Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2017, 20:02   #5491
Yella
Special Member
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 2.281
Zitat:
Zitat von GreatBallsofFire Beitrag anzeigen
Naja, aber dann kannst Du Dir ja das Daten ersparen.
Ja, das wäre wohl das Beste. Ich suche ja nicht danach, ich spreche niemanden an. Ich frage nicht (mehr) nach Dates. Die Chance, dass eins zustande kommt ist ohnehin sehr gering.

Das ist der große Unterschied zu Hube, der am laufenden Band Gelegenheiten für Dates hat. Woher und wie auch immer..
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:02 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 12.10.2017, 20:03   #5492
Lilly 22
Special Member
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 8.502
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Ich habe das schon mal geschrieben, aber es ging wohl unter.
Jeder Mann, den ich kennengelernt habe, hat mich beim ersten, spätestens beim zweiten Date nach Ex-Beziehungen gefragt...
Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was daran konkret so schlimm sein
soll, wie hier gern getan wird. Mir ist das selbst schon passiert,
was ich nicht als schlimm empfinde und ich habe das selbst auch
schon erfragt bzw. ist es eben in Gespräche mit eingeflossen. Das
hat am Ende aber noch nie zu Abstrichen geführt, nur, weil darü-
ber gesprochen worden ist.

Was eher zu Abstrichen nach so einer Erwähnung führt sind dann
eben Dinge, wie: im mittleren Alter noch nie eine Beziehung ge-
habt zu haben, nur schlecht über Ex- Partner zu reden und dabei
völlig unreflektiert zu wirken, verantwortungslos rüber zu kommen.

So und Hube69 hat noch nicht einmal Ex- Partnerinnen, über die er
schlecht reden könnte. Dennoch zieht er über seine Date- Erfahrun-
gen dermaßen schlecht her, das allein das bereits der absolute Ab-
törner neben seiner Beziehungslosigkeit und seinem Jammercharm
wär.

Das einige das Thema Ex- Beziehungen total für Tabu erklären hängt
meiner Meinung nach eher damit zusammen, weil es eben sehr viel
Aufschluss über die jeweilige Persönlichkeit geben kann, mit der man
es eben zu tun hat, was tunlichst vermieden werden soll, wenn man
damit selbst Probleme hat.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:13   #5493
Kimi88
Member
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 436
Mal eine extrem gewagte These meinerseits: möglicherweise fragen die Frauen Hube immer nach Ex-Beziehungen, weil sie ihn für einen echt komischen Vogel halten.

Seine Beziehungslosigkeit bestätigt dann diesen Eindruck (wenn ihn noch nie eine Frau wollte, dann ist er immer so und nicht bloß nervös...) und weg sind sie.
Kimi88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:15   #5494
Yella
Special Member
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 2.281
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was daran konkret so schlimm sein
soll, wie hier gern getan wird. Mir ist das selbst schon passiert,
was ich nicht als schlimm empfinde und ich habe das selbst auch
schon erfragt bzw. ist es eben in Gespräche mit eingeflossen. Das
hat am Ende aber noch nie zu Abstrichen geführt, nur, weil darü-
ber gesprochen worden ist.
Natürlich führt das bei dir nicht zu Abstrichen, denn bei dir läuft es ja.

Zitat:
Was eher zu Abstrichen nach so einer Erwähnung führt sind dann
eben Dinge, wie: im mittleren Alter noch nie eine Beziehung ge-
habt zu haben, nur schlecht über Ex- Partner zu reden und dabei
völlig unreflektiert zu wirken, verantwortungslos rüber zu kommen.
Ja, ohne Beziehungserfahrung hat man irgendwann einfach die Arschkarte.

Zitat:
So und Hube69 hat noch nicht einmal Ex- Partnerinnen, über die er
schlecht reden könnte. Dennoch zieht er über seine Date- Erfahrun-
gen dermaßen schlecht her, das allein das bereits der absolute Ab-
törner neben seiner Beziehungslosigkeit und seinem Jammercharm
wär.
Wenn er das nicht seinen Dates, sondern nur hier erzählt ist doch alles ok.

