Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 07.04.2018, 23:59   #191
MiaMarietta
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.426
Zitat:
Zitat von Bernsteinauge Beitrag anzeigen
Ich klinke mich mal für heute aus... Offenbar bin ich ja jetzt auch ein Trinker mit shizophrenen Zügen. Mal ehrlich Leute, und nehmt es mir bitte nicht krumm: Ich mag ja Farben, aber das ist mit dann doch etwas zu bunt.

Bis denne!
Von schizophren hat keiner hier etwas gesagt. Google doch erstmal, eas „schizoid“ bedeutet, bevor du solche Behauptungen aufstellst.

Wird unbequem, gell!
MiaMarietta ist gerade online  
Alt 07.04.2018, 23:59 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo MiaMarietta, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 08.04.2018, 00:04   #192
Bernsteinauge
abgemeldet
Themenstarter
Zitat:
Wird unbequem, gell!
Glücklicherweise weiß ich, was ich muss und was nicht. Ich muss mich dem nicht aussetzen, wenn ich es nicht will. So einfach ist das.

Ich weiß, was ich jetzt tue. Ich wünsche euch noch viel Vergnügen hier.

Danke für alles.
Bernsteinauge ist offline  
Alt 08.04.2018, 00:16   #193
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.122
Zitat:
Zitat von MiaMarietta Beitrag anzeigen
Auf diese Frage würde ich gerne, aus meiner Sicht heraus, eine Antwort geben. Ich war davon betroffen (hohe Anteile der schizoiden Persönlichkeit). Dank meiner Therapie kann ich mittlerweile Gefühle wieder zuordnen und bin in der Lage, freundschaftliche Beziehungen auszuhalten und sogar selbst mit zu pflegen. Mit den Gefühlen sind zwar auch die Ängste wieder an die Oberfläche gedrungen, die ich so erfolgreich weggedrückt hatte, aber ich spürte auch, wie tot ich bis dahin doch gewesen war. Ich habe gelernt, meine Gefühle zuzulassen und mit Ängsten anders umzugehen. Aber das Beste an allem ist: ich fühle wieder Leben! Und ja, Nähe auszuhalten, das ist ein ganz wesentlicher Bestandteil am Leben. Aber ich hatte lange Zeit auch kein Verlangen danach...
Das ist ja das typische am Schizoiden, eben seine Angst vor Nähe, mit-
samt den dazugehörigen Vermeidungsstrategien. Von daher gebe ich dir
Recht, wenn du schreibst, dass jemand mit zumindest ähnlichen Symp-
tomen im Außen, die ihm völlig unbewusst sind und die er selbst bei ei-
nem entsprechenden Feedback verkennt, eher professionelle Hilfe bräuch-
te. Bei "nur" "halbsoschlimmen" Fällen, genügt es hingegen eben, wenn
er aufgrund entsprechender Erfahrungen oder eben Feedbacks, noch ge-
sunde Rückschlüsse daraus für sich ziehen kann. Nur, dazu benötigt man
eben die Fähigkeit zur Selbstkritischen Wahrnehmung usw. usf. Eben, die-
ses Aushaltenkönnen, o.k. ich bin doch nicht so perfekt, wie ich mir das
selbst gern wünschen würde, mein Leben ist nicht so rosig, wie ich es
gern hätte- was kann ich tun, um das zu ändern?

Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
...Kann ja auch eine nicht ganz so seltene Bockigkeit sein, die sich dann einstellt....
Definitiv bereits dann nicht, wenn man im Rückblick sein gesamtes Le-
ben aus einer Art Opferperspektive betrachtet, in der stets die anderen
schuldig daran waren, dass man selbst klein und hinter eigenen Fähig-
keiten zurück geblieben ist, sein Glück nie finden hat können bzw. e-
ben den "normalen" Anschluss an andere usw. usf. Es mag schlechte
Lebensphasen geben- ja. Es mag Menschen geben, denen übelst mit-
gespielt wird- ja. Am Ende kommt es aber nur darauf an, was eben den
entscheidenden Unterschied ausmacht, wie man das selbst betrachtet
und was man positives oder negatives daraus aus sich macht bzw. an
Erkenntnissen für sich daraus zieht.

Wer sich grundsätzlich schlecht in Kollektive einbringen kann und das
schon als Kind nicht konnte, dem fehlen schlichtweg soziale Kompeten-
zen. Da kann er die anderen als Täter beschimpfen, wie er will. Er wird
aber vorallem mit genau dieser Haltung weder das Problem erkennen,
noch angehen können und genau deshalb immer die selben, schlechten
Erfahrungen sammeln. Mag sein, dass das frustriert und zu einer Endlos-
schleife wird. Ändern wird man das aber weder durch Selbstmitleid oder
Schuldzuweisungen an andere, sondern eben nur, indem man seine ei-
genen Macken dahinter erkennt und angeht.

Geändert von Lilly 22 (08.04.2018 um 00:20 Uhr)
Lilly 22 ist offline  
Alt 08.04.2018, 00:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lilly 22, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
liebe, sorgen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:52 Uhr.