Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2017, 08:04   #41
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.619
Nicht-Stromlinienförmig will jeder sein.
Ein ausgefülltes Profil haben ebenfalls viele Männer.
Die Frage ist eher, ob die aktuelle Ausprägung das ist, was Frauen suchen. Das ist bei dir eindeutig der Fall.
Wenn dem nicht der Fall ist, kann es auch bei 0-2 Besuchen(nicht anschriften!) pro Monat bleiben.

Auf alle Fälle: geniess deine Beliebtheit!
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 08:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Whiskas, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.01.2017, 12:05   #42
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.804
Hallo NedDeppat,

Zitat:
Zitat von NedDeppat Beitrag anzeigen
Würde aber bedeuten, die aufregendste Frau, die ich seit langer Zeit kennengelernt habe, wahrscheinlich zu verlieren.
was so ein bisschen Aussicht auf Sex bei Männern
immer gleich alles auslöst. Fehlt nur noch, dass du
deshalb in den Krieg ziehst.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 21:40   #43
NedDeppat
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Ort: Wien
Beiträge: 167
@ Lilly:
Heute ist mein 50er. Vor einer Woche noch war mit dieser Frau verarbredet, dass sie jetzt bei mir sei. Denke mir, wenn ich meine Emotionen besser im Griff und meine Klappe gehalten hätte. wäre sie jetzt bei mir und ich könnte eine schöne Zeit mit einer schönen Frau haben. Bin deshalb grade nicht so gut drauf.

Warum gehst du auf mich los? Ich stehe dazu, dass mir Sex, Zärtlichkeit, körperliche Nähe, Geborgenheit, das Gefühl, angekommen zu sein, sehr sehr wichtig sind. Das ist ein Teil von mir, und nichts wofür ich mich schämen oder entschuldigen muss.

Ned
NedDeppat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2017, 19:42   #44
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.804
Hallo NedDeppat,

das Eine ist, jemanden sexuell anziehend zu empfinden,
das Andere jedoch, jemanden für eine Beziehung als
passend zu empfinden. Du baust dir aus Ersterem gera-
de eine emotionale Abhängigkeit, die nichts mehr mit
Leichigkeit zu tun hat oder damit, zu seinen Lüsten an-
sich zu stehen.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2017, 20:10   #45
NedDeppat
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Ort: Wien
Beiträge: 167
@Lilly:
Irgendwie gehört das aber schon zusammen. Eine Frau, die ich sexuell nicht anziehend finde, kommt für mich als Beziehungspartnerin nicht in Frage. Und umgekehrt genauso. Gerade meine Erfahrungen mit den Partnerbörsen bestätigt mir das immer wieder.

Dieses Ausklammern, diese Sonderstellung von Sex finde ich irgendwie heuchlerisch. Gehört ganz klar dazu und muss passen. Sonst ist eine Paarbeziehung nicht mehr als ein fauler Kompromiss, den ich nicht mehr eingehen will.

Ned
NedDeppat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2017, 23:47   #46
Robertalk
Platin Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.970
Zitat:
Eine Frau, die ich sexuell nicht anziehend finde
Sexuelle Anziehung stellt man erst nach dem Sex fest.
Was man vorher feststellt ist eher so eine ästhetische Geschichte...
meint
Rt
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2017, 03:14   #47
tristesse
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 17
Hallo Ned,

sehr spannend, Deine Ausführungen über diesen emotionalen Vulkan, der über Dich hereingebrochen ist, während die Glückliche ihr Glück noch zu suchen scheint. Du fliegst über den Atlantik schnurgerade auf ein Ziel zu, während sie noch im Boot paddelt und anderen zuwinkt.
Könnte das nicht aushalten, wäre für mich auch so ernüchternd, dass ich mich ganz klar in freundlichem Ton verabschieden würde.

Wie ist es denn nun ausgegangen mit Euch?

Viele Grüße!

