Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.03.2016, 02:38   #11
paul258
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 1.057
Zitat:
Zitat von RiskyBusiness Beitrag anzeigen
Wenn nicht, dann ist er in meinen Augen gestört.
Meine Güte, du hast ja das Selbstwertgefühl eines ausgebrannten Teelichtes, oder? Vielleicht steht er einfach nicht auf dich? Oder vielleicht findet er es nicht cool, angezickt zu werden?
Da hast du dich schon herabgelassen und ihn kontaktiert und dieser Blödmann antwortet dir nicht gebührend mit Rilke-Zitaten und Textwänden aus jeweils 10.000 Wörtern, auf deine ach so tollen Nachrichten. Das du für ihm eine absolut wildfremde bist, die ihn volltextet, während er krank im Bett liegt, ist auch nicht wichtig, was?
Und ihn dann auch noch anpöbeln, weil du vermutest, dass da vielleicht irgendwie unter Umständen ein Zeichen bzw. ein Nicht-Zeichen sein könnte, aber vielleicht auch nicht, oder doch, oder… - Also ich wäre schon so was von über alle sieben Berge!

Wenn du riesen Glück hast und die Sache noch nicht aufgeben möchtest, mach es wie whatIwant geraten hat.
Ich persönlich würde davon abraten. Scheinbar bist du gerade (warum auch immer) nicht wirklich in der Lage mit einen anderen Menschen in eine Beziehung zu gehen, es sei denn er sei ein devoter dankbarer Gedankenleser.
paul258 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2016, 02:38 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo paul258, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 21.03.2016, 08:51   #12
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.470
Ähm, das Mädel ist gerade mal 18 - was erwartet ihr da bitte? Schreiben ist das neue Reden und Missverständnisse sind wichtig, um im Vorfeld genau das Drama generieren zu können, für das unsereins früher in die Disco musste...

Immerhin ist sie der lebende Beweis dafür, dass es eben doch nicht immer nur der Mann sein muss, der den ersten Schritt macht.
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2016, 08:55   #13
whatIwant
Wonderwoman
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: nördlich
Beiträge: 5.385
Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
Ähm, das Mädel ist gerade mal 18 - was erwartet ihr da bitte? Schreiben ist das neue Reden und Missverständnisse sind wichtig, um im Vorfeld genau das Drama generieren zu können, für das unsereins früher in die Disco musste...

Immerhin ist sie der lebende Beweis dafür, dass es eben doch nicht immer nur der Mann sein muss, der den ersten Schritt macht.
In der Disco hatte man aber zumindest meist den Alkohol als Ausrede - und im Optimalfall anschließend trotzdem Sex.
whatIwant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2016, 10:28   #14
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.169
Ich würde auch mal abwarten wie er sich real verhält und ob es nach seiner Krankheit zu einem Treffen kommt.

Ob jemand knapp und unbegeistert schreibt, ist oft ein sehr subjektives Empfinden. Und manche haben einfach so einen "Schreibstil" und versprühen da keine großen Emotionen. Das heißt noch nicht automatisch, dass da keine sind.

Für den beleidigten Abgang würde ich mich auch entschuldigen. Immerhin gehen wir ja davon aus, dass er krank war.

Dass du nach dem schönen Start beim Ansprechen nun enttäuscht bist dass von ihm gefühlt gerade weder textlich noch in Bezug auf das Treffen viel Enthusiasmus zu spüren war, kann ich aber im Gegensatz zu manch anderem hier schon verstehen.
Dir bleibt aber zum jetzigen Zeitpunkt nur Geduld. Versuch erstmal positiv zu denken, solange du ja noch gar nicht weißt, ob es negativ ist Es wird sich in den kommenden Wochen schon ganz von selbst zeigen, ob sein anfängliches Interesse wirklich so schnell abgeflacht ist oder ob ihr euch kennen lernt.

Wichtig ist allerdings, wenn er eben eher schüchtern ist oder keine so emotionale Art hat, dass du das wirst akzeptieren müssen. Das gehört dann zu ihm und du solltest ihm daraus keinen Vorwurf drehen.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2016, 13:19   #15
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Zitat:
Zitat von RiskyBusiness Beitrag anzeigen
Für mich ist es aber so unverständlich, warum er erst nach meiner Nummer fragen will, dann aber so (kommt mir jedenfalls vor) desinteressiert und sehr knapp rüberkommt beim Schreiben.
Das koennte auch daran liegen, dass manche mit dem Telefon lieber telefonieren als schreiben.


Zitat:
Aber er hat ja nichtmal das erste Treffen zugelassen (ok er ist krank, gehen wir mal aus er ist es wirklich) dann hätte er vielleicht auch netter sein können und schreiben, dass er sich melden wird bzw. er es selbst sehr schade findet mich nicht sehen zu können.
Wenn ich krank waere und eine Frau, die ich zwar nett aber nur vom Sehen kenne gleich so ein Theater machen wuerde - ich wuerde das nicht mehr vertiefen.
Deutlicher gesagt, mir wuerde das richtig auf den Sack gehen.
Natuerlich willst du ihn zu etwas zwingen. Du kannst ja nicht mal ein paar Tage abwarten und hast bereits jetzt an allem etwas auszusetzen.
Und das, weil er nicht springt, wenn du pfeifst?

