Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2016, 02:45   #41
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von Take Off Beitrag anzeigen
ich persönlich lese da jetzt nicht raus, dass er auf Sex aus ist. Und selbst wenn: es zwingt dich ja niemand, mitzumachen - wenn er dir also zu nahe kommt, schiebst du ihn einfach weg.
Je nachdem wie er dann reagiert, kann man da schon Schlüsse rausziehen.
Ja, z.B. dass er keine Lust auf unsichere Kontrollfreaks hat, die keinen unehrlichen Umgang mit Sex hinbekommen.

Zitat:
Zitat von SophieA Beitrag anzeigen
Also er war am Wochenende in der stadt in der ich wohne und hat gefragt, ob wir uns treffen wollen. Wir waren dann spazieren und danach noch auf dem Christkindlmarkt.
(Das war gestern ). Und es war wirklich sehr schön! Heute hat er mir wieder geschrieben, ob ich diese Woche wieder in München bin und wenn ich Lust und Zeit habe soll ich ihm Bescheid geben.
Ich habe gesagt, Donnerstag würde bei mir passen, leider hat er da wahrscheinlich keine Zeit, wegen der Geburtstagsfeier von seinem Onkel oder so haha.. Keine Ahnung was ich davon halten soll...
Dann haben wir über nen Film geredet und er meinte, da wir den im Kino verpasst haben, könnten wir den doch auch mal im Internet anschauen...
Naja bin grad nicht so begeistert, ich hab keine Lust dass er nur aus Sex aus ist....
Und auch dass er statt dem Donnerstag keinen Ersatztermin geschrieben hat.

Aber mal sehen!!! Ich bin gespannt wie es weitergeht....
Wie soll es schon weitergehen? Scheinbar liegst Du auf der Pirsch, um Deine Vorurteile bestätigt zu bekommen. Wie Du auf "nur Sex" kommst, erschließt sich kein bisschen - ganz zu schweigen davon, das gerade diese devote Klischeehaltung der Hauptgrund vieler Typen ist, die betreffende Frau für alles, was sich jenseits von Sex befindet, zu disqualifizieren. Ich jedenfalls könnte keine Frau ernstnehmen, die Prostitution betreibt (Sex als Ware für Beziehung) und irgendeine Vorausgarantie für etwas einfordert, das nur dann Sinn ergibt, wenn es sich freiwillig dazu entwickelt. Und weswegen Du ihm nach seinem offensichtlichen Interesse irgendwelche Zweifel entgegenbringst, nur weil er am besagten Tag nicht kann, weißt wohl nicht mal Du selbst.

Fazit: Mit dieser Einstellung ist ein lockeres und Kennenlernen kaum möglich. Wenn Du Dich nicht von Deinen Klischees befreist und Souveränität und Spaß in die Sache reinbringst, dann wirst Du der Hauptinitiator des Scheiterns sein.

Geändert von Damien Thorn (28.11.2016 um 02:50 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 02:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.11.2016, 11:41   #42
Take Off
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2014
Ort: Die Welt ist mein Feld
Beiträge: 1.223
Das einzige, in dem ich dir da zustimme, ist, dass die Themenstarterin ihre Bedenken zurückfahren sollte, und einfach gucken was passiert...aber anonsten?



Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Ja, z.B. dass er keine Lust auf unsichere Kontrollfreaks hat, die keinen unehrlichen Umgang mit Sex hinbekommen.
Das ist ja wohl lächerlich. Sorry. Aber was soll man aus dieser Aussage schließen? Soll sie sich -ob sie will oder nicht- von ihm durchnehmen lassen, sonst ist sie ein unsicherer Kontrollfreak?
Vielleicht hat sie einfach keine Lust als Samenbank benutzt zu werden? Davon ab ist die Themenstarterin ja offensichtlich an MEHR als Sex interessiert - da wärs sinnvoll, wenn er das genauso sehen würde...

Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
ganz zu schweigen davon, das gerade diese devote Klischeehaltung der Hauptgrund vieler Typen ist, die betreffende Frau für alles, was sich jenseits von Sex befindet, zu disqualifizieren.
Ja. Typen, die nur einen wegstecken wollen werden natürlich von solchen Sorgen der Frau abgeschreckt. Alle anderen versuchen es vielleicht mal mit ein minimum an Einfühlungsvermögen und werden mit Vertrauen belohnt?

Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Ich jedenfalls könnte keine Frau ernstnehmen, die Prostitution betreibt (Sex als Ware für Beziehung) und irgendeine Vorausgarantie für etwas einfordert, das nur dann Sinn ergibt, wenn es sich freiwillig dazu entwickelt.
WO bitte betreibt die Themenstarterin Prostitution?! Schon ein starkes Stück, das zu unterstellen.
Nochmals: vllt. hat sie einfach keine Lust, nur die Sack-Erleichterung des jungen Mannes zu sein?
Und freiwillig wird sich eine Beziehung wohl kaum entwickeln, wenn ER nur auf das eine aus ist - dann will ER nämlich überhaupt nicht, und SIE wird dann enttäuscht.
Kann verstehen, dass man sich da ggf. ein wenig sorgt. Auch wenn ich in diesem Fall jetzt tatsächlich keine Bedenken hätte.


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Und weswegen Du ihm nach seinem offensichtlichen Interesse irgendwelche Zweifel entgegenbringst, nur weil er am besagten Tag nicht kann, weißt wohl nicht mal Du selbst.
Schon mal was von Bauchgefühl gehört? Muss sich ja nicht als richtig entpuppen, das ist richtig - aber trotzdem kein Grund, die Themenstarterin hier so anzugehen?


Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Souveränität und Spaß in die Sache reinbringst,
DAS würde ich tatsächlich aus seinem Beitrag wirklich beherzigen - macht vieles leichter.
Take Off ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 12:16   #43
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von SophieA Beitrag anzeigen
(Das war gestern ). Und es war wirklich sehr schön! Heute hat er mir wieder geschrieben, ob ich diese Woche wieder in München bin und wenn ich Lust und Zeit habe soll ich ihm Bescheid geben.
Ich habe gesagt, Donnerstag würde bei mir passen, leider hat er da wahrscheinlich keine Zeit, wegen der Geburtstagsfeier von seinem Onkel oder so haha.. Keine Ahnung was ich davon halten soll...
Dann haben wir über nen Film geredet und er meinte, da wir den im Kino verpasst haben, könnten wir den doch auch mal im Internet anschauen...
Naja bin grad nicht so begeistert, ich hab keine Lust dass er nur aus Sex aus ist....
Und auch dass er statt dem Donnerstag keinen Ersatztermin geschrieben hat.

Aber mal sehen!!! Ich bin gespannt wie es weitergeht....
Eine Geburtstagsfeier "bei seinem Onkel oder so", schreibst Du da. Hat Dich nicht gerade so wahnsinnig interessiert - oder? Wenn Du eine Beziehung mit ihm führen willst, könnte es doch interessant sein, wo Du dann vielleicht demnächst alles bei Feiern landest. Oder wie siehst Du das? Und dann ist es für Dich uninteressant, obwohl Du nicht "nur Sex" willst? Oder sagen wir mal, es ist Dir gerade ein "haha" wert? Wirst Du in einer Beziehung bei jedem familiären Geburtstag maulen, an dem er teilnehmen will? Oder bist Du extrem misstrauisch udn glaubst ihm die Feier mit dem Onkle nicht? Das wird dann vielleicht keine sehr lange Beziehung. Der Trennungsgrund ist dann auch nicht Sex oder nicht Sex.

Aber er will einen Film mit Dir im Internet schauen und für Dich ist ganz und gar sonnenklar, dass er dann das eine will und sonst nichts. Ich sage da mal "haha". Wenn er auch nur mit Dir kuscheln will, wird das wohl schiefgehen. Dann fühlst Du Dich gewiss schon bestätigt, dass er mit Dir die schrecklichsten Dinge vorhaben könnte. Sagen wir mal Sex! Ich jedenfalls beruhige eine Frau, die ich gerade als potentielle Freundin umgarnen will, ganz bestimmt nicht damit, dass ich ihr gegenüber sage, keinen Sex zu wollen. He. Unsportlich und unwahr und die meisten Frauen dürften dann genug von mir haben. Schließlich sind gesunde Frauen eben auch meist triebhafte Wesen.

Wenn er all das nie will oder sich nie körperlich nähert, könnte uns während Deiner Beziehung ein Thread hier erwarten, der lautet: "Hilfe, er will viel zu wenig Sex und auch unglaublich wenig körperliche Nähe!" Und natürlich bin ich kein Hellseher und hoffe, dass es bei Dir anders läuft. Ich schreibe das nur, damit es Dir erspart bleibt und Du nicht einer angenehmen Beziehung aus dem Weg gehst.