Tristesse

Geändert von tristesse (16.01.2017 um 03:19 Uhr)
tristesse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2017, 10:53   #48
NedDeppat
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Ort: Wien
Beiträge: 167
Hallo, Tristesse!

Zitat:
Zitat von tristesse Beitrag anzeigen
Du fliegst über den Atlantik schnurgerade auf ein Ziel zu, während sie noch im Boot paddelt und anderen zuwinkt.
Interessante Metapher, gefällt mir!

Zitat:
Zitat von tristesse Beitrag anzeigen
Wie ist es denn nun ausgegangen mit Euch?
Die Sache ist gelaufen. Sie will lieber noch auf unbestimmte Zeit weiter rumpaddeln, als sich vorerst festzulegen und voll auf mich einlassen. Stimmt schon, es waren nur vier Tage, aber nach allem, was in diesen vier Tagen passiert ist, hätte ich nicht ertragen, sie mit anderen möglicherweise teilen zu müssen.

Das Leben geht weiter - heute gibt es das nächste erste date. Schon das zweite innerhalb einer Woche.
Es ist ein gutes Gefühl, sich selbst treu geblieben zu sein.

Ned
NedDeppat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 00:44   #49
tristesse
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 17
Hallo Ned,

hab ich das richtig verstanden, Du hast die Sache beendet und biegst bereits selbst in zwei neue Strassen ein?
Wie ist es aber denn möglich, ganz oben mit fester Überzeugung zu schweben und dann, ohne erst einmal selbst zu fallen, die von Dir so sehr beklagte Einstellung deiner Traumfrau nun zu Deiner eigenen zu machen?

Weiß die Hinreißende das und findet sie es okay?
Kullern keine Trauertränen , wenn Du an diese vier Tage zurückdenkst?

Nun ja, Männer weinen selten und wenn die Kränkung zu arg war, können sie durchaus auch sarkastisch werden und das Ende noch mit einem Ende krönen, wie
Heinrich Heine es tat:

"All Deine heißen Liebesblicke
fallen auf mein Herz herab,
wie Sonnenstrahlen auf ein Grab."


Viele Grüsse !

Tristesse

" Die Würde des Menschen liegt in der Wahl"
tristesse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 01:15   #50
NedDeppat
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2015
Ort: Wien
Beiträge: 167
Zitat:
Zitat von tristesse Beitrag anzeigen
Kullern keine Trauertränen, wenn Du an diese vier Tage zurückdenkst?
Doch und das gar nicht so knapp. Ich bin hart mir mir selbst ins Gericht gegangen. Wie lange aber genau soll ich jetzt trauern? Die Hälfte der "Beziehungs"dauer - also genau zwei Tage? Erwartest du jetzt, dass ich bemitleidenswerter Tropf mich jetzt in meinem Schneckenhaus verkrieche und meine Wunden lecke?

Ich weiß, da klingt jetzt sehr kühl und zynisch.

In Wahrheit ist es so: ich habe für diese Frau keine Gefühle mehr, dazu war die Episode viel zu kurz. Wahrscheinlich haben wir beide das gebraucht und uns gegenseitig benutzt. Was weiß ich. Ich möchte diese vier Tage aber in wertschätzender Erinnerung behalten, als das was sie waren: ein aufregendes Abenteuer, das man nicht alle Tage erlebt und das mir gezeigt hat, dass die
mächtigen guten Gefühle, die ich schon verloren geglaubt habe, die mir nicht mehr zugänglich waren, noch da sind. Sie warten nur darauf, wiederbelebt zu werden.

Zitat:
Zitat von tristesse Beitrag anzeigen
Weiß die Hinreißende das und findet sie es okay?
Ich glaub, es ist ihr ziemlich egal. Und wenn nicht, dann ist sie selber schuld.
Ich hätte es für sie gemacht - meine Partnerbörsenaktivitäten mit sofortiger Wirkung einzustellen. Ohne zu zögern. Das weiß sie auch.

Ned
NedDeppat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2017, 01:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey NedDeppat, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.