Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.05.2017, 22:07   #3051
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.607
Nimm es dir zu Herzen, NL. Du musst deinen eigenen Weg gehen!
Und zieh es lieber durch, das Studium.

"It's never too late to work 9 to 5"

Du kannst dir doch einen Facebook-Account machen, ohne deinen vollen Namen anzugeben, ohne Bilder reinzustellen oder sonst irgendwas anzugeben. Dann kannst du trotzdem mit deinen Kommilitonen verbunden bleiben.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2017, 22:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 01.05.2017, 23:31   #3052
kleinergriffin
Member
 
Registriert seit: 02/2013
Ort: NRW
Beiträge: 393
Sorry, NichtLeicht, aber bist du mit Hube verwandt? Du stehst dir grandios selber im Weg, das hast du mit ihm gemeinsam.
Stimmt, es ist eine große Umstellung, den Schritt ins selbstständige Leben zu machen und zu Hause auszuziehen. Aber das haben Tausende und Abertausende geschafft, warum nicht auch du? Man kann Angst haben, sicher, aber das wird nie besser, wenn man sich der Angst nicht stellt. Wer sich immer nur verkriecht, wird sich nie weiterentwickeln. Du bist jung, nutze deine Chancen.
Um mal ein Beispiel zu geben: Mein Vater hat mit seinen Eltern und seinem Bruder auf ca. 30 qm gelebt: Küche, Bad, Wohnzimmer, Schlafzimmer. Alle vier haben in einem Raum geschlafen. Du und deine Mutter, ihr seid gerade mal zu zweit. Kannst du dir vorstellen, wie beengt die Situation bei meinem Vater und meinen Großeltern war? Und meine Oma hat ab der Geburt meines Vaters nicht mehr gearbeitet, war also entweder zu Hause oder im Schrebergarten (denn die Wohnung lag im vierten Stock, kein Balkon, nix). Privatsphäre? Daran war schwerlich zu denken. Sobald er alt genug war und Geld verdient hat, ist er ausgezogen.
Du bist genau anders herum gepolt. Von Selbstständigkeit keine Spur.
Wer etwas will, findet Wege; wer etwas nicht will, findet Ausreden.
Deine Einstellung ist - sorry - nicht gesund. Deine Mutter hat nix an deiner Post oder deiner Geldbörse zu suchen. Und ein gemeinsames Konto mit der Mutter, ich bitte dich.
Lass dir nicht alles gefallen, setz dich mal durch. Setz den Leuten Grenzen, die dir auf die Zehen treten. Wenn dich zum Beispiel einer anraunzt, warum du kein Facebook hast, dann geig der Person mal die Meinung. Die haben dich nicht anzuraunzen. Es geht auch ohne Facebook, auch im Studium. Manches mag etwas umständlicher sein, aber was soll's? Man findet Wege, wenn man will.
Ich habe mit Leuten auch schon Diskussionen gehabt, warum ich kein Facebookkonto habe. Dass die meisten etwas haben oder machen, war für mich noch nie ein Grund, es ihnen gleichzutun. Wenn du keins willst, dann verklicker den Leuten das auch. Was ist denn dabei?
Raus aus der Komfortzone. Entwickel dich weiter. Geh deinen eigenen Weg. Aber vergrab dich nicht zu Hause.
kleinergriffin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 03:26   #3053
Mr1738
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2017
Beiträge: 33
Ich kann dein Problem durchaus nachvollziehen! Lass dich von deinem Übergewicht nicht davon abhalten! Habe selber einige Freunde, die übergewichtig sind und trotzdem Frauen ansprechen und dabei machmal sogar Erfolg haben.

Trotzdem würde ich dir empfehlen, etwas abzunehmen, da es aus gesundheitlicher Sicht einige Nachteile mit sich bringt.
Mr1738 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 05:24   #3054
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von Mr1738 Beitrag anzeigen
Ich kann dein Problem durchaus nachvollziehen! Lass dich von deinem Übergewicht nicht davon abhalten! Habe selber einige Freunde, die übergewichtig sind und trotzdem Frauen ansprechen und dabei machmal sogar Erfolg haben.

Trotzdem würde ich dir empfehlen, etwas abzunehmen, da es aus gesundheitlicher Sicht einige Nachteile mit sich bringt.

Hast du den gesamsten Thread gelesen, oder nur den Eingangsbeitrag? NL hat längt abgenommen und hat ganz andere Probleme als das Gewicht.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 09:21   #3055
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 6.437
NichtLeicht, du willst uns doch nicht ernsthaft die Meinung verkaufen das dein Plan daran scheitert, weil du dir kein Fahrrad leisten kannst.

Die werden verkauft, versteigert,manchmal sogar verschenkt

http://ig-fahrrad.at/gebrauchtraeder-auszug/
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 11:26   #3056
Instant Classic
Member
 
Registriert seit: 04/2017
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 228
So wie ich das hier raus lese (bin wie gesagt seit längerem stiller Mitleser, da ich einige Parallelen zu meinem früheren Ich sehe, zumindest was Frauen betrifft), hat es bei NichtLeicht immer noch nicht "klick" gemacht, was seine Lebenssituation betrifft. Für ihn ist es normal, für alle anderen wirkt es äußerst befremdlich und ungesund.

