Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.02.2017, 13:41   #2701
Spaetzuender88
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2016
Beiträge: 22
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Wenn man bei irgendetwas nicht der selben Meinung wie die Mehrheit ist muss man sich immer reparieren lassen.
Ich sage ja auch nicht "du bist abartig das dir Sex wichtig ist, lass dir helfen".

Warum muss ich es toll finden, wenn eine Frau, mit der ich nicht intim bin, wegen mir erregt wäre. Wenn sie es ist kann ich es nicht ändern, aber wissen will ich es nicht.
Weil du deine Sexualität ergo einen ganz wichtigen Teil von dir verleugnest und so tust als ob sie nicht gäbe. Bzw. was noch viel schlimmer ist, du empfindest normale Sexualität als moralisch verwerflich. Das ist sicher nicht gesund.

Geändert von Spaetzuender88 (21.02.2017 um 13:46 Uhr)
Spaetzuender88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 13:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 21.02.2017, 13:57   #2702
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
... dazu wird aber wahrscheinlich auch gehören, dass sie dich, deinen Körper geil findet.
Ich kann mir nicht wirklich vorstellen das eine Frau mich "geil" findet. Dazu hab ich zu viele Dinge die nicht gerade attraktiv sind an mir.


Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Die 'Nacht' war einfach eine äußerst suboptimale Konstellation, zwei Menschen mit absolut NULL Erfahrung was Körperlichkeiten angeht. Daß da so einiges nicht so richtig klappt ist eher normal denn sonderlich merkwürdig!!
Wenn es nur die Nacht gewesen wäre wärs ja jetzt nicht so schlimm, die Kombination mit ihren verletzenden Kommentaren machts in meiner Erinnerung wohl gar so schlecht.


Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
NL, du hast dich 19 Jahre gehen lassen und gerade mal ein Jahr gekämpft.
20 bin ich schon länger nichtmehr
Und kämpfen musste ich genug, glaub mir


Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
Wieso denkst du grundlos alles kaputt und legst dir selbst Steine in den Weg? Dir muss doch klar sein, dass dieser ganze Mist, den du dir gerade einredest, nur dazu führt, deine Hemmungen zu verstärken und dir all das kaputt macht, was du dir im letzten Jahr positiv erarbeitet hast, oder nicht?
Warscheinlich eine Kombination aus mehreren Dingen. Einerseits will ich nicht wieder so verletzt werden. Ich bin aber Realist genug um zu wissen das das jederzeit passieren kann. Andererseits hör ich hier immer wieder das meine Wohnsituation für Frauen unakzeptabel ist, und solange das also nicht geklärt ist kann ichs eh vergessen.
Und beim Sex ist einfach dieser selbst geschaffene Druck, es auch mal zu probieren, und die Neugier wie es ist eine Frau intim zu berühren weg.


Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
Du fandest die Sache mit der Kleinen total geil und hast hier in aller Ausführlichkeit deine Fingerfertigkeit bis hin zum Muskelkater beschrieben. Du warst der glücklichste Mensch der Welt. Und du warst zufrieden mit ihr, dir und allem anderen.
Ja ich fand es damals toll, ich war ja überwältigt von den Gefühlen, denn in bzw. nach dieser Nach begann ich mich zu verlieben. Es war einfach ein wundervolles Gefühl zu spühren das etwas zurückkam. Es war nicht das körperliche jener Nacht das mich so bewegte. Wenn, dann war ihre Reaktion darauf was ich tat.
Und ich wünschte mir wieder so glücklich zu sein, doch das ist aktuell illusorisch.


Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
Aber mit einem Mal stellst du dich als Dienstleister, Freak und Vergewaltiger dar
Letzteres hat sie wörtlich so gesagt "Du hast mich ja fast vergewaltigt", oder sie verhindert das ich sehe wo sie Babysitten geht wegen den Kindern weil "man kann ja nie wissen", sorry aber soll ich das toll finden? Ich habe nichts gegen ihren Willen getan.


Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
und keinen Bock mehr auf Sex hat
Weil ich damit all das negative verbinde das passiert ist. Ich weiß nicht warum, aber die schönen Momente verbinde ich nicht mit jener Nacht
Manchmal habe ich das Gefühl, die Nacht, möglicherweise der nicht stattgefundene Sex ist schuld das sie mich nicht mehr wollte. Wer weiß was sie gedacht hat warum ich nicht wirklich einen hoch bekam.
Ich hab mittlerweile das Gefühl das ganze ist ne riesen Prüfung bei der ich faktisch nur verlieren kann wenn ich nicht 100% funktioniere.


Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
Hör auf damit, sofort! Das wirft dich nur um ein Jahr oder sogar mehr zurück - und das kannst du nicht wollen. Nicht nach dem, was du schon alles durchgemacht hast.
Das will ich auch nicht, ich bin heilfroh über alles was ich erreicht hab. Ich habe nicht vor aufzugeben oder nichtmehr weiter zu machen.


Hatte gestern mit dem Tanzlehrer Kontakt, er meinte das kommenden Montag wieder Kurs ist, daraufhin schrieb er mir noch mit nem zwinkerndem smiley das er mir schreibt welche Mädels ohne Partner kommen.
Hab dann nur geschrieben das ich hoffe das die mit der ich bissher so viel getanzt habe kommt.

Bin ja gespannt ob sie wieder kommt. Ich geh zwar stark davon aus da sie gerne tanzt, aber man weiß ja nie. Das was ich bissher von ihr weiß gefällt mir, und ich fühl mich, solange mir der Tanzlehrer nicht auf die Füße schaut auch wohl mit ihr zu tanzen.

Möchte sie endlich mal auf ein Getränk einladen
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 14:04   #2703
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.448
Zitat:
Letzteres hat sie wörtlich so gesagt "Du hast mich ja fast vergewaltigt", oder sie verhindert das ich sehe wo sie Babysitten geht wegen den Kindern weil "man kann ja nie wissen", sorry aber soll ich das toll finden? Ich habe nichts gegen ihren Willen getan.
Und wieder: WAS zum Henker interessiert Dich dieses infantile Gelaber? Sie wollte, du wolltest. Hat aber halt, auf Grund beiderseitiger Unerfahrenheit eben nicht geklappt. Gabs in der Menschheitsgeschichte schon 100Mio Mal. So what? Die Menschheit gibts immer noch, Ne? Warum daraus so ein DRAMA erdenken????

Zitat:
denn in bzw. nach dieser Nach begann ich mich zu verlieben.
Traumtänzer Du warst schlicht& einfach endlich mal geil auf ne Olle. Und mehr auch nicht

Zitat:
Ich hab mittlerweile das Gefühl das ganze ist ne riesen Prüfung bei der ich faktisch nur verlieren kann wenn ich nicht 100% funktioniere.
Blödmann Du kannst nur gewinnen...indem du deinen Kopf endlich mal ausmachst und lernst, zu genießen. Der Weg ist das Ziel
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 17:02   #2704
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Wenn es nur die Nacht gewesen wäre wärs ja jetzt nicht so schlimm, die Kombination mit ihren verletzenden Kommentaren machts in meiner Erinnerung wohl gar so schlecht.
...
Ja ich fand es damals toll, ich war ja überwältigt von den Gefühlen, denn in bzw. nach dieser Nach begann ich mich zu verlieben. Es war einfach ein wundervolles Gefühl zu spühren das etwas zurückkam. Es war nicht das körperliche jener Nacht das mich so bewegte.
...
Letzteres hat sie wörtlich so gesagt "Du hast mich ja fast vergewaltigt", oder sie verhindert das ich sehe wo sie Babysitten geht wegen den Kindern weil "man kann ja nie wissen", sorry aber soll ich das toll finden?
Du wiedersprichst dir ja am laufenden Band. Erst war alles toll, dann doch nicht, dann schreibst du gar, du hast begonnen dich zu verlieben?! "Es war ein wundervolles Gefühl, dass was zurückkam"? Ich dachte, sie hätte nichts gemacht, außer verletzende Kommentare von sich zu geben?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 17:08   #2705
wikinger11
Special Member
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 5.034
Im Grunde ist es ja auch völlig wurscht
wikinger11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 17:13   #2706
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.131
Leute, der TE braucht einen Profi. So bekommt er hier doch vor allem nur eines: Aufmerksamkeit. Ob das so förderlich ist!?
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 17:57   #2707
NichtLeicht
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Du wiedersprichst dir ja am laufenden Band. Erst war alles toll, dann doch nicht, dann schreibst du gar, du hast begonnen dich zu verlieben?! "Es war ein wundervolles Gefühl, dass was zurückkam"? Ich dachte, sie hätte nichts gemacht, außer verletzende Kommentare von sich zu geben?
Es war zu dem Zeitpunkt schön, und begann mich zu verlieben. Über den Rest hab ich hinweg gesehen. Ihre Nichtbeteiligung und ihre Kommentare wurden erst nachträglich ohne rosaroter Brille zum Problem.
Ich kann ja nichts dafür das meine Gedanken zu dieser Zeit nicht so 100% klar und durchschaubar sind, ich bin ja selbst verwirrt und weis nicht so wirklich ob ich es lieber vergessen oder mich dran erinnern würde.


Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Leute, der TE braucht einen Profi. So bekommt er hier doch vor allem nur eines: Aufmerksamkeit. Ob das so förderlich ist!?
Jaja, ich bin gestört die 73.
Bissher hat mir die Auseinandersetzung hier eigentlich meistens geholfen, ich weiß nicht warum bei diesem Thema alle so stur werden und nicht akzeptieren können oder wollen das ich scheiß drauf bin auf den Sex. Und es wird sicher Frauen geben die das ähnlich sehen.

Und jetzt geh ich nicht weiter auf dieses Thema ein, ich könnte kotzen wenn ich nur dran denke
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 18:41   #2708
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.727
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Es war zu dem Zeitpunkt schön, und begann mich zu verlieben. Über den Rest hab ich hinweg gesehen. Ihre Nichtbeteiligung und ihre Kommentare wurden erst nachträglich ohne rosaroter Brille zum Problem.
Ich kann ja nichts dafür das meine Gedanken zu dieser Zeit nicht so 100% klar und durchschaubar sind, ich bin ja selbst verwirrt und weis nicht so wirklich ob ich es lieber vergessen oder mich dran erinnern würde.
Ich finde das gar nicht so unüblich, dass man eine Erfahrung mit Abstand (und dem Wissen, wie es weitergegangen ist), anders zu bewerten.
Es ist eine hohe Kunst, die Qualität eines Erlebnisses nicht abzuwerten, nur weil sich hinterher bestimmte Parameter geändert haben.

Ich persönlich finde es aber schön, das für sich zu lernen: Wenn eine Beziehung scheitert, die guten Seiten zu behalten, und nicht hinterher alles abzuwerten. Gleiches auch für eine solche Liebesnacht.
Da man nichts für die Ewigkeit halten kann, nur weil man das gerade möchte, hilft es, den Moment genießen zu lernen. Und auch im Nachhinein mit Genuss daran zu denken.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 18:43   #2709
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
... das ich scheiß drauf bin auf den Sex. Und es wird sicher Frauen geben die das ähnlich sehen.
Also du bist scheiße drauf wegen dem Sex und du glaubst, es gibt Frauen, denen geht es ähnlich, also die Sex scheiße finden ... ja, die gibt es bestimmt.
Vielleicht ist eine asexuelle Beziehung eher was für dich. Das ist jetzt auch nicht als Scherz, sondern völlig ernst gemeint.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 18:59   #2710
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Jaja, ich bin gestört die 73.
Bissher hat mir die Auseinandersetzung hier eigentlich meistens geholfen, ich weiß nicht warum bei diesem Thema alle so stur werden und nicht akzeptieren können oder wollen das ich scheiß drauf bin auf den Sex. Und es wird sicher Frauen geben die das ähnlich sehen.

Und jetzt geh ich nicht weiter auf dieses Thema ein, ich könnte kotzen wenn ich nur dran denke
Welche große Auseinandersetzung Deinerseits?
Und ja, Du widersprichst Dir sehr oft, wohl aus Angst das etwas falsch herüberkommen könnte.
Oder einfach aus Deiner Unsicherheit heraus, was gut oder falsch sein könnte...

Von gestört, wie Du es auslegst, spricht auch Keiner.
Das Du aber Dir selbst mit im Weg stehst und sich über die Jahre recht verworrene Vorstellungen, gerade in Sachen Sexualität, entwickelt haben ist doch nicht zu bestreiten.
Dazu Dein gestörtes Selbstbild mit darausfolgend selbstauferlegten Abschwörungen und Verneinungen, die aber nunmal nichts Unnormales sind.
Sex an sich, mit allen Begleitumständen, ist Dir ja auch nicht so egal wie Du zuletzt auf einmal darstellst.
Das gesamtlich ist nicht gesund und bereitet Dir doch diese Probleme.

Dir daher professionellere Hilfe als ein Forum allein zu empfehlen geschieht sicher nicht aus böswilliger Natur.
Mit dieser vorab ablehnenden Art (bin gestört, die 73.) kanzelst Du aber soetwas (und eigentlich auch Menschen, die das in Betracht ziehen oder in Anspruch nehmen) pauschal ab.
Auch nicht sehr nett, oder?

Du hast die erste nähere Erfahrung mit einer Frau gehabt...enttäuschend verlaufen, ja.
In Deinem Fall aufgrund der Umstände auch etwas anders von Dir gefühlt.
Aber auch das gibt es zigfach, hat fast Jeder schonmal erlebt und es ging weiter.
Jetzt dauerhaft zu hadern, Dich in Selbstmitleid zu ertränken, bringt nichts und vor allem Dich nicht weiter.
Aufstehen, daraus die richtigen Schlüsse ziehen und weiter laufen.
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2017, 18:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:41 Uhr.