Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.12.2016, 16:20   #1
Alleingelassener18
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 12
Was denkt ihr über dieses Verhalten?

Hallo Leute,
einen schönen Sonntag wünsche ich!

Wo fange ich am besten an?

Also.. seit ca. 3 Wochen bin ich von meiner Ex-Freundin getrennt. Aber lange, um nicht zu sagen Monate, davor war schon oft die rede davon, dass man es einfach lassen sollte, weil zu viel Stress, Missverständnisse und vieles mehr und ich ehrlich gesagt letztendlich selbst nicht wusste ob ich überhaupt noch die richtigen Gefühle hätte. Denn eigentlich war es monatelang so, wie eine richtig schöne Beziehung nicht sein sollte. Naja .. Eigentlich eine längere Geschichte um sie hier gerecht aufzuführen.

Jedenfalls spiele ich seither einfach vermehrt an der Spielekonsole, einfach bissl absacken, von allem. Zudem war ich die letzten Tage auch krank.* Jedenfalls gibt es da natürlich Sprachchats und entsprechende Leute mit denen man da einfach als nett redet und gemeinsam zockt bzw. Solche auch mal online kennenlernt und sie so in der Freundesliste landen.
Nun habe ich da in den letzten zwei Wochen eine Frau kennengelernt indem ich mit altbekannten gezockt habe! Und ich hoffe das klingt jetzt für einige nicht so albern, aber manchmal isses halt, wie es ist.

Man hat eben seither viel miteinander gespielt, daher auch geredet, auch wenn man nicht gezockt hat sondern einfach nur so und auch über WhatsApp, hat man sich reichlich ausgetauscht und unterhalten.

Zu ihrer Person:
Sie ist 30 Jahre alt (Steinbock) und hat eine 17 jährige Tochter. Das liegt daran, dass sie damals halt mit 13 Schwanger wurde. Für mich (24) wäre das aber kein Grund, sie nicht kennenlernen zu wollen!
Denn sie ist wirklich vom bisherigen Erscheinungsbild eine nette, interessante und sehr hübsche Frau.

Ich weiß von dem was sie mir erzählt hat das sie seit 6 Jahren Single ist und eben der Vater der kleinen auch ihr letzter Freund war. Nur das es eben lange nicht wirklich wie eine Beziehung war mit Liebe und allem, das konnte er ihr nicht so geben.. und zuletzt war er laut ihrer Erzählung durch falsche Freunde und dann Drogen auch nicht gut zu ihr!! Sie hatte Dinge geschildert die alles andere als schön waren. Aber sie sagte auch das es Vergangenheit ist. Sie meinte auch das sie ihn schon längst vom Hals und er durch einen Autounfall gestorben ist.

So nur ein bisschen zu ihrer Vergangenheit, weil ich mir nicht ganz sicher bin ob das eine Rolle spielt bezüglich wie sie jetzt "drauf" ist.

Jedenfalls hatte man gesagt, man würde sich mal treffen, was man auch im Januar vor hat.

Mit "drauf" meine ich:

Sie sagt sie wäre ziemlich verschossen in mich.
Also das sie verliebt ist und es bei ihr auch kribbelt.

Das hatte mich natürlich gewundert.. denn ich würde sagen man kann sowas erst wirklich, wenn man einen Menschen persönlich kennengelernt hat.
Und ich habe sie schon mehrfach drauf angesprochen.. aber sie sagt, bei ihr hat es einfach klick gemacht! Sie weiß ja selbst wie es normalerweise verläuft und das es net so schnell gehen würde.
Sie hatte nie mal jemandem kennengelernt der sie interessiert hätte und dachte angeblich auch nicht daran, das es nochmal passieren würde.. aber bei mir hat es das jetzt scheinbar getan.

Sie sagt sie hat immer das richtige Bauchgefühl gehabt..
Sie wäre halt so, dass wenn es klick macht, sie ja sagt und scheinbar hat auch ne Freundin von ihr gesagt das sie schon das richtige macht, weil sie immer richtig lag, auch was Typen betraf von ihren Freundinnen.

Aber ich habe einfach die Sorge, das es nur Vorstellungen* in ihrem Kopf sind, in die sie sich verliebt hat.
Das sie jetzt so ist, aufgrund der sechs Jahre die sie seither alleine war und auch nichts mit irgendjemand was hatte.
Wobei sie halt auch da sagt, sie hätte ja nicht alleine sein müssen, nur hat es bei mir eben klick gemacht. Ich würde jetzt nicht behaupten sie hätte ein Knacks oder so ..
Nur in diesem Punkt bin ich seither ein wenig irritiert.

Mich würde da gerne mal eure Meinung interessieren!

Danke jedenfalls schonmal fürs Lesen und eure Zeit!

