Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.02.2017, 16:07   #2621
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Das ist eine ziemliche Missinterpretation. Ein Arzt ist nicht das Ultima Ratio. Es geht einfach darum, alle Möglichkeiten auszuschöpfen. Ob er das alleine schafft oder nicht, kann man ohne eine Diagnose schwer sagen. Vielleicht ist aus medizinischer Sicht alles gut bei ihm.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 16:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 10.02.2017, 16:16   #2622
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Durden Beitrag anzeigen
also ich finde nicht, dass du aufhören solltest, kontakte zu Frauen zu knüpfen, nur weil du andere Baustellen hast. Es ist auch übertrieben, zu sagen, dass dich in deiner derzeitigen Lebenssituation keine Frau haben möchte, lass dich dadurch nicht verunsichern.
Ich möchte auch nich damit aufhören, dafür gefällt es mir zu sehr, auch wenn es nur kleine Dinge sind.
Zu sehen das ich auf diese Frau im Zug so eine Wirkung hatte... ein Lächeln hab ich noch genau vor Augen, ich hab sie länger angesehen, sie schweifte mit ihren Blicken und sah dann zu mir, kurzer Augenkontakt, ich lächelte... sie blickte so zur Seite. Da fingen erst ihre Augen an zu lächeln und mit ein zwei Sekunden Verzögerung kam das der Mund dazu. Sie versuchte es zwar zu unterdrücken aber es gelang ihr nicht. Das tat so gut, so unfassbar gut. Und sie frag ich nicht ob wir irgendwie in Kontakt bleiben können, warum ich Idiot


Zitat:
Zitat von Durden Beitrag anzeigen
ich denke allerdings auch, dass professionelle Hilfe durch einen Therapeuten in deinm Fall extrem hilfreich sein kann, da dein Selbstwertgefühl und dein Selbstbewusstsein von Grund auf aufgebaut werden müssen. Glaub mir, das bringt dich weiter.
Vielleicht, ich denke darüber nach. Auf der anderen Seite denke ich nur in meinen Phasen so extrem, sonst ist mein Selbstwertgefühl eigentlich mittlerweile weit besser als früher.


Zitat:
Zitat von Durden Beitrag anzeigen
und hey, wenn du deine Prüfung geschafft hast, können wir im März ja mal zusammen auf ein Studentenfest oder sowas gehen, um das mit dem Frauen-Ansprechen zu üben
Ich dachte eingentlich das wir nur so auf ein Festl gehen. Aber gegens Frauen ansprechen üben hab ich nichts, ich glaub das könnte mir sogar helfen wenn ich weiß da ist dann noch jemand da falls es nicht klappt und ich steh nicht da wie ein begossener Pudel


Zitat:
Zitat von Meeow Beitrag anzeigen
Das Angebot klingt ja sehr spannend!
Ich kannte es schon und hatte schon indirekt zugesagt


Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen


Und ich will nicht hören, dass die da alle Alkohol trinken.
Aber die trinken da alle Alkohol
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 16:18   #2623
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Time2bcool Beitrag anzeigen
Ein Konjunktiv bzw. dein Vorschlag ist sicher annehmbarer, als ein fatalistischer Imperativ: "Alter! So ein Problembolzen wie du, mit allem was du so beschreibst - das schaffst du nicht mehr alleine. Dafür bist du viel zu verkorkst, also vergiss es. Du brauchst dringend einen Arzt, gehe daher nicht über Los sondern begib dich direkt dort hin!"