Eine Frage: wenn dir so viel daran liegt, warum rufst du dann nicht an?
Eine Stimme kann man besser interpretieren als Buchstaben.


Zitat:
Hoffe ich zumindest. Wenn nicht, dann ist er in meinen Augen gestört.
Das wird es sein.


Zitat:
Denn welcher Typ will erst mit dem Mädchen sprechen , sie kennenlernen.... Dann plötzlich abblocken sobald es zu einem Treffen kommen soll?
Vielleicht hast du etwas geschrieben, das bei ihm den Eindruck hinterlaesst, *du* seist gestoert.
Luthor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2016, 13:41   #16
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von RiskyBusiness Beitrag anzeigen
Nun ich hab ihn also per Handy gefragt, ob er am Wochenende Zeit hätte. Er hat zugesagt und wir wollten in die Stadt. Als ich ihm dann geschrieben habe, dass ich mich aufs Treffen freue meinte er nur dass er leider doch nicht kann, weil er noch krank ist. Ich daraufhin ok kannst dich ja melden wenn du wieder gesund bist. Er meinte er würde es machen. Danach schrieb ich ihn wieder an, weil er von sich aus wirklich fast nichts geschrieben hat. Er antwortete wieder so knapp... Bin dann irgendwie sauer geworden, und meinte wenn er nicht mit mir schreiben möchte dann gute Nacht (das war abends)... Er hat darauf nichts mehr geschrieben.
Habe ich ihn nun komplett vergrault? Meine Frage ist, warum fragt er mich auch nach meiner Nummer, ist aber übers Handy so total arrogant und desinteressiert?
Wenn er zu einem Treffen ja sagt, spricht erst einmal einiges dafür, dass er das auch will. Allerdings können auch Männer mal krank sein und das ist gerade für ein erstes Date sicherlich nicht gut. Wenn er aber in Wahrheit nicht krank war und Lampenfieber vor dem Treffen hatte, ist es auch nicht optimal für ein Treffen so sauer zu reagieren.

Tja. Was hat Dich geritten, so sauer zu sein? Der Verdacht, er habe nur nervös gekniffen? Er ist ja auch 18 und wohl auch nach Deinem Eindruck schüchtern und nervös gewesen. Er überlegt jetzt wohl, was er falsch gemacht hat oder glaubt es zu wissen. In dem Alter musst Du das bei Männern aber nicht als gestört ansehen. Wenn er mit 30 immer noch kneifen würde - falls es überhaupt ien Kneifen war, sähe es eher anders aus.

Wie wäre es eigentlich, sofort bei einer Begegnung mal was für das Wochenende oder den Nachmittag des gleichen Tages auszumachen? Oder sind so Verabredung ohne über das Internet zu gehen, heute schon uncool? Hilft jedenfalls Missverständnisse entweder zu vermeiden oder mindestens direkt auszuräumen.

Geändert von Trimalchio (21.03.2016 um 14:10 Uhr)
Trimalchio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2016, 14:22   #17
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.380
Die Schreiberei heutzutage ist pures Gift, ihr macht euch wirklich alles selber kaputt damit...
Tu dir doch selbst einen Gefallen und ruf ihn "richtig" an. Wenn es dazu nicht reicht, dann muss auch wirklich keine Nachricht stattdessen dann her.

Vielen Männern geht die Schreiberei "so grundsätzlich" tierisch auf den Sack.
Nix ist nerviger als wenn die nette neue Frau, die man gerade kennengelernt hat, ihren nächsten psychotischen Schub hat und einen Stream von Nachrichten auf das Handy ballert.
Nicht tun... ganz böse.
0815Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 22:55   #18
RiskyBusiness
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 32
Soll ich ihm schreiben oder abwarten?

Es gab ein kleines Missverständnis zwischen einem Jungen und mir. Erst hat er total Interesse gezeigt war aber mega schüchtern, wir haben Nummern getauscht alles war gut. Danach hat er total wenig geschrieben, auch wenn er immer online war. Hab ihn dann nach einem Treffen gefragt er sagte erst zu dann aber ab, weil er "krank" ist.
Danach schrieb er immernoch total wenig und ich hab ihn etwas angepampt...
Das war abends und ich schrieb "wenn du nicht mit mir schreiben willst, dann gute nacht"... Er hat seitdem nichts mehr geschrieben.
Ich fühle mich so schlecht... Das ist schon 3 Tage her.
Soll ich mich noch melden oder abwarten ?
RiskyBusiness ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 23:45   #19
whatIwant
Wonderwoman
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: nördlich
Beiträge: 5.385
Haben dir die Antworten in deinem ersten Thread nicht gepasst, dass Du jetzt einen neuen aufmachen musst?
whatIwant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 06:49   #20
Dr. Grey
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: mit Ausblick
Beiträge: 17.105
Ein neuer Thread zum gleichen Thema ist nicht nötig. Ich hab die beiden zusammengeführt.
Dr. Grey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 06:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Dr. Grey, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beziehung, frage, handy, jungs, kennenlernen, kummer, liebe, problem, schreiben, sorgen, treffen, verliebt

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:52 Uhr.