Mit freundlichen Grüßen,
A.
Alleingelassener18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 16:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Alleingelassener18,
Alt 18.12.2016, 16:32   #2
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.628
Zitat:
Zitat von Alleingelassener18 Beitrag anzeigen
Aber ich habe einfach die Sorge, das es nur Vorstellungen* in ihrem Kopf sind, in die sie sich verliebt hat.
Im Moment ist das wohl auch so, denn real kennt sie dich ja noch nicht.
Deshalb treffen und schauen was sich entwickelt, oder eben auch nicht.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 17:17   #3
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.635
Zitat:
Zitat von Alleingelassener18 Beitrag anzeigen
Sie ist 30 Jahre alt (Steinbock) und hat eine 17 jährige Tochter. Das liegt daran, dass sie damals halt mit 13 Schwanger wurde.
Das nehme ich auch an.


Zitat:
Zitat von Alleingelassener18 Beitrag anzeigen
Für mich (24) wäre das aber kein Grund, sie nicht kennenlernen zu wollen!
Dann mache das.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 22:22   #4
Alleingelassener18
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 12
Ja wirklich Picasso?

Ich dachte eigentlich eine gescheite Meinung zu dem Verhalten zu bekommen und keine schlaumeier Antworten..

Geändert von Alleingelassener18 (18.12.2016 um 22:30 Uhr)
Alleingelassener18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 22:38   #5
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.685
Ohne ein wirkliches Kennenlernen wirst du es nicht erfahren ob aus euch was werden könnte oder nicht.
Wenn du sie also auch toll findest dann unternehmt was gemeinsam und schau, ob es auch bei dir ein "Klick" gibt.
Fischli >°}}}>>< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2016, 23:17   #6
Kimi88
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 617
Inwiefern ist denn ihr Sternzeichen relevant?
Kimi88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 09:42   #7
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.100
Zitat:
Zitat von Alleingelassener18 Beitrag anzeigen
Sie ist 30 Jahre alt (Steinbock) und hat eine 17 jährige Tochter. Das liegt daran, dass sie damals halt mit 13 Schwanger wurde. [...] seit 6 Jahren Single ist und eben der Vater der kleinen auch ihr letzter Freund war. [...] durch falsche Freunde und dann Drogen auch nicht gut zu ihr!! [...] er durch einen Autounfall gestorben [...] sie wäre ziemlich verschossen in mich.
Also das sie verliebt ist [...] bei ihr hat es einfach klick gemacht! [...] wenn es klick macht [...] Ich würde jetzt nicht behaupten sie hätte ein Knacks oder so ..
Nein, sie könnte Dir auch zu ihrer Belustigung diese recht unglaubwürdige Biografie aufgetischt haben. Aber ob sie nun eine Lügnerin ist oder nicht oder ob das "Klick" nur die Kuckucksuhr in ihrem Kopf ist, die hin und wieder ausschlägt, wirst Du nur herausfinden, falls das Date zustandekommt und Du das überhaupt willst. Emotionale Reife scheint sie nämlich m.E. nicht zu besitzen, wenn sie den Kram mit Verliebtheit etc. erstmeint. Oder sie ist einfach verzweifelt.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 12:09   #8
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.049
Sorry, aber ne Frau, die behauptet in mich verliebt zu sein ohne mich je gesehen zu haben, wäre für mich eher nicht ernst zu nehmen....
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 12:32   #9
soulero
Member
 
Registriert seit: 04/2016
Ort: Berlin
Beiträge: 428
Alles vor dem ersten treffen ist Theorie.
soulero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 21:10   #10
Alleingelassener18
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 12
Hey Leute,
danke für die bisherigen Meinungen.

Das Sternzeichen hatte ich mal dazu geschrieben weil ich mir nicht sicher war ob es was mit dem Verhalten zu tun hätte. Dachte an sowas wie, das bei Steinböcke evtl. viel im Kopf abspielt bzw. gerne "träumen"
Aber im Gegenteil, ich habe ganz andere Dinge gelesen.

Wieso ich auch gerne das Sternzeichen durchlese ist, weil die Beschreibung zu meinem wirklich sehr passt. Natürlich nehme ich es nicht als Maß um jeden einzuschätzen.


@Damien

Findest du es wirklich so unglaubwürdig? Wieso?
Manche Menschen haben mehr erlebt, manche weniger.. du vielleicht weniger, dass du das direkt als unglaubwürdig abstempelst?

Naja. Vielleicht konnte sie durch ihre Vergangenheit keine normale emotionale Reife entwickeln?
Jedenfalls an sich würde ich nicht meinen das sie unreif ist. Egal ob es ihre Tochter ist, Beruf oder der Alltag.
Das einzige ist wirklich, die Art, wie sie sich einfach so sehr auf mich fokussiert.

Grüßle, A.
Alleingelassener18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2016, 21:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Alleingelassener18,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
internet, neue bekannte, online, treffen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:08 Uhr.