Und keinen Ersatztermin hat er genannt? Mei. Wenn der Kontakt sich verdichtet, finde ich es komisch, wenn da immer noch die scharfe Beobachtung ist, ob er genügend Interesse zeige. Den Punkt dürftest Du doch hinter Dir haben und kannst ganz einfach schreiben, dass Du Dich über ein Treffen auch nach dem Donnerstag freuen würdest. Kann ja sein, dass er Dein Verhalten als Absage betrachtet hatte. Schließlich warst Du vom Film im Internet anschauen ja schon nicht so begeistert. Wenn es Dir hilft, sag ihm doch einfach, dass es auch beim Filme anschauen im Internet keinen Sex an dem Tag geben wird, dass Du die Stimmung im Kino viel schöner findest oder was auch immer. Aber ohne weitere Erkärung gar nichts mehr sagen? Finde ich nicht so geschickt. Er weiß all das nicht, was wir hier lesen und könnte zu ganz falschen Deutungen Deines Verhaltens neigen.

Geändert von Trimalchio (28.11.2016 um 12:24 Uhr)
Trimalchio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 12:39   #44
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Take Off Beitrag anzeigen
Das ist ja wohl lächerlich. Sorry. Aber was soll man aus dieser Aussage schließen? Soll sie sich -ob sie will oder nicht- von ihm durchnehmen lassen, sonst ist sie ein unsicherer Kontrollfreak?
Vielleicht hat sie einfach keine Lust als Samenbank benutzt zu werden? Davon ab ist die Themenstarterin ja offensichtlich an MEHR als Sex interessiert - da wärs sinnvoll, wenn er das genauso sehen würde...
Aber ja. Sie könnte durchaus an mehr als Sex interessiert sein. Sagen wir mal, dass es interessant sein könnte, welche Familienfeiern es gibt, wie seine Verwandten so drauf sind, wie er die Familienfeiern findet, ...

Und dazu lese ich kurz und knapp ein "haha" von ihr. Bist Du Dir sicher, dass sie in Wahrheit an mehr als Sex interessiert ist und auch wirklich auch an dem Mann selber mit all seinen wichtigen sozialen Beziehungen Interesse hat? Mir ist es alles andere als offensichtlich, dass sie an mehr als an Sex interessiert ist, bei dem er treu zu sein habe. Macht für mich einen bedeutenden Unterschied zu einer echten Liebesbeziehung.
Trimalchio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 14:35   #45
Take Off
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2014
Ort: Die Welt ist mein Feld
Beiträge: 1.223
Zitat:
Zitat von Trimalchio Beitrag anzeigen
Aber ja. Sie könnte durchaus an mehr als Sex interessiert sein. Sagen wir mal, dass es interessant sein könnte, welche Familienfeiern es gibt, wie seine Verwandten so drauf sind, wie er die Familienfeiern findet, ...

Und dazu lese ich kurz und knapp ein "haha" von ihr. Bist Du Dir sicher, dass sie in Wahrheit an mehr als Sex interessiert ist und auch wirklich auch an dem Mann selber mit all seinen wichtigen sozialen Beziehungen Interesse hat? Mir ist es alles andere als offensichtlich, dass sie an mehr als an Sex interessiert ist, bei dem er treu zu sein habe. Macht für mich einen bedeutenden Unterschied zu einer echten Liebesbeziehung.
Gut, zugegeben: vielleicht hätte sie besser zuhören können, vielleicht auch mal nachfragen können.
Aber ich denke, man muss nach so kurzer Zeit nicht direkt den kompletten Familienstammbaum per Verhör aus dem armen Jungen rausknebeln...
(Ich übertreibe bewusst )
Genauso wenig, wie ich aus SEINER Aussage herauslese, dass er nur auf Sex gefixt ist, kann ich DA draus schlussfolgern, dass SIE auf Sex gefixt ist.
Wäre doch auch reichlich paradox: sie lehnt etwas ab, was sie eigentlich will.
Mensch, lasst der Sache doch erstmal was Zeit.
Take Off ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 15:10   #46
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Take Off Beitrag anzeigen
Gut, zugegeben: vielleicht hätte sie besser zuhören können, vielleicht auch mal nachfragen können.
Aber ich denke, man muss nach so kurzer Zeit nicht direkt den kompletten Familienstammbaum per Verhör aus dem armen Jungen rausknebeln...
(Ich übertreibe bewusst )
Genauso wenig, wie ich aus SEINER Aussage herauslese, dass er nur auf Sex gefixt ist, kann ich DA draus schlussfolgern, dass SIE auf Sex gefixt ist.
Wäre doch auch reichlich paradox: sie lehnt etwas ab, was sie eigentlich will.
Mensch, lasst der Sache doch erstmal was Zeit.
Nun ja. Er erzählte freiwillig und sie hat es nicht behalten, weil es sie wohl nicht interessierte.

