich lange Halten wie deine "Beziehung", da dir für mehr die emotionale Reife fehlt.

Du solltest die anderen Baustellen endlich mit dem gleichen Engagement angehen wie du es beim Thema Frauen/Freundin/Beziehung tust.
Kimi88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:18   #2513
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Du warst fünf Mal bei jemandem zu Besuch.
Falsch, ich habe fünf verschiedene Personen besucht, 2 davon regelmäßig in letzter Zeit


Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Du empfängst wegen deiner Wohnsituation keinen Besuch.
Das stimmt, das würd ich in ner eigenen Wohnung aber auch nicht viel anders machen. Wüsste nicht wozu ich jemanden einladen soll.


Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Du kannst nicht einmal das Fernsehprogramm auswählen. Nicht dass Fernsehen lebensnotwendig wäre, aber du weißt, was ich meine.
Fernseher wirds in meiner Wohnung sicher keinen geben, allein schon um die Gis (GEZ bei euch) zu sparen.
Aber ja ich weiß schon was du meinst, mir is klar das es dir nicht um den Fernseher geht.



Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Wo findet dieses Leben statt? Warum berichtest du nicht davon? Das wäre ein Ansatzpunkt, denke ich.
Ich fahr Rad oder geh spazieren, allg. wenn ich draußen bin, oder wenn ich in der Uni oder bei meinem Chef bin.
Oder wenn ich mich mit meinem besten Freund treffe und wir was unternehmen.
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:25   #2514
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Vermutlich keine, das will ich ja nicht abstreiten, aber soweit das das Thema zur Frage steht kommt es ja momentan eh nicht.
Das ist doch aber keine Begründung und schon gar keine Lösung Deiner Situation.
Das Ziel sollte doch sein für DICH SELBST bessere "Start"bedingungen und vor allem befriedigerende Lebensumstände zu schaffen.
Keiner erwartet von Dir Wunderdinge, DU musst es aber selbst auch wirklich mal wollen und dementsprechend endlich mal aktiver werden.

Das kann doch nicht Dein Ernst sein über eine Bekannte diese Ministelle zu erfragen und damit hast Du also Deinen Teil schon erfüllt?
Ich kann Dir nur, wie auch Andere, sagen: mit der Einstellung und dieser Lethargie wirst Du es verdammt schwer in der Arbeitswelt haben.
Zudem wird soetwas keine (normale) Frau lange mitmachen.

Mich beschleicht das Gefühl, dass Du Alles gern ohne größeren eigenen Aufwand auf dem Silbertablett präsentiert bekommen möchtest.
Oder aber rein auf den Faktor Zufall setzt...
Dann rate ich Dir eine Menge Geduld anzutrainieren und vor allem wünsche ich Dir Glück.
Das wirst Du mehr als überhaupt gewöhnlich brauchen, ergo wird sich so kaum bis nichts richtig verändern.
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:28   #2515
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Das stimmt, das würd ich in ner eigenen Wohnung aber auch nicht viel anders machen. Wüsste nicht wozu ich jemanden einladen soll.
Um mal mit den Freunden ein Bierchen (oder Wasser) zu trinken?
Triffst du dich mit deinen Freunden immer draußen?



Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Fernseher wirds in meiner Wohnung sicher keinen geben, allein schon um die Gis (GEZ bei euch) zu sparen.
Die zahlst du auch wenn du keinen Fernseher hast. Zumindest ist das in Deutschland so.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:30   #2516
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Kimi88 Beitrag anzeigen
Neben der Wohnsituation fehlt es ja auch komplett an einem Freundeskreis bzw. auch nur einem einzigen echten Freund.
Den kann ich schlecht aufbauen ohne das ich Leute kenne die dafür in Frage kommen. Und so vielen Leuten vertrau ich nicht so sehr.


Zitat:
Zitat von Kimi88 Beitrag anzeigen
Als es um das Einkleiden ging, konnte NichtLeicht nicht beurteilen, was er gerne tragen würde und was nicht.
Wenn man kein wirkliches Modegespühr hat, kann man das nicht wirklich ändern, ich könnt dir ja nichtmal sagen was jemand an hat mit dem ich zb. den halben Tag verbracht habe. Er war nicht nackig, danach endet mein Interesse für Kleidung, es ist mir einfach egal.


Zitat:
Zitat von Kimi88 Beitrag anzeigen
Lieber TE, Single zu sein gehört nicht zu deinen echten Problemen und wird diese auch nicht lösen. Und selbst wenn sich wieder was mit einer Frau ergeben sollte, wird das doch vermutlich ähnlich lange Halten wie deine "Beziehung", da dir für mehr die emotionale Reife fehlt.
Trotzdem will ich es versuchen, ich geb doch nicht auf. Jetzt doch nicht. Früher ja, da war ich kurz davor. Aber jetzt hab ich endlich etwas wofür es sich lohnt, auch wenn ich noch nicht das erreicht habe was ich möchte, aber ich sehe zumindest das es möglich ist.