Guter Vergleich
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 16:29   #2624
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Die hab ich schon öfter probiert, ich schaff sie einfach nicht, da komm ich nicht mehr hoch, nichtmal beim ersten mal :/
Ansonsten schau ich beim Training das ich abwechslung drinnen habe und mach die Übung meistens bis ich nicht mehr kann, bzw das Gewicht massiv reduzieren müsste um weiter zu machen.
Du trainierst seit einem Jahr? Hast du nicht versucht, erst an der Wand damit anzufangen und dann zu Frauenliegestützen überzugehen? Meistens gibt es doch irgendwelche "Vorübungen", falls man eine Übung nicht gleich komplett ausführen kann. Bei Liegestützen macht man eigentlich normalerweise sehr schnell Fortschritte, wenn man erst klein anfängt.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 16:38   #2625
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Meeow Beitrag anzeigen
Du trainierst seit einem Jahr? Hast du nicht versucht, erst an der Wand damit anzufangen und dann zu Frauenliegestützen überzugehen? Meistens gibt es doch irgendwelche "Vorübungen", falls man eine Übung nicht gleich komplett ausführen kann. Bei Liegestützen macht man eigentlich normalerweise sehr schnell Fortschritte, wenn man erst klein anfängt.
Nein auf die Ideen bin ich eigentlich noch nicht gekommen.
Ich habe auch keinen Trainer oÄ.
Ich mache einfach die Übungen die mein Freund auch so macht, richtig nen Plan hab ich nicht :/
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 16:40   #2626
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.881
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Nein auf die Ideen bin ich eigentlich noch nicht gekommen.
Ich habe auch keinen Trainer oÄ.
Ich mache einfach die Übungen die mein Freund auch so macht, richtig nen Plan hab ich nicht :/
Guck´ doch mal bei youtube. Da gibt es bestimmt Übungen für Anfänger.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 16:56   #2627
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Nein auf die Ideen bin ich eigentlich noch nicht gekommen.
Ich habe auch keinen Trainer oÄ.
Ich mache einfach die Übungen die mein Freund auch so macht, richtig nen Plan hab ich nicht :/
Habt ihr im Fitnessstudio keine Trainer, die man nach einem Trainingsplan fragen könnte?
Man macht viel schneller Fortschritte, wenn man systematisch trainiert. Für eine Liegestütze brauchst du nämlich höchstens wenige Wochen beim entsprechenden Training.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 17:03   #2628
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Guck´ doch mal bei youtube. Da gibt es bestimmt Übungen für Anfänger.
Werd ich mich mal ransetzen und mir anschauen was ich so finde


Zitat:
Zitat von Meeow Beitrag anzeigen
Habt ihr im Fitnessstudio keine Trainer, die man nach einem Trainingsplan fragen könnte?
Man macht viel schneller Fortschritte, wenn man systematisch trainiert. Für eine Liegestütze brauchst du nämlich höchstens wenige Wochen beim entsprechenden Training.
Nein, ist ein Lowcost Fitnessstudio, Geräte gibt es, Trainer nicht. Wenn man wissen will wie ein Gerät zu bedienen ist fragt man entweder einen anderen Gast oder scannt den QR code am gerät ein und sieht sich das erklärungsvodeo am Handy an
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 19:01   #2629
namlosplanlos
Member
 
Registriert seit: 08/2016
Ort: Berlin
Beiträge: 168
Zitat:
Ein Konjunktiv bzw. dein Vorschlag ist sicher annehmbarer, als ein fatalistischer Imperativ: "Alter! So ein Problembolzen wie du, mit allem was du so beschreibst - das schaffst du nicht mehr alleine. Dafür bist du viel zu verkorkst, also vergiss es. Du brauchst dringend einen Arzt, gehe daher nicht über Los sondern begib dich direkt dort hin!"
Ach so. Hoffe, das ist nicht so rübergekommen. Verfolge den Faden nur von Anfang an und bin einfach ein wenig traurig darüber, wie tiefgreifend NL Geschichte ist. Ich rate nur zum Psychologen, damit man nicht irgendwann in eine Depression reinschlittert. Das hab ich leider im Bekanntenkreis schon mehrfach erlebt.
namlosplanlos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 19:15   #2630
HillybillyJoe
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2016
Beiträge: 520
Was genau trainierst du denn da, wenn du selbst mit Liegestützen Probleme hast?
HillybillyJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2017, 19:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.