Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.01.2018, 16:04   #11
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 20.425
Neq, der Verraeter an der Sache gleicher maennlicher Rechte.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 16:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 18.01.2018, 17:23   #12
karlTHEkaiser
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2018
Beiträge: 4
Verliebtsein ist schön bei Erwiderung, ansonsten ist es eine ungewisse Achterbahn aus Hoffen und Bangen, bei der man nicht weiß, ob man sich grinsend für die nächste Fahrt anstellt oder gepflegt kotzt.

Was so schlimm sein soll, ehrlich zu sein, verstehe ich nicht so, ich will ja nicht androhen zu springen, falls mir ihre Antwort nicht schmeckt, sondern nur respektvoll ihr gegenüber das ganze für mich klären.

Aus der Ferne genießen und hoffen, dass Mann irgendwann entdeckt wird führt meist eh nur zu zwei Ergebnissen: fieser Liebeskummer oder ein Ticket in die Friendzone. Darauf kann ich verzichten und riskiere lieber einen klaren Korb. ��

Letztlich schätze ich sie auch ähnlich denkend ein.

@neq: ich weiß ja nicht, ob sie wirklich mitmacht beim "Verliebt Sein", von daher wird (in der Kurzform) so etwas kommen wie:

Hallo /schöne Frau/, ich gestehen, dass ich oft an dich mit einem unwillkürlichen Schmunzeln dachte und es sich häuft. Ich weiß nicht, wie deine persönliche Situation aussieht, also sag bitte ungeschminkt, ob dass ein Problem ist, denn meines ist Ungewissheit. Ich wollte diese Mine entschärfen bevor sie hochgeht und ich was peinliches mache ( den Augenblick Mal ausgenommen ).

Wenn sie davon angefressen oder beleidigt sein sollte hätte ich wohl eh nichts verpasst und sie ist keine Prinzessin, sondern nach all meinen Eindrücken bodenständig.

Geändert von karlTHEkaiser (18.01.2018 um 17:39 Uhr)
karlTHEkaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 17:46   #13
Dexter Morgan
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🇺🇸
Beiträge: 959
Auch das ist ziemlich doof. Was spricht denn gegen eine Verabredung?
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 17:49   #14
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 8.132
Zitat:
Hallo /schöne Frau/, ich gestehen, dass ich oft an dich mit einem unwillkürlichen Schmunzeln dachte und es sich häuft. Ich weiß nicht, wie deine persönliche Situation aussieht, also sag bitte ungeschminkt, ob dass ein Problem ist, denn meines ist Ungewissheit. Ich wollte diese Mine entschärfen bevor sie hochgeht und ich was peinliches mache ( den Augenblick Mal ausgenommen
DAS wäre, mit Verlaub gesagt, nur eins:

HOCHgradig peinlich

Lad sie aufn Kaffee ein

Wesentlich effektiver als derartiges Gestammel...
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 09:58   #15
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 20.425
So was ist gedanklich viel zu komprimiert und erreicht trotzdem eine nicht ganz unerheblich Laenge.

Es ist weiterhin wegen eines inneren Zusammenhangs der einzelnen Funktionsanteile darauf angewiesen, dass Du ungestoert reden darfst, ohne auf Unterbrechungen, thematische Wendungen, koerpersprachliche Signale etc., die vom Gegenueber kommen koennten, Ruecksicht nehmen zu muessen.

Kurz: das kann man vielleicht schriftlich per Messenger absondern oder wenn man in der Buett steht und Rederecht hat - aber nicht Face-to-Face oder per Telefon. Im Ansinnen, sowas so zu formulieren und dann nur noch auf eine Antwort a la "ja" oder "nein" zu hoffen, offenbart sich bereits eine Einstellung von Autoritaet oder Dominanz, die bei heutigen Menschen nicht mehr populaer ist.

"Auf Augenhoehe" geht anders.

Da fließen stets Signale in beide Richtungen und werden fluessig und elegant aufgefangen und flexibel zurueckgespielt/zurueckgesandt. Eher wie bei einer freundschaftlichen Ping-Pong-Runde (beide wollen den Ball möglichst lange auf dem Tisch halten und ihn sich gegeenseitig folglich moeglichst haeufig zurueckspielen, beide bemuehen sich gleichmaessig dabei und haben dabei prinzipiell gleiche Moeglichkeiten, die sie dann auch aus ihrer eigenen Spassmotivation benutzen).

