Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.01.2018, 15:20   #11
NBUC
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 1.811
Im Moment noch nicht - das ist einfach "neutral grau".
Aber das war bei früheren Schwärmen ja auch nicht anders (und da hatte ich ja noch einen deutlich direkteren Eindruck). Optisch DIREKT vom Hocker gehauen hat mich keine davon. Das kam alles erst mit der Zeit und Hand in Hand mit der "Persönlichkeitsentdeckung".

(Was vermutlich auch ein persönliches Hindernis beim entsprechenden "Rausgehen" ist. Optik alleine ist einfach so gar kein Ansprechreiz und viel anderes hat man so kalt eben nicht)
NBUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 15:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 19.01.2018, 15:28   #12
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 12.670
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Im Moment noch nicht - das ist einfach "neutral grau".
Ich kann mir das bei einem Mann jetzt irgendwie nicht vorstellen. Wenn du an sie denkst, oder auch als du dich mit ihr zum Kaffee getroffen hast, da hattest du dann keine Lust auf sie? Oder denkst mal daran sie zu küssen?



Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Aber das war bei früheren Schwärmen ja auch nicht anders (und da hatte ich ja noch einen deutlich direkteren Eindruck). Optisch DIREKT vom Hocker gehauen hat mich keine davon. Das kam alles erst mit der Zeit und Hand in Hand mit der "Persönlichkeitsentdeckung".
Und mit dieser "Persönlichkeitsentdeckung" kam dann auch die Lust auf Sex?


Vielleicht kommt der Appetit auch beim Essen? Soll heißen, wenn du sie zum Abschied mal umarmst, vielleicht bekommst du dann auch Lust auf mehr? Könntest du ja ausprobieren.
Ich spreche jetzt mal aus meiner Sicht, wenn sich ein Mann häufig mit mir treffen würde und von ihm Null Initiative kommen würde, würde ich mir halt auch denken, der ist nur an einer Freundschaft interessiert oder findet mich nicht attraktiv. Verstehst du das Problem? Wenn du deine Flamme jetzt häufiger triffst und zwischen euch passiert einfach nichts ... dann bleibt es eben bei einer Bekanntschaft. Es sei denn, sie ist halt zufälligerweise auch so langsam wie du.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 15:52   #13
NBUC
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 1.811
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ich kann mir das bei einem Mann jetzt irgendwie nicht vorstellen. Wenn du an sie denkst, oder auch als du dich mit ihr zum Kaffee getroffen hast, da hattest du dann keine Lust auf sie? Oder denkst mal daran sie zu küssen?
Nein.

Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Und mit dieser "Persönlichkeitsentdeckung" kam dann auch die Lust auf Sex?
Ja


Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Vielleicht kommt der Appetit auch beim Essen? Soll heißen, wenn du sie zum Abschied mal umarmst, vielleicht bekommst du dann auch Lust auf mehr? Könntest du ja ausprobieren.
Schien mir nicht so.

Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Ich spreche jetzt mal aus meiner Sicht, wenn sich ein Mann häufig mit mir treffen würde und von ihm Null Initiative kommen würde, würde ich mir halt auch denken, der ist nur an einer Freundschaft interessiert oder findet mich nicht attraktiv. Verstehst du das Problem? Wenn du deine Flamme jetzt häufiger triffst und zwischen euch passiert einfach nichts ... dann bleibt es eben bei einer Bekanntschaft. Es sei denn, sie ist halt zufälligerweise auch so langsam wie du.
Ich habe jetzt keine Ahnung wie schnell "normal" ist.
Wenn ich aber Berichte über die "Männerschweine", die erst einmal "Sex mitnehmen" und sich dann gegen eine Beziehung entscheiden auf der einen, die weibliche Forderung nach "Interesse zeigen" bzw. "etwas Besonderes sein" oder "umworben sein wollen" lese, liegt da möglicherweise ein grundsätzliches Männer-Frauen-Problem.
NBUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 16:08   #14
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 12.670
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Nein.