Zitat:
Zitat von Kimi88 Beitrag anzeigen
Du solltest die anderen Baustellen endlich mit dem gleichen Engagement angehen wie du es beim Thema Frauen/Freundin/Beziehung tust.
Ich unternehm in diese Richtung ja nicht mal wirklich aktiv etwas, ich bin ja nicht Zug gefahren um eine Frau zu treffen. Und in den Tanzkurs bin ich anfangs gegangen um das tanzen auszuprobieren, und mittlerweile weil es mir Spaß macht. Ich werd ja vermutlich das Mädl aus dem Tanzkurs nichtmal anschreiben.
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:30   #2517
Kimi88
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 617
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Mich beschleicht das Gefühl, dass Du Alles gern ohne größeren eigenen Aufwand auf dem Silbertablett präsentiert bekommen möchtest.
Oder aber rein auf den Faktor Zufall setzt...
Dann rate ich Dir eine Menge Geduld anzutrainieren und vor allem wünsche ich Dir Glück.
Das wirst Du mehr als überhaupt gewöhnlich brauchen, ergo wird sich so kaum bis nichts richtig verändern.
Das nehme ich anders wahr, so sehr ich deinen vorherigen Posts zustimme. Man kann Nichtleicht wirklich nicht grundsätzliche Lethargie unterstellen.

Bei Dingen, die unmittelbar dem Ziel Freundin dienen, kann sich Nichtleicht sehr wohl ins Zeug legen. Primär sei hier das Abnehmen genannt, was eine tolle Leistung war, aber auch zum Beispiel sein Engagement in den Singlebörsen; ebenfalls hat er z.B. die Tipps im Bezug auf mehr Körperkontakt sehr zügig umgesetzt.

Bei anderen Dingen lässt der Einsatz hingegen tatsächlich zu wünschen übrig. Ursprünglich sah sein Plan ja vor, im Janur einen Job zu haben. Jetzt haben wir den 7. Februar und er bekommt möglicherweise durch einen glücklichen Zufall etwas, ohne eigenes Zutun.
Kimi88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:36   #2518
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Das kann doch nicht Dein Ernst sein über eine Bekannte diese Ministelle zu erfragen
20h ist doch keine Ministelle, ich werde sicher nicht Vollzeit neben dem Studium arbeiten, da kann ich gleich aufhören.
Vielleicht sagt man das in Dtld anders, mit 20h meint man in Ö 20h in der Woche.
Und wieso ist das falsch das sie fragt ob sie noch wen suchen?

Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Triffst du dich mit deinen Freunden immer draußen?
Meistens ja


Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Die zahlst du auch wenn du keinen Fernseher hast. Zumindest ist das in Deutschland so.
Bei uns nicht, ohne Radio und Fernseher spart man sich die knapp 20€ im Monat
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:49   #2519
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
20h ist doch keine Ministelle, ich werde sicher nicht Vollzeit neben dem Studium arbeiten, da kann ich gleich aufhören.
Vielleicht sagt man das in Dtld anders, mit 20h meint man in Ö 20h in der Woche.
Und wieso ist das falsch das sie fragt ob sie noch wen suchen?
20 h neben dem Studium ist schon ordentlich.
Wenn es mit dem Job klappt, wärst du schon mal einen Schritt weiter.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:50   #2520
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Kimi88 Beitrag anzeigen
Das nehme ich anders wahr, so sehr ich deinen vorherigen Posts zustimme. Man kann Nichtleicht wirklich nicht grundsätzliche Lethargie unterstellen.

Bei Dingen, die unmittelbar dem Ziel Freundin dienen, kann sich Nichtleicht sehr wohl ins Zeug legen. Primär sei hier das Abnehmen genannt, was eine tolle Leistung war, aber auch zum Beispiel sein Engagement in den Singlebörsen; ebenfalls hat er z.B. die Tipps im Bezug auf mehr Körperkontakt sehr zügig umgesetzt.
Darum geht es doch: völlig falsche Gewichtung und Fokussierung auf Dinge, die wohl nur einen rein symbolischen Effekt bereithalten.
Es bringt ihm nichts supertoll plötzlich zu flirten und Frauen für sich begeistern zu können wenn danach so gar nichts mehr daraus werden kann.

Die Frage nach den weiblichen Reaktionen hier auf seine Lebensumstände habe ich sehr bewusst gestellt, aber nicht um ihn damit bloßzustellen.
Ich glaube, ihm ist das gar nicht bewusst wie wenig Chancen er damit bei Frauen hat und was es allgemein an Entwicklung für ihn bedeuten würde raus aus Mamis Schoß zu sein.

Auf Vieles antwortet er bewusst mit Ausweichen und Abwehrversuchen, weil er Selbstständigkeit und Umgang mit Konfrontation nicht erlernt hat.
Alles was er jetzt mit dem Abnehmen und zaghaften Annäherungen bzw. Körperkontakten erreicht hat ist sicher gut für sein Selbstbewusstsein, aber wohl doch nicht der Schlüssel zu einem eigenständigen, selbstbestimmten Leben.
Ein Anfang waren die anderen Dinge, aber da sollte doch noch vielmehr folgen müssen.

Zitat:
Bei anderen Dingen lässt der Einsatz hingegen tatsächlich zu wünschen übrig. Ursprünglich sah sein Plan ja vor, im Janur einen Job zu haben. Jetzt haben wir den 7. Februar und er bekommt möglicherweise durch einen glücklichen Zufall etwas, ohne eigenes Zutun.
Was mMn eher kontraproduktiv wäre...
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2017, 18:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:21 Uhr.