Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.04.2018, 18:17   #71
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 11.841
Zitat:
Zitat von fromeast2west Beitrag anzeigen
Es ist halt einfach heute nicht mehr wie früher, dass man in der Uni jemanden kennenlernt und mit dem versucht (ob glücklich oder nicht) bis zum Lebensende zusammenbleibt.
Und ist das denn schlimm?
Wenn man wechselnde Partner hat?
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 18:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 25.04.2018, 18:26   #72
NBUC
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 1.811
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Was meinst Du mit "nicht hatte"? Hast Du Dich noch nie mit irgendeinem Menschen ausgetauscht?
"Umgänglichkeit und Lockerheit sowie Authentizität" beim Flirten/Umgang mit potentiellen Partnern nicht hatte - oder im Fall des Themenstzellers hier in den entscheidenden Interessensfällen nicht/nicht mehr hat, also wenn eigenes Interesse da ist aber zumindest Stand jetzt nicht ebenso deutliches der Gegenseite.

Ausgetauscht? - sicher doch, aber es geht doch hier nicht um den trockenen "Austausch", sondern spezifischem Interesseerzeugung.
Und das läuft dann offensichtlich erheblich anders als der gewohnte "Austausch".
NBUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 18:35   #73
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.010
Den Punkt mit der übertriebenen Selbstdarstellung finde ich auch relevant. Wenn du selbst sagst, dass du das machst, dann kann ich mir ziemlich gut vorstellen, dass die Frauen sich zwar kurzfristig unterhalten fühlen, dann aber merken, dass die Themen zu stark um Selbstbeweihräucherung kreisen. An der Stelle würde ich auch schauen, wie ich möglichst schnell aussteige und eine der Ausreden, die mir in diesem Fall einfallen würde, wäre tatsächlich „ich habe nichts zu bieten“. Das ist sehr schmerzlos und der Typ kauft das einem wahrscheinlich auch noch ab, wenn er ohnehin den Eindruck erweckt, mit Lob gefüttert werden zu wollen (auch wenn du das tatsächlich aus anderen Gründen machst).
Ich würde also an deiner Stelle aufpassen, den Bogen nicht zu überspannen mit der Selbstdarstellung. In Maßen und im passenden Zusammenhang kannst du natürlich schon von dir erzählen.

Zu den Details möchte ich auch noch etwas sagen, schließlich habe unter anderem ich diesen Punkt angemerkt: Es geht nicht um Details zu Themen, die die Frauen interessieren.^^ Mir hast du so einige Details geschrieben, die mich nicht interessiert haben. Mir ist klar, dass man nicht bei der zweiten Nachricht einschätzen kann, was den anderen interessiert oder nicht. Das würde ich erst grob ausloten, bevor ich irgendein Thema vertiefe. Beispielsweise alle Auto-Themen mit einem Oberbegriff zusammenfassen, ohne zu sagen, wann du was konkret in diesem Zusammenhang machst und mit wem und warum und wie die Planung dazu ablief und was für Felgen und Autos da im Spiel waren usw. Wenn da eine nachfragt, merkst du, dass es sich anbietet, mehr zu erzählen. Aber selbst dann würde ich nicht alle denkbaren Informationen auspacken, sondern schon noch im Blick behalten, dass es letztendlich erstmal darum geht, sich kennenzulernen und das Treffen möglichst schnell in das reale Leben zu verlagern.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 19:54   #74
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 6.345
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
"Umgänglichkeit und Lockerheit sowie Authentizität" beim Flirten/Umgang mit potentiellen Partnern nicht hatte - oder im Fall des Themenstzellers hier in den entscheidenden Interessensfällen nicht/nicht mehr hat, also wenn eigenes Interesse da ist aber zumindest Stand jetzt nicht ebenso deutliches der Gegenseite.

Ausgetauscht? - sicher doch, aber es geht doch hier nicht um den trockenen "Austausch", sondern spezifischem Interesseerzeugung.
Und das läuft dann offensichtlich erheblich anders als der gewohnte "Austausch".
Ist doch Quatsch mit Soße. Beim User-Treffen kamst Du ja anscheinend umgänglich rüber - wahrscheinlich deswegen, weil Du nicht angenommen hast, jemanden flachlegen zu müssen. Übertrag das auf Frauen, und Du hast es. Hauptsache, Du fängst nicht an mit ihnen zu schreiben. Denn so roboterhaft-nerdig, wie Du die meisten Deiner Beiträge verfasst, wirkt das besser als jedes Verhütungsmittel.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 22:12   #75
NBUC
Platin Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 1.811
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Ist doch Quatsch mit Soße. Beim User-Treffen kamst Du ja anscheinend umgänglich rüber - wahrscheinlich deswegen, weil Du nicht angenommen hast, jemanden flachlegen zu müssen. Übertrag das auf Frauen, und Du hast es. Hauptsache, Du fängst nicht an mit ihnen zu schreiben. Denn so roboterhaft-nerdig, wie Du die meisten Deiner Beiträge verfasst, wirkt das besser als jedes Verhütungsmittel.
Der Knackpunkt in der Kernfrage ist doch gerade: umgänglich rüberkommen reicht nicht, es muss spezifisches Interesse geweckt werden.

Das ist ungefähr so, als wenn man einem verunsicherten Stürmer sagt: Schieß halt nicht mehr aufs Tor, wenn du da Probleme hast... .
NBUC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 22:20   #76
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 6.345
Zitat:
Zitat von NBUC Beitrag anzeigen
umgänglich rüberkommen reicht nicht, es muss spezifisches Interesse geweckt werden.
Kompliment, ein Hattrick in einem einzigen Satz.

Denkfehler #1: Umgänglichkeit ist der Schlüssel.

Denkfehler #2: Müssen muss gar nichts. Wer muss, der scheitert.

Denkfehler #3: Interesse kann nicht geweckt werden. Man strahlt etwas aus (zwanglos, aus Spaß an der Sache, ohne Absichten) und wird ggf. freiwillig vom anderen als interessant wahrgenommen.

Du scheinst ernsthafte Probleme damit zu haben, zu begreifen, dass die Frauenwelt sich egal wie nicht auf Dich einlassen muss, wenn sie es nicht will. Solang Du weiterhin glaubst, dass Du es in der Hand hältst, wie die Frau Dich sieht, wirst Du nichts weiter als Enttäuschungen ernten.

Geändert von Damien Thorn (25.04.2018 um 22:23 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2018, 08:31   #77
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 8.175
Zitat:
Das Hauptproblem sehe ich bei solchen Männern immer, dass sie bei der Frau ankommen WOLLEN, dass sie eine Beziehung oder Sex oder sonstwas WOLLEN. Sie gehen verkrampft an die Sache, weil sie etwas unter Dach und fach zu bringen versuchen. Der Spaß geht dabei vollkommen verloren, weil irgendeine Not, ein Plan im Raum steht. Befreite Menschen scheren sich darum nicht. Sie flirten nicht, um Sex zu bekommen oder um zu faszinieren oder um einen Menschen kennenzulernen oder eine Beziehung zu erwirken etc., sondern einfach weil sie eben gern flirten, weil es Spaß macht, sich auszutauschen, vollkommen egal, ob man danach getrennte Wege geht oder nicht.


Wenn ich losrenne und eine 'Beziehung' suche (ja, auch ich hab mal so bescheuert gedacht) passiert was? Nix. Alles, was mit Frauen in meinem Leben passiert ist kam völlig ungeplant, unerwartet...aus dem jeweiligen Moment

Und von Frauen, die eine Beziehung 'suchen' würd ich persönlich die Finger lassen
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2018, 08:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:42 Uhr.