Ja

Ok. Dann brauchst du wohl einfach länger. Da hilft es wohl nur, wenn du eine Frau kennenlernst, die auch so lange braucht. Und mit nur ein paar Dates in mehreren Jahren wirst du nicht weit kommen.




Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Schien mir nicht so.
Hast du sie umarmt? Was hast du dabei gefühlt?





Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Ich habe jetzt keine Ahnung wie schnell "normal" ist.
Das definiert jeder für sich selber. Manche Frauen können sich schon beim ersten Date Sex vorstellen, manche erst nach 50 Dates. Du bräuchstest also eine Frau, die auch den Mann erstmal richtig kennenlernen will, bevor es zum Sex kommt.




Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Wenn ich aber Berichte über die "Männerschweine", die erst einmal "Sex mitnehmen" und sich dann gegen eine Beziehung entscheiden auf der einen, die weibliche Forderung nach "Interesse zeigen" bzw. "etwas Besonderes sein" oder "umworben sein wollen" lese, liegt da möglicherweise ein grundsätzliches Männer-Frauen-Problem.
Warum sollten das Männerschweine sein? Die Frau hat doch freiwillig Sex mit ihnen. Und bloß weil man Sex hat, heißt das ja nicht, dass man eine Beziehung hat.
Ich weiß nicht was du da für Berichte ließt, aber dieses "umworben werden", "etwas besonders sein", steht doch nur in schlechten Ratgebern.

Es ist nun mal in deinem Fall schwierig. Eine Beziehung besteht eben auch aus sexuellen Dingen. Und wenn du dafür Monate brauchst könnte es halt immer wieder passieren, dass die Frau vorher weg ist, weil sie nun mal denkt, du hast kein Intersse an ihr. Es würde nur mit einer Frau passen, sie eben ähnlich langsam ist wie du. Und die kannst du nur finden, wenn du mehr als eine handvoll Dates in den zig Jahren hast.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 18:38   #15
Aboutaboy
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: In the days of yore.
Beiträge: 1.513
NBUC, ich habe ein ähnlich gelagertes Problem wie Du. Ich lerne eine Frau kennen, man trifft sich (mit mehr oder weniger "Elan" und Engagement von der anderen Seite), aufgrund der Unsicherheit, was das jetzt ist, bin ich zurückhaltend, der Kontakt verändert sich, und am Ende heißt es, das sei alles freundschaftlich gemeint gewesen.

Inzwischen denke ich, das mag bei der einen oder anderen tatsächlich so gewesen sein. Bei anderen ist das wohl eine reine rückwirkende Schutzbehauptung, oder eben weil man inzwischen befreundet ist, will die Frau mir nicht sagen, dass ich es aufgrund der Zögerlichkeit vermasselt habe.

Was lernt man daraus? Wohl tatsächlich bei den Treffen den Körperkontakt suchen und herstellen, dezent Komplimente machen und "Flirten". Dann aber habe ich ein Folgeproblem - was ist, wenn ich mir selbst noch nicht sicher bin, und vielleicht erst noch ein paar Treffen brauche, um zu klären, ob ich überhaupt in eine körperliche Richtung oder gar in Richtung einer Chance für sie bzw. uns gehen will? Das man exakt dasselbe Tempo vorlegt, ist ja eine absolute Ausnahme. Heißt es dann "fake it 'til you make it" - (noch) nicht vorhandenes körperliches Interesse heucheln, um das Ganze nicht einschlafen zu lassen? Und sie dann eventuell verletzen, wenn ihr Interesse vielleicht schon weiter gegangen ist? Einige von Euch werden dann wieder sagen: Denk nicht so viel nach...

