Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.03.2016, 18:22   #1
Hawk86
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 2
Angst, Unsicherheit oder Desinteresse

Hallo zusammen,

bin jetzt ganz frisch hier und hoffe, ihr könnt mir ein paar Denkanstöße geben

Ich habe eine nette Frau kennengelernt und wir verstehen uns eigentlich gut. Treffen uns seit zwei Monaten regelmäßig und schreiben uns täglich. So gesehen, gibt es kein Problem.

Jedoch sucht sie selbstständig keine Nähe, wenn dann mach ich den Schritt. Hatten vor einigen Tagen das erste mal Sex und es kam mir so vor, als ob sie völlig unerfahren sei, was ich mir gar nichtvorstellen kann. Sie ist 28 und ihre letzte Beziehung, die vor 2 Jahren endete, hielt drei Jahre. Und es kam mir so vor, als ob sie Schmerzen hat und es gar nicht genießt.

Sie sagt von sich selbst, sie sei immer erst zurückhaltend, daher sucht sie nie selbstständig Nähe und kann die Zuneigung nicht so zeigen. Egal in welcher Form.

Ich frage mich daher, ob sie mal böse verletzt wurde und daher nur schwer einen Mann an sich ranlässt, oder liegt es doch an mir und sie ist nicht sicher, ob ich was für sie bin. Dann frag ich mich, warum sie sich dann mit mir trifft und sogar schläft.

Hat jemand mal ähnliche Erfahrungen gemacht?

Danke für eure Meinungen
Hawk86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2016, 18:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Hawk86,
Alt 28.03.2016, 19:12   #2
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.730
Zitat:
Zitat von Hawk86 Beitrag anzeigen
Hatten vor einigen Tagen das erste mal Sex und es kam mir so vor, als ob sie völlig unerfahren sei, was ich mir gar nichtvorstellen kann. [...] Und es kam mir so vor, als ob sie Schmerzen hat und es gar nicht genießt.
Heikles Thema... hast du sie darauf angesprochen ob alles okay ist/sie Schmerzen hat? Vielleicht war sie auch einfach so nervös vor eurem ersten Mal, dass sie sich noch nicht richtig fallen lassen konnte. Gerade wenn sie dir unerfahren vorkam, könnte das dafür sprechen. Eventuell hatte sie lange keinen Sex und ist daher doppelt unsicher. Nach einem Mal sollte man da denke ich noch nichts überbewerten

Zitat:
Zitat von Hawk86 Beitrag anzeigen
Sie sagt von sich selbst, sie sei immer erst zurückhaltend, daher sucht sie nie selbstständig Nähe und kann die Zuneigung nicht so zeigen. Egal in welcher Form.
Zitat:
Zitat von Hawk86 Beitrag anzeigen
Ich frage mich daher, ob sie mal böse verletzt wurde und daher nur schwer einen Mann an sich ranlässt, oder liegt es doch an mir und sie ist nicht sicher, ob ich was für sie bin. Dann frag ich mich, warum sie sich dann mit mir trifft und sogar schläft.
Sie hat dir letztendlich ja deine Frage beantwortet. Du kannst ihr glauben - oder auch andere Vermutungen haben, wie dass sie sich generell mit dir unsicher ist. Solange es keinen Grund gibt es nicht zu tun, würde ich mal davon ausgehen, dass sie die Wahrheit sagt (auch wenn es etliche Gründe geben kann, warum sie dennoch weiter datet und mit dir schläft).
Warum sie so ist, spielt eigentlich nicht die große Rolle. Eher, ob SIE dann was für DICH ist. Wenn es dich massiv stört dass sie sehr zurückhaltend ist und wenig Initiative zeigt, dann wird es vermutlich schwierig mit euch.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2016, 21:02   #3
Hawk86
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 2
Das ist natürlich auch die Frage, ob es dann überhaupt funktionieren kannn.

Vielen Dank schon mal. Ich bin gespannt, wie es weitergeht...
Hawk86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2016, 00:14   #4
HelftMir
Special Member
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 7.190
Vielleicht paßt Ihr rein anatomisch schlecht zusammen, wenn sie Schmerzen hat. Das muß nichts Seelisches sein. Vielleicht ist sie auch was ganz Anderes gewohnt als das, was Du als normal ansiehst. Unerfahrenheit kann es ja nach einer jahrelangen Beziehung schlecht sein. Sie muß sich vielleicht erst ansehen, was Du so von ihr willst, um sich dann erst zu fragen, ob ihr das so gefällt.
HelftMir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 04:53   #5
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von Kronika Beitrag anzeigen
Warum sie so ist, spielt eigentlich nicht die große Rolle. Eher, ob SIE dann was für DICH ist.
Genau das dachte ich mir auch.

Es erschließt sich nicht, weswegen sich der TE ihren Kopf zerbricht und dabei noch nicht mal fähig ist, seine eigenen Bedürfnisse zu hinterfragen. Damit unterwirft er sich ihr nur und wird dadurch ganz sicher nicht interessanter.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
distanziert, frau, probleme, unerfahren

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:06 Uhr.