Zitat:
Das einige das Thema Ex- Beziehungen total für Tabu erklären hängt
meiner Meinung nach eher damit zusammen, weil es eben sehr viel
Aufschluss über die jeweilige Persönlichkeit geben kann, mit der man
es eben zu tun hat, was tunlichst vermieden werden soll, wenn man
damit selbst Probleme hat.
Ist mir egal warum, wieso, weshalb. Ich hab nur gesagt, dass ich danach auch immer gefragt werde.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:23   #5495
Time2bcool
Special Member
 
Registriert seit: 09/2012
Beiträge: 3.512
Ich gehe ja auf keine Dates (hab's schon mal erwähnt), bin also reine Theoretikerin. So im "normalen Leben", also z.B. selbst, als ich neulich NL im Spital heimgesucht hab' ( ), war glaube ich 'ne Stelle, wo ich kurz mal meinen Ex (von vor 3 Jahren!) spielerisch erwähnt habe. Es wäre für mich wahrscheinlich doch sehr natürlich, selbst bei einem Date (das mit NL war ausdrücklich KEINS, nur um Spekulationen vorzubeugen ), meinen Ex oder einige Beziehungserfahrungen zu erwähnen und ggf. auch den Datingpartner danach zu befragen, weil es doch zeigt, wie man "tickt". Doch, ja. Stimmt.

Aber wenn ich das nicht wöllte, würde ich freundlich bittend insistieren, ob wir nicht über etwas anderes sprechen könnten. Damit hätte ich kein Problem, und eigentlich ist das doch auch die einzige Chance für AB's, die sich möglichst spät "outen" wollen.
Time2bcool ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:24   #5496
shiila
Special Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: Munich
Beiträge: 3.655
Das mit dem "Fragen nach Ex-Beziehungen" gleich und sofort finde ich auch total strange.
Höchstens, wenn mir mal jemand in angetrunkenem Zustand über den Weg gelaufen ist und sein Herz ausschütten wollte. Das war aber die absolute Ausnahme.

Kenne ich sonst so null.
shiila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:30   #5497
Yella
Special Member
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 2.281
Zitat:
Zitat von Time2bcool Beitrag anzeigen
Aber wenn ich das nicht wöllte, würde ich freundlich bittend insistieren, ob wir nicht über etwas anderes sprechen könnten. Damit hätte ich kein Problem, und eigentlich ist das doch auch die einzige Chance für AB's, die sich möglichst spät "outen" wollen.
Das wäre schön, wenn das funktionieren würde.
In der Praxis macht so ein Ausweichen keinen guten Eindruck und gibt Raum für Spekulationen.
Oder ganz klassisch: "Warum kannst du auf so eine einfache Frage keine einfache Antwort geben?"

Alles schon ausprobiert.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:36   #5498
shiila
Special Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: Munich
Beiträge: 3.655
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Oder ganz klassisch: "Warum kannst du auf so eine einfache Frage keine einfache Antwort geben?"
Aber wer so eine megapampige und unverschämte Gegenfrage stellt, den braucht man doch gleich gar nicht mehr kennenlernen.

Leute gibt es, echt...
mir würde das nie im Traum einfallen

erstens so dreist und indiskret gleich nach Exfreundinnen fragen
und zweitens dann, wie bei einem Verhör, so fordernd frech rumpampen

unmöglich
da hattest dir ja echt Vögel an Land gezogen^^
shiila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:38   #5499
Jawoll77
Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 58
Zitat:
Zitat von Kimi88 Beitrag anzeigen
Mal eine extrem gewagte These meinerseits: möglicherweise fragen die Frauen Hube immer nach Ex-Beziehungen, weil sie ihn für einen echt komischen Vogel halten.

Seine Beziehungslosigkeit bestätigt dann diesen Eindruck (wenn ihn noch nie eine Frau wollte, dann ist er immer so und nicht bloß nervös...) und weg sind sie.
Könnte natürlich schon sein, dass bei Frauen der stille Alarm losgeht, wenn sie Hube kennenlernen. Dann kann natürlich schon mal mittels gezielter Fragen geklärt werden, ob er schwul oder einfach nur merkwürdig ist.

Frau möchte ja auch wissen, woran sie ist. Aber in einem Gesprächsverlauf kann es schon sein, wenn er von seiner ausfüllenden Arbeit und Hobbies erzählt, dass Frau mal den Spruch fallen lässt "und deine Ex-Frau hat das mitgemacht"?
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:41   #5500
GreatBallsofFire
Baron von Münchhausen
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Selfmademan
Beiträge: 9.918
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Wer weiß...

Na Yella und Time, nun macht mal nicht total einen auf unwissend.
Erdet Euch mal wieder ein bischen, das kann nicht schaden.
GreatBallsofFire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:53 Uhr.