NichtLeicht, dir muss klar sein, dass sich in deiner jetzigen Lebenssituation keine Frau auf dich einlassen wird. Denn vorsichtig ausgedrückt wirkt das auf sämtliche Frauen abschreckend. Und auch ein größerer Freundes- und Bekanntenkreis wird schwierig, weil dich wohl so ziemlich jeder als merkwürdig einstufen wird, dem du deine Lebenssituation schilderst. Und ich glaube, ein paar mehr Freunde oder Bekannte wären gut für dich. Es geht nicht mal darum, dass du mit deiner Mutter zusammenwohnst. Finde ich vom Prinzip okay.
Das schlimme ist, dass ihr auf engstem Raum in einem Zimmer zusammen wohnt, du komplett unselbstständig bist und dich komplett von ihr bestimmen lässt. Und du erweckst hier leider nicht den Eindruck, dass du wirklich was ändern willst. Sonst wäre hier seit Ende letzten Jahres mal irgendwas passiert.

"Wer etwas will, der findet Wege. Wer es nicht will, der findet Gründe."
Dieser Spruch enthält so viel Wahrheit und passt in diesem Fall zu 100%.

Komm inne' Hufe und krieg dein Leben in den Griff. Du hast nur dieses eine.
Instant Classic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 11:37   #3057
Time2bcool
abgemeldet
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
In dem Preisbereich der warscheinlich noch in Ordnung wäre find ich fast ausnahmslos defekte oder Kinderräder.



Das ist mir total egal, sowas wie die Citybikes reicht mir vollkommen, mit denen bin ich eigentlich total zufrieden.
Kann auch ein Damenrad sein (ist mir fast lieber weil leichter zum auf u absteigen), solange es nicht gerade rosa ist
Du kannst die Suche nur über Detailsuche>Kategorie>Sport>Radsport... verfeinern, die App braucht bissl Übung am Handy. Hier sind einige Erfebnisse, die du auch in Google eingeben kannst (da du gratis ÖBB fährst, habe ich bis von Mistelbach bis Salzburg sehr interessante Angebote dazu gegeben):

Willhaben code 200143302
Willhaben code 200857106
Willhaben code 203093301
Willhaben code 201203518
Willhaben code 202203075
Willhaben code 201980916
Willhaben code 197711309
Willhaben code 199226420
Willhaben code 201499912
Willhaben code 200300171
Willhaben code 201771291
Willhaben code 201913202

Lass dich nicht länger von der negativen Denk- und Sprechgewohnheit deiner Mutter absorbieren. Nicht auszuschließen, dass du durch allzu große Passivität oder (erlernte) Unselbständigkeit diesen Automatismus bei ihr triggerst, dass sie sich "deinen Kopf zerbrechen muss". Bestimmt schlummert auch in ihr eine Mama, die stolz sein und sich entspannt zurücklehnen möchte, weil sie (endlich doch noch ) ihren aufreibenden Erziehungsauftrag erfolgreich gemeistert hat.

Und ein Fahrrad kannst du immer gebrauchen, selbst wenn du nachher nicht bei Veloce oder so landest.

Und die Infos auf Facebook kannst du garantiert bei den Komilitonen nachlesen, deren Chronik für alle sichtbar ist. Oder du addest die alle über Nacht, kriegst die Infos dann direkt auf deine "Pinwand", und vorher stellst du deine Privatsphäre so ein, dass überall "nur ich" steht, so dass niemand jemals deine Freundschaften oder Fotos aus alten Zeiten einsehen kann.
Time2bcool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 12:08   #3058
Time2bcool
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
NichtLeicht, du willst uns doch nicht ernsthaft die Meinung verkaufen das dein Plan daran scheitert, weil du dir kein Fahrrad leisten kannst.

Die werden verkauft, versteigert,manchmal sogar verschenkt

http://ig-fahrrad.at/gebrauchtraeder-auszug/
Diese Händler ersteigern die Räder von der Stadt Wien (MA48, Kontaktdaten hat NL von mir bekommen) und verkaufen sie natürlich teurer (denke so ab 150.-).
Time2bcool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 13:18   #3059
Durden
Platin Member
 
Registriert seit: 11/2011
Ort: nicht in Spanien
Beiträge: 1.982
Im Kundenservice-Bereich, also Callcenter und sowas, bekommt man recht leicht einen Job, du kannst es ja mal dort versuchen.

Ich würde dir allerdings auch raten, das Studium nicht gleich hinzuschmeissen, weil du gerade ein Motivationstief ist.

Es ist zwar ein bisschen ein verwegener Gedankengang, aber, wenn du einen Job möchtest, wo du dich gern bewegst, wäre da nicht ein Job im Exekuvtibereich was für dich? Also Polizei oder Bundesheer oder sowas?
Durden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 17:24   #3060
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.448
Weiter gehts im Absurditätenkabinett.....

- du kriegst es alleine NICHT hin dir ein gebrauchtes Fahrrad zu organisieren?
- und Mutti will es dir verbieten??

Das ist doch alles nicht dein ernst, oder?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2017, 17:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.