Bei Frauen kann es allerdings verursacht durch das Rollenbild sehr wohl sein, dass Frauen Sex außerhalb einer treuen Paarbeziehung bewusst ablehnen, mit dem Partner aber nicht wesentlich mehr als das anfangen können. Es wäre dann, weil es in der "Beziehung" stattfindet für sie nicht "nur Sex" oder nicht der verwunschene wilde Sex, sondern eben "mehr". Aber wo steckt das "mehr", wenn eben er als Person wenig interessiert? Ich las da nur ein "haha", was den Geburtstag in der Verwandtschaft und damit erste Wahrnehmungen zu seinem Familienleben betraf.
Trimalchio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 15:14   #47
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.307
Meine Güte Trimalchio, was ist denn das für ein Quark grad.
Klar kann man live mal nach dem Onkel fragen, wenn's passt - aber da jetzt via Getippe ein Thema drauszumachen, verkompliziert doch alles. Das hier ist ein Kennenlernen, keine Beziehung !


@SophieA:
Weitermachen, locker bleiben, Zeit zusammen verbringen & geniessen
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 15:15   #48
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Take Off Beitrag anzeigen
Schon mal was von Bauchgefühl gehört? Muss sich ja nicht als richtig entpuppen, das ist richtig - aber trotzdem kein Grund, die Themenstarterin hier so anzugehen?
Allerdings würde ich das Bauchgefühl auch schon mal in Frage stellen. Ich habe ja das Beispiel gebracht, wenn er beim Anschauen des Filmes nur mit ihr kuscheln wollte. Dann würde sie gleich wittern, dass er ja doch "nur Sex" wollte. Und sie würde ihr Bauchgefühl bestätigt sehen.
Trimalchio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 15:22   #49
Trimalchio
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Meine Güte Trimalchio, was ist denn das für ein Quark grad.
Klar kann man live mal nach dem Onkel fragen, wenn's passt - aber da jetzt via Getippe ein Thema drauszumachen, verkompliziert doch alles. Das hier ist ein Kennenlernen, keine Beziehung !


@SophieA:
Weitermachen, locker bleiben, Zeit zusammen verbringen & geniessen
Okay. Ich überlege ja auch noch einmal, wenn gegen meine Interpretationen Einwände kommen. Recht auffällig fand ich allerdings tatsächlich ihre Bemerkung "Geburtstag seines Onkels oder so haha". War das Desinteresse? War das "nur" tiefes Misstrauen gegen Männer?

Ich weiß es nicht. Aber wenn ich das als Mann zu hören bekäme, würde es mich merklich abkühlen. Er hat es wohl nicht zu hören bekommen. Und keine Ahnung, ob er so darüber denken würde wie ich. Aber tatsächlich sah ich das recht kritisch.
Trimalchio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 17:43   #50
SophieA
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2015
Beiträge: 24
Also erstmal vielen vielen lieben Dank für eure Antworten!!
Ich weiß leider, dass ich da momentan sehr sehr unentspannt bin und mich total reinsteiger...
Meine Freunde fassen auch gar nicht was mit mir passiert ist. Es ist nur so, dass ich wirklich zum ersten Mal das Gefühl habe , dass es sich einfach richtig anfühlt. Wie auch immer, auch wenn wir uns noch nicht so gut kennen..
Und es stimmt, das mit dem: 'auf dem Geburtstag von seinem Onkel oder so haha' klingt viel abschätziger als ich es eigentlich gemeint habe.
Ich interessiere mich sowohl für seine Familie als natürlich auch für ihn!
Ich habe das so geschrieben, da ich seine Nachricht bisschen komisch fand, da er meinte: da hat sein Onkel geburtstag und er geht eventuell hin kann es mir aber noch nicht sagen wie er es macht etc.
Das fand ich nur bisschen komicsh, aber das hat nichts damit zu tun, dass ich mangelndes Interesse daran habe.
Aber wenn ich ehrlich bin, ob es seine Tante, seine Cousine, sein Opa oder sein Onkel ist, die Geburtstag haben, ist mir tatsächlich nicht so wahnsinnig wichtig

Ich habe ihm jetzt geschrieben, dass Freitag Abends auch gehen würde, da er ja davor echt offensichtlich gezeigt hat, dass er sich auch gerne wieder Treffen würde.

Und das mit dem Sex, dass ich das so eng sehe liegt einfach daran, dass es mir diesmal wirklich wichtig ist und deshalb habe ich bisschen Angst, da enttäuscht zu werden. Aber klar, zum Sex gehören immer zwei und ob es soweit kommt liegt natürlich auch in meiner Hand...

Ich berichte dann, wie es freitag gelaufen ist!!

Und danke nochmal für eure Hilfe und eure Antworten!
SophieA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 17:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
liebe; ratlos; single, liebe; unsicherheit

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:22 Uhr.