Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.06.2018, 23:08   #51
Meeow
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.014
Wenn ich ehrlich bin, dann habe ich bzgl. deinem Schreibstil denselben Eindruck wie Silvana. Vermutlich redest du anders als du schreibst. Aber trotzdem fällt es mir schwer vorzustellen, dass jemand, der so schreibt, in einem Gespräch punkten kann.
Da würde ich mich fragen, woher du diese Art hast. Was ziehst du dir in deiner Freizeit rein? Mit welchen Leuten hast du zu tun? Jeder übernimmt etwas aus dem Alltag. Daher würde ich mich an deiner Stelle einfach mal auch anderen Einflüssen aussetzen.

Auch empfehle ich dir, etwas mehr auf die Reaktion der Frau zu achten. Wenn du merkst, dass du ihr alles aus der Nase ziehen musst und das Gespräch nicht wirklich läuft, dann wirst du kein Interesse erzwingen können. Je mehr du dann noch in die Offensive gehst, desto mehr nervst du. Die Energie kannst du viel sinnvoller nutzen und andere Frauen ansprechen.

Und schließlich wirkst du nicht gerade selbstkritisch. Hier wurden beispielsweise deine Sprüche kritisiert, um dir zu helfen. Wenn man dir sagen würde, dass du alles super machst, wäre dir damit nicht geholfen. So weißt du wenigstens, was du machen (oder sein lassen) kannst, um einen besseren Eindruck zu hinterlassen.
Meeow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2018, 23:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 16.06.2018, 11:13   #52
cav0man
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2018
Ort: Planet Erde
Beiträge: 16
Zitat:
Was ziehst du dir in deiner Freizeit rein?
Ich hoffe sehr, du meinst es anders als es hier steht. Ich "ziehe" mir gar nichts rein.
cav0man ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 10:32   #53
0815Nick
Special Member
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: Nerdpol
Beiträge: 3.311
Ich war länger am überlegen ob ich hier überhaupt etwas schreiben soll; ich bin mir auch immer noch nicht sicher inwiefern man dich überhaupt ernst nehmen soll.

Auf der einen Seite bist du überheblich, auf der anderen total unerfahren.
Deine Schreibweise ist mies und ohne jeden Ausdruck, und da rede ich nicht von Schreibfehlern, die sind mir wurst solang es lesbar ist.

Insofern das hier wirklich "echt" ist, und da habe ich wirklich so meine Zweifel, gebe ich dir eine Empfehlung:
Sei mal nicht so zappelig, lass es ruhig angehen.
Mach nur deinen Mund auf wenn du auch überlegt hast wie die Antwort auf deine Aussage ausehen könnte.
Du bist sprachlich unerfahren und trittst unnötig in Fettnäppchen, die man locker umschiffen könnte.
Auch plappert man nicht sein ganzes Leben beim 1. Treffen aus...
Ein wenig mysteriös darf man sich schon mal geben.
Auch darf man den eigenen Wahnsinn nicht sofort komplett rauslassen, immer schon in kleinen Dosen erhöhen, damit sie sich auch gewöhnen kann.
0815Nick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 16:51   #54
Fischli >°}}}>><
süß-sauer mariniert
 
Registriert seit: 11/2012
Ort: Seeanemone
Beiträge: 4.552
Zitat:
Zitat von cav0man Beitrag anzeigen
Ich hoffe sehr, du meinst es anders als es hier steht. Ich "ziehe" mir gar nichts rein.

Herrje. Welche Bücher, welche Filme, welche Serien du konsumierst, wofür du dich interessierst, das bezeichnet man durchaus auch mal als "reinziehen". Nicht bloß Schnee und Gras.



Und der Spruch mit dem e-Bike war unter aller Kanone.


Witzig wäre eher so gewesen: "Cool, aber wenn ich mal ein Rennen gegen dich fahren will hab ich ja keine Chance, ich hab nur einen normalen Dratesel!"
Irgendsowas halt. Aber sie als unsportlich zu bezeichnen, das war ein Eigentor.


Feinfühligkeit wäre etwas, was du trainieren solltest. Ansonsten bringst du ja keine schlechten Voraussetzungen mit.
Fischli >°}}}>>< ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 17:25   #55
Friedchen
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 12
Ich hab hier etwas mitgelesen und sag nun auch mal was dazu. Du schriebst konkret von zwei Fällen, die gescheitert sind.
Bei ersterem kam mir die Gesprächsdauer und die Themen doch recht seltsam lang vor. Kann es sein, dass sie von vornherein kein Interesse hatte und das Gespräch nicht unverrichteter Dinge verlassen wollte? Ich kann das auch immer schlecht wenn ich von Leuten angesprochen werde, die eine unheimliche Ausdauer an den Tag legen. Ich persönlich würde versuchen den Smalltalk zunächst aufs Wesentliche zu reduzieren - dann ist die Gefahr geringer dem Gegenüber ein Ohr abguquatschen. Der Spaß daran (am Flirt/Smalltalk) ist das Wichtigste. Wenn er Mittel zum Zweck wird, geht mindestens einer unzufrieden aus der Sache raus.

Wie viele neue Kontakte lernst du denn monatlich so kennen?
Friedchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 17:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
jungfrau (m), single, unfreiwillig

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:52 Uhr.