Ich habe den Fall nach dem Elend in den letzten Monaten jetzt aktuell. Ich habe in ein paar Tagen ein zweites Date, mag sie und finde sie anziehend, und irgendwie kommt auch ungewohnt viel Engagement von ihr - aber bei mir bisher kein Kribbeln. Soll ich jetzt trotzdem den körperlichen Kontakt suchen, damit sie nicht von der Fahne geht, und ich mir Zeit verschaffe, weiter zu schauen, wie sich meine Empfindungen verändern? Ehrlich finde ich das nicht... Oder sollte mir das egal sein, weil wir ja eh alle erwachsen sind? Über so etwas zu sprechen ist ja auch irgendwie Panne...
Aboutaboy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 18:51   #16
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 4.449
Alter Schwede macht ihr es euch kompliziert.

Seid doch einfach so wie ihr seid und fertig.
Wenn du keine Gefühle hast oder so, dann benimm dich auch so.
Seid authentisch.
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 18:57   #17
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 4.449
Schau mal..

Z.B. Du hast noch keine Gefühle, könntest dir aber was vorstellen oder bist interessiert etc... dann benimm dich auch genau so und verstell dich nicht.
So etwas ist ganz normal.
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 19:45   #18
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 10.557
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Im Moment noch nicht - das ist einfach "neutral grau".
Aber das war bei früheren Schwärmen ja auch nicht anders (und da hatte ich ja noch einen deutlich direkteren Eindruck). Optisch DIREKT vom Hocker gehauen hat mich keine davon. Das kam alles erst mit der Zeit und Hand in Hand mit der "Persönlichkeitsentdeckung".

(Was vermutlich auch ein persönliches Hindernis beim entsprechenden "Rausgehen" ist. Optik alleine ist einfach so gar kein Ansprechreiz und viel anderes hat man so kalt eben nicht)
Im Grunde ja sehr sympathisch, die Einstellung.
Wie alt bist du denn? Leidest du drunter, allein zu sein, oder geht's dir im Grunde ganz gut?
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 21:27   #19
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 3.821
Das heißt rein körperliches Interesse existiert bei euch dann also gar nicht - so im Sinne von "oberflächlicher" Anziehung? Nie?
Ich finde das kann mal so und mal so sein und ist auch völlig okay wenn man nicht bei jeder Person innerhalb der ersten zwei Treffen schon den Antrieb spürt da mehr Nähe herzustellen... wenn ihr das Gefühl allerdings gar nicht kennt fände ich das sehr ungewöhnlich.
Kronika ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 21:44   #20
SchwarzerBaer
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 1.091
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
eine Frage:
Muss tatsächlich direkt "eskaliert" (und da man selbst "so weit" noch gar nicht ist irgend etwas geschauspielert) werden?
Wo ist das Problem? Wenn mich eine Frau so begeistert, dann muss ich nicht nachdenken. Dann habe ich von alleine das Bedürfnis, so zu berühren, zu umarmen und was da so alles kommt.

Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
Auf der einen Seite heißt es immer wieder "Einfach locker kennenlernen", keine Erwartungen und es sich "natürlich" entwickeln lassen udn auf der anderen Seite genauso oft "Interesse zeigen" (und damit ist scheinbar nicht nur das Abfragen von gemeinsamen Interessen und Wertvorstellungen gemeint), aber dann wiederum, nichts drängend oder "needy" wirken, aber auch nicht asexuell etc. .
Man fragt überhaupt nichts ab. Man unterhält sich und entweder findet man dabei gemeinsame Interessen (das passiert dann meistens ganz schnell) oder es passt eben nicht.

Quatschen kann sie auch mit ihrer besten Freundin.

Frauen sind nicht doof. Sie wissen genau, warum du dich mit ihnen triffst, und dass du das nicht tust, um die neuesten Häkeltrends mit ihnen zu diskutieren. Wenn sie sich mit dir treffen, dann haben sie ähnliche Vorstellungen.

Wenn du nichts tust, dann wird absolut nichts passieren. Du hast nur zwei Möglichkeiten: du nutzt das Knistern des Anfangs und das möglichst bald. Oder du landest in der Freundesschiene und aus der wirst du mit fast 100% Wahrscheinlichkeit nicht mehr rauskommen.
SchwarzerBaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2018, 21:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.