Und nicht so wie bei Space Invaders. Wo Du nen Joystick und 'nen Abschussknopf ist und sie ist nur eines von den wehrlos auf Dich zutreibenden Raumschiff-Icons, das Du abschießen willst.

Geändert von CtrlAltDel (19.01.2018 um 10:09 Uhr)
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 10:02   #16
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 8.132
Kurz gefasst: mit dem Gesülze legt er ihr die Torte vor die Füße, und bettelt dabei noch drum das sie ihm Selbige ins Gesicht klatscht....

Souverän geht anders...
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 11:44   #17
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 3.718
Wie auch sonst in keinem mir bekannten Fall ist es auch hier völlig peinlich und eine schlechte Idee mit irgendwelchen Geständnissen anzukommen wenn man sich überhaupt noch nicht der Person angenähert hat.
Sowas tut man ganz natürlich mit einer Verabredung und findet dann anhand der Reaktion und des Verlaufs für sich raus wie die Fronten stehen anstatt so eine Frontalansage zu machen. Das wäre eine angemessene und übliche Verhaltensweise

Zitat:
Zitat von karlTHEkaiser Beitrag anzeigen
Hallo /schöne Frau/, ich gestehen, dass ich oft an dich mit einem unwillkürlichen Schmunzeln dachte und es sich häuft. Ich weiß nicht, wie deine persönliche Situation aussieht, also sag bitte ungeschminkt, ob dass ein Problem ist, denn meines ist Ungewissheit. Ich wollte diese Mine entschärfen bevor sie hochgeht und ich was peinliches mache ( den Augenblick Mal ausgenommen ).
Würde ich dir auf keinen Fall (!) in der Form empfehlen. Ganz ehrlich was soll sie darauf denn bitte sinnvolles sagen?
Ich kann nicht mal eine direkte Frage an sie darin erkennen. Denn deine heimliche Gedankenwelt stellt wohl kaum ein Problem für sie dar. Ich wüsste mit diesen Aussagen deinerseits absolut gar nichts anzufangen und fände sie einfach nur unangenehm. In der Formulierung so gestelzt auch für sie wahrscheinlich vollkommen unverständlich. Wenn du wissen willst ob sie vergeben ist finde es anders raus. Wenn du wissen willst wie sie zu dir steht lad sie ein. Wenn du dich blamieren und von ihr einen Korb bekommen willst nachdem dann definitiv alles seltsam ist, zieh deinen Plan durch...

Geändert von Kronika (19.01.2018 um 11:49 Uhr)
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 12:33   #18
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.001
Ziemlich freakiger Text. Danach kannst du dir sicher sein, dass sie dich in Ruhe lässt.
Ich hätte überhaupt nicht verstanden, worauf du damit hinaus willst
Irgendwie würde ich mich auch nicht wundern, wenn danach über dich gelästert wird.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 16:17   #19
karlTHEkaiser
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2018
Beiträge: 4
Als ob das meine wortwörtlichen Sätze werden würden -.- , dennoch: nicht jedem Menschen reichen drei Worte pro Satz oder ist blind gegenüber eine Prise Ironie, aber ihr habt euren Standpunkt klar gemacht.
karlTHEkaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 17:25   #20
deniro990
Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 387
Zitat:
Zitat von karlTHEkaiser Beitrag anzeigen
Als ob das meine wortwörtlichen Sätze werden würden
Es ist völlig unerheblich, wie du es formulierst. Deine Aktion wird so oder so schiefgehen.

Zitat:
Würdet ihr klar Schiff machen und um Distanz bitten
Bist du ein Mann oder ein Kleindkind? Offenbar ein Kleinkind, denn sonst müsstest du nicht um etwas betteln, was du auch ganz einfach selbst herstellen könntest. Wenn du unbedingt Distanz willst, dann geh doch einfach auf Distanz.

Zitat:
Zitat von CtrlAltDel
Sexismus im Beruf! [...] durch sexuell unangemessenes Verhalten belaestigt werden. Sie duerfen anscheinend noch nicht mal was dagegen sagen [...]
Dein Beitrag ist ein Griff ins benutzte Klo. Einfach nur zum Fremdschämen: gleich die Belästigungskeule schwingen und das große Fass aufmachen, nur weil ein völlig verkorkster Typ hier rumheult, wenn ihn mal ne Kollegin knufft...
deniro990 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2018, 17:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:27 Uhr.