Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.05.2020, 21:56   #11
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.600
Zitat:
Zitat von MiaMarietta Beitrag anzeigen
Naja, wenn du so viel abgenommen hast, denke ich, wirst du schon etwas Fettschürzen haben. Die Frage ist da ja, ob sie nicht irgendwann scheuern und du in den Leisten wund wirst. Und dann ist das kein Spaß mehr, dann ist das deine Gesundheit. Versuche auf jeden Fall alles, was du machst (Sport, Wundsein, medizinische Behandlung usw./usf. zu dokumentieren (wunde Stellen fotografiere am Besten), damit du, sollte mal der Wunsch bei dir aufkommen, sie operativ entfernen zu lassen, bei der Krankenkasse die Notwendigkeit nachweisen kannst. Denn die Kostenübernahme musst du zuvor beantragen. Und sie übernehmen das durchaus nicht automatisch.

Der Thread ist 4 Jahre alt!
Edy gräbt doch hier die ganze Zeit schon alten Schinken hoch, weil Muskeln ja soooo geil sind.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 21:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Curly2013,
Alt 31.05.2020, 22:16   #12
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.761
Zitat:
Zitat von MiaMarietta Beitrag anzeigen
Naja, wenn du so viel abgenommen hast, denke ich, wirst du schon etwas Fettschürzen haben...
Bei einem jungen Mann (damals : 25 Jahre) spricht es trotz seiner enor-
men Gewichtsschwankungen eher dafür, dass er unter einer Bindegewebs-
schwäche oder zumindest einer Mängelernährung leidet incl. zu wenig Sport
leidet. Ansonsten sind hier doch gerade Männer normaler Weise eher im Vor-
teil, aufgrund ihrer ganz anderen Hautstruktur.

Falls der TE hier noch mal reinblicken sollte, wär es m.E.n. sinnvoll das beim
Facharzt abzuklären und dann zu überlegen, was er konkret (ggf. eben selbst)
noch verbessern kann.
Sollte er eine OP anstreben, sollte man sowas eben auch lieber direkt noch im
jungen Alter beantragen, weil die Aussichten auf eine Kostenübernahme dann
einfach mal weit höher sind.

Bezüglich dieser häufigen, enormen Gewichtsschwankungen sollte der TE m.
E.n. sich zudem mal in psychiatrische/ psychiologische Behandlung begeben,
da ja einiges auf eine Essstörung hinweist, die nicht einfach mal so eben ver-
schwinden wird. Zumal er bei Problemen eben dazu neigt, schnell und massiv
zuzunehmen ("Kummerspeck"). Unbehandelt wird das jedem Erfolg zuwider
laufen, sobald das Leben mal nicht rosarot ist.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 22:24   #13
MiaMarietta
Platin Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.777
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Der Thread ist 4 Jahre alt!
Edy gräbt doch hier die ganze Zeit schon alten Schinken hoch, weil Muskeln ja soooo geil sind.
Ja, ernst zu nehmen ist er nicht.

Schade, dass ich nicht selbst besser aufgepasst habe. Seinetwegen hätte ich nämlich keine Antwort darauf gegeben.

Danke für den Hinweis.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2020, 23:28   #14
current74
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.026
Mich wundert bei dem alten Thread, dass keiner auf den Umstand eingegangen ist, dass er sein Studium abgebrochen hat und mit keinem Wort erwähnt, was er hinterher gemacht hat.
Abnehmen hin oder her, wichtig ist doch vor allem, was einer im Leben erreichen will, gerade in diesem entscheidenden Alter. Es ist nachvollziehbar, dass er nach dem Unfall in ein Loch gefallen ist, aber wenn man sich dauerhaft nur noch um das eigene Gewicht dreht, wirkt das eingeschränkt und alles andere als attraktiv.
Man strahlt es aus, wenn man Ziele hat. Das hätte mir an Stelle des TE noch viel mehr zu denken gegeben.
current74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 10:31   #15
edy
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 11/2005
Beiträge: 478
muskeln

liebe mia marietta weiss zwar nicht ob du Muskeln generell schön findest. du hast ja ein männerberuf erlernt und hast bestimmt auch ein paar Muskeln abbekommen. denke wir müssen damit zurechtkommen und damit leben ob es den leuten gefällt oder nicht. auch wenn du deswegen angesprrochen wirst auf der strasse. denn Muskeln bei frau ist nicht das gewohnte bild. sei froh darüber
edy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 11:01   #16
MiaMarietta
Platin Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.777
Nein, ich finde zu stark ausgeprägte Muskeln nicht schön, weder an der Frau, noch am Mann. Und ich steh auf Mann mit „Bäuchle“. Ich mag nämlich weich und anschmiegsam. Ich steh auf den Typ „Teddybär“.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2020, 11:25   #17
MiaMarietta
Platin Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.777
Ich wurde nicht darauf angesprochen. Ich lief ja immer auch im „blauen Anton“ rum und hatte immer zumindest Halbarm-T-Shirts an. Nur der Orthopäde sagte mal was, ansonsten wurde ich eher am Wochenende angesprochen, wenn ich dann mal anders aussah. Als ich jung war, wurde man noch „schief angesehen“, wenn man als Frau einen Männerberuf ergriff. Das konnte damals noch keiner wirklich so verstehen. In der Berufsschule musste ich damals sogar darum kämpfen, einen Mülleimer auf die Damentoilette zu bekommen. Das war unfassbar für mich. Und am Sport sollte ich auch nicht teilnehmen. Sie boten mir statt dessen eine Jahreskarte fürs städtische Schwimmbad an. Ich habe mich aber durchgesetzt und die Mitschüler hatten kein Problem damit. Auch in meinen Lehrbetrieb wurde ich immer wie alle anderen behandelt, aber einfach war das nicht.

Mit 40 habe ich dann noch eine Ausbildung zur Erzieherin begonnen, die ich auch sehr erfolgreich abschließen konnte. Leider sah es in der Praxis dann aber so aus, dass ich mit so vielen Menschen um mich herum nicht wirklich klar kam. Nun fahre ich behinderte Kinder und bin sehr glücklich damit.

PS: Auf Bau war ich auch sehr glücklich und würde sagen, meine Lehrzeit damals war eine der schönsten Zeiten in meinem Leben.

Ich werde im Oktober 57.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 08:04   #18
edy
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 11/2005
Beiträge: 478
muskeln

ja hast recht zu ausgeprägte Muskeln ist nicht schön die bodybuilder Frauen und Männer die nehmen auch Stoff sonst wäre das gar nicht möglich. darum lege ich so viel wert auf natürliche Muskeln und Gesundheit. denke die fallen und schrumpfen auch nicht gleich zusammen wenn mann oder frau weniger trainiert. natürliche Muskeln sind ohne Stoff gesund.
edy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 08:36   #19
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.635
sag mal edy, kannst Du auch etwas anderes schreiben als "Muskeln"?
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 09:12   #20
edy
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 11/2005
Beiträge: 478
sportlich

es geht doch um hängende straffende haut. und da sind Muskeln doch das beste Rezept dagegen oder etwa nicht
edy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2020, 09:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey edy,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